Franz Tiefenbacher

Beiträge zum Thema Franz Tiefenbacher

Die Elsbethener Jägerschaft feierte ihre jährliche Messe.

Jägerschaft Elsbehen
Hubertusmesse und Kulturpreis

Hubertusmesse der Elsbethener Jägerschaft und Verleihung des Kulturpreises am 27. September 2020. ELSBETHEN. Seit vielen Jahren findet im Rahmen des Brauchtumstages im September auch eine Messe der Elsbethener Jägerschaft bei der Hubertuskapelle Vorderfager statt. In diesem Jahr musste aufgrund der COVID-19 Einschränkungen der Brauchtumstag leider abgesagt werden, aber die Jägerschaft blieb der Tradition treu und hielt die Messe im kleinen Kreis ab. Bei wunderbarem Sonnenschein zelebrierte...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Die Künstlerinnen Angelika Fink und Eva Baker mit ihren Schülern der Sommerakademie Elsbethen.

Sommerakademie
Witzige Portraits von spannenden Gesichtern

Die Sommerakdademie im Schloss Goldenstein in Elsbethen fand auch heuer wieder großen Anklang. ELSBETHEN. Unter dem Motto „Spannende Gesichter – witzige Portraits“ leitete die Elsbethener Künstlerin Angelika Fink gemeinsam mit der Henndorferin Eva Baker dieses Projekt. An drei Tagen im Juli wurden im Werkraum der Felsenhalle auf Schloss Goldenstein Kunstwerke entworfen, gedruckt, gemalt und geformt. Spielerisch wurden verschiedene Techniken zum Thema erarbeitet. Vernissage der Werke Zum...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Fast 100 Kinder in Begleitung zahlreicher Mütter und Väter waren in ihrer Freizeit in Elsbethen unterwegs, um herumliegenden Abfall von Straßenrändern, Uferböschungen und Wiesen wegzuräumen.

Reinigungsaktion
Gemeinsam für ein sauberes Elsbethen

Alljährlich findet in Elsbethen eine Gemeinschaftsaktion von Gemeinde und Volksschule statt, in der die Ortschaft vom herumliegenden Abfall befreit wird. Auch heuer beteiligten sich wieder fast 100 Kinder mitsamt ihren Eltern. ELSBETHEN. Enorm groß war heuer der Andrang bei der alljährlichen Reinigungsaktion im Gemeindegebiet. Fast 100 Kinder in Begleitung zahlreicher Mütter und Väter waren in ihrer Freizeit unterwegs, um herumliegenden Abfall von Straßenrändern, Uferböschungen und Wiesen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Daniel Schrofner
Im Bild von links: Traumwerk-Geschäftsfüher Oliver Schwenk, Hedwig Brandstetter (Oberbank), Hans-Peter Porsche und Verein-Salzburg-Süd-Obmann Karl-Heinz Leitner.
9

Salzburgs Süden netzwerkte im Traumwerk

Das 150. After Work hat der Verein Salzburg Süd im Hans-Peter Porsche Traumwerk in Anger gefeiert. ANGER (buk). Stilecht mit Teddybären-Krawatte hat Hans-Peter Porsche das 150. After Work des Vereins Salzburg Süd in seinem Traumwerk eröffnet. Erstmals haben sich dabei die Vereinsmitglieder außerhalb Österreichs zum Kennenlernen, Netzwerken und Genießen getroffen. Eines der Highlights des Abends war die 365 Quadratmeter große Modelleisenbahnanlage, auf der zeitgleich bis zu 63 Züge ihre Runden...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Bgm. Franz Tiefenbacher, Angela Krainz und Theresia Pliga.
2

Elsbethnerin ist 107 Jahre

Angela Krainz konnte dieser Tage im Seniorenwohnhaus einen speziellen Ehrentag feiern. ELSBETHEN (buk). Neugierig sein, gesunde Ernährung und die Natur genießen – so lautet das Geheimrezept von Angela Krainz, die dieser Tage ihren 107. Geburtstag im Seniorenwohnheim Elsbethen gefeiert hat. Die gebürtige Kärntnerin lebt bereits seit den 1960er-Jahren in Elsbethen und hat die Gratulationen und Feierlichkeiten zu ihrem Ehrentag sichtlich genossen. Geburtstag mit Live-Musik "Jeder Geburtstag,...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
v.l.n.r.: Landesrätin Martina Berthold, Bürgermeister Franz Tiefenbacher, Kindergarten-Leiterin Silvia Radauer und Landeshauptmann Wilfried Haslauer.

