Eislaufverein Wörthersee

Beiträge zum Thema Eislaufverein Wörthersee

Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler mit Mario Polak vom Sportamt (links) und Rene Rippan vom Eislaufverein Wörthersee bei der letzten Überprüfung des Lendkanals.

Eislaufen
Ab morgen ist auch der Lendkanal freigegeben

Ab morgen ist es soweit: Der Lendkanal wird vom Eislaufverein Wörthersee zum Eislaufen freigegeben.  KLAGENFURT. Eislaufen kann man bereits am Rauschelesee, Hörzendorfersee und Co. Ab morgen ist auch der Lendkanal zum Eislaufen freigegeben. Heute Vormittag fanden die letzten Überprüfungen des Eislaufvereins Wörthersee statt.  Auf einer Strecke von 1,5 Kilometern kann man auf dem Lendkanal dann wieder Eislaufen – täglich bis 17.30 Uhr. Neue Regeln Aufgrund der Corona- Pandemie gelten in diesem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
2 2

Die Eislaufsaison ist eröffnet
Aichwaldsee lädt zum Eislaufen ein

Ja, jetzt ist es wirklich soweit - der Aichwaldsee wurde heute zum Eislaufen freigegeben! Vielen Dank an den Eislaufverein Wörthersee, die Marktgemeinde Finkenstein am Faaker See und den Tourismusverband Finkenstein/Faaker See für das Ermöglichen. Ebenfalls erwähnt sei noch der tolle Einsatz von Stephan Hufer und Siegi Micelli. ACHTUNG: Aufgrund der Pandemie ist kein Hockeyspielen erlaubt, es gibt keinen Verleih von Schlittschuhen und auch (noch) keine Bewirtung. WCs sind vorhanden. Viel Spass...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Kulturgarten Aichwaldsee
Der Rauschelesee (Bild) und der Hörzendorfersee werden ab Freitag, den 15. Jänner um 9 Uhr zum Eislaufen freigegeben.
5

Eislaufverein Wörthersee
Rauschele- und Hörzendorfersee ab Freitag freigegeben

Ab Freitag, den 15. Jänner werden ab 9 Uhr die gekennzeichneten Eisbahnen des Rauschelesees und des Hörzendorfersees zum Eislaufen freigegeben. Die Eisstärke am Rauschelesee beträgt derzeit 13 cm, am Hörzendorfersee steht man aktuell bei 12 cm. "Bis Freitag wird man das Mindestmaß von 14 cm locker erreichen, deshalb werden die beiden Seen freigegeben", so René Riepan, Obmann des Eislaufverein Wörthersee. Allerdings gibt es einige Punkte zu beachten: Das Eishockeyspielen ist aufgrund der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Anzeige
Die Kärntner Eislauf-Vereine fördern viele verschiedene Sportarten, wie Eiskunstlauf oder Eisschnelllauf.

Carinthian Speed Skating
Der Kärntner Eislaufverband fördert den Eissport

Der Kärntner Eislaufverband hat seinen Sitz in Klagenfurt, erstreckt seine Tätigkeit auf das Gebiet des Bundeslandes Kärnten und hat sich zum Ziel gesetzt: alle Arten des Eissportes und die nachstehenden Punkte zu pflegen und zu verbreiteneissportliche Veranstaltungen durchzuführenzur sportlichen Ertüchtigung der Allgemeinheit beizutragenden Eislaufsport der Jugend näher zu bringen und begeisterte Jugendliche zu fördern

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Feuerwehrreferent Stadtrat Christian Scheider begleitete die gemeinsame Übung von Berufsfeuerwehr Klagenfurt und der Wasserrettung am Lendkanal.
3

Eisrettung
Übung für den Ernstfall: Rettung aus eingebrochenem Eis

Berufsfeuerwehr Klagenfurt und Wasserrettung demonstrierten bei einem gemeinsamen Übungseinsatz, wie verunglückte Eisläufer gerettet werden. Aktuell sind keine Eisflächen freigegeben. KLAGENFURT. Bei einer gemeinsamen Übung  am Lendkanal demonstrierten Mitglieder der Berufsfeuerwehr Klagenfurt und Wasserrettung Techniken, wie verunglückte Eisläufer gerettet werden können. Die Einsatzorganisationen mahnen eindringlich, nur freigegebene Eisflächen zu betreten. Aufgrund der aktuellen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Ein Zweikampf zwischen Udo Rainer (Mitte) und Leon Stadlhofer (rechts) ist zu erwarten
2

