Alles zum Thema Embach

Beiträge zum Thema Embach

Leute
Bei der Eröffnung der Ausstellung in Tiflis: Gabriele von Habsburg (Kunstprofessorin), Botschafter Arad Benkö, Georg Katstaller (27 Jahre alt) und seine Kuratorin Polina Shubkina.
16 Bilder

Aus Embach über Paris nach Tiflis
Der Weg des Fotokünstlers Georg Katstaller

Sein Hang zur Perfektion, sein Fleiß und sein Talent haben den Pinzgauer weit gebracht - aus dem Louvre in Paris (hier im Archiv) nun nach Georgien. EMBACH/GEORGIEN (cn). Georg Katstaller, der international erfolgreiche Fotokünstler aus Embach, stellt aktuell in der "TBC Art Gallery" in der georgischen Hauptstadt Tiflis aus.  Eröffnung durch den Botschafter Die Eröffnungsrede der Ausstellung "Intending Georgia" - zu sehen noch bis zum 7. Mai - hielt Arad Benkö, der österreichische...

  • 17.04.19
  •  1
Sport
Die jubelnden Damen mit ihrem Siegerpokal. Hinten im weißen T-Shirt: Thomas Mössler, der Obmann vom EVM. Hinten links der Bezirkspräsident der Pongauer Damen.

LM Pinzgauer Spielart: Die Maishofnerinnen triumphierten!

SALZBURG / MAISHOFEN. Die Stockschützinnen des EV Maishofen strahlten: Nachdem sie vor der Schlussrunde noch auf dem sechsten Platz lagen, katapultierten sie sich im Finale mit beeindruckenden 16,9 Punkten auf den obersten Stockerlplatz. Dritte wurden hinter den Abtenauerinnen die Damen aus Embach.  _____________________________________________________________________________ Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen...

  • 06.09.18
Sport
Die Siegermannschaft mit Bezirksobmann Eder Georg und Obmann von EV-Rauris Walter Kössner.

Stocksport: 3. Runde der Bezirksmeisterschaft im Pinzgau

Bei herrlichsten Bedingungen und auf der neu errichteten Stocksportbahn in Leogang fand die 3. und entscheidende Runde in der Bezirksmeisterschaft der Pinzgauer Stockschützen statt. Erster und Bezirksmeister wurde der EV Embach mit 47,9 Punkten. Dahinter platzierten sich der EV Rauris mit 45,8 Punkten und der EV Piesendorf 2 mit 41,7 Punkten. 1. Und Bezirksmeister: EV-EMBACH 47,9 Punkte 2. Vizemeister : EV-RAURIS 45,8 Punkte 3. EV-PIESENDORF-2 41,7 Punkte 4. ...

  • 05.07.18
Lokales
Embach sollte ursprünglich geteilt werden, wurde aber dann Lend zugesprochen.

Von der einstigen Zusammenlegung der Gemeinden Embach und Lend

LEND / EMBACH. Nach der Machtübernahme durch die Nationalsozialisten und damit dem Ende des eigenen Staates Österreich, fanden, wie überall in der Ostmark, auch in unserer Gegend Gemeindezusammenlegungen statt. Dabei sollte auch Embach einer anderen Gemeinde angeschlossen werden. In politischen Kreisen sprach man schon davon, Embach zu teilen, und zwar von den Embacher Ortsteilen den unteren Heuberg, einen Teil von Urbar, sowie den gesamten Ortsteils Teufenbach bei Lend dazuzugeben und das...

  • 15.03.18
Lokales
Saxbauer um das Jahr 1940

Einstige Tragödien und Unglücke in Embach

Saxbauer abgebrannt - Flieger scheuchte Schafe in den Tod EMBACH (vor). 1918 ist das Saxbauernanwesen des Sebastian Fletschberger abgebrannt. Drei Milchkühe, zwei Pferde und etwas Kleinvieh sowie die neue Ernte wurden vom Feuer vernichtet. 100.000 Kronen betrug damals der Schaden. Als der erste Flieger über den Bernkogel flog, ist eine Herde von 80 Schafen so aufgeschreckt worden, dass der Leithammel über eine Wand hinab sprang und die anderen ihm nach. Alle Tieren verendeten. 1958...

