Florian Bramböck

Beiträge zum Thema Florian Bramböck

Lokales
Die JazzmbH Kufstein steht für anspruchsvollen Jazz-Sound (v.l.n.r.): Florian Bramböck (Saxofon, Komposition), Artur Egger (Bass), Mili Poblete (Gesang), Klaus Steidl (Schlagzeug), Julius Lüthi (Klavier).
6 Bilder

Musik mit Anspruch und internationalem Flair
JazzmbH Kufstein erobert am 10.8. die Salzstadt

Auf musikalischem Besuch weilt die Formation „JazzmbH Kufstein“ am 10. August im Haller Gasthof Engl / Augustiner Keller. Das Trio um Keyboarder / Bandleader Julius Lüthi, Bassist Artur Egger und Schlagzeuger Klaus Steidl spielt seit mehr als dreißig Jahren zusammen und holt sich für Projekte immer wieder Weggefährten/innen: Seit kurzem wird die Band durch die vielseitige Frauenstimme von Mili Poblete komplettiert. Zudem gesellen sich Top-Solisten zum Klangkörper, aktuell als „special guest“...

  • 02.08.19
Lokales
"Florian plays Bramböck" bei der Jazz-Matinee am 7. Oktober um 11 Uhr im Künstler-Cafe ZENO (v.l.n.r): Komponist und Saxofonist Florian Bramböck, Pianist Julius Lüthi, Bassist Artur Egger und Schlagzeuger Klaus Steidl.

"Florian plays Bramböck" mit der Jazz.m.b.h.

Unter diesem vielversprechenden Motto gastiert Star-Saxofonist Florian Bramböck am Sonntag, dem 7. Oktober 2018, um 11:00 Uhr im Rahmen der Jazz-Matinee im Künstler-Cafe ZENO (Münchnerstraße 1, Bahnhof). Als ausführende Begleitband hat sich der sympathische Musiker die renommierte „Jazz.m.b.h. Kufstein“ angelacht. Das Programm reicht dabei von groovigen Funk-Nummern über klassische Swing-Kompositionen bis hin zum experimentellen „Stadtmusik-Blues“. Alle Stücke stammen aus der Feder des...

  • 30.09.18
Lokales
„Florian plays Bramböck“: Eigenkompositionen mit dem Tiroler Saxofonisten und der Jazz.m.b.H. Kufstein (v.n.l.n.r.). Florian Bramböck (sax), Artur Egger (bass), Julius Lüthi (piano), Klaus Steidl (drums). 
5 Bilder

Jazztime im Eggers: "Florian plays Bramböck"

Unter diesem Motto gastiert Star-Saxofonist Florian Bramböck am Freitag, dem 5. Oktober, im Rahmen der traditionellen Kufsteiner Jazz-Time im historischen Spiegelsaal des Hotel Egger. Als ausführende Band hat sich der sympathische Tiroler Musiker die renommierte „Jazz.m.b.h. Kufstein“ angelacht (gegründet 1984!). Das Programm reicht dabei von groovigen Funk-Nummern über klassische Swing- und Latin-Kompositionen bis hin zum experimentellen „Stadtmusik-Blues“. Alle Stücke stammen aus der Feder...

  • 25.09.18
Lokales
Toni Innauer (l.) mit special guest Florian Bramböck
5 Bilder

Das war eindeutig prima!

CASINO (tk). Mit dem eigens arrangierten Programm „Just a Gigolo“ eröffneten Markus Linder und seine Band mit "Special-Guest" Musiker Florian Bramböck am Donnerstag das 20. New Orleans Festival im Casino Innsbruck. Der Abend wurde dem Sänger, Entertainer und Trompeter Louis Prima gewidmet, der für zahlreiche Welthits, darunter das unvergleichliche „Just a Gigolo“, verantwortlich zeichnet. Eine weitere, tolle Veranstaltung gab es im Casino Innsbruck auch schon in der Woche zuvor: „Style up your...

  • 12.07.18
Freizeit

Konzert: Kolpinchor vocHall mit Robert Sölkner Trio und Florian Bramöck

Der Kolpingchor vocHall unter der Leitung von Kurt Arnold veranstaltet am 16. Juni im Barocken Stadtsaal in Hall zusammen mit dem Robert Sölkner Trio und Florian Bramböck ein Konzert mit Spirituals, Gospels und Jazz-Standards . Das Konzert beginnt um 20.00 Uhr. Der Eintritt ist frei, freiwillige Spenden sind erbeten Wo: Barocker Stadtsaal, Schulgasse 1, 6060 Hall in Tirol auf Karte anzeigen

  • 04.06.18
Lokales
Die Jazz.m.b.H. Kufstein steht für Jazz und mitreißende Grooves (v.l.n.r.): Artur Egger (Bass), Julius Lüthi (Klavier), Klaus Steidl (Schlagzeug), Alexandra Konrad (Gesang). Mit dabei Star-Saxofonist Florian Bramböck. Live on stage am Freitag, 12. Jänner 2018, in der Kufa-Bar, Kufstein.
6 Bilder

New Year, good old Jazz!

