Auf dieser Seite werden die Beiträge rund um den Frauenfussball in Österreich, die von Regionauten ("Leserreporter") und Redakteuren auf meinbezirk.at veröffentlicht sind, zusammengefasst. Dazu ist es wichtig, diese mit "Frauenfussball in Österreich" zu beschlagworten ("taggen").

Mittlerweile sind es 2.524 gesammelte Beiträge von Regionauten, freien Mitarbeitern und Redakteuren*

Diese umfassen Spielberichte von der Bundesliga und den Nationalteams bis zu Unteren Klassen aus verschiedenen Bundesländern. *(Stand 5.4.2021)

Immer wieder werden auch Beiträge auf der Facebookseite veröffentlicht!

Die Top 5 Beiträge*

1. Frauenfußball in Österreich - Herbst 2016 (Michael Strini) ..... 13.194 Leser (19.11.2016) 2. Hochzeit der Oberwarterin Susanna Koch mit Stefanie Lefevre (Michael Strini) ..... 8.916 Leser (16.7.2018) 3. ÖFB-Frauenliga (Saison 2011/12) (Michael Strini) ..... 5.714 Leser (7.6.2012) 4. VFL Wolfsburg vs. Nordkorea in Walchsee (Regionaut Bernhard Geisler) ..... 5.505 Leser (17.8.2013) 5. 2. Frauenliga Ost/Süd (Saison 2011/12) (Michael Strini) ..... 5.240 (7.6.2012)
Lena Schandl will mit dem FC SKINY Südburgenland den Klassenerhalt im Frühjahr schaffen.
7

Interview der Woche
Fußballerin Lena Schandl kickt in der Bundesliga

Die erst 15-jährige Lena Schandl absolvierte bereits einige Spiele in der Frauen Bundesliga. ALTHODIS. Seit der letzten Saison spielt die Althodiserin Lena Schandl beim FC SKINY Südburgenland. Die 15-Jährige gehört mittlerweile zum fixen Kader in der Planet Pure Frauen Bundesliga. Im Bezirksblätter-Interview gibt sie ein wenig Einblick in ihre Ziele und Wünsche. BEZIRKSBLÄTTER: Wie bist du zum Fußball gekommen und wie lange spielst du schon? Lena Schandl: Zum Fußball bin ich durch meinen Bruder...

Frauenfussball in Österreich

Beiträge zum Thema Frauenfussball in Österreich

Der LASK will künftig auch im Frauenfußball an die Spitze.

Frauenfußball
LASK sucht Spielerinnen für Mädchen- und Frauenteams

Der LASK will ein Frauenfußballteam aufbauen und damit an die Spitze der Frauen-Bundesliga. Interessierte Spielerinnen können sich jetzt für ein Probetraining anmelden. LINZ. "Wir wollen mehr Mädchen und Frauen für den Fußball im Allgemeinen, und mehr Männer für den Frauenfußball begeistern", sagt LASK-Geschäftsführer Andreas Protil. Deshalb gründen die Schwarz-weißen eine Abteilung für Mädchen- und Frauenfußball und suchen nach Spielerinnen für das erste Team. Ziel ist es, möglichst bald...

  • Linz
  • Christian Diabl
Die SPG Ladies feiern mit ihrem neuen Trainer Ingolf Gretzschel die ersten Siege in der Vorbereitung!

Fußball Auftakt
"Neustart" für die Ladies der Spielgemeinschaft Schweinbach/Hagenberg

Wie für alle Fußballmannschaften, endete die laufende Saison 2020 für die Girls der SPG Hagenberg/Schweinbach vorzeitig! Die neue Zeit bringt auch für die Damenmannschaft viele Neuerungen und so starten sie mit voller Motivation und mehr Power in die Saison 20/21. Neuer Trainer für die MühlviertlerinnenSeit Anfang Juli trainieren die Ladies aus Hagenberg/Schweinbach unter ihrem neuen Trainer Ingolf Gretzschel. Ingolf stammt ursprünglich aus Bayern, wohnt allerdings nun in Freistadt und zeichnet...

