Freiwillige

Beiträge zum Thema Freiwillige

21

Neujahrsempfang des Bürgermeisters
Neujahrsempfang 2019

Beim alljährlichen Neujahrsempfang des Bürgermeisters wurden wieder Menschen im Dienste der Allgemeinheit vorgestellt sowie geehrt. Im Vereinshaus tummelten sich neben Bürgermeister Jürgen Maier und Vizebürgermeisterin Gerda Erdner zahlreiche geladene Gäste, darunter Stadtpfarrer Albert Groiß, Gerhard Karner (Zweiter Präsident des NÖ Landtags, ÖVP) und Vorsteherin des Bezirksgerichtes Andrea Michalec. Auch wichtige Vertreter der Parteien und Sponsoren, unter anderen Sparkasse und RIEGL, waren...

  • Horn
  • Kerstin Höfler
V.l.:  Präs. Willi Sauer, Rotes Kreuz NÖ, Mag. Wolfgang Sobotka, Landeshauptmann-Stellvertreter und NÖGUS Vorsitzender
Vize-Präs. Otto Kernstock, Samariterbund NÖ

Niederösterreich ist ein Land der Freiwilligen

2,3 Millionen unentgeltliche Arbeitsstunden Das Rettungswesen ist eine tragende Säule unseres Gesundheitssystems. 24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche, 365 Tage im Jahr setzen sich Organisationen wie das Rote Kreuz, der Samariterbund oder die Johanniter für jene Menschen ein, die Hilfe benötigen. Die dabei erbrachten Leistungen sind zum großen Teil nur durch die ehrenamtliche Arbeit der zahlreichen Freiwilligen in Niederösterreich möglich. „Niederösterreich ist ein „Land der Freiwilligen“....

  • Amstetten
  • Peter Zezula
3

Holzabfälle fingen Feuer: Brandeinsatz in der Gemeinde Brunn/Wild

BRUNN/WILD. Die Freiwilligen Feuerwehren Brunn/Wild und St. Marein wurden letztens zu einem Brandeinsatz in die Sandgrube nach Fürwald (Gemeinde Brunn/Wild) alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand bereits ein Großteil von gelagerten Holzabfällen sowie einige angrenzende Bäume in Brand. Der Grund für den Brand ist noch Gegenstand aktueller Ermittlungen. Begünstigt durch den Wind wurde das Feuer zusätzlich angefacht und konnte sich schnell ausbreiten. Die Löscharbeiten wurden mit dem...

  • Horn
  • Michael Permoser2

Kids Team: Wer hat Interesse freiwillig beim Roten Kreuz mit zu arbeiten?

Wer hat Interesse freiwillig beim Roten Kreuz mit zu arbeiten? Das wäre beim Action 4 Kids Team vom 15. bis 27. Juli 2013 in Rosenburg bei der Zinnermühle. Man kann auch nur eine Woche machen. Du solltest mindestens 15 Jahre alt sein und gerne mit Kindern arbeiten. Wer Interesse hat, kann sich beim Roten Kreuz Horn bis spätestens Anfang März melden. Rotes Kreuz Horn Spitalgasse 10b 3580 Horn E-Mail: horn@n.roteskreuz.at

  • Horn
  • H. Schwameis

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.