Fahrrad

Beiträge zum Thema Fahrrad

Ein Helm schützt nur, wenn er passt und die Gurtbänder korrekt eingestellt sind

Radfahren
Fahrradhelm: Wie schützt er richtig?

Ein Fahrradhelm schützt den Fahrer im Falle eines Umfalls vor Kopfverletzungen oder kann zumindest die Folgen abschwächen. Aber nur dann, wenn der Helm richtig sitzt. Der Öamtc gibt Informationen und Tipps, wie man die richtige Helmgröße findet und worauf beim Kauf zu achten ist. KÄRNTEN. Ellen Dehnert, Öamtc Fahrradinstruktorin beobachtet sowohl in den Fahrradkursen des Mobilitätsclubs als auch im Straßenverkehr, dass die Helmgröße bei den Fahrradfahrern oft falsch gewählt wurde. „Oft passt...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Radfahren: Nur mit der richtigen Wartung sicher unterwegs.

Radsport
Die Radsaison startet

Im März startet für viele Kärntner die Radsaison. Wichtig dabei ist, das Fahrrad einer Wartung zu unterziehen, um eine sichere Benützung zu gewährleisten. Da die täglichen Wege der Kärntner oft kürzer als fünf Kilometer sind, ist auch ein Ausbau der Infrastruktur für den Radverkehr bedeutend. KÄRNTEN. Manche nutzen ihr Fahrrad bereits das ganze Jahr, doch für die meisten beginnt mit März die Radsaison. In Kärnten besitzen acht von zehn Haushalten ein funktionstüchtiges Fahrrad. Um das...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Niek Marissink vom Bikeshop Seeboden erklärt, worauf Fahrradfahrer nach der Winterpause achten sollten.
2

Fahrrad-Saison
Radfahrer bevorzugen immer öfter das E-Bike

Die WOCHE Spittal sucht nach den heurigen Fahrrad-Trends und spricht mit Bike-Profi Niek Marissink. SEEBODEN. Aufgrund der milden Temperaturen steht die Fahrrad-Saison schon in den Startlöchern. Die WOCHE Spittal fragt daher Niek Marissink vom Bikeshop Seeboden nach den heurigen Fahrrad-Trends und worauf Fahrradfahrer nach der Winterpause besonders achten sollten, um unfallfrei in die Rad-Saison zu starten. E-Bikes liegen im Trend"Bereits seit einigen Jahren nimmt die Nachfrage nach E-Bikes...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Lara Piery

Lokales
69-Jährige wurde abgezockt

Eine 69-jährige Frau aus dem Bezirk Spittal wurde Opfer eines Trickbetrügers, schöpfte dann aber Verdacht und verständigte die Polizei. Mountainbike-Unfall in Bad Kleinkirchheim. SPITTAL. Ein bislang unbekannter Täter rief am Donnerstag eine 69-jährige Frau aus dem Bezirk Spittal an der Drau an und teilte ihr mit sie habe rund € 50.000,-- beim Euromillionenspiel gewonnen. Sie müsse aber für Notar- und Transportkosten selbst aufkommen bzw. per „bitpanda“ einen Betrag überweisen. Noch am gleichen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Gmünd
Tödlicher Fahrradunfall auf B99

Ein 62-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal verunglückte am Freitag mit seinem Fahrrad auf der B99 zwischen Gmünd und Trebesing tödlich. In Plaß kippte der LKW eines 45-jährigen Oberkärntners in den Straßengraben, er wurde nur leicht verletzt. GMÜND. Gegen 15.30 Uhr zeigten Verkehrsteilnehmer an, dass auf der B99 zwischen Gmünd und Trebesing eine bewusstlose Person seitlich mit dem Fahrrad zwischen den Beinen liege. Trotz Reanimationsmaßnahmen konnte bei dem 62-jährigen Mann aus dem Bezirk...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Jörg Richter (Mitte) radelt rund 8.000 Kilometer und möchte mit dieser Aktion auf die Rechte von Kindern mit seltenen Erkrankungen aufmerksam machen

