ASBÖ

Beiträge zum Thema ASBÖ

Gesundheit
Der ASBÖ Rabenstein freut sich über die Essensspende.

ASBÖ Rabenstein
Essensspende für den ASBÖ Rabenstein

Essenspende für den ASBÖ Rabenstein. RABENSTEIN. "Heute Freitag erreichte uns eine Essensspende von der Firma KA-GA Tischlerei Markus Gansch aus Kirchberg", freut sich Willi Vorlaufer vom ASBÖ-Rabenstein. Die Dienstmannschaften des ASBÖ Rabenstein werden die nächsten Tage das Essen vom Restaurant Kalteis in Kirchberg genießen können. Die Firma Gansch spendete den Sanitätern 40 Gläser von „Kalteis im Glas“. "Wir bedanken uns sehr herzlich für die noble Spende der Familie Gansch und die...

  • 27.03.20
Lokales
3 Bilder

Frau gestürzt
Hilferufe durch gekipptes Fenster

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am Samstag 14.März wurden die Einsatzkräfte von der Feuerwehr Ternitz-Pottschach, der Polizei und vom Arbeiter-Samariterbund in die Karnergasse nach Pottschach gerufen. Eine Frau ist in ihrer Wohnung gestürzt und hat um Hilfe gerufen. Vorbeikommende Passanten hörten die Hilferufe aus der Wohnung und setzten den Notruf ab. Mit einem vorhandenen Schlüssel aus einem Schlüsseltresor konnte die Wohnungstüre geöffnet werden. Nach der Erstversorgung durch ein Notarzt Team wurde...

  • 15.03.20
  •  1
Lokales
„Verkehrsunfall an einer Eisenbahnkreuzung in Kirchberg“, lautete das Übungsszenario
8 Bilder

Menschenrettung, Pielachtal
Menschenrettung: Große Übung der Feuerwehren mit der NÖVOG

Szenario: Menschenrettung aus der Himmelstreppe nach Verkehrsunfall an einer Eisenbahnkreuzung. PIELACHTAL. Am 8.11.2019 nutzte die NÖVOG die momentane Streckensperre der Mariazellerbahn und führte im Bereich der Haltestation Schwerbach im Gemeindegebiet von Kirchberg eine Übung durch. Fünf Feuerwehren im ‚Einsatz‘ An der Übung waren auch die Feuerwehren von Kirchberg/Piel.,Loich, Tradigist, Rabenstein und Hofstetten sowie ASBÖ und Rotes Kreuz beteiligt. Verkehrsunfall an...

  • 09.11.19
Gesundheit
Gerda Hoffmann-Völkl, Andreas Mitterer, Wilhelm Vorlaufer und Thomas Gamsjäger

ASBÖ Rabenstein, NÖGUS Projekt
„Schnelle Hilfe bei Schlaganfall“

Rettungsdienstleiter Andreas Mitterer und Obmann Wilhelm Vorlaufer nahmen an einer Informationsveranstaltung des NÖGUS zum Projekt "Schnelle Hilfe bei Schlaganfall" im Universitätsklinikum St. Pölten teil. RABENSTEIN. Durch neue Untersuchungsmethoden ist es sinnvoll, auch den Schweregrad des Schlaganfalls bestimmen zu können, da hier neue Therapiemöglichkeiten bestehen. Diese spezifische Schlaganfallbehandlung wird nur in spezialisierten Krankenhäusern durchgeführt. Es werden daher in naher...

  • 07.11.19
Lokales
Wilhelm Vorlaufer liebt und lebt sein Ehrenamt beim Arbeiter-Samariterbund Rabenstein.
2 Bilder

Ehrenamt im Pielachtal
Ehre wem Ehre gebührt: Unsere Freiwilligen im Bezirk

Unsere Freiwilligen im Bezirk: Sie sind die schlagenden Herzen des Ehrenamts in unserer Gesellschaft. PIELACHTAL (th). Vereine gibt es allein bei uns im Bezirk St. Pölten Land 1427. Ob Rot Kreuz Sanitäter am freien Wochenende, leidenschaftlicher Volksliedersänger am Mittwochabend oder Trainer der U11 Jugend, der für seine Sprösslinge immer erreichbar ist: Sie alle schenken anderen ihre wertvolle Zeit, ganz ohne Gegenleistung. Kurz vor der NÖ Freiwilligenmesse (siehe Artikel links) holen wir...