Neuer Kindergarten in Elsbethen eröffnet

Nach elf Monaten Bauzeit wurde der Kindergarten in Elsbethen vergangenen Samstag feierlich eröffnet. Das Grundstück dafür wird von Red Bull zur Verfügung gestellt. Insgesamt wurden von der Gemeinde rund 4,2 Millionen Euro in den neuen Kindergarten investiert. Bei der Eröffnung waren unter anderem Landesrätin Martina Berthold, Bürgermeister Franz Tiefenbacher und Landeshauptmann Wilfried Haslauer vor Ort. (jrh) _____________________________________________________________________________ Du...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank
Franz Tiefenbacher, Hans Mayr und Allegra Frommer.
2

Neue Buslinie verbindet Nonntal mit Puch

Auf Initiative der Gemeinde Elsbethen wurde die neue Linie 165 ins Leben gerufen. ELSBETHEN (buk). Eine neue Regionalbuslinie hat nun der Salzburger Verkehrsverbund auf Initiative der Gemeinde Elsbethen ins Leben gerufen. Zum Schulbeginn hat der "165er" seinen Betrieb aufgenommen. Er verbindet den FH-Salzburg-Campus in Urstein über Elsbethen mit mit der Salzburger Akademiestraße. Zwölf Fahrten täglich Die Fahrzeiten konzentrieren sich auf die Morgen-, Mittags- und Nachmittagsstunden....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Manuel Bukovics
Bundespräsident Alexander Van der Bellen beim Bürgermeisterempfang in der Residenz.
15

Bundespräsident Alexander Van der Bellen lud Salzburgs Bürgermeister zum Empfang

Fotoserie vom Bürgermeisterempfang des Bundespräsidenten zur Festspieleröffnung Bundespräsident Alexander Van der Bellen lud am Donnerstag im Anschluss an die Festspieleröffnung in der Felsenreitschule die Salzburger Bürgermeister zu einem Empfang in die Residenz Salzburg. _____________________________________________________________________________ Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker
Der Spatenstich ist bereits erfolgt. Im Bild von links: WSB-Geschäftsführer Josef Pultar, WSB-Obmann Bürgermeister Franz Tiefenbacher, Salzburg-AG-Vorstandssprecher Leonhard Schitter und Salzburg-AG-Vorstand Horst Ebner.

Wasserverband baut neue Leitung in Anthering

ANTHERING (buk). Einen Baustein zur Sicherung der Wasserversorgung stellt die neue Leitung des Wasserverbandes Salzburger Becken (WSB) dar. Hier ist nun in Anthering der Spatenstich für eine neue, fünf Kilomter lange Leitung gefallen. Bislang wurde die Wassermenge für das Seengebiet bis Obertrum und Seeham und in Richtung Bürmoos durch das Antheringer Ortsnetz geleitet, das nun aufgrund des steigenden Wasserbedarfs nicht mehr ausreicht. 2,5 Millionen Euro investiert "Mit der neuen Leitung...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
2

Den Treibhauseffekt am eigenen Körper spüren

ELSBETHEN (buk). Verschiedene Aspekte zum Thema Klimaschutz hat die Erlebnisausstellung des Salzburger Klimabündnisses drei Tage lang in Elsbethen präsentiert. Unter anderem haben die insgesamt acht Stationen den Treibhauseffekt, nachhaltige Mobilität und den Energieverbrauch beleuchtet. Highlight war dabei das so genannte "Klimazelt" in dem die Erderwärmung nachgestellt wurde – inklusive spürbarem Treibhauseffekt. "Der Besuch war eine Bereicherung für die Kinder und die Erwachsenen", ist...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics

Franz Tiefenbacher feierte 60. Geburtstag

ELSBETHEN (mek). Zum 60. Geburtstag von Elsbethens Bürgermeister Franz Tiefenbacher stellten sich unlängst zahlreiche Gratulanten in der Flachgauer Gemeinde ein. Unter den Gratulanten war auch Bezirksobmann Josef Schöchl. „Bürgermeister Franz Tiefenbacher ist ein Mann mit Handschlagqualität, der seine Gemeinde seit 21 Jahren mit viel Geschick und Umsicht führt und Elsbethen in den letzten Jahren seinen Stempel aufgedrückt hat. Das wird von den Bürgerinnen und Bürgern sehr geschätzt“, so...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Melanie Kogler
Die Straße vor der Schule haben Elsbethener Kinder nun ganz nach ihren Wünschen gestaltet.
2

Schulkinder als Straßenkünstler

"Blühende Straßen" bringen mehr Sicherheit in Elsbethen ELSBETHEN (buk). Blumen, Sonnen und Sterne auf dem Asphalt – gemalt von Kindern der Volksschule – haben anlässlich der Mobilitätswoche Teile Elsbethens in eine blühende Straße verwandelt. "Die Kinder haben wahre Kunstwerke geschaffen und auch viele Eltern sind begeistert und betrachten die bunte Straße", ist Direktorin Doris Burgstaller begeistert. Neben der Optik hat die Aktion einen weiteren Effekt: "Durch die dauerhafte Bemalung sieht...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Hans Krüger: „Anifer sollen ihren Strom aus gemeindeeigenen Photovoltaikanlagen beziehen können.“
5

Von Ökostrom bis Bio-Urnen

Was die größeren Gemeinden heuer vorhaben. Nicht gerne über unausgegorene Konzepte redet Ludwig Bieringer, Bürgermeister der Gemeinde Wals-Siezenheim. Aber etwas verrät er dann doch: „Ich bin drauf und dran, das Wohnungsproblem in unserer Gemeinde zu lösen“, sagt er. Derzeit sind rund 300 Gemeindebürger als wohnungssuchend gemeldet. „Wir werden ein Grundstück kaufen, mit dem wir diesen Bedarf schrittweise abdecken können. Gelingt der Deal, dann wäre der geförderte Mietwohnungsbedarf damit für...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefanie Schenker

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.