Alles zum Thema FF Haslach

Beiträge zum Thema FF Haslach

Lokales
Der Unfall ereignete sich am 26. Juni. Um 19.30 Uhr wurden die Feuerwehrkameraden aus Haslach dazu alarmiert.

Feuerwehr-Ersthelfer
Ihre Handgriffe zählen im Notfall

Feuerwehr-Ersthelfer sind eine wichtige Unterstützung für Rettungsorganisationen am Einsatzort.  BEZIRK (anh). Passiert auf den Straßen ein Unfall, so rücken sofort die Einsatzkräfte aus. Im Normalfall sind Notarzt und Rettung noch vor Feuerwehr und Polizei vor Ort und beginnen mit der Erstversorgung der Verletzten. Geht sich das aufgrund der Lage oder wegen Staus nicht aus, muss diese wichtige Aufgabe von anderer Stelle übernommen werden: Die Feuerwehr-Ersthelfer sind gefragt. "Die...

  • 09.07.19
  •  1
Lokales
7 Bilder

Garagenbrand in Neudorf
Drei Feuerwehren standen im Einsatz

HASLACH. Um 18.37 Uhr heulten heute, am Pfingstmontag, 10. Juni, im Bezirk Rohrbach die Sirenen. Die Florianis der Wehren Haslach, Rohrbach und Kasten wurden zu einem Garagenbrand der Alarmstufe I in der Ortschaft Neudorf gerufen. "Am Einsatzort wurden wir vorbildlich durch die Hausbewohner eingewiesen. Aus dem geschlossenen Garagentor drang dichter Rauch. Nach Informationen der Bewohner befanden sich keine Personen im Gebäude, in der Garage standen zwei Pkw", berichten die Haslacher...

  • 10.06.19
  •  1
Lokales
Die Feuerwehren Haslach, Hörleinsödt und Rohrbach-Berg waren vor Ort
3 Bilder

Feuerwehreinsatz
Küchenbrand in Mehrparteienhaus in Haslach

HASLACH. “Wohnhausbrand am Marktplatz” – so lautete der Alarmtext am Sonntag, 28. April, für die Feuerwehren Haslach, Hörleinsödt und Rohrbach-Berg. Eine 20-Jährige bereitete am in ihrer Küche in Haslach das Abendessen zu als auf der eingeschalteten Herdplatte eine Pfanne mit Öl zu brennen begann. Das Feuer griff rasch auf den Dunstabzug und andere Elektrogeräte über. Bei Ankunft am Mehrparteienhaus wurde den Kameraden der Feuerwehr der Brand im ersten Stock mitgeteilt. "Durch die geöffnete...

  • 29.04.19
Lokales
"Land unter" heißt es derzeit auf der Kranzling.
4 Bilder

Freizeitanlage Kranzling überflutet – Feuerwehrkameraden im Einsatz

HASLACH. Heute, am Samstag, 16. März, wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Haslach zu einer Überflutung gerufen. Im Bereich der Freizeitanlage Kranzling drohte ein Altglascontainer mitgerissen zu werden. Aufgrund des hohen Wasserstandes war eine Bergung des Containers nicht möglich. "Nach Informationen des Hydrographischen Dienstes erreichte der Wasserstand die Marke eines 30-jährigen Hochwassers", berichten die Feuerwehrmitglieder. Daher wurde das Feuerwehrhaus...

  • 16.03.19
Lokales
Bäume mussten beseitigt werden.

FF Haslach
Sturm ließ in Haslach Bäume umstürzen

HASLACH. Am Sonntag, 10. März, gegen 23.30 Uhr, wurden die Kameraden der Feuerwehr Haslach per Sirene zu einem Einsatz gerufen. Mehrere Bäume blockierten die Landesstraße in Richtung Hörleinsödt. Die Straße wurde abgesichert, Lotsen rüsteten sich aus. Auch die in unmittelbarer Nähe stehenden Bäume wurden nicht außer Acht gelassen, da bei Unwettereinsätzen stets die Gefahr von weiteren, umstürzenden Bäumen bestehen kann. Kurz vor Abschluss der Arbeiten gab es erneut einen Alarm. Am Einsatzort...