  • 28.10.19
Gesundheit
Wilhelm Egger, Erwin Schmit und Willi Vorlaufer

Blutspendenaktion Rabenstein/Pielach
ASBÖ Rabenstein lud zur Blutspende ein

Am 15. Oktober kamen 58 Freiwillige zur Blutspende. RABENSTEIN. 58 Spender ließen bei der Blutspendeaktion des ASBÖ Rabenstein in Zusammenarbeit mit der Blutbank des Uniklinikums St.Pölten ihren Lebenssaft. ASBÖ-Obmann Willi Vorlaufer konnte sich auch über zahlreiche Jubiläumsspender im Rabensteiner GuK freuen. 50x Erwin Schmit 25x Heinz Springer 20x Manfred Steindl, Manuela Schier und Wilhelm Egger 15x Johann Bertl 10x Hermann Gruber, Michael Wagenhofer und Monika Renz 5x Cornelia...

  • 16.10.19
Gesundheit
Willi Vorlaufer, Gottfried Eberl, Elke Schönmetzler, Sabine Eberl, Rosa Freidl, Lisa Schweighart und Karin Aldriana

ASBÖ-Wunschfahrt, Nö
Samariter Wunschfahrt erfüllte Wunsch

Der Glaube spielt für Frau Rosa eine wichtige Rolle in ihrem Leben. Seit ihrer Krebserkrankung gibt er ihr zusätzliche Kraft. RABENSTEIN. Im Oktober feierte ihre Glaubensgemeinschaft eine Messe in der Basilika in Maria Zell. Für die Grazerin ein sehnlicher Wunsch daran mit ihren Töchtern teilnehmen zu können. Drei ehrenamtliche Mitarbeiter des Wunschfahrt-Teams aus Graz - Lisa Schweighart und Elke Schönmetzler und Niederösterreich Willi Vorlaufer aus Rabenstein sorgten sich an diesem...

  • 09.10.19
Lokales
Gerald Weichselbaum, Angelika Raidl, Iris Wabro, Markus Kaiser, Andreas Zöchbauer, Clemens Mulley, Matthias Kirchner, Sabine Hebenstreit, Clemens Hochmayer ,Mario Ritl, Willi Vorlaufer, Christian Tiefenbacher, Magdalena Gusel, Patrick Birke, Dana Winter, Michael Griessler, Daniela Türkel, Georg Haslinger, Hubert Kemetner und Michael Kemptner

Arbeiter Samariterbund Österreich, Rabenstein an der Pielach
Fortbildung unter dem Motto "Rettungsdienst und Feuerwehr"

Unter Leitung von Gerald Weichselbaum wurde die Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und Rettungsdienst bei im Fahrzeug eingeklemmten Personen intensiv geübt. RABENSTEIN. Vormittags galt es in Zusammenarbeit mit der FF-Rabenstein verschiedene Szenarien abzuarbeiten. So lag ein Auto auf dem Dach und der Zugang sowie die Rettung des Verunfallten forderte die Mannschaften. Das zweite KFZ wurde in Seitenlage an der Hausmauer vorgefunden. Es mussten insgesamt 3 Personen aus diesem KFZ geborgen...

  • 11.09.19
Lokales
4 Bilder

Einsatz im Pielachtal, 21. Juni 2019, Hofstetten-Grünau
LKW Bergung in Grünsbach (Hofstetten-Grünau)

Am 21.06.2019 wurde die FF Hofstetten-Grünau um 09:39 Uhr von Florian St.Pölten mittels Pager und SMS mit der Meldung „LKW Bergung Grünsbach (Jägerhof)” alarmiert. HOFSTETTEN-GRÜNAU. "Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich heraus, dass auf einer nahe gelegene stelle des Hofes ein LKW beim Abkippen der Erde umfiel", heisst es seitens der Freiwilligen Feuerwehr Hofstetten-Grünau. Verunfallte Personen von Rettung versorgtDa sich die Verunfallten Personen selbst aus dem Fahrzeug befreit...

  • 21.06.19
Lokales
Hinten von links nach rechts: Paul Kalteis, Michaela Karner, Philip Sieder, Laura Riedl, Tim Schwaiger, Samuel Zeilinger, Sylvia Dutter, Magdalena Gusel
Vorne von links nach rechts: Paul Graf, Stephanie Bacher, Sarina Krückl, Willi Vorlaufer, Naima Fichtner
2 Bilder

ASBÖ - Arbeiter Samariter Bund Rabenstein
ASBÖ besuchte den Kindergarten Rabenstein

Der ASBÖ Rabenstein zu Besuch im Kindergarten der Gemeinde Rabenstein an der Pielach. RABENSTEIN. Die Jugendleiterin Magdalena Gusel, die Jugendbeirätin Sylvia Dutter und ASBÖ Obmann Willi Vorlaufer besuchten den Kindergarten in Rabenstein. Die Gruppen der zukünftigen Schulanfänger waren an dem neuen Auto sehr interessiert und testeten gleich die Trage und den Tragsessel sowie die Vakuummatratze. Geübt wurde auch die stabile Seitenlage. Zum Abschluss gab es für jeden einen...

