Alles zum Thema Flysch

Beiträge zum Thema Flysch

Lokales
Die Gemeinde nennt sich seit 2012 Lochen am See, da sich das Gemeindegebiet bis an den Mattsee erstreckt. Die Umbenennung sollte den sanften Tourismus ankurbeln.

Lochen am See wird zu Lochen an der Deponie

Anrainerprotest in Köstendorf und Lochen: Gesundheitsbelastungen durch Megaprojekt der ÖBB befürchtet. LOCHEN, KÖSTENDORF (ebba). In Lochen am See und der angrenzenden Flachgauer Gemeinde Köstendorf herrscht derzeit große Aufregung. Grund: Die ÖBB wollen frühestens im Jahr 2025 mit den Bauarbeiten für eine 21,3 Kilometer lange Bahn-Hochleistungsstrecke zwischen Köstendorf und Salzburg-Kasern beginnen. Viele Anrainer befürchten starke Gesundheitsbelastungen durch den jahrelangen Bau....

  • 02.03.19
Lokales
5 Bilder

ÜBER 50 MILLIONEN

JAHRE ALT - ZEUGEN DER ERDGESCHICHTE ALTTERTIÄRES FLYSCHGESTEIN ENTDECKT UNTERHALB DES NEUSTIFTER FRIEDHOFES Dieser geologische Aufschluß stellt für das Wiener Stadtgebiet eine Seltenheit dar Flysch [ˈfliːʃ] bezeichnet in der Geologie eine marine sedimentäre Fazies, die meistens durch eine Wechselfolge von Tonsteinen und grobkörnigeren Gesteinen (typischerweise Sandsteine) repräsentiert ist. Diese Sedimente sind oftmals nachträglich verformt (gefaltet), z. T. sogar so intensiv, dass...

  • 04.11.17
  •  15
  •  13