  • 11.03.19
Lokales
Auch vier Autos der Firmen Euroline, Toyota Wögerbauer, Loxone bzw. BMW Kneidinger und Renault Grabner standen als Anschauungsmaterial bereit.
3 Bilder

Alternative Antriebe: Feuerwehrkameraden des Bezirkes wurden in Haslach geschult

HASLACH. Zu einer Winterschulung zum Thema "Alternative Antriebe" lud das Abschnittsfeuerwehrkommando Rohrbach gestern ins Zeughaus Haslach ein. Vortragender war Hubert Springer, Ausbildungsverantwortlicher des Bezirks Rohrbach. Insgesamt 40 Kameraden aus 15 verschiedenen Feuerwehren folgten der Einladung und nahmen an der Übung teil, um sich ein Bild von der aktuellen Situation zu verschaffen. Welche neuen Fahrzeugtechnologien gibt es? Und worauf ist dabei zu achten? Um bestens für den...

  • 12.02.19
Lokales
Der Brand ereignete sich in Haslach.
3 Bilder

Drei Feuerwehren löschten Küchenbrand in Haslach

HASLACH. Die Feuerwehren Haslach, Rohrbach und Hörleinsödt wurden am Donnerstag, 7. Februar, um 20.21 Uhr zu einem Küchenbrand in Haslach alarmiert. Aufgrund des Alarmstichwortes “Brand groß” wurden gleich drei Wehren angefordert. "Beim Eintreffen wurden wir vorbildlich durch einen Nachbarn eingewiesen", berichten die Florianis aus Haslach. Ein Atemschutztrupp rüstete sich aus, um sofort mit der Brandbekämpfung beginnen zu können. Parallel wurde eine Überdruckbelüftung vorbereitet. Ein Nachbar...

  • 08.02.19
Lokales
Die Florianis aus St. Stefan eilten einem Lkw-Lenker zu Hilfe.
3 Bilder

Winterliche Fahrverhältnisse in Rohrbach: Schneemassen fordern die Einsatzkräfte

BEZIRK (anh). Seit Stunden wirbeln die Schneeflocken durch die Luft und lassen sich auf Wiesen, Bäumen und Straßen nieder. Während Winterfans vor Freude jubeln, heißt das für die Florianis des Bezirkes vor allem eines: anpacken und helfen. So waren etwa die Kameraden der FF Ulrichsberg am Mittwoch, 2. Jänner, bei zwei Verkehrsunfällen gefragt. Zuerst war ein Auto von Aigen-Schlägl kommend vor Stollnberg ins Schleudern gekommen und auf der Seite liegen geblieben. Beim Eintreffen der...

  • 04.01.19
  •  1
Lokales
35 Bilder

Ein Wettretten auf Zeit: Fünf Teams aus Rohrbach dominierten die THL-Tage in Mooskirchen

BEZIRK. „Ready to rescue“ hieß es dieses Jahr bei den Technischen Hilfeleistung-Tagen, kurz THL-Tage, für Einsatzkräfte bei den Feuerwehrkollegen in Mooskirchen in der Steiermark. Ränge oder Siege sind bei dieser Veranstaltung Nebensache, im Fokus steht eine möglichst realitätsnahe, strukturierte und patientenschonende Menschenrettung aus einem verunfallten Fahrzeug. 33 Teams aus ganz Österreich, Tschechien und Frankreich stellten sich dieser Herausforderung – darunter auch fünf Truppen aus dem...

  • 14.09.18
Lokales
Wer den Einsatzkräften die Arbeit erschwert, muss mit Strafen rechnen.