  • 15.03.18
Lokales
Bürgermeister und Gemeindevertreter vor ca. 100 Jahren
8 Bilder

100 Jahre Republik in Embach

Embach war bis 1938 eine selbständige Gemeinde. In diesem Jahr wurde sie mit Lend zusammengelegt. Bürgermeister war vor 100 Jahren  Johann Rojacher, Oberlehenbauer und zwar von 1916 bis 1922. Ihm folgten Ludwig Kranabetter, Sandbauer, und Mathäus Röck, Maschlbauer, Alexander Hölzl, Krämerwirt. Letzter Bürgermeister war Peter Feßler, Auwirt. Obwohl Embach nur ein Dorf war, durfte es immer einen Roß- und Rindermarkt abhalten. Es kamen viele Händler von allen Seiten zum Unterwirt, wo sich das...

  • 15.03.18
Lokales
Die TMK beim Kirchenkonzert
4 Bilder

Kirchenkonzert der Embacher Trachtenmusikkapelle

EMBACH. Die TMK Embach zeigte beim Kirchenkonzert in der Pfarrkirche Embach in fünf wunderschön gespielten Stücken ein musikalisches Feuerwerk. Zum guten Gelingen trugen auch vier Star-Gast-Musiker wie Richard Deutinger,  Anton Gmachl, Johannes Wilhelm und Mike Gauger. Durchs Programm führte Gabi Bürgler aus Dienten. Der Spendenerlös wird zur musikalischen Ausbildung der Jugend verwendet. Text: TMK Fotos: Franz Schwaiger

  • 24.11.17
  •  1
Lokales

Vortrag Fam. Franzl - Reise nach Afrika

Familie aus Dienten und war in dem letzten Jahr 8 Monate lang mit ihren Kindern auf Reisen. Über die abenteuerliche Zeit in Südafrika, Lesotho und Namiba (4 Monate mit Zelt und Mietauto) gibt es nun einen Bildervortrag. Wann: 21.10.2017 19:00:00 Wo: Krämerwirt, 5651 Embach auf Karte anzeigen

  • 11.10.17
Lokales
Weihbischof Hansjörg Hofer mit engagierten Menschen, die sich in den Dienst der Katholischen Kirche stellen. Unsere beiden PinzgauerInnen: Der Mann hinten in der Mitte und hinten rechts die blonde Dame mit der roten Jacke.

Neu im pastoralen Dienst: Birgit Schranz und Norbert Ronacher

Mit dem Auftrag "Ihr braucht ein Herz für die Menschen" sendete der Salzburger Weihbischof Hansjörg Hofer acht Frauen und einen Mann in den pastoralen Dienst. SALZBURG.  Weihbischof Hansjörg Hofer richtete sich in seiner Predigt an neun PastoralassistentInnen, die im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes unter dem Motto „Deine Weisung in meinem Inneren“ in der Gollinger Pfarrkirche in den pastoralen Dienst gesendet wurden. Acht Frauen und ein Mann werden in Zukunft in Pfarren und geistlichen...

  • 01.10.17
  •  3
Lokales
Inge Stöckl malt mit den Kindern
3 Bilder

Kreativtage in Embach

EMBACH. Drei trübe Ferientage in ein buntes Farbenmeer verwandeln, das war das Ziel von Inge und Peter Stöckl, gemeinsam mit dreizehn begeisterten Kindern aus Embach.
 Von 24. bis 26. Juli 2017 veranstaltete das Katholische Bildungswerk Embach Kreativtage mit der passionierten Künstlerin Inge Stöckl.
 Sie begeisterte die Kinder für verschiedenste Mal- und Zeichentechniken, so dass wunderbare und farbenprächtige Ergebnisse entstanden.
 Zwischendurch erstaunte der HTL-Lehrer Peter Stöckl...

