FF Loich

Beiträge zum Thema FF Loich

Einsatz im Pielachtal, 27.3.20
3

Einsatz im Pielachtal, 27. März 2020
Kirchberger Wehr im Einsatz

Die Kirchberger Wehr rückte heute zusammen mit der FF Loich und der FF Weißenburg zu einem Einsatz nach Loich aus. LOICH. Am 27. März 2020 wurde die Kirchberger Wehr um 13:23 zu einem technischen Einsatz in die Loich alarmiert. Im steilen Gelände gestürzt Eine Person war auf einem Wanderweg beim Absteigen von seinem Rad ins Rutschen gekommen und anschließend im steilen Gelände abgestürzt. Unsere Aufgabe bestand in der Unterstützung beim Abtransport der verletzten Person durch den Hochwald zum...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Ein Auto stürzte bei Loich in den Bach.
6

Einsatz im Bezirk, 29. Jänner 2020, Loich
Auto landete bei Loich in Bach

Die FF Kirchberg und FF Loich rückten zum dritten Mal diese Woche zum Einsatz aus. KIRCHBERG. Gestern wurden die beiden Wehren um ca. 20h alarmiert, dass ein PKW in der Loich 26 in den neben der Straße fließenden Bach gestürzt war . Die FF Kirchberg unterstützte die FF Loich mit mit dem Kranfahrzeug und hob den PKW aus dem Bach. Warum der PKW von der Fahrbahn abgekommen war, ist der FF nicht bekannt.

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Am 26. Jänner 2020 rückten die Kameraden der FF Loich, Weißenburg und Kirchberg zu einem Unfall mit einer eingeklemmten Person aus
3

Einsatz im Pielachtal, Loich, 26. Jänner 2020
Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Loich

Heute, 26. Jänner 2020, wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Loich, Weißenburg und Kirchberg an der Pielach zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person alarmiert. LOICH (th). "Ein Pkw kam aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und streifte vorher einen Passanten", informiert die FF Loich. Der Pkw kam auf der Seite im Bachbett zum liegen. Bei Unfall wurde eine Person eingeklemmt Der Fahrer wurde eingeklemmt und mittels Hydraulischen Rettungsgerät befreit. Die zwei...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
„Verkehrsunfall an einer Eisenbahnkreuzung in Kirchberg“, lautete das Übungsszenario
8

Menschenrettung, Pielachtal
Menschenrettung: Große Übung der Feuerwehren mit der NÖVOG

Szenario: Menschenrettung aus der Himmelstreppe nach Verkehrsunfall an einer Eisenbahnkreuzung. PIELACHTAL. Am 8.11.2019 nutzte die NÖVOG die momentane Streckensperre der Mariazellerbahn und führte im Bereich der Haltestation Schwerbach im Gemeindegebiet von Kirchberg eine Übung durch. Fünf Feuerwehren im ‚Einsatz‘ An der Übung waren auch die Feuerwehren von Kirchberg/Piel.,Loich, Tradigist, Rabenstein und Hofstetten sowie ASBÖ und Rotes Kreuz beteiligt. Verkehrsunfall an Eisenbahnkreuzung...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
4

Einsatz im Pielachtal, 21. Juni 2019, Loich
Verkehrsunfall: Traktor kam von Fahrbahn ab

Technischer Einsatz für die FF Kirchberg an der Pielach und der FF Loich, am 21.06.2019. Um 11h51 wurden die Wehren zu einem Verkehrsunfall ( T1) in die Loich alarmiert. LOICH. Ein Traktor war mit einem vollen Güllefass unterwegs. Als er zwei Fußgängern ausweichen wollte kam er von der Fahrbahn ab, touchierte mit der Böschung, fuhr einen Begrenzungsstein um und kam anschließend in einem rechten Winkel zur Fahrbahn zum Stillstand. Der Traktor wurde bei diesem Unfall schwer beschädigt. Die...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Mittels Kran musste das Auto geborgen werden.
5

LOICH: PKW stürzt in den Loichbach

Verletzt wurde bei dem Unfall zum Glück niemand LOICH/KIRCHBERG. Am Donnerstag, dem 30. August, hatten die Feuerwehren Loich und Kirchberg an der Pielach einen gemeinsamen Einsatz. Ein PKW-Lenker verlor die Kontrolle über sein Auto und stürzte in den Loichbach. Der Lenker blieb dabei unverletzt. Die Feuerwehren hatten alle Hände voll zu tun: Die Kameraden der Feuerwehr Loich übernahmen den Einsatz. Die Feuerwehr Kirchberg leistete anschließend Hilfe mit dem Kranfahrzeug. "Insgesamt waren 11...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
5

Geschäftsbrand in Kirchberg an der Pielach

Kameraden im Einsatz KIRCHBERG. Am 30.04.2018 wurde die Feuerwehr Kirchberg, um 08.55 zu einem B 3-Geschäftsbrand - in die Schloßgasse alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache war es im Lager des Geschäftes im Treppenbereich zu einem Schwelbrand gekommen, wobei es zu starker Rauchentwicklung kam.
 Mit Hilfe von schwerem Atemschutz gelang es den Brandherd rasch zu bekämpfen. In der Zwischenzeit waren die anderen Feuerwehren aus dem Abschnitt Kirchberg an der Pielach, am Einsatzort eingetroffen....

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.