Lust am Schauen ist menschlich, aber auch gefährlich: Über die Thematik und die Gesetzesnovelle

BEZIRK (anh). Brütende Hitze, die Funken sprühen lässt, Regenmassen, die Keller fluten oder Stürme, die Dächer fort fegen – Wetterkapriolen wie diese sind keine Seltenheit. Eines haben sie gemeinsam: Immer sind es Einsatzkräfte – allen voran Feuerwehr, Rotes Kreuz und Polizei – die hierbei zur Stelle sind und der Bevölkerung helfen. Erst kürzlich – beim Brand in Grub in Rohrbach-Berg – hatten 250 Personen alle Hände voll zu tun (Die BezirksRundschau berichtete: Brand in Grub). Zu kämpfen haben...

  • 16.08.18
Lokales
Der Unfall ereignete sich am Nachmittag des 22. Mais.
2 Bilder

Crash an der Haslacher Ortsausfahrt

HASLACH. Am Dienstag, 22. Mai, 15.37 Uhr wurden die Kameraden der FF Haslach mit dem Einsatzstichwort „Ölspur, Ölaustritt“ zu einem Verkehrsunfall an der Haslacher Ortsausfahrt Richtung Rohrbach alarmiert. Beim Eintreffen der Florianis wurden die Fahrzeuginsassen beider Pkw bereits vom Roten Kreuz versorgt und leichtverletzt ins Landes-Krankenhaus Rohrbach gebracht. Die Aufgaben der Kameraden beschränkten sich auf die Verkehrsregelung, unterstützend wurde der Verkehr durch die Exekutive von...

  • 23.05.18
Lokales
Drei Wehren stehen im Einsatz.

Rauchentwicklung in einem Wohnhaus in Haslach

HASLACH. Um 15.04 wurden heute, am Donnerstag, 15. März, die Feuerwehren Haslach, Rohrbach und Hörleinsödt zu einem vermeintlichen Brand in einem Wohnhaus mit der Zusatzinformation "Rauchentwicklung im 1. Obergeschoss" in Haslach gerufen. In einem Mehrparteienhaus war von einem aufmerksamen Nachbarn eine Rauchentwicklung entdeckt worden. "Angebranntes Essen in der Nachbarwohnung dürfte die Ursache dafür gewesen sein", schreiben die Kameraden der Feuerwehr Haslach. Schon bei der Ankunft...

  • 15.03.18
Lokales
Das Auto kam am Dach zu liegen.
5 Bilder

Glück im Unglück: Auto kam neben Zapfsäulen auf Dach zu liegen

HASLACH. Mit den Stichworten "Fahrzeugbergung bei Tankstelle" wurden die Haslacher Florianis in den frühen Morgenstunden des heutigen Mittwochs aus dem Schlaf gerissen. Eine Fahrzeuglenkerin hatte aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über ihr Auto verloren und benötigte für die Bergung die Hilfe der Feuerwehr. Dabei hatte die Dame großes Glück: Das Auto war nämlich in unmittelbarer Nähe von Zapfsäulen auf dem Dach zu liegen gekommen, durch den Unfall wurde aber lediglich eine Säule...

  • 07.02.18
Freizeit
An der Sektbar kann man sich Erfrischendes holen.

FF Haslach lädt zum Ball

HASLACH. Unter dem Motto "Hot’n Spicy" laden die Florianis aus Haslach heuer am Samstag, 20. Jänner, zum traditionellen Feuerwehrball in den TUK-Saal ein. Ab 20.30 Uhr sorgt die Liveband "Auge & So" bereits für den passenden Soundtrack und wird das Tanzparkett zum Glühen bringen. House- und Popmusik-Fans kommen in der Musicbar auf ihre Kosten. Erfrischen kann man sich zwischendurch auch an der Sektbar im Bühnenbereich unmittelbar hinter der Tanzfläche. Weitere Highlights des...

  • 04.01.18
Lokales
Die Feuerwehren mussten den Verletzten aus dem Wald tragen.

