edition a

Beiträge zum Thema edition a

Startklar – Aufbruch in die Welt nach COVID-19

Buchtipp
Startklar – Aufbruch in die Welt nach COVID-19

OBERÖSTERREICH. Die Welt nach COVID-19 ist eine andere. Wir haben die Wahl, wohin sie sich entwickeln wird und wie wir darin leben werden. Entsteht ein Kontrollstaat? Oder bewältigen wir die Herausforderung durch eine stärkere Gemeinschaft? Die Psychotherapeutin und Ärztin Martina Leibovici-Mühlberger berät unter anderem politische Parteien und staatsnahe Organisationen und hat mit ihren analytischen und visionären Büchern und Vorträgen oft genug recht behalten. Jetzt zeigt sie, was kommen kann...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner

BUCHTIPP: Dr. Günther Loewit - "7 Milliarden für Nichts"
Ein Landarzt aus Leidenschaft deckt auf

Dr. Günther Loewit ist "weder Marktschreier noch Revolutionär, sondern ärztlicher Beobachter." Und der seit 33 Jahren als Landarzt tätige Autor rechnet in "7 Milliarden für Nichts" schonungslos aber fundiert mit dem Gesundheitssystem ab. So wird der Gesunde schnell zum Patienten, da man durch die oft übertriebene Vorsorge schon "vor Sorge" krank wird. Zudem mutiert der Patient zum Kunden und als Arzt hat man sich oft schon mehr mit wirtschaftlichen als gesundheitsfördernden Maßnahmen zu...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
Thomas Brezina wurde mit mehr als 550 Büchern für Kinder und Jugendliche in vielen Ländern der Erde bekannt.
2

Buchtipp
Die 7,7 Geheimnisse des Glücks

OÖ. Viele Österreicher wollen oder müssen jetzt ihr Leben neu planen, weil ihr altes nicht mehr existiert oder weil sie während des Shutdowns darüber nachgedacht haben, was sie wirklich wollen. Veränderungen sind auch immer mit Ängsten verbunden, weshalb der Kult-Autor Thomas Brezina, bekannt unter anderem von mehr als 550 Kinderbüchern, jetzt einen Glücksratgeber vorlegt. Brezina, der mit einem Durchhalte-E-Book während des Shutdowns bereits rekordverdächtige 200.000 Gratis-Downloads erzielte,...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Thomas Brezina veröffentlichte seinen ersten Liebesroman: "Liebesbrief an Unbekannt"
1 3

Thomas Brezina
Thomas Brezinas Roman mit Mehrwert

Thomas Brezina im WOCHE-Gespräch über seinen neuen Roman "Liebesbrief an Unbekannt". (chl). Die WOCHE traf den Bestseller-Autor Thomas Brezina bei der Präsentation seines Neuen Buches "Liebesbrief an Unbekannt" und stellte einige Fragen. „Ich bin schon, seit ich schreibe, ein erwachsener Mensch, allerdings habe ich großen Respekt vor den Kindern und mir ging‘s immer darum, auch die Welt durch ihre Augen zu sehen. Gleichzeitig habe ich einen guten Zugang zu dem Kind, das ich einmal war, und zwar...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Christian Lehner

BUCH TIPP: Alexander Geyrhofer – "Kinder sicher im Internet: Die digitalen Gefahren für unsere Kinder und wie wir sie davor schützen"
Insider warnt vor digitalen Gefahren

Das Internet gewinnt immer mehr an Bedeutung. Somit steigen auch die digitalen Gefahren für unsere Kinder und die Notwendigkeit, die Kids davor zu schützen. Seit 20 Jahren ermittelt Alexander Geyrhofer im Internet, 7 Jahre davon für das Landeskriminalamt Oberösterreich. Er vermittelt sein Wissen in Schulen und zeigt Eltern wie sie ihre Kinder guten Gewissens „surfen lassen“ können. Sehr zu empfehlen! Edition a Verlag, 288 Seiten, 20 € ISBN: 978-3-99001-309-0

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Benjamin Hadrigan (17) verrät, wie man zum Klassenbesten wird.
3

Neues Buch von Schüler (17) aus Wien
Zum Lernerfolg mit Instagram, Snapchat und WhatsApp

Vom Schulversager zum Klassenbesten: Benjamin Hadrigan (17) stellt sein Erfolgsrezept jetzt als Buch vor. Im Zentrum stehen Instagram, Snapchat und Co. WIEN. "Es gibt ja ganz verschiedene Lerntypen: Der eine ist eher der optische Typ, der andere benötigt akustische Unterstützung. Manche lernen besser alleine, andere in Lerngruppen", erklärt Benjamin Hadrigan. Als Lernplattformen dienen ihm Snapchat, Instagram und WhatsApp, denn Lernen sei Kommunikation. Und was könnte sich dafür besser eignen...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick

Buchtipp
Report über die Alternativmedizin

Der Arzt und wissenschaftliche Leiter der Europäischen Akademie für Ayurveda, Dr. Ashish Bhalla, und der Gesundheitswissenschaftler und Ökonom DDr. Christian F. Wolf decken in ihrem neuen Buch „Böse Heiler“ die Missstände in der österreichischen Alternativmedizin auf und zeigen, woran Patienten kompetente Alternativmediziner erkennen. Erschienen im Verlag edition a, 208 Seiten, 20 Euro.

  • Linz
  • Birgit Leitner
Ruth Schneeberger mit ihrem ersten Roman. Und es ist bereits fix: Es folgt ein weiterer Thriller.

„Am liebsten würde ich nur noch schreiben“

Die bekannte Sportlerin Ruth Schneeberger veröffentliche ihren ersten Roman EISENSTADT (uch). Den sportinteressierten Burgenländern ist Ruth Schneeberger vor allem als erfolgreiche Sportlerin bekannt. 1991 wurde sie Staatsmeisterin in der Rhthmischen Sportgymnastik, später im Halbmarathon. Doch auch ihre bisherige berufliche Laufbahn kann sich sehen lassen: Vier Jahre Universitätsassistentin für internationales Privatrecht, bevor sie den Sprung in die Selbstständigkeit wagte - mit einem...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann

Liebe Grüße aus der Wachau

Der Kremser Bernhard Görg ist bekannt durch seine politische Laufbahn bei der Wiener ÖVP, die vom Landesparteiobmann über Stadtrat bis hin zum Vizebürgermeister und Klubobmann reichte. Nach seinem Ausscheiden aus der Politik verfasste Görg mehrere Theaterstücke und Publikationen. Sein neuestes Werk heißt 'Liebe Grüße aus der Wachau' und ist in der edition a erschienen. Zum Inhalt: Zwei Morde an jungen Frauen in der Wachau stellen Doris Lenhart,die junge und tüchtige Chefin der...

  • Krems
  • Doris Necker

BUCH-TIPP: Jung bleiben mit Gitta Saxx

„Der spirituelle Weg, das körperliche Wohlbefinden und die äußerliche Schönheit sind eine untrennbare Einheit. Darin liegt das wahre Geheimnis.“ Gitta Saxx, Model, Playmate, Moderatorin, Fotografin und DJ weiß, was es heißt, wenn sich alles um das Aussehen dreht. „Jung bleiben für Anfänger“ enthält wertvolle Tipps und Rezepte für die innere und äußere Schönheit. Edition a, 192 Seiten, € 19,95 Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sabine Schletterer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.