Frauen

Beiträge zum Thema Frauen

Renate Heitz, designierte Vorsitzende der SPÖ-Frauen Oberösterreich.

Renate Heitz im Gespräch
Wir Frauen dürfen jetzt nur nicht zu geduldig sein

Renate Heitz, Vorsitzende der SPÖ-Frauen Oberösterreich, unter anderem über Frauen in der Corona-Krise. Studien belegen, dass die Aufgaben zwischen Müttern und Vätern in der Coronakrise ungleich verteilt waren.  War bzw. ist die aktuelle Situation eine Krise der Frauen? Heitz: Die Krisensituation um Corona hat in vielen gesellschaftlichen Bereichen Dinge in verstärkter Form aufgezeigt, die es auch vorher schon gegeben hat. Dazu gehört die ungleiche Verteilung der bezahlten und unbezahlten...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
FPÖ, Bezirksfrauenchefin Birgitt Thurner.

Birgitt Thurner im Gespräch
"Frauen haben unser Land durch die Krise getragen"

Birgitt Thurner, Bezirksfrauenchefin der FPÖ, spricht über das Bild der Frau während der Corona-Pandemie. Studien belegen, dass die Aufgaben zwischen Müttern und Vätern in der Coronakrise ungleich verteilt waren. War bzw. ist die aktuelle Situation eine Krise der Frauen? Thurner:  Frauen sind und waren vor allem in systemrelevanten Berufen tätig und haben unser Land und unsere Gesellschaft durch die Krise getragen. Frauen haben eine enorme nervliche Belastung und Herausforderung in der...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Sexualtherapie
Antworten auf unangenehme Fragen

Sexualtherapie – was ist das? Eine Frage, die Elisabeth Mursch immer wieder beantworten muss. NEUHOFEN (red). Sie hat sich nach einer Ausbildung zur Sozialpädagogin für den Beruf der Sexualtherapeutin entschieden und ist seit August 2019 im Frauenkompetenzzentrum Neuhofen an der Krems tätig. Ihr Ziel ist es, dass mit dem Thema Sexualität in der Gesellschaft offener umgegangen wird. Zurzeit berät sie in erster Linie Frauen aller Altersgruppen bei sexuellen Problemen: „Männer schreckt der...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Frauenhelpline: Auch in Zeiten von Corona gibt es hier Hilfe und Unterstützung unter 0800/222 555.

Hilfe am Telefon
Frauenhelpline gegen Gewalt: Auch in Corona-Zeiten erreichbar

OÖ. Angst vor Ansteckung, Unsicherheit, wie es weitergehen wird und Ausgangsbeschränkungen: Das tägliche Leben hat sich innerhalb kürzester Zeit komplett verändert. "Viele Familie werden die nächste Zeit verstärkt zu Hause verbringen müssen. Erfahrungsgemäß sind das aber auch Zeiten, wo familiäre Gewalt steigt", weiß man bei der Frauenhelpline gegen Gewalt. Betroffene erhalten auch in Zeiten von Corona Hilfe und Unterstützung unter der Telefonnummer 0800/222 555.  Kostenlos und anonymDie...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander mit dem Team des Verein VFQ.
1 2

Frauen in „Männerberufen“
Vernetzen, Fördern, Qualifizieren

Der Verein VFQ (Vernetzen-Fördern-Qualifizieren) hilft Frauen seit 1988 in beruflichen Männerdomänen Fuß zu fassen. OÖ. 1988 gründeten drei junge ambitionierte Frauen die Tischlerei „Fragile“. Damit wollten sie aufzeigen, dass auch Frauen in einem traditionellen Männerberuf erfolgreich sein können. Das Ziel war bereits damals die Ausbildung von Frauen in Handwerk und Technik. Dieses Thema ist heute aktueller denn je. Im Jahr 2004 wurde die gemeinnützige „VFQ Gesellschaft für Frauen und...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till

Frauenkompetenzzentrum in Neuhofen
Gesundheit der Frau steht im Mittelpunkt

Am Freitag, 31. Jänner wurde das Frauenkompetenzzentrum Neuhofen Landeshauptfrau-Stellvertreterin Christine Haberlander und Michael Pecherstorfer, ÖGK-Landesstellenvorsitzender, offiziell eröffnet.  NEUHOFEN (wom). Gynäkologin Sonja Quereser und ihr Team kümmern sich um alle Anliegen rund um das Thema Frauengesundheit. "Die Idee zu diesem  Kompetenzzentrum entstand in meinen zehn Jahren als Frauenärztin in Neuhofen.  Ziel ist eine rasche, kompetente und umfassende Versorgung der Frau und...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Bei ständiger Müdigkeit hilft auch Kaffee nicht mehr.
1