  • Freistadt
  • Spielgemeinschaft Schweinbach/Hagenberg
Fabian Sailer
3

FRAUENFUSSBALL
Zwei Trainer gehen von Bord

ST. OSWALD, HAGENBERG. Mit der SPG Schweinbach/Hagenberg und dem USV St. Oswald sind gleich zwei Bezirksteams in der höchsten oberösterreichischen Fußballfrauenliga vertreten. Während die Spielgemeinschaft mit Platz sieben und einer Bilanz von zwei Siegen, zwei Unentschieden und zehn Niederlagen hinter den Erwartungen zurückblieb, landete Aufsteiger St. Oswald mit sieben Siegen, vier Remis und nur drei Niederlagen sensationell auf Platz drei. "Wir können sehr stolz auf unser Team, den...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Teresa Reisinger war vom Schnuppertraining im letzten Jahr total begeistert.
3

Schnuppern am St. Oswalder Sportplatz
Ein Fußballtraining mit den USV-Girls

Bei vielen Mädels kommt einmal der Wunsch auf, in einer Damenmannschaft Fußball zu spielen und zu einem Team zu gehören. Ein MädchentraumUm fußballbegeisterte Mädchen bei diesem Traum zu unterstützen, veranstalten die USV-Girls am Mittwoch, 24. April, um 17 Uhr am Sportplatz in St. Oswald für Mädchen ab neun Jahren ein Schnuppertraining. Kapitänin Sandra Wiesinger und ihr Team freuen sich auf viele Sportskanonen. Ein bunter Haufen Voriges Jahr sind 14 Mädchen im Alter von zehn bis 16 Jahren aus...

  • Freistadt
  • Eva Gutenbrunner (Kern)
Der Leitspruch „Wir sind ein Team“ wird bei den USV-Girls auch gelebt. Team- und Kampfgeist werden großgeschrieben. Mit viel Mut und Engagement verfolgen sie ihre Ziele.

Der Weg der USV-Girls
„Erfolg ist kein Glück“

Die Fußballmädels des USV St. Oswald erreichten innerhalb von nur zwei Jahren zwei Meistertitel. ST. OSWALD/FR. Schon seit 25. Oktober 2014 sind die Fußballfrauen des USV St. Oswald in Meisterschaftsspielen daheim ungeschlagen – eine wirklich bemerkenswerte Bilanz! Ziele nach oben geschraubt Vor Meisterschaftsbeginn in der OÖ-Liga war das Ziel der Kickerinnen klar der Klassenerhalt. Sie wollten sich in Oberösterreichs Eliteliga zurechtfinden und festigen. Dieses Ziel hat die Winkler/Tucho-Elf...

  • Freistadt
  • Eva Gutenbrunner (Kern)
Die Freude bei den USV-Girls ist riesengroß. Neuzugang Lisa Feilmayr (Nummer 12) schoss St. Oswald auf Platz zwei.

Resümee der Herbstsaison
St. Oswalds „Überfliegerinnen“ rocken die OÖ-Liga!

ST. OSWALD. Beflügelt vom souveränen Meistertitel in der Landesliga 2017/18 eilen die Liga-Neulinge in der obersten Spielklasse im OÖ Frauenfußball von Erfolg zu Erfolg. Dem 1:1 zum Auftakt beim Spitzenteam Krenglbach ließen die Schützlinge des Trainerduos Winkler/Tucho fünf Siege und zwei Remis folgen und sind bis dato noch immer ungeschlagen! „Sahnestücke“ waren dabei das 2:2-Heimremis gegen den Herbstmeister SPG Wolfern/Garsten, der 3:1-Auswärtserfolg beim ehemaligen Zweitligisten SV Högl...

  • Freistadt
  • Eva Gutenbrunner (Kern)
31

"Last-Minute-Sieg"
St. Oswald kickt Taufkirchen aus dem Fußball-Cup

ST. OSWALD. Durch einen Treffer von Lisa Feilmayr in der 93. Minute eliminierte St. Oswald den Ligakonkurrenten und früheren Zweitligisten SV Högl Taufkirchen im Achtelfinale des OÖ-Ladies-Cup mit 1:0 (0:0) aus dem Bewerb. Vizeherbstmeister der OÖ-LigaDie Sensationself aus dem Mühlviertel belegt nach dem  3:1 (0:0) der SPG Wolfern/Garsten gegen die SPG Schweinbach/Hagenberg als Aufsteiger (!!) mit 18 Punkten auch noch den ausgezeichneten 2. Platz in der Herbstmeisterschaft der OÖ-Frauen-Liga...

  • Freistadt
  • Eva Gutenbrunner (Kern)
Von links: Sarah Pum, Madlene Kerschbaummayr.

Fußball und Matura kombinieren!