Zum Jahresanfang setzt die heimische Jazz.m.b.H. Kufstein ein starkes musikalisches Zeichen. Das Quartett hat sich ganz dem anspruchsvollen Jazz verschrieben und für das Konzert am Freitag, dem 12. Jänner, in der Bar der Kufsteiner Kulturfabrik solistisch „aufgerüstet“. Als „special guest“ konnte erneut der renommierte Tiroler Saxofonist Florian Bramböck gewonnen werden, der seine Ausbildung in Innsbruck, Graz und Miami absolvierte. Er ist als Lehrer für Jazzsaxofon am Konservatorium Innsbruck...

  • 01.01.18
Lokales
Die Jazz.m.b.H. Kufstein steht für klassischen Jazz und mitreißende Grooves (v.l.n.r.): Artur Egger (Bass), Julius Lüthi (Klavier), Klaus Steidl (Schlagzeug), Alexandra Konrad (Gesang). Mit dabei Star-Saxofonist Florian Bramböck. Live on stage am Samstag, 7. Jänner 2017, in der Kufa-Bar.
7 Bilder

Ins neue Jahr mit der Jazz.m.b.H. Kufstein feat. Florian Bramböck

Gleich zu Beginn des neuen Jahres setzt die heimische Jazz.m.b.H. Kufstein einen starken musikalischen Akzent. Das Quartett rund um die junge Sängerin Alexandra Konrad hat sich ganz dem anspruchsvollen Jazz verschrieben und für das Konzert am 7. Jänner in der Bar der Kufsteiner Kulturfabrik solistisch richtig aufgerüstet. Als „special guest“ konnte wieder der renommierte Tiroler Saxofonist Florian Bramböck gewonnen werden, der seine Ausbildung in Innsbruck, Graz und Miami absolvierte. Er ist...

  • 22.12.16
Lokales
Contemporary Jazz mit „Friends & Florian Bramböck“ am 4.11. im QWest (v.l.n.r.): Florian Bramböck (sax), Artur Egger (bass), Klaus Steidl (drums), Laurin Ostermann (piano, keyb).

Star-Saxofonist Florian Bramböck mit Freunden im Q-West

Unter dem vielversprechenden Bandnamen „Friends & Florian Bramböck“ gastiert das Quartett rund um den arrivierten Jazz-Saxofonisten und Komponisten Florian Bramböck am Freitag, dem 4. November, ab 20 Uhr im Kufsteiner Szene-Club „QWest“. Das Motto des Abends lautet „Contemporary Jazz“ und vereint Werke aus den verschiedensten Genres wie Swing und Latin mit modernen Funk-Grooves. Zu den „Freunden“ gesellt hat sich die Rhythmus-Gruppe der Jazz.m.b.H. Kufstein, Artur Egger am Bass und Klaus Steidl...

  • 23.10.16
Lokales
Jamaaladeen Tacuma, Florian Bramböck, Wolfgang Puschnig, Christian Maurer, Klaus Dickbauer, im Hintergrund am Schlagzeug Herbert Pirker
57 Bilder

"Saxofour & friends" - Jazzknödel servierte musikalisches Menu für Feinschmecker

IMST(alra). Der erste "Jazzknödel" nach der Sommerpause brachte am 13.September "Saxofour & friends" in den vollbesetzten Wintergarten des Gasthof Hirschen nach Imst und musikalisch mundete der Konzertabend wie ein exzellentes Feinschmeckermenu. Die Saxofonisten Wolfgang Puschnig (Altsax), Florian Bramböck (Alt-/Tenor- u. Baritonsax), Klaus Dickbauer (Alt-/Baritonsax u. Bassklarinette) und Christian Maurer (Sopran- und Tenorsax) sind Qualitätsgaranten und in der Topliga der österreichischen...

  • 15.09.16
Lokales
Kulturlandesrätin Beate Palfrader und LH Günther Platter überreichten den diesjährigen Tiroler Landespreis für Kunst an den Musiker und Komponisten Florian Bramböck.

Landespreis für Kunst geht an Florian Bramböck

Florian Bramböck, Saxophonist und Komponist, bekommt den Tiroler Landespreis für Kunst für sein musikalisches Gesamtwerk. TIROL. Am Montag, 06.06. überreichen Landeshauptmann Günther Platter und Kulturlandesrätin Beate Palfrader den Landespreis für Kunst an Florian Bramböck. Gratulation an Florian Bramböck Beate Palfrader und Günther Platter gratulieren dem Jass-Musiker Florian Bramböck für seine Leistungen. „Florian Bramböck ist nicht nur einer der bekanntesten Jazz-Musiker Österreichs:...