Eisenmangel
Eisenmangel als mögliche Ursache für ständige Müdigkeit

Abgeschlagenheit und Konzentrationsschwäche sind Probleme, die viele Menschen teilen. Über 60 Prozent der Frauen und 50 Prozent der Männer geben in einer aktuellen Umfrage von marketagent.com an, dass sie im letzten Jahr starke Müdigkeit und Abgeschlagenheit verspürt haben. Eine mögliche Ursache dafür kann ein Eisenmangel sein. Um einen solchen festzustellen, muss nicht der Eisenwert, sondern der Ferritinwert im Blut gemessen werden – Ersterer stellt eine Momentaufnahme dar, Letzterer die...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Marie-Thérèse Fleischer
Im Jahr 2020 findet der Girls' Day am 23. April statt.

Frauen in der Wirtschaft
Mädchen in die Technik

Aktionen wie der Girls' Day und das Mentoring für HTL-Schülerinnen sollen helfen, Mädchen vermehrt für technische Berufe zu begeistern. OÖ. Vor allem in technischen Bereichen werden gut ausgebildete Fachkräfte dringend benötigt. Um den Anteil an Frauen in technischen Berufen zu steigern, werden verschiedene Aktionen angeboten. 70.000 Euro für den Girls' Day 2020Der Girls' Day beispielsweise ist ein internationaler Aktionstag, bei dem Schülerinnen einen Tag in einem handwerklichen,...

  • Linz
  • Carina Köck
In ganz Österreich sind rund 47 Prozent der Einzelunternehmer Frauen.

Frauen in der Wirtschaft
Chefinnen auf dem Vormarsch

Unternehmerinnen liegen besonders im Dienstleistungssektor an der Spitze: Der Frauenanteil in der Personenberatung und -betreuung liegt beispielsweise bei 92 Prozent. OÖ. Im Jahr 2018 wurde fast jedes zweite Unternehmen in Oberösterreich von einer Frau geleitet. Das Durchschnittsalter bei Frauen betrug 47,3 Jahre, bei Männern 47,5 Jahre. Vor allem im Dienstleitungssektor liegen Unternehmerinnen deutlich vorne: Die Fachgruppen mit dem höchsten Frauenanteil sind Personenberatung und -betreuung...

  • Linz
  • Carina Köck
Laut Lehrlingsstatistik OÖ entscheiden sich bereits 224 Frauen für eine Metalltechnik-Lehre.

Frauen in der Wirtschaft
Technische Lehrberufe werden mehr

Der Anteil der Mädchen in technischen Lehrberufen steigt: Der Lehrberuf Metalltechnik beispielsweise ist bereits auf Platz vier der Lehrberufs-Hitliste der Mädchen. OÖ. Der Anteil an Mädchen in technischen Lehrberufsgruppen steigt stetig. Laut Lehrlingsstatistik OÖ befindet sich der Lehrberuf Metalltechnik – nach Einzelhandels-, Bürokauffrau sowie Frisörin und Stylistin – bereits auf dem vierten Platz der Lehrberufs-Hitliste der Mädchen. 224 junge Frauen, also knapp drei Prozent, haben sich...

  • Linz
  • Carina Köck

Frauen regieren die Welt!

Unter dem Motto "Frauen regieren die Welt" veranstaltet der Musikverein Pucking-St. Leonhard heuer wieder ein Herbstkonzert am 23. November um 20 Uhr im Spektrum in Pucking.  Mit Stücken wie "Evita" oder "Proud Mary" ist das heurige Konzert den Frauen dieser Welt gewidmet. Neben Gesangsnummern gibt es heuer auch einige weibliche Musikerinnen, die das Publikum mit ausgewählten Solostücken verzaubern werden. Wie jedes Jahr bietet der Musikverein ein vielfältiges Programm an, welches einen...

  • Linz-Land
  • Sarah Stöger
Bundesrätin Doris Schulz, Landesleiterin der ÖVP Frauen.
1

Angel Shot
Ein Codewort für Hilfe

Mit dem Codewort „Angel Shot“ bestellen Frauen in Oberösterreichs Lokalen künftig Hilfe anstatt Alkohol. OÖ. Mit einem „Angel Shot“ bestellen Frauen in Oberösterreichs Lokalen künftig keinen Drink sondern Hilfe. Es handelt sich dabei um ein Codewort, welches Frauen verwenden können wenn sie sich unsicher fühlen. Daraufhin bringen geschulte Mitarbeiter des Lokals die hilfesuchende Frau vor die Tür, organisieren ein Taxi und schauen, dass die Dame wohlbehalten nach Hause kommt. „Wir müssen...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Die Kursteilnehmerinnen und die Trainer von der Selbstverteidigungsschule Linz in der Volksschule in Kematen.
2