LINZ. "Frauenfußball mit Matura" heißt ein Projekt, das in Oberösterreich bereits seit dem Schuljahr 2015/16 läuft. Talentierte Kickerinnen können ab der 9. Schulstufe Fußball als Leistungssport und die Matura in einer dualen Ausbildung kombinieren. Zwei junge Damen, die von dieser Möglichkeit im Frauenfußballzentrum OÖ (FFZ OÖ) bereits Gebrauch machen, sind Sarah Pum aus Freistadt und Madlene Kerschbaummayr aus St. Oswald. Am Samstag, 10. November, 13 bis 15 Uhr, lädt das FFZ OÖ zu einem...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
16

5:1 Derbysieg
St. Oswalderinnen weiter sensationell

ST. OSWALD. Weiterhin auf Erfolgskurs ist der USV St. Oswald in der OÖ-Liga der Frauen. Im Derby gegen die SPG Schweinbach/Hagenberg setzte sich der Aufsteiger klar mit 5:1 durch. Die Tore erzielten Lisa Feilmayr (2), Eva Gutenbrunner, Lea Pilgerstorfer und Joela Leitner, die ihr erstes Tor in der Kampfmannschaft erzielte. Für den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer sorgte Celina Prieler. Damit sind die Girls des USV St. Oswald zu Hause bereits seit vier Jahren unbesiegt. In der Tabelle...

  • Freistadt
  • Eva Gutenbrunner (Kern)
18

USV-Girls überraschen erneut

Aufsteiger besiegt Spitzenreiter ST. OSWALD. Die Kickerinnen aus St. Oswald überzeugen von Spiel zu Spiel. Im dritten Match holte die Winkler/Tucho-Elf auswärts gegen den Tabellenführer Taufkirchen den ersten Sieg in der höchsten Frauenklasse Oberösterreichs. Mit einer mannschaftlich starken Leistung zeigten Kapitänin Sandra Wiesinger und ihr Team Ruhe am Ball und konnten auch spielerisch zulegen. Nach einem Freistoß von Tamara Wieser köpfte Eva Gutenbrunner in Minute 25 zum 1:0 ein. Zehn...

  • Freistadt
  • Eva Gutenbrunner (Kern)
Von links: Christian Weilguny, Alexandra Koller, Lisa Ortner und Mario Köck.

In Freistadt wachsen zwei weibliche Fußballtalente heran

FREISTADT. Bereits seit der Saison 2011/2012 hechtet Lisa Ortner mit den gleichaltrigen Burschen des SV Freistädter Bier den Bällen hinterher und hält ihren Kasten sauber. Dass sie dabei Talent hat und mit so manchen Glanzparaden die gegnerischen Jungs zur Verzweiflung bringt, ist auch den Verantwortlichen der U-14-Mädchen der OÖ Landesauswahl nicht verborgen geblieben. Sie nominierten Ortner in den Kader für das Spiel der Bundesländer-Nachwuchsmeisterschaft gegen die Steiermark. Dort stand die...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Daniela Costa legte eine beeindruckende Karriere hin.

OÖ-Liga der Frauen: Große Freude auf heiße Duelle

HAGENBERG, ST. OSWALD. Mit gleich zwei Teams ist der Bezirk Freistadt heuer in der OÖ-Liga der Frauen vertreten: Zu der SPG Hagenberg/Schweinbach gesellt sich 2018/19 Aufsteiger USV St. Oswald. Mit dem Karriereende von Kapitänin Daniela Costa geht bei der SPG Hagenberg/Schweinbach eine große Ära zu Ende. 21 Jahre lang sorgte die Stürmerin aus Pregarten immer für Torgefahr und erzielte in ihrer beeindruckenden Karriere mehr als 150 Tore. Trotzdem blickt man optimistisch auf die kommende Saison....

  • Freistadt
  • Roland Wolf

FASZINATION KREISLIGA! ⚽

ST. OSWALD. Eigentlich sind die meisten Kreisliga-Kickerinnen ganz normale Mädels – sie studieren, gehen Arbeiten, haben Familie – eben Menschen aus jeder Schicht. Sie sind ruhig, bescheiden, echt nette Girls eben – wie gesagt, eigentlich. Denn am Wochenende erlebt man sie anders … Dann werden sie zum Capitano, dem Kapitän der Fußballmannschaft. Sie mutieren zu Kampfsäuen und predigen das höchste Gebot im Fußball – Zusammenhalt. Für eine Kreisliga-Kickerin ist das Spiel ein ständiger Kampf. Der...