Feuerwehreinsatz nach Forstunfall

ROHRBACH-BERG. Eine Stunde lang waren 20 Mann der Frewilligen Feuerwehren Rohrbach und Haslach am 31. Juli im Einsatz. Sie wurden zu einer Personenrettung nach einem Forstunfall gerufen. Der Einsatzleiter der FF Rohrbach konnte nach dem Erkunden feststellen, dass keine Personen eingeklemmt waren. Nach der Erstversorgung des Verletzten durch das Notarztteam, wurde dieser mittels Spineboard aus dem Waldstück getragen.

  • 31.07.17
Lokales
Waldbrand, Tanzboden, 20. Juni 2017
15 Bilder

Ausgedehnter Flurbrand am Tanzboden konnte rasch gelöscht werden

HASLACH. An der Spitze des "Tanzbodens", einem Waldstück im Haslacher Gemeindegebiet, kam es am Dienstag, 20. Juni, gegen 17.30 Uhr laut Polizei aus bisher unbekannter Ursache zu einem kleinflächigen Bodenbrand. Die einzige Zufahrt für die Florianis aus Haslach erfolgte über einen engen Waldweg. "Bereits bei der Anfahrt wurden aufgrund der befürchteten Lage zusätzlich die umliegenden Feuerwehren Hörleinsödt, Oedt und Rohrbach alarmiert", schreiben die Kameraden aus Haslach. Dies war auch...

  • 21.06.17
Lokales
Die Kameraden aus Haslach mit ihren neuen Pullovern.

Neue Sweater für die Haslacher Kameraden

HASLACH. In den letzten Jahren unterstützten bereits die Firmen NGR und Ignis die Feuerwehrkameraden aus Haslach und statteten diese mit neuen Polo-Shirts aus, damit die Mannschaft bei Übungen und Einsätzen ein einheitliches Bild abgeben kann. Nun reiht sich mit "P&W Raumdesign" ein weiteres Unternehmen in den Reigen der Feuerwehr-Unterstützer ein. Geschäftsführer Dietmar Wakolbinger überreichte jenen Kameraden, die bereits über eine neue Einsatzbekleidung verfügen, 30 hochwertige...

  • 06.03.17
Freizeit
Los geht's am Samstag, 4. Februar, um 20.30 Uhr.

Hot’n Spicy: Haslachs Feuerwehrkameraden laden zum Ball

HASLACH. Am Samstag, 4. Februar, lädt die Freiwillige Feuerwehr Haslach ab 20.30 zum Ball ins TUK ein. Unter dem Motto "Hot’n Spicy" erwarten die Gäste ein Eröffnungs-Sketch der Florianis, eine Sektbar (Damenspende so lange der Vorrat reicht), eine Seidlbar mit lokalen Bierspezialitäten und eine Musicbar/Disco. Zudem gibt es eine Tombola. Die Liveband "Mama´s Soul Club" spielt im großen Saal und lädt mit Songs aus den Bereichen Jazz, Soul und Pop bereits ab 20.30 Uhr zum Tanzen ein. House- und...

  • 15.01.17
Lokales
Der Verein Haslach-Aktiv hat 900 Euro an die Feuerwehr gespendet.
2 Bilder

Haslach Aktiv übergibt der Feuerwehr 900 Euro

HASLACH. Der Reinerlös des Losverkaufs beim Kunst- und Handwerksmarkt in Haslach kommt heuer der Freiwilligen Feuerwehr zugute. 900 Euro wurden kürzlich übergeben und werden für den Ankauf eines Bewerbstunnesl für die Jugend verwendet. Fix ist bereits der Termin für den nächsten Kunst- und Handwerksmarkt: Dieser findet am 16. September 2017 statt.