Eisschnellauf
"Eismarathon" auch heuer am Weißensee und Rauschelesee

Am Weißensee und Rauschelesee finden an drei Tagen sechs Bewerbe im Eisschnelllauf statt. Bei den offenen Meisterschaften kann jeder teilnehmen, der sich die Distanzen zutraut.   WEISSENSEE, RAUSCHELESEE. Nach der Premiere im Vorjahr gibt es diese und nächste Woche die Fortsetzung des "Eismarathon". "Es handelt sich dabei um offene österreichische Eisschnelllauf-Marathon-Meisterschaften. Jeder, der sich in der Lage sieht, die Distanzen zu überwinden, kann daran teilnehmen", sagt Rene Riepan,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Stefan Plieschnig
Rauschelesee ist nun wieder gesperrt.

Eislaufen
Rauschelesee ist für Eisläufer wieder gesperrt

Nur kurz war die Freude. Gestern, Donnerstag, wurde bekannt, dass der Rauschelesee zum Eislauf freigegeben wurde. Nach nur wenigen Stunden heißt es nun wieder: Sperre. KEUTSCHACH. Durch die anhaltende Kälte der letzten Tage war auch der Rauschelesee zum Eislaufen freigegeben worden. Doch nun heißt es vom Eislaufverein Wörthersee nach nur wenigen Stunden Eislauf-Vergnügen: Er ist wieder gesperrt. Derzeit sei kein Zugang möglich. Wichtig: Es sind die Absperrungen zu beachten! Den Anweisungen der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Der Hörzendorfer See lädt ab Donnerstag wieder zum Eislaufen

Eislaufen
Längsee und Hörzendorfer See wieder freigegeben

Eislaufverein Wörthersee gibt beliebte Seen im Bezirk St. Veit wieder frei! LÄNGSEE, HÖRZENDORFER SEE. Wie der Eislaufverein Wörthersee heute, Mittwoch bekanntgab, sind der Längsee und der Hörzendorfer See ab Donnerstag wieder zum Eislaufen freigegeben. Weiterhin gilt natürlich: Das Betreten von nicht freigegebenen Flächen ist lebensgefährlich! Lesen Sie auch: Hundeverbot auf Eisfläche!

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Machen Lust aufs Eislaufen: Landessportdirektor Arno Arthofer, Otmar Braunecker, Vanessa Herzog, ihr Manager und Trainer Tom Herzog und Rene Riepan

Eisschnelllauf
Marathon am Längsee für jedermann

Ein Marathon am Eis soll am 27. Jänner am Längsee über die Eisfläche gehen. Auch der Rauschelesee wird - als Ersatz - dafür vorbereitet. Jeder halbwegs fitte Eisläufer kann mitmachen. KÄRNTEN. Das Interesse am Eislaufsport in Kärnten steigt. Grund dafür sind natürlich auch die Erfolge der Wahl-Ferlacherin Vanessa Herzog. Die Olympia-Teilnehmerin von 2018 (Pyeongchang) hat schon viele Weltcup- und EM-Erfolge gefeiert. Kürzlich gelang ihr ein Weltrekord in Südtirol. Natürlich macht sich aber auch...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
<f>Obwohl der </f>Vassacher See von der Stadt Villach noch nicht freigegeben worden ist, tummeln sich dort einige "Wagemutige" zum Eislaufen und Hockey-Spielen
33

Eislaufen am See
Mancherorts ist das Eis nach wie vor zu dünn!

Der Weißensee ist schon seit Ende Dezember freigegeben, auch der Aichwaldsee wird schon fleißig befahren. Bei anderen Natureisflächen dauert es hingegen noch. Aber: es gibt auch Warnungen! BEZIRK VILLACH (bm). Winterzeit ist Eislaufzeit. Kärnten sollte aufgrund seiner Seenvielfalt prädestiniert dafür sein. Doch Vorsicht ist geboten: Nicht jeder See ist momentan zum Eislaufen geeignet, auch wenn er zugefroren ist. Die Stadt Villach und der Eislaufverein Wörthersee (EVW) kontrollieren regelmäßig...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Mairitsch
Immer mehr Seen werden zum Eislaufen freigegeben
1

Eislaufen
Rauschelesee zum Eislaufen freigegeben

Ab sofort ist auch der Rauschelesee zum Eislaufen freigegeben.  Immer mehr Seen werden durch die anhaltende Kälte zum Eislaufen freigegeben, wie ab sofort auch der Rauschelesee. Auf die Eisläufer wartet ein hartes Kerneis, informiert der Eislaufverein Wörthersee.  Ebenso geöffnet haben der Aichwaldsee und der Hörzendorfersee. Die Eisqualität am Hörzendorfersee wird durch die Präparierung von Tag zu Tag besser. Die Vormittagsstunden eignen sich bei Plusgraden besser zum Eislaufen.  Demnächst...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
1