  • Freistadt
  • Eva Gutenbrunner (Kern)
2 10

Der Tag der Meister und Torschützenkönige

Ankick-Meisterfeier 2018 ST. OSWALD, VORCHDORF. Gestern waren die Ladies des Union Sportverein St. Oswald zur Ankick-Meisterfeier vom OÖ Fußballverband auf das Schloss Eggenberg eingeladen, wo sie nochmals zum Meister geehrt wurden. Hier trafen sich alle Meister und Torschützen aus ganz Oberösterreich. Die Winkler/Tucho-Elf erholt sich jetzt gerade gut in der fußballfreien Zeit. Anfang Juli starten die Mädels dann wieder mit den Vorbereitungen für die neue Saison. Die OÖ-Liga wird eine große...

  • Freistadt
  • Eva Gutenbrunner (Kern)
Alexandra Grünberger (l.) und Eva Kern (r.) mit Frauen-Teamchef Dominik Thalhammer.
42

Der Hammer! Frauen-Teamchef trainierte mit USV-Mädels

ST. OSWALD. Bei den St. Oswalder Fußballmädels gehen Träume in Erfüllung. Nicht nur der Traum vom Meistertitel und Aufstieg in die höchste Spielklasse Oberösterreichs wurde wahr, sondern auch der Wunsch, einmal wie eine echte Nationalteamspielerin zu trainieren. Mit Frauen-Teamchef Dominik Thalhammer konnten die Mühlviertlerinnen ein ganz besonderes Highlight erleben. Ein unvergesslicher Tag für die USV-GirlsAuf das Fußballtraining am 29. Mai hat sich die Winkler/Tucho-Elf besonders gefreut....

  • Freistadt
  • Eva Gutenbrunner (Kern)
Im Nachwuchs jagen bereits viele Mädels dem runden Leder nach.

Frauenfußball ist in St. Oswald ein Hit

Beim USV St. Oswald spielen insgesamt 50 Mädchen Fußball, davon 14 Mädls im Nachwuchs ST. OSWALD. Von der U 7 bis zur U 15 trainieren insgesamt 14 Mädchen im Nachwuchs der St. Oswalder Fußballsektion. Darunter befinden sich einige Talente, auf die sich das Frauenteam schon sehr freut: „Wir haben bereits zwei Mädchen aus dem eigenen Nachwuchs, die in unser Team bestens integriert sind und ein wirklich wichtiger Bestandteil der Mannschaft sind. Mädchen, die aus dem Nachwuchs kommen, haben oft...

  • Freistadt
  • Eva Gutenbrunner (Kern)
7

Großer Schritt Richtung Meistertitel

USV-Kickerinnen holen drei Punkte auf heimischem Rasen Wichtiger Heimsieg der St. Oswalder Fußballmädels ST. OSWALD. Mit dem Sieg gegen Aspach/Wildenau holte sich die Winkler/Tucho-Elf drei langersehnte Punkte. Da der Verfolger Antiesenhofen/Weilbach eine Niederlage einstecken musste, haben die USV-Girls drei Runden vor Schluss starke acht Punkte Vorsprung. Die Tore bei dieser Heimrunde erzielten unsere Jüngsten am Feld. Madlene Kerschbaummayr (15) traf zum 1:0 und 2:0. Die Position als...

  • Freistadt
  • Eva Gutenbrunner (Kern)
Sebastian Pirklbauer und Sandra Wiesinger
2

Einzigartig – eine Dress vom Fanclub

SVO-Girls designen Fanclub-Logo ST. OSWALD. Unglaublich stolz sind die SVO-Damen auf ihren Fanclub. Die Jungs, großteils von der FF St. Oswald, sind bei jedem Wetter live dabei. Kein Auswärtsspiel ist den Burschen zu weit und genau diese Unterstützung macht die St. Oswalder Fußballfrauen so stark. "Seit Herbst 2017 dürfen wir mit einer eigenen Fanclub-Dress spielen und konnten auch schon einige Siege darin feiern. Danke für diese wunderschöne Dress und danke für eure Euphorie am...