  • 07.06.16
Lokales
Stern, Mitterhuber, Wimmer in Bramböcks Vertonung des Schönherr-Stückes "Der Weibsteufel"

Weibsteufel nach Noten

Umjubelte Uraufführung von Bramböcks Kammeroper – ein Fest für die Sinne Knapp 101 Jahre sind seit der Uraufführung des Schönherr-Dramas "Der Weibsteufel" am 6. April 1915 im Johann Strauß-Theater in Wien vergangen, der Innsbrucker Saxophonist und Komponist Florian Bramböck hat aus diesem Stoff eine Kammeroper geschaffen. Johannes Reitmeier schuf das Libretto. Am vergangenen Freitag wurde umjubelt Premiere in den Kammerspielen in der Messe gefeiert. Aber: Es braucht Mut, sich auf dieses Werk...

  • 07.03.16
Lokales
Sophie Mitterhuber und Johannes Wimmer singen die  Hauptrollen
2 Bilder

Premiere der Bramböck-Oper "Der Weibsteufel"

Im Auftrag des Tiroler Landestheaters vertonte der Innsbrucker Komponist Florian Bramböck den Schönherr-Stoff. Der 1867 in Axams geborene Karl Schönherr galt lange Zeit als der wichtigste und erfolgreichste österreichische Dramatiker neben Arthur Schnitzler. Seine packende Dreiecksgeschichte "Der Weibsteufel" bietet die ideale Grundlage für eine Vertonung. Im Auftrag des Tiroler Landestheaters hat der Innsbrucker Saxophonist und Komponist Florian Bramböck eine Kammeroper komponiert, die sich...

  • 29.02.16
Freizeit
"Die Erben" spielen am 10. März beim Jazzknödel Nr. 41 im Gasthof Hirschen in Imst.

Jazzknödel mit „Die Erben“

Beim Jazzknödel Nr. 41 gastiert die Formation "Die Erben" am Donnerstag, dem 10. März, im Gasthof Hirschen Imst. Seit ihrem Konzert in Krakau wird das Quintett, das bereits seit 25 Jahren besteht, auch Die Erben-Groszek genannt (Groszek ist polnisch für Erbsen). Free-Funk-Jazz in allen kreativen Zwischenräumen, aus dem Nebel der Zeit entschlüpfen Grooves, die den elementaren Blutdruck der Musik ins Jetzt holen, Echtzeitklänge und Rhythmen ohne Umschweife. Besetzung: Herbert Walser, Trompete,...

  • 25.02.16
Lokales

Kirchmair Quartett

Wir freuen uns auf das Kirchmair Quartett. Kreatives Chaos, das seine Kraft aus dem Kollektiv, der Umgebung und dem Moment holt. Rupert Kirchmair: Piano Florian Bramböck: Saxophon Johannes Sigl: Bass Florian Baumgartner: Schlagzeug Wann: 29.10.2015 20:15:00 Wo: Rififi, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen

  • 23.10.15
LokalesBezahlte Anzeige

Los Del Barrio feat. Florian Bramböck

Konzert Los Del Barrio mit der großartigen Sängerin Gina Duenas featuring Florian Bramböck Gina Duenas, die Sängerin von 'Los Del Barrio', wurde in Cuba geboren. Seit 12 Jahren ist sie nicht wegzudenkender Bestandteil der Tiroler Musikszene und singt in mehreren Projekten wie 'Los seis del son' und 'La banda del sol', mit denen sie auch in Deutschland und Italien bekannt ist. Ginas Intention, die Leute mit ihrer Stimme glücklich machen, erfüllt sich durch ihre sprühende Ausstrahlung und...

  • 03.08.15
Lokales

LATIN SOMMERFEST mit LOS DEL BARRIO feat.FLORIAN BRAMBÖCK

Hören...Essen....Tanzen... Salsa, Son, Bossa Nova und Timbao mit LOS DEL BARRIO feat. FLORIAN BRAMBÖCK (Rupert Kirchmair/Gina Duenas/Florian Bramböck/Gerald Rumpold/Sani Kunchev)! ...kubanisches Catering by Gina Duenas ...Salsa-Workshop by Salsa Libre Wann: 05.06.2015 20:30:00 Wo: Kulturbackstube, Dreiheiligenstr. 21a, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen ...

  • 14.05.15
Lokales

RobSölkners Latin Jazz Sextett live @ EssBar

Axel Mayer – tp Florian Bramböck – ts, as, ss RobSoelkner – p Dragan Trajkovski – b Enrique Torres - d Michael Mittersteiner – cga Seit seiner im Jahre 2004 veröffentlichten CD „viejo loco“ ist Robert Sölkner regelmäßig mit diversen Latin Jazz Projekten – vom Klaviertrio bis zur Big Band - auf Tour. Seine musikalischen Erfahrungen in diesem Bereich hat er in Kuba und in New York bei Konzerten mit Bobby Sanabrias Afro Cuban Orquesta, sowie bei Sonny Bravo, dem langjährigen Pianisten von...