  • 21.06.19
Lokales
Der Verletzungsgrad der Verunfallten Personen ist unbekannt.
5 Bilder

Einsatz im Pielachtal, am 11. Juni 2019
Verkehrsunfall in Kammerhof (Hofstetten-Grünau)

Heute wurden die Kameraden der FF Hofstetten-Grünau um 16:18 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Kammerhof alarmiert. HOFSTETTEN-GRÜNAU. Zwei PKWs stießen heute Nachmittag in Kammerhof zusammen. Dabei wurde eines der Fahrzeuge durch die Wucht des Aufpralles von der Straße geschleudert. Da die Verletzten Personen bereits vom ASBÖ versorgt wurden, konnten die Kameraden direkt mit dem Aufräumen der Unfallstelle beginnen. Durch den starken Zusammenstoss der Unfallfahrzeuge waren die Autos so stark...

  • 11.06.19
Lokales
Der ASBÖ durfte bei den Übungen mitmachen.
3 Bilder

FF Hofstetten-Grünau
24Stunden Tag der Feuerwehrjugend Hofstetten-Grünau

Die Feuerwehrjugend von Hofstetten Grünau simulierte einen 24h Bereitschaftsdienst. HOFSTETTEN-GRÜNAU. Während dieses Dienstes kam es zu vier verschiedenen Übungseinsätzen. Der ASBÖ Rabenstein durfte die Jugendlichen bei zwei Einsätzen unterstützen. Übungseinsatz 1 Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Personen. Hier wurden die Eingeklemmten von der Jugend befreit und an den ASBÖ zur Weiterversorgung übergeben. Übungseinsatz 2Bauer vom Heuboden gestürzt. Die Sanitär wurden mittels...

  • 17.05.19
Lokales
Die Wasserrettung musste Boote die sich nicht am Wasser aufrichten ließen ans Ufer ziehen und dort wieder „schwimmfähig“ machen.
4 Bilder

Rettungseinsatz
Regattateilnehmer in Seenot

Großeinsatz der Wasserrettung Zell am See: Sturmfront brachte acht Boote zum Kentern. ZELL AM SEE. Die Samariterbund Wasserrettung Zell am See war am Samstag alarmiert worden, da Segler durch den schnell aufziehenden Sturm gekentert waren. Mehrere Segler  verschiedenster Bootsklassen des Zeller Yachtclubs waren zu einer Regatta am See als der Wind einer heranrückenden Kaltfront sehr schnell auffrischte. Alarm wegen Sturmwarnung Aufgrund der Sturmwarnung wurde um 16.18 Uhr die...

  • 13.05.19
Lokales
Markus Huber, Simone Seeböck, Joachim Knoll, Willi Vorlaufer, Christoph Putzenlechner, Magdalena Gusel, Julia Sommerauer, Judith Hartmann, Markus Putzenlechner und Andreas Mitterer

ASBÖ
ASBÖ Führungskräfte-Workshop im Steinschalerhof

RABENSTEIN. Die Führungsriege des Rabensteiner Rettungsdienstes trafen sich im Steinschalerhof zu einer Weiterführung unserer internen Führungskräfteausbildung. Unter der Leitung von Markus Huber (Personalberater und selbst aktives Mitglied beim ASBÖ Linz) wurde sehr intensiv über die Zukunft unserer Dienststelle und über eine Optimierung der Zusammenarbeit im Vorstand diskutiert. Frisch und motiviert gingen alle aus diesem Seminar und starten voller Tatendrang in die bevorstehenden Aufgaben....

  • 07.05.19
Lokales
3 Bilder

Einsatz im Pielachtal, 3.5.2019
Verkehrsunfall mit Personenschaden in Frankenfels

Am 03.05.2019, 01:38 Uhr wurde die Feuerwehr Frankenfels von der Bereichsalarmzentrale St. Pölten zu einem Verkehrsunfall auf die LB39 alarmiert. FRANKENFELS. Ein Fahrzeuglenker kam mit seinem PKW von der Fahrbahn ab, schlitterte in ein Gerinne und prallte anschließend frontal gegen einen Wasserdurchlass. Der Lenker konnte sich selbständig aus dem schwer beschädigten Unfallwrack befreien und wurde mit dem ASBÖ Frankenfels in das LKH Scheibbs verbracht. Nach der Unfallaufnahme durch die...

  • 03.05.19
Lokales
Johann Moderbacher, Kurt Wittmann, Angelika Lobner, Wiilli Vorlaufer, Hubert Gansch

Jungweinschnuppern
Jungweinschnuppern des ASBÖ Rabensteins

RABENSTEIN. Der ASBÖ (Arbeiter Samariterbund) Rabenstein veranstaltete am Samstag sein traditionelles Jungweinschnuppern. Baustellenbedingt fand dieses Ereignis diesmal am Sportplatz des SC Rabenstein statt. Neben zahlreichen Vereinen konnte ASBÖ-Obmann Willi Vorlaufer auch viele Vertreter der Gemeinde bei dem Event begrüßen. Es wurden in gewohnter Weise die Weine des Jahrgangs 2018 vom Weingut  Herbert Lobner aus Mannersdorf/March verkostet. Heuer vertreten durch die Jungwinzerin Angelika...

  • 29.04.19
Lokales
7 Bilder

Einsatz im Pielachtal, 2. April 2019
Schwerer Forstunfall in Rabenstein

RABENSTEIN. Am Dienstag rückte die Feuerwehr Rabenstein zu einem schwern Unfall mit einem Forstarbeiter aus. Der 29 Jährige Kirchberger verletzte sich im unwegsamen Gelände. Unfallhergang Während er mit seiner Motorsäge Arbeiten durchführte, dürfte er nicht gehört haben, dass sich ober ihm ein Stein gelöst hatte. Als ihn der Stein am Kopf und im Schulterbereich getroffen hatte, stürzte er zu Boden. Ein 27-Jähriger aus dem Bezirk Lilienfeld, der gerade Holzbringungsarbeiten mit seinem...

  • 03.04.19
Lokales
Das Auto landete im Bach
4 Bilder

Einsatz im Pielachtal, 23. März 2019
Feuerwehr Frankenfels rückte zur Menschenrettung aus

FRANKENFELS (th). Gestern Abend rückten die Kameraden der Feuerwehren Frankenfels, Weißenburg und Schwarzenbach/Piel. zu einer Menschenrettung  "Auto am Mühlboden in Bach gestürzt " aus. Rasches Ausrücken "Da im Feuerwehrhaus kurz zuvor eine Sitzung beendet wurde befanden sich noch eine Anzahl von Feuerwehrmitgliedern im Gerätehaus und konnten dadurch unverzüglich ausrücken", heißt es seitens der Feuerwehr Frankenfels. Fahrer und Mitfahrer verließen Auto selbstständig Am Einsatzort in...

  • 24.03.19
Lokales

1. Reihe: Andreas Mitterer, Julia Sommerauer, Kathrin Pernold, Willi Vorlaufer, Magdalena Gusel, Lukas Wurzenberger, Simon Higer, Manuel Mary
2.Reihe: Dr. Katrin Karner, Daniela Dutter, Dr. Katharina Winkler, Maximillian Karner, Sebastian Hütthaler, David Schagerl, Christoph Putzenlechner, Markus Putzenlechner, Moritz Heindl, Nicholas Bachinger, Paul Weiner, Stefan Leeb, Kathrin Friesenbichler, Markus Bertl und Markus Kaiser.

Rabenstein/Wilhelmsburg
Teamwork-Schulung des ASBÖ

RABENSTEIN. Unter dem Motto "You never work alone" veranstaltetete der ASBÖ Rabenstein in Zusammenarbeit mit dem ASBÖ Wilhelmsburg eine acht stündige Schulung mit vier interessanten Praxisstationen. Teamwork Teamwork war an diesem Tag gefragt. Es wurde nicht nur die Zusammenarbeit mit dem eigenen Team im Einsatzfall trainiert, auch auf Assistenzmaßnahmen und die Zusammenarbeit mit anderen Rettungsmitteln wurde ein Hauptaugenmerk an diesem Tag gelegt. 4 Stationen wurden beübt Bei Andreas...

  • 16.02.19
Lokales
Gertrud Zahorik, David Obermayer, Willi Vorlaufer, Simone Seeböck, Magdalena Gusel, Judith Hartmann und Prok. Adolf Landerl

Pielachtal: ASBÖ Rabenstein
Sparkasse unterstützt Rabensteiner Rettung

RABENSTEIN. Um bei Veranstaltungen einen einheitlichen Auftritt zu haben, schaffte sich der ASBÖ Rabenstein Poloshirts an. Die Sparkasse NÖ Mitte West AG unterstützte den Ankauf der Bekleidung sehr großzügig. Am Donnerstag wurde die neue Freizeitbekleidung der Rettung Rabenstein offiziell von Filialleiterin Gertrud Zahorik und dem Leiter der Region Mostviertel Mitte Adolf Landerl an eine Delegation des ASBÖ (Arbeiter Samariterbund) übergeben." Wir bedanken uns sehr herzlich für die großartige...

  • 01.02.19
Lokales
Michael Steinkogler, Simone Seeböck, David Schagerl, Willi Vorlaufer, Daniela Dutter, Harald Radschopf, Kathrin Pernold, Magdalena Gusel und Matthias Kirchner

Kindernotfälle: Arbeiter Samariterbund
Rabenstein an der Pielach: „Von der Geburt bis zum Führerschein“

RABENSTEIN. Mit Lehrsanitäter Harald Radschopf trainierten doe Rabensteiner Sanitäterinnen und Sanitäter in einer 8-stündigen Schulung sehr viele unterschiedliche Szenarien von Kindernotfällen. Ablauf Begonnen wurde mit der Geburt. Es wurden auch verschiedene Szenarien von Säuglings- und Kindernotfällen, sowie von Jugendlichen durchgearbeitet und geübt. „Bedanken möchten wir uns bei der Gemeindevertretung für die Benützung des Sitzungssaals im GuK sowie bei unserem Lehrsanitäter Harald...

  • 26.01.19
Lokales
Das Wunschfahrt-Auto steht in Wien. Von da aus wird immer gestartet.

Ehrenamt in Rabenstein an der Pielach
"Samariter Wunschfahrt" Österreich

Der ASBÖ (Arbeiter Samariterbund) Rabenstein wird Teil des Samariter-Wunschfahrt-Teams RABENSTEIN. (th). "Ich bin der erste, der in Rabenstein an dem Projekt teilnimmt. Mit machen kann jeder. Zwei Module müssen absolviert werden", so Obmann Willi Vorlaufer vom Arbeiter Samariterbund (ASBÖ) Rabenstein. Im Rahmen des Projektes „Samariter-Wunschfahrt“ kann ein Ausflug von schwer erkrankten Personen zu einem Wunschort in Österreich unternommen werden. Gestartet wird von Wien aus. Während der...

  • 25.01.19
Lokales
Höhepunkt des "Nikolauszugs" ist traditionell freilich der Besuch durch den Nikolaus höchstpersönlich, der für alle Kinder ein Geschenk dabei hatte.
54 Bilder

Kleine Auszeit vom schwierigen Alltag
Hunderte strahlende Kinderaugen beim Samariterbund "Nikolauszug"

KUFSTEIN (nos). Am Samstag, den 1. Dezember ging's in aller Frühe auf große Fahrt. Ein Großteil der rund 700 Kinder sowie gut 100 Betreuer, Organisatoren und helfenden Hände sammelten sich am Wiener Hauptbahnhof, um gemeinsam per Zug nach Tirol zu fahren. Der heuer 19. "Nikolauszug" des Österreichischen Samariterbunds (ASBÖ) führte die Kids und Helfer diesmal nach Kufstein, wo sie ihre "Zelte" bis zum Sonntag in der Arena aufschlugen. Auch international besetztAus...

  • 02.12.18
Lokales
Freunde fürs Leben: Luna (l.) und Merle mit ihren Frauchen Isabella Eales (l.) und Birgit Prohaska vom ASBÖ Favoriten.
2 Bilder

Assistenzhunde unterwegs
Tierische Freunde helfen Alt und Jung

Favoritner Hundeteams sind bei Senioren und Kindern unterwegs. Das Hundepaar Merle und Luna kann dabei auf eine ganz besondere Geschichte zurückblicken. FAVORITEN. Merle und Luna sind zwei von 13 Assistenzhunden, die im Favoritner Arbeiter-Samariter-Bund (ASBÖ) ihren Dienst versehen: Sie gehen zu Kindern und Senioren, um zu unterrichten, wie man richtig mit den Vierbeinern umgeht und um die Angst vor den Tieren zu nehmen. Luna und Merle erhalten natürlich viel Hilfe von ihren Frauchen...

  • 25.11.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.