  • Freistadt
  • Eva Gutenbrunner (Kern)
23

Toller Fußballauftakt der 1B

Hart erkämfter Sieg beim ersten Heimspiel ST. OSWALD. Gratulation dem 1b-Team zum 3:2-Sieg gegen Feldkirchen! Alle Mädels haben Zusammenhalt gezeigt und gekämpft! Es tummelten sich viele motivierte Girls am Spielfeld herum! Selina Ecker beförderte das Runde gleich zwei Mal ins Eckige. Das Tor Nummer 3 gelang Pupsi - spitze! Ein Danke an Martin Kerschbaummayr für die tolle Besprechung und an Schiedsrichter Arnold Petz.

  • Freistadt
  • Eva Gutenbrunner (Kern)
23

Fußballmädels an der Tabellenspitze

Zweiter Heimsieg – USV-Girls bauen Vorsprung aus ST. OSWALD. Mit einem hart umkämpften 2:1-Sieg baut man die Führung in der Tabelle auf souveräne neun Punkte aus. Gegen die SPG Antiesenhofen/Weilbach konnte man trotz eines Rückstandes als verdienter Sieger hervor gehen. Die Tore steuerten diesesmal Madlene Kerschbaummayr und Nadine Ecker bei. Besonders bedanken möchten wir uns bei den zahlreichen Fans! Ihr wart spitze. Danke für die tolle Unterstützung. Fotos: Karl Wiesinger & Manfred...

  • Freistadt
  • Eva Gutenbrunner (Kern)
10

Schnuppertraining bei den USV-Mädels

Nachwuchsgirls lernen Damenteam kennen ST. OSWALD. 14 Mädels schnupperten am Mittwoch, 11. April, bei strahlendem Sonnenschein in die Welt des Frauenfußballs hinein. Kunterbunt waren junge Mädchen im Alter von zehn bis 16 Jahren aus den verschiedensten Gemeinden wie St. Oswald, Lasberg, Sandl, Windhaag, Rainbach, Grünbach oder auch St. Leonhard zu den USV St. Oswald Damen gekommen. Die meisten Girls haben bereits Fußballerfahrung gesammelt, da sie in den umliegenden Vereinen im Nachwuchs...

  • Freistadt
  • Eva Gutenbrunner (Kern)
16

Winterkrone für die Winkler/Tucho-Elf

SVO-Kickerinnen krönen sich zum Herbstmeister Am Samstag, 28. Oktober, holten sich die St. Oswalderinnen im Spitzenspiel der OÖ Landesliga gegen Eidenberg/Geng nun endgültig die Herbstmeisterkrone. Obwohl die Damen des SU Eidenberg/Geng den besseren Start erwischten und 1:0 in Führung gingen, sorgte St. Oswald ab dem 1:1 durch Kapitänin Eva Kern für klare Verhältnisse. Nach der Pause ging es also nochmals von vorne los. In Hälfte zwei war es dann die als Stürmerin agierende Innenverteidigerin...

  • Freistadt
  • Eva Gutenbrunner (Kern)
Lea Pilgerstorfer
3

Auf Augenhöhe mit Bundesligateam

St. Oswalder Damen – ein harter Brocken für Zweitbundesligist Taufkirchen In der zweiten Cup-Runde trafen die St. Oswalder Damen gleich auf den Zweitbundesligisten Taufkirchen, aber dieser Klassenunterschied war dem Match keines Wegs anzukennen. Es war ein Spiel auf Augenhöhe, in dem Landesligist St. Oswald den Mädels aus Taufkirchen alles abverlangte. Schlussendlich musste man sich aber knapp mit 1:2 geschlagen geben. Taufkirchen verwertete zweimal per Freistoß. Aus dem Spiel heraus waren...

  • Freistadt
  • Eva Gutenbrunner (Kern)
Tina Loisinger (re.) ist Kapitänin der Kefermarkter Frauenmannschaft.
3

Kefermarkter Frauen mit viel Elan in die neue Saison

KEFERMARKT. In der abgelaufenen Fußballsaison kickten die Mädels der Union Kefermarkt zum ersten Mal im Meisterschaftsbetrieb und erzielten in der Frauenklasse OÖ Nord/Ost durchaus beachtliche Ergebnisse. Die Trainer Thomas Grabner und Jürgen Sandner sind stolz auf ihr Team und stecken sich für die kommende Saison bereits neue Ziele: „Wir möchten 2017/18 das eine oder andere Spiel gewinnen – und das trauen wir unseren Frauen hundertprozentig zu." Für dieses Vorhaben ist einerseits fleißiges...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.