  • 03.08.17
Lokales
Andreas Weiß (Regionalbegleiter Katholisches Bildungswerk Salzburg), Alexandra Brugger (ehemalige Leiterin Katholisches Bildungswerk Embach), Pfarrer Mag. Oswald Scherer, Christine Harlander (ehemaliges Teammitglied Katholisches Bildungswerk Embach), Rupert Harlander (ehemaliger Leiter Katholisches Bildungswerk Embach), Antonia Geisler, Dr. Ludwig Spörr, Andreas Gutenthaler, Eva-Maria Nocker

60 Jahre Katholisches Bildungswerk Embach

EMBACH. Ganz im Zeichen der Feierlichkeiten zu seinem 60-jährigen Bestehen stand das Programm des Katholischen Bildungswerkes Embach letztes Wochenende. Am Samstag füllte Musiker und Kabarettist Andreas Martin Hofmeier den Saal des Krämerwirts und sorgte mit „Skurrilen Geschichten aus dem Leben eines Tubisten“ für gute Stimmung. Tags darauf wurde in der Pfarrkirche Embach ein gemeinsamer Festgottesdienst gefeiert. „Ihr seid ein Kompetenzteam für die Menschen im Ort“, wandte sich dabei Diakon...

  • 30.05.17
  •  1
Gesundheit
29 Bilder

Altes Handwerk neu erleben

Gestern, den 17. Mai 2017 fand in Embach der Kurs Bäuerliche Hausapotheke aus der Kursreihe "Altes Handwerk neu erleben" statt. Erika Schwab-Röck erzählte den Mädels allgemein Wissenswertes über die Frühlingskräuter. Dann starteten die 14 Teilnehmer einen kleinen Rundgang, wo die Zutaten für den Smoothie gesammelt wurden. Der Rückweg führte durch den Kräutergarten von Erika. Zurück im Schulungsraum wurde aus den gesammelten Kräutern ein Smoothie gemixt. Danach wurde noch eine Lotion...

  • 18.05.17
  •  1
Lokales
Josef, Julia und Andrea Klingler vom Salater Hof
17 Bilder

Ortsreportage: Salater Hof in Embach

Der Salater Hof existiert schon seit über 1.000 Jahren. Jetzt hat man auch einen eigenen Hofladen. EMBACH (vor). Seit über 1.000 Jahren existiert nun schon der Salater Hof in Embach. Normalerweise hat in jeder Gemeinde die Kirche die Adressennummer eins, doch in Embach ist der "Salater" das älteste Gebäude im Ort. 1994 haben Josef und Andrea Klingler den Hof und die Jugendherberge von den Eltern übernommen. 50 Fleckviehkühe, Stiere, Ziegen und Schweine sind das Fundament der Familie Klingler....

  • 29.03.17
Lokales
Bürgermeisterin Michaela Höfelsauer auf der Gigeracher Straße.

Lend: Straßensanierung ist ein Muss

Die Straßensanierung in Lend beansprucht einen Großteil des Budgets. LEND/EMBACH (vor). Viel Geld vom Budget der Gemeinde Lend/Embach wird heuer für die umfangreiche Straßensanierung in beiden Ortsteilen gebraucht. Der Beschluss dazu fiel einstimmig in der Gemeindestube. In der Gigeracher Straße kommt es schon seit einiger Zeit zu einer gröberen Hangrutschung. "Ein Landesgeologe hat sich das angeschaut und gemeint, dass die Straße zurzeit noch befahrbar sei, aber dringend etwas getan werden...

  • 29.03.17
Sport
39 Bilder

1. Österreichische Nostalgieskimeisterschaft in Embach

Viele Fotos vom Nostalgieskirennen in Embach EMBACH. Am vergangenen Samstag kämpften bei traumhaftem Wetter und perfekten Pistenbedingungen rund 80 Teilnehmer in Embach um die Titel der 1. Österreichische Nostalgieskimeisterschaft. Neben zahlreichen Nostalgiefans aus der Umgebung fuhren auch Teilnehmer aus Deutschland und Tschechien um den Sieg in den verschiedenen Wertungen. Meister wurde, wer sowohl Massen- als auch Einzelstart für sich entscheiden konnte. Besonders spannend ging es in...