Martin Hoi die menschliche Zugmaschine

Am Sonntag zerrte Martin Hoi, der stärkste Mann Kärntens, am Längsee bei strahlendem Sonnenschein einen Pkw mit 60 Eisläufern im Schlepptau, unglaubliche 30 Meter hinter sich her. Hoi schlug bei jedem Schritt seine Steigeisen mit voller Wucht in die Eisdecke und zog sich zusätzlich noch mit seinen Eispickel Schritt für Schritt weiter. Dieser Weltrekordversuch war sehr kräftezehrend, da das Fahrzeug mit montierten Schneeketten am Eis keine dynamische Bewegung entwickelte, verrät Hoi. Aber zum...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Christian Brenner

Eislaufen jetzt auch am Rauschele-See

Für alle Kufenflitzer in Klagenfurt und Umgebung: Immer mehr Seen werden zum Eislaufen freigegeben. Schlittschuhe auspacken und los geht's: Nach den Eisbahnen am Aichwaldsee und dem Hörzendorfersee ist ab sofort auch jene am Rauschelesee zum Eislaufen freigegeben, informiert der Eislaufverein Wörthersee. Auch der Lendkanal ist wieder zwischen Lendhafen und Rizzi-Brücke mit Eisschuhen befahrbar.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
2 4

Eislaufvergnügen am Aichwaldsee

Es geht los - der Aichwaldsee ist für EisläuferInnen freigegeben. Der Eislaufverein Wörthersee hat soeben den Aichwaldsee zum Eislaufen freigegeben. Auf dem See wartet herrliches Spiegeleis, dem auch ein paar wenige Plusgrade nichts anhaben können. Der Eismeister warnt aber: Vom Uferrand und vom Schilf fernhalten! Wenn der Winter mit dem Schnee noch etwas geizig ist: es gibt sie, gerade für Familien, die kostengünstige Alternative zum Schifahen: Eislaufen! Seit heute ist das am Aichwaldsee...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Karl Nessmann
Elisa Florina Ozegovic (l.a.) und Alice-Nicole Schön (r.a.) mit den Stars von morgen
64

Es dreht sich alles um das glatte Eis

Seit 125 Jahren kümmert sich der Eislaufverein Wörthersee um den Sportnachwuchs in Klagenfurt. KLAGENFURT. Der Eislaufverein Wörthersee (EVW) wurde 1890 gegründet und zählt somit zu einem der ältesten noch bestehenden Vereine in Österreich. In seiner 125-jährigen Geschichte hat er den Eislaufsport in Kärnten entscheidend geprägt. Lange Tradition Durch die unermüdliche Arbeit der Sektion Publikumslauf des EVW können jeden Winter tausende Hobbyeisläufer bestens präparierte Natureisflächen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Patrick M. Sadjak
3

Eislaufvergnügen am Aichwaldsee

Seit 26.12 ist der Aichwaldsee zum Eislaufen freigegeben! Die stetigen kalten Temparaturen in den letzten Wochen haben es möglich gemacht. Seit Samstag ist die Eisfläche, die vom Eislaufverein Wörthersee betreut wird, offiziell befahrbar. Schon am Wochenende haben sich hunderte Eislaufbegeisterte am See getummelt. Der Wetterberich läßt auch darauf hoffen, dass das Vergnügen zumindest zwei Wochen anhalten wird. Link: Eislaufverein WörtherseeLink: Rettet den Aichwaldsee auf Facebook Wo:...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Karl Nessmann
Die Feuerwehr konnte den Fiat Panda nach vier Stunden aus dem Gewässer bergen.
1 2

Fahrzeug versank in Hörzendorfer See

Lenker konnte sich befreien. Das Fahrzeug sank bis auf den Grund des Sees. Das Wrack wurde nach vier Stunden geborgen. HÖRZENDORF. Ein Fahrzeug des Eislaufvereines brach heute am Hörzendorfer See durch die Eisdecke. Der Lenker konnte sich rechtzeitig aus dem Fahrzeug befreien. Nach etwa vier Stunden gelang es den Einsatzkräften der Feuerwehren St. Veit und Hörzendorf den Fiat Panda aus dem Gewässer zu hieven. Vollständig versunken Laut einem Augenzeugen führte das Fahrzeug Eisreinigungsarbeiten...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Markus Vouk

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.