Für Rechte von Kindern
Feuerwehrkamerad radelt 8.000 Kilometer durch Europa

Hobbysportler und Feuerwehrkamerad durchquert mit dem Fahrrad alle Länder rund um Deutschland und möchte auf die Rechter von Kindern mit seltenen Erkrankungen aufmerksam machen. SPITTAL, WÜRZBURG. Der Feuerwehrkamerad und Hobbysportler Jörg Richter aus Würzburg radelte für den guten Zwecks bereits schon einmal 7.700 Kilometer in den USA von der Ost- zur Westküste. Diesmal durchquert er mit seinem Fahrrad alle Länder rund um Deutschland. Durch KärntenSein Weg durch Kärnten führt ihn über...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Lara Piery
Sicher im Straßenverkehr: Die Fahrschule Brunner hat ein Verkehrserziehungsprogramm für Kindergärten in petto
4

Verkehrserziehung im Kindergarten
Mit den Kleinsten sicher im Straßenverkehr

SPITTAL (ven). Die Fahrschule Brunner kümmert sich auch um die kleinsten Verkehrsteilnehmer. Seit sechs Jahren ist sie Partner des Baldramsdorfer Kindergartens, weitere Kindergärten folgten.  Konzept für Kinder Damals hat der Kindergarten bei Familie Schützelhofer angefragt, ob sie mit den Kindern eine Veranstaltung rund ums Fahrradfahren abhalten. "Daraufhin haben wir ein Konzept entwickelt, wie wir den Kindern den Beruf Fahrlehrer vermitteln, warum es wichtig ist, einige Regeln im Verkehr zu...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Freuen sich auf die Ausfahrten: Lilly, Daniela und Marie Beils
3

Frühling
Mit dem Fahrradcheck fit für die Frühlingstouren

Christoph More und Armin Horner geben Tipps, um das Fahrrad frühlingsfit zu machen. SPITTAL, RADENTHEIN (ven). Die warmen Temperaturen locken auch wieder viele Radfahrer aus dem Winterschlaf und sie erkunden die Radwege in der Region. Die WOCHE fragte bei den Radprofis Christoph More und Armin Horner nach, wie man sein Rad frühlingsfit macht. Von Schmutz befreien "Zuerst, falls notwendig, das Rad mit einer weichen Bürste und einem Kübel Wasser mit etwas Reiniger ordentlich von Schmutz und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Harald Frey (rechts) mit Vertretern des Spittaler Gemeinderates bei der Präsentation des neuen Verkehrsentwicklungskonzeptes für die Stadt Spittal
1 6

Verkehrsentwicklungskonzept für Spittal präsentiert

SPITTAL (ven). Harald Frey von der TU Wien präsentierte mit Bürgermeister Gerhard Pirih und weiteren Gemeindevertretern das neue Verkehrsentwicklungskonzept für die Stadt Spittal. In einer ersten Phase sollen Maßnahmen mit einem Investitionsvolumen von fünf bis acht Millionen Euro bis 2025 umgesetzt werden. Breites Interesse Im Anschluss an die Präsentation an die Medien folgte die Vorstellung des Konzeptes der Öffentlichkeit in der Aula der FH Spittal. Zahlreiche Gemeindevertreter sowie...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Am Spittaler Bahnhof stehen zehn versperrbare Radboxen, die über die Dauer von einem Jahr vermietet werden
2

Radboxen
Gut behütete Räder am Spittaler Bahnhof

SPITTAL. Pendler können nun am Spittaler Bahnhof ihr Rad sicher verwahrt wissen. Dort kann ihr Drahtesel nämlich in einer von zehn miet- und versperrbaren Radboxen aufbewahrt werden. Ergänzung zu Abstellanlagen Die Radboxen werden vom Land Kärnten in Kooperation mit dem Verein "Gerade" angeboten und sollen eine Ergänzung zu bestehenden Abstellanlagen sein.  100 Boxen für Kärnten "Klimaschutz, tägliche Bewegung und neue Mobilitätsformen sind nicht nur Schlagworte, die im fast täglichen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Das Sladda Fahrrand von Ikea hat ein Sicherheitsproblem bei Antriebsriemen.
2

Produktrückruf: Ikea Sladda Fahrrad

Sicherheitsprobleme beim Antriebsriemen. ÖSTERREICH. Ikea lässt alle Sladda Fährräder zurückrufen. Grund dafür ist ein Sicherheitsproblem beim Antriebsrahmen. Ein Lieferant von Komponenten fand heraus, dass der Antriebsrahmen plötzlich reißen und in Folge zu Stürzen führen kann. Ikea ruft Kunden, die das Fahrrad gekauft haben auch dazu auf, das Fahrrad nicht mehr zu nutzen und es in einem beliebigen Ikea Haus zurückzugeben. Seit August 2016 wird das Fahrrad in 26 Märkten in Österreich...