  • 12.03.17
Leute

Landjugendball Embach

Am 28.Jänner 2017 findet wieder unser alljährlicher Landjugendball statt. Ab 20:00 Uhr beim Oberwirt! Für musikalische Unterhaltung sorgen die Starken Mander. Karten sind bei all unseren Landjugendmitgliedern erhältlich!! (Vorverkauf:5€ , Abendkassa:7€!!) Auf euer kommen freut sich die Landjugend Embach! PS:Ziepfelhaube nicht vergessen(Freigetränk):-) Wann: 28.01.2017 20:00:00 Wo: Oberwirt, ...

  • 16.01.17
Lokales

Fackelwanderung und Silvesterparty am Dorfplatz

Datum: 31.12.2016 Uhrzeit: 00.00 Veranstaltungsort: Dorfplatz Embach Fackelwanderung mit Alex Stimmungsvolle Wanderung durch Embach mit "Punsch Haltestelle am Stall! Treffpunkt 22.30 Uhr Dorfplatz Silversterparty am Dorfplatz "Wildererstadl" Krämerwirt ab 23.00 Uhr Wann: 31.12.2016 00:00:00 Wo: Dorfplatz, 5651 Embach auf Karte anzeigen

  • 15.12.16
Lokales

Heilig Abend in Embach-Lend

10:00 Uhr Kinderkrippenfeier 17:15 Uhr Turmblasen der Embacher Weisenbläser 18:00 Uhr Frautafel Eintragen & Hl. Christmette Das Friedenslicht gibt es ab 10:00 Uhr in der Pfarrkirche Embach. Wann: 24.12.2016 10:00:00 Wo: Pfarrkirche, 5651 Embach auf Karte anzeigen

  • 13.12.16
Leute
146 Bilder

Der Nationalpark-Almsommer wurde auf der Kapeller Alm eingeläutet

15 Jahres Jubiläumsfest der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern EMBACH (vor). Nach einer gemeinsamen Wanderung von Embach zur Kapelleralm und einem gemeinsamen Gottesdienst gaben Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, Landesrat Hans Mayr, Michael Obermoser, Bürgermeisterin Michaela Höfelsauer und Christian Wörister den Startschuss für den diesjährigen Nationalpark-Almsommer. Mit viel Witz und Humor führte der beliebte ORF Moderator Philipp Meikl mit der Trachtenmusikkapelle Embach, der Klocker...

  • 27.06.16
  •  1
WirtschaftBezahlte Anzeige

3-Zimmer-Wohnung im Embach

1. Stock, ca. 75 m2 Wfl. + Balkon, herrlicher Ausblick, möbliert, gute Raumaufteilung, Südlage, HWB: 68, fGEE: 1,20. KP: € 155.000,-- karin.volk@sreal.at, Tel. 05 0100 - 26273 www.sreal.at

  • 15.06.16
Lokales
15 Bilder

Almsommer-Eröffnung auf der Kapelleralm

Jetzt geht´s los. Der Almsommer im Nationalpark Hohe Tauern wird eingeläutet. Am 26. Juni ist auf der Kapelleralm die große Almsommereröffnung des Nationalparks. Um 9 Uhr ist Treffpunkt am Embacherhof, dann geht es zu Fuß oder mit dem Taxi zur Kapelleralm. Nach dem Gottesdienst führt der beliebte Moderator Philipp Meikl und die Trachtenmusikkapelle die Besucher durch das Programm. Christian Wörister mit Team waren schon vor Ort. Dagmar und Christian Rudolf sowie der Nationalpark freuen sich auf...

  • 02.06.16
  •  1
  • 1
  • 2