Volles Haus beim Selbstverteidigungskurs

Zum vierten Mal organisierte die FPÖ Kematen gemeinsam mit der Selbstverteidigungsschule aus Linz einen achtstündigen Kurs. KEMATEN (red). An zwei Nachmittagen wurden den Mädchen und Frauen die wichtigsten und effektivsten Abwehrtechniken näher gebracht. „Heuer haben wir mit einer Mutter-Tochter Aktion besonders viele Frauen ansprechen können. Die 25 Teilnehmerinnen waren begeistert von der praxisnahen Ausbildung“, zeigt sich der freiheitliche Fraktionsobmann von Kematen Christian Deutinger...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Solziallandesrätin Birgit Gerstorfer nimmt den Ausbau von Schutzeinrichtungen für Frauen ins Visier.

Soziallandesrätin
Frauenhäuser sind zur Gänze voll – Ausbau in Planung

Die Frauenhäuser in Oberösterreich waren zu Beginn des Jahres zu 99,74 Prozent voll. Nun nimmt man den Ausbau von Schutzeinrichtungen für Frauen ins Visier. OÖ. Oberösterreichs Frauenhäuser waren im ersten Quartal 2019 zu 99,74 Prozent ausgelastet. Soziallandesrätin Birgit Gerstorfer betont: „Das heißt, dass für bedrohte, Schutz suchende Frauen in einer Akutsituation kein freier Platz zur Verfügung steht.“ Spätestens in der nächsten Sitzung im September soll mit der Planung der benötigten...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger

Pucking
Leblose Person aus der Traun geborgen

Sonntagnachmittag, 7. April, haben Einsatzkräfte eine leblose Person aus der Traun geborgen. PUCKING (red). Zuvor wurden Einsatzkräfte zum Kraftwerk Traunleiten nach Thalheim bei Wels alarmiert. Einsatzkräfte waren am falschen OrtVor Ort wurde jedoch keine Person im Wasser gefunden und es stellte sich heraus, dass der Einsatzort beim Kraftwerk Pucking ist. Daraufhin rückten weitere Kräfte – unter anderem mit einem Boot auf die Traun – nach Pucking aus. Es war zu spätBeim Kraftwerk...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Wir überprüfen populäre Mythen der Medizin auf ihren Wahrheitsgehalt.

Mythen der Medizin
Männer haben einen besseren Orientierungssinn

Vor etwas mehr als 20 Jahren hat das australische Ehepaar Pease belegt, was ohnehin jeder weiß. "Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken" hieß der selbsterklärende Bestseller, der sich auf vermeintliche wissenschaftliche Fakten berief. Tatsächlich wurden aber viele Halbwahrheiten verbreitet. Dass sich Männer etwa besser orientieren können als Frauen, ist nach neuen Studien äußerst umstritten. Bildung und Alter beeinflussen den Orientierungssinn wesentlich stärker. Lesen Sie...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Michael Leitner
Martina Erhart, Christine Haiden, vBgm Franz Bäck, Stephanie Huber
6

ÖVP Frauen Leonding
Vortrag: Wohin ist Frau unterwegs?

Die bekannte Chefredakteurin der Zeitschrift „Welt der Frauen“ Christine Haiden informierte in einem interessanten Vortrag zum Thema Frauenwahlrecht über die Entwicklung der Situation der Frau in der Politik, Gesellschaft und Wirtschaft über die letzten 100 Jahre. Geschichtlich rückblickend veränderte der Erste Weltkrieg die Situation für die Frauen nachhaltig. Frauen bildeten durch Ihre Arbeitsleistung und Unterstützung der Kriegswirtschaft das Rückgrat der Nation. In der allgemeinen...

  • Linz-Land
  • Thomas Haudum
Bundeskanzler Sebastian Kurz, Bundesministerin Juliane Bogner-Strauß, Landeshauptmann Thomas Stelzer, Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander und Bundesminister Heinz Faßmann (v. l.).

Bundeskanzler Sebastian Kurz
„Mindestens 800 Ausbildungsplätze für Oberösterreich“

Frauen in die Technik, mehr MINT- und IT-Ausbildungsplätze und eine neue HTL sind Bestandteile der Zukunftsoffensive des Bundes. OÖ. Den Weltfrauentag nutzte Bundeskanzler Sebastian Kurz bei seinem Besuch in Linz, um auf die große Nachfrage an Fachkräften in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) sowie Informationstechnologie (IT) aufmerksam zu machen. Kurz verkündete gemeinsam mit Bildungsminister Heinz Faßmann, dass im Zuge der Zukunftsoffensive des...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger

ÖVP-Frauen Leonding aktiv
Kindernotfälle – Erste Hilfe bei Unfällen mit Kindern

Im Michaelszentrum Leonding fand auf Einladung der ÖVP-Frauen Leonding ein Vortrag der Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde am AKH Wien, Dr. Judith Rittenschober-Böhm, zum Thema „Kindernotfälle – Erste Hilfe bei Unfällen mit Kindern“ großes Interesse bei jungen Müttern und auch Großmüttern. Im Rahmen eines Frühstücks, das von den ÖVP-Frauen liebevoll vorbereitet wurde, referierte die kompetente Fachärztin über Erste Hilfe in diversen Notfällen, von einfacher Wundversorgung bis zu...