  • Kerstin Wutti
Eröffneten das Event: Johann Schuster und Maria Wilhelm
19

E-motion Bike Event
Ein Wochenende auf zwei Rädern

Zahlreiche Besucher schwangen sich anlässlich des E-Motions-Events auf ihre Fahrräder. MILLSTATT (aju). Das dreitägige E-Motion Event in Millstatt hatte für Jung und Alt so einiges zu bieten. Für jeden etwas dabei Zahlreiche Attraktionen und Programmpunkte wie der Street-Food-Market oder ein Kids-Parcours begeisterten die Besucher. Viele Händler informierten zudem über Trends in Sachen E-Bike und auch das eine oder andere Fahrrad konnte ausgeliehen werden. Eröffnet wurde das erste E-Bike Event...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Julia Astner
Bürgermeister G. Pirih und Landesrätin S. Schaar waren auch dabei
44

Familiensporttag in Spittal

Über 300 Kinder tobten sich bei zahlreichen Sportaktivitäten aus SPITTAL (des) Zum neunten Mal fand der ASVÖ Familiensporttag auf dem Jahn-Sportplatz in Spittal statt. Über 300 Kinder und ihre Begleitung lernten an 20 Stationen, verschiedene Sportarten kennen. Da konnte u.a. gehüpft, gesprungen, mit Bällen gespielt oder Kletterwände erobert werden. Für das bunte Treiben auf dem Sportfeld sorgten 16 Vereine aus der Region. Einfühlsam kümmerten sich dort die Betreuer um den Nachwuchs und gaben...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Deborah Schumann
Bad Kleinkirchheim baut Europas längsten Flow Country Trail für Mountainbiker
5

Europas längster Flowtrail entsteht in Bad Kleinkirchheim

Bergbahnen Bad Kleinkirchheim investieren rund eine Million Euro netto in 15,9 Kilometer Bike-Trail mit Bike-Parks. BAD KLEINKIRCHHEIM (ven). Ab Sommer 2019 soll es soweit sein: In Bad Kleinkirchheim entsteht derzeit Europas längster "Flow Country Trail" für alle Mountainbike-Begeisterten mit 15,9 Kilometern Länge. Rund drei Jahre dauerte die Planungsphase des Projektes. Hälfte tragen Bergbahnen Projektträger ist der Fremdenverkehrsförderungsverein Bad Kleinkirchheim sowie die Gemeinde Feld am...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Rennradler dürfen auf der Straße fahren - auch nebeneinander - selbst wenn ein Radweg vorhanden ist
2

"Rennräder dürfen auf die Straße"

"Normale" Radfahrer müssen Radweg benützen, wenn einer vorhanden ist. BEZIRK SPITTAL (ven). Sie kennen das bestimmt: Da gibt es einen ausgewiesenen Radweg oder Fahrradstreifen entlang der Straße und trotzdem gibt es immer wieder Radfahrer, die in Dreier-, Vierer- oder sogar Fünfergruppen nebeneinander auf der Straße fahren - oft zum Ärgernis mancher Autofahrer. Die WOCHE fragte beim stellvertretenden Bezirkspolizeikommandanten Hannes Micheler nach. Dürfen nebeneinander fahren "Rennradfahrer im...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Thorsten Schöffmann und Markus Stingl wissen, worauf man beim Elektrorad besonders achten muss
4

E-Bikes fit für den Frühling

Vor der ersten Ausfahrt mit dem E-Bike muss man einiges beachten. SPITTAL (aju). Besonders bei den Elektrofahrrädern gibt es nach dem Winter einige Dinge, die zusätzlich noch zu tun sind. Christoph More weiß, worauf es ankommt und gibt wichtige Tipps. Batterielagerung Vorsorge ist beim E-Bike das A und O. So muss schon beim Einwintern einiges befolgt werden. "Die Batterie sollte man bei einem Akkustand von circa 70 Prozent, bei circa 10 Grad Celsius lagern. Das gilt allerdings nur für...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Julia Astner
Wohin geht die Reise für das Radwegnetz in Spittal? Die ÖVP will das Netz ausbauen
2