  • 24.04.15
Lokales
Das „RobSoelkner Latin Jazz Sextett“ spielt beim Jazzknödel am 14. Jänner.

Jazzknödel Nr. 30 am 14. Jänner

Mit dem "RobSoelkner Latin Jazz Sextett" startet der Jazzknödel mit Ausgabe Nr. 30 ins neue Jahr. Das Konzert findet am Mittwoch, dem 14. Jänner, im Hotel Hirschen in Imst statt. Beginn: 20 Uhr. Seit seiner im Jahre 2004 veröffentlichten CD "viejo loco“"ist Robert Sölkner regelmäßig mit diversen Latin Jazz Projekten – vom Klaviertrio bis zur Big Band – auf Tour. Das aktuelle Programm der Band enthält Kompositionen der CD "viejo loco" sowie eine Auswahl an Stücken von bekannten Vertretern...

  • 19.12.14
Lokales

Musikschüler bekamen bekannten Besuch

Florian Bramböck hat sich in der heimischen Musikszene einen Namen gemacht. Der Musiker gibt sein großes Wissen auch gerne als Dozent weiter. Kürzlich besuchte er die Musikschule Reutte und gab hier Tipps und Ratschläge und vermittelte sein Können an andere. Unser Bild zeigt (hintere Reihe v.li.) Hannah Wex, Gerald Lang, Florian Bramböck (Dozent), Wolfgang Henn (Jazzabteilung-LMS), Karlheinz Pohler, Dagmar Wieser, Gabi Wörle, Rupert Kirchmair (Leiter Jazzabteilung der LMS), Ernst Bader, Laszlo...

  • 02.07.14
Lokales

Laurentiuskonzerte am Imster Bergl

Die Laurentiuskonzerte am Imster Bergl sind Veranstaltungen zum Sommerbeginn des Kulturreferats der Stadt Imst. Die Laurentiuskirche – ein beeindruckend stimmungsvoller Rahmen für anspruchsvolle Konzerte im kleinen Rahmen. Das erste Konzert findet am Donnerstag, dem 10. Juli (19 Uhr) mit Saxofour: music for all occasions (Saxophon) – Florian Bramböck, Klaus Dickbauer, Christian Maurer, Wolfgang Puschnig, statt. Saxfour ist ein österreichisches Saxophon-Ensemble, das vor allem Jazz und Neue...

  • 24.06.14
Lokales

Flo's Jazz Casino

„Flo's Jazz Casino“ - a night dedicated to Billie Holiday, Ella Fitzgerald, Nina Simone, and more..... Eine junge, vielversprechende Sängerin der Tiroler Jazzszene widmet einen Abend den größten Stimmen des Female Jazz. Begleitet wird sie von vier Tiroler Musikern, allesamt feste Bestandteile der österreichischen Jazzszene. Anna Widauer: Vocals Florian Bramböck: Saxophone Robert Sölkner: Piano Walter Singer: Double Bass Flo Baumgartner: Drums Wann: ...

  • 20.08.13
Lokales

Konzert in der Pfarrkirche Mils am 3. Juli

Am Sonntag, dem 3. Juli, findet in der Pfarrkirche Mils bei Imst ein Konzert mit Renate Fankhauser (Gesang), Florian Bramböck (Saxophon) und Oliver Schaub (Orgel) statt. Beginn ist um 17.30 Uhr. Das Trio Fankhauser-Bramböck-Schaub spielt in der frischen Besetzung mit Gesang Saxophon und Orgel schon seit gut zehn Jahren. Barockmusiken von Händel, Telemann Bach und Vivaldi stehen Lieder von Schumann, Wolff und Hiller gegenüber. Die Programme erfreuen sich im Kirchenraum bester Wirkung, der...

  • 24.06.11
Lokales
3 Bilder

Konzert der Brass Connection Tirol in der Haller Jesuitenkirche

Hall (mr). Der Name „Brass Connection Tirol“ vereinigt seit nun mehr über zehn Jahren Spitzenmusiker der Blechbläserszene.Vergangenen Samstag wurde ein Adventkonzert in der Jesuitenkirche Hall mit viel Tiefgang geboten, das neben Auszügen aus dem Bach‘schen Weihnachtsoratorium vor allem auch Perlen des Tiroler Weihnachtsliedgutes in neuen, kunstvollen Bearbeitungen beinhaltete. Bekannte Tiroler Musiker wie Florian Bramböck, Otto Hornek und Martin Maier konnten für diese Bearbeitungen...

  • 14.12.10
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.