  • 16.11.16
Lokales
Die Halle der Firma Schweitzer stand am Wochenende unter Wasser.
5 Bilder

Sommer ist geprägt von Unwetter-Einsätzen

Die Unwetterserie reißt nicht ab, am Wochenende waren wieder einige Feuerwehren im Einsatz. BEZIRK (anh). Es scheint, als würde die Unwetterserie in diesem Sommer nicht abreißen. Gewitter, Starkregen und örtliche Überflutungen waren im Bezirk Rohrbach auch am Wochenende und in den letzten Tagen wieder Thema, auch wenn die Region laut Rohrbachs Feuerwehrkommandant Martin Wakolbinger im Gegensatz zu anderen Gebieten "großteils verschont geblieben ist". Trotzdem rückten einige Kameraden aus....

  • 26.07.16
Freizeit
3 Bilder

Bürgergarde lädt zum Scheibenschießen

HASLACH. Am Samstag, 13. August, und Sonntag, 14. August, lädt die Bürgergarde zum traditionellen Scheibenschießen ins Welset-Pühret an der Steinernen Mühl ein. Die Veranstaltung gibt es übrigens schon seit 100 Jahren. Zuerst schießen, dann tanzen Das Fest beginnt am Samstag um 13.30 Uhr mit dem Scheibenschießen (Einzel- und Mannschaftswertung). Es gibt auch ein Preisschießen für Gruppen und Vereine mit eigener Siegerehrung. Schießberechtigt sind alle Festbesucher ab 18 Jahren. Geschossen...

  • 19.07.16
Lokales
Die geistesgegenwärtige Reaktion des Lenkers verhinderte einen Frontalzusammstoß.
2 Bilder

Update: Auto verrissen, Frontalcrash verhindert – flüchtiger Busfahrer ausgeforscht

Zu einem Unfall mit dem Gegenverkehr kam es gestern, Freitag, in Rohrbach-Berg, als ein Autolenker einen Autobus überholen wollte. HASLACH, ROHRBACH-BERG. Ein 21-Jähriger lenkte seinen Pkw gegen 16.20 Uhr auf der B38 Richtung Haslach. Laut seinen Angaben und den Angaben von Zeugen soll ein vor ihm fahrender Autobuslenker nach rechts geblinkt haben. Weil der 21-Jährige davon ausging, dass der Busfahrer ihm die Überholmöglichkeit angezeigt hätte, wollte er vorbeifahren. Haslacher verriss und...

  • 18.06.16
Lokales
9 Bilder

Großbrand in Nößlbach: Neun Feuerwehren im Einsatz

ROHRBACH-BERG. Völlig abgebrannt ist aus bislang unbekannter Ursache eine Scheune eines landwirtschaftlichen Anwesens in Nößlbach (Gemeinde Rohrbach-Berg). Am 28. Oktober 2015 gegen 18:35 Uhr brach in der Scheune des Bauernhofes eines 46-jährigen Landwirtes ein Brand aus. Neun Feuerwehren mit 23 Fahrzeugen und 225 Einsatzkräften halfen bei der Brandbekämpfung mit und konnten ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnobjekt und die benachbarten Gebäude verhindern. Die eingelagerten Futtervorräte...

  • 29.10.15
Leute
Herbert Wakolbinger (58) hält seit Jahrzehnten die Einsatzfahrzeuge der Haslacher Feuerwehr auf Schuss.
12 Bilder

Retter und guter Geist

Herbert Wakolbinger ist aktiver Feuerwehrer und Rot Kreuz- Helfer. Seinem Sohn rettete er das Leben. HASLACH (hed). „Seit Jahrzehnten ist Herbert der gute Geist im Feuerwehrzeughaus. Er hält unsere Fahrzeuge immer in Schuss. Verlässlichkeit und Pünktlichkeit sind seine Markenzeichen“, beschreibt Haslachs Feuerwehr-Kommandant Florian Thaller seinen Kameraden. 45 Jahre lang ist er bei der Feuerwehr aktiv, davon 15 Jahre als Zeugwart. Als in den 70er Jahren in Haslach eine Jugendgruppe startete,...

  • 25.03.15
  •  2