  • Linz-Land
  • Thomas Haudum

Tremblazz
Zither - Unlimited

Das musikalische Feuer von vier Frauen: Christina Bachler . . . . . . . . .Vocals, Flute Barbara Laister-Ebner . . . . .Zither, Vocals Monika Kutter . . . . . . . . . . . .Zither, Vocals Maria Klebel . . . . . . . . . . . . .Percussion, Vocals Freitag, 22. Februar 2019 Schloss Traun – Schönbergsaal 19:00 Uhr Zither ist mehr als heimelige Stubenmusi und Wiener Flair. Außergewöhnlich ist die Formation und ungewöhnlich ist das Programm: Jazz, Soul, Pop, Klassik und Eigenes für...

  • Linz-Land
  • Kulturforum Traun
SPÖ-Landesgeschäftsführerin Bettina Stadlbauer und SPÖ-Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer (v. l.).

SPÖ Oberösterreich
Kritik an Wohnbau & Mietrecht

OÖ. Die SPÖ Oberösterreich will 2019 fünf Polit-Schwerpunkte setzen. Laut der SPÖ-Chefin Birgit Gerstorfer würde rund ein Viertel der Bevölkerung mehr als ihr halbes Einkommen für Wohnen ausgeben. Der Grund dafür sei, dass zu wenig leistbare Wohnungen gebaut werden. Mietrecht sei auf Stand von 2009 Zudem funktioniere das Mietrecht, welches auf dem Stand von 2009 sei, nicht mehr. Es würden keine Wohnbeihilfen für Wohnungen, die mehr als sieben Euro pro Quadratmeter kosten, gewährt. Einmal...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger

"Gewaltschutz geht uns alle an"

SP-Frauen aus Linz-Land machen mit Kampagne auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam. BEZIRK (red). „Gewaltschutz geht uns alle an“ – unter diesem Motto machen die SPÖ Frauen Oberösterreich heuer bei verschiedenen Aktionen im ganzen Land auf die „16 Tage gegen Gewalt an Frauen“ aufmerksam. „Es kommen immer wieder neue Ungeheuerlichkeiten über Gewalt an Frauen ans Licht, und wir SPÖ-Frauen wollen Frauen Mut machen, sich zu wehren“, betont Bezirksfrauenvorsitzende Renate Heitz. Im Bezirk Linz-Land...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Landesrätin Christine Haberlander gibt einen Jahresausblick über Bildung, Gesundheit und Frauen.

Land Oberösterreich
Bildung, Gesundheit und Frauen im Jahr 2019

OÖ. Am 27. November gab Landesrätin Christine Haberlander einen Ausblick über die Bereiche Bildung, Gesundheit und Frauen für das Jahr 2019. „Wir stehen vor der Herausforderung, zukunftsfähige Strukturen zu schaffen, die die langfristige Versorgung in allen drei Bereichen absichern“, so Haberlander. Jahresausblick 2019 Laut der Landesrätin wird das Gesundheitsbudget im Jahr 2019 vom Land Oberösterreich um 50 Millionen Euro erhöht. Weiters seien im Budgetantrag 200 zusätzliche Dienstposten...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
30 Jahre Babsi Traun wurde miteinander gefeiert. Leiterin Katharina Barth (3. v. l.) konnten vor Ort im Schloss Traun auch Landesrätin Birgit Gerstorfer (2. v. l.) und Trauns Bürgermeister Rudolf Scharinger (Bildmitte) begrüßen.

Frauenberatung in Linz-Land
„Am Ende gestärkt hier rausgehen“

Frauenberatungsstellen bieten umfassende Beratung und leisten innovative Frauenarbeit. BEZIRK (nikl). „Ich kann nicht mehr: Beruf, Kindererziehung, Haushalt. Mir wird einfach alles viel zu viel.“ Diesen und ähnliche Hilferufe erhalten Katharina Barth, Leiterin der Frauenberatungsstelle Babsi in Traun, oder ihre Kolleginnen fast täglich bei den Beratungsgesprächen. „Die Belastungssituation ist ein Dauerthema bei den Frauen. Die klassische Rollenverteilung mit der Mehrfachfunktion in der...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.