Rufe nach Radwegenetz werden lauter

ÖVP will fertiges Konzept für innerstädtisches Netz in Gemeinderat bringen. SPITTAL (ven). Geht es nach Stadtrat Franz Eder, Referent für Stadt- und Verkehrsplanung, ist es hoch an der Zeit, das innerstädtische Radwegenetz zu realisieren. Eder erreichen immer mehr Rufe nach eigenen Flächen für die Radfahrer. Fahrrad gute Alternative "Die Zeiten haben sich geändert und immer mehr Menschen nutzen das Fahrrad als Fortbewegungsmittel. 50 Prozent aller privaten Autofahrten werden für Strecken von...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Fahrradhelme könnten in Zukunft durch Airbags ersetzt werden.
1

Neuer Airbag für Radfahrer

Immer mehr Firmen bieten einen Airbag für Radfahrer um. Die neue Helm-Alternative ist aus Plastik und wird um den Hals getragen. Denn mittlerweile gibt es tatsächlich einige Firmen, die einen Airbag für Radfahrer anbieten. Neue Untersuchungen haben ergeben, dass diese Produkte sogar sechs Mal sicherer sein sollen als klassische Fahrradhelme. Der Airbag wird per Batterie betrieben und reagiert auf unerwartete Bewegungen seines Trägers. Dann bläst er sich rund um den Kopf auf und schützt so den...

  • Michael Leitner
2

Andenzauber -- Mit dem Fahrrad durch Südamerika

510 Tage und 16 000 Kilometer später bringt der Salzburger Martin Andexer, unglaubliche Eindrücke und Emotionen sowie spannende Geschichten, Erlebnisse und Fotos sowie Filme mit nach Hause, von der Reise seines Lebens! Von Argentinien und dem Ende der Welt, entlang der Anden stets nach Norden, Chile, Bolivien, Peru, über Ecuador nach Kolumbien! Erleben Sie mit mir erneut die Strapazen und Glücksmomente zwischen Patagonien, 5000 Meter hohen Andenpässen und der Karibik in dieser Multivisions...

  • Kärnten
  • Spittal
  • martin andexer
David Kehrer, Christoph More, Alexander Kungl, Herbert Erlacher, Matthias Müller und Thorsten Schöffmann
23

Panne am Rad: Was kann ich tun?

Christoph More und die WOCHE verlosten Plätze in einem Rad-Workshop für schnelle Hilfe bei Pannen auf der Radtour. SPITTAL (ven). Maschinen More und die WOCHE verlosten Plätze in einem Rad-Worksop. Bike-Spezialist Christoph More und sein Mitarbeiter Thorsten Schöffmann machten die vier Gewinner zu richtigen Rad-Profis, die nun im Fall einer Panne genau wissen, was zu tun ist. Was tun bei einem "Patsch"? Alexander Kungl, David Kehrer, Herbert Erlacher und Matthias Müller durften nach...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die Sonne kommt raus, es ist wieder Zeit für die Sommerreifen

Keine Winterreifenpflicht mehr ab 15. April

Polizei warnt vor Unfällen mit einspurigen Fahrzeugen im Frühling; Fahrradsaison beginnt. BEZIRK SPITTAL. Der Winter geht zu Ende und die Natur lässt den Frühling erahnen. Daher ist es wieder Zeit, die Sommerreifen auf die Autos zu montieren. Mit 15. April endet die gesetzliche Winterreifenpflicht bzw. die Verpflichtung zum Anlegen von Schneeketten. Keine Spikes Auch die Verwendung von Spikesreifen ist während der Sommermonate Juni bis September verboten, so Inspektor Werner Hofmann vom...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Die Profis von Maschinen More haben auch das richtige Zubehör parat
4

Das Radl hat wieder Saison

Christoph More verlost mit der WOCHE Plätze in einem Rad-Workshop und gibt Tipps. SPITTAL (ven). Die ersten warmen Temperaturen locken auch wieder die Radfahrer auf Kärntens Straßen und Radwege. Grund genug, um sich bei Experten Christoph More Tipps für die Radauswinterung zu holen. Außerdem wird es einen Rad-Workshop geben. Reifen und Bremsen Neben der Überprüfung des Reifendrucks ist darauf zu achten, dass der Reifen im Winter nicht etwa porös oder rissig geworden sind. Vor eine Probefahrt...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.