Fritz Blasnek

Beiträge zum Thema Fritz Blasnek

Leopoldsdorfs Ortschef Fritz Blasnek freut sich über die Aktion "Phönix".

Unser G'schäft
Die Gemeinde Leopoldsdorf stützt die örtliche Wirtschaft

Das Projekt namens "Phönix" soll den Leopoldsdorfer Betrieben helfen. LEOPOLDSDORF. In Zeiten der Corona-Krise hatten es viele von uns nicht leicht. Einige sind von Gehaltseinbußen oder gar Arbeitslosigkeit betroffen. Unternehmer traf es meist besonders hart. Vom Lokalbesitzer über den Ladeninhaber bis hin zum Großunternehmen zeigt der "Lockdown" des Frühjahrs noch immer seine Spuren. Um dem entgegenzuwirken, will die Gemeinde Leopoldsdorf die ortsansässige Wirtschaft beleben und stellt...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Außenstellen-Obmann Fritz Blasnek: "Gerade jetzt ist es wichtig, dass wir unsere regionalen Betriebe unterstützen!"

Unser G'schäