Fledermausschutz

Beiträge zum Thema Fledermausschutz

Kreatives Projekt: Walter und Herta Hauser, Christine Artmayr, Silvia Zweimüller und Franz Kogler vom FA Schöpfungsverantwortung mit Maskottchen "Fledi" und dessen fruchtbaren Hinterlassenschaften.
17

Gottes Werk und Fledis Beitrag

Wenn engagierte Christen begeistert von ihren geflügelten Schützlingen im örtlichen Gotteshaus erzählen, denken viele sicher an den Heiligen Geist als Taube oder auch pausbäckige Barockengerl. Doch ein St. Georgener Pfarrausschuss hat ganz andere Wesen im  Fokus: Sein Einsatz gilt dem Schutz einer Fledermauskolonie im Presbyterium der Kirche und fällt in mehrfachem Sinn auf fruchtbaren Boden.2015 veröffentlichte Pabst Franziskus seine Umweltentzyklika „Laudato Si“. Ganz in seinem Sinn ist...

  • Perg
  • Eckhart Herbe
Die seltene Nymphenfledermaus
1 3

Eine neue Fledermausart für die Steiermark

Im Rahmen des „Artenschutzprojekt Fledermäuse Steiermark“, welches vom Land Steiermark, Referat Naturschutz finanziert wird, konnte erstmals die seltene Nymphenfledermaus (Myotis alcathoe) für die Steiermark sicher nachgewiesen werden. Der Nachweis gelang bereits im August 2015 im Höhlenportal der Lurgrotte Peggau. Nun liegt die wissenschaftliche Untersuchung mit der genetischen Bestätigung der Art vor. Die Nymphenfledermaus wurde erst im Jahre 2001 als eigenständige Art in Griechenland und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Oliver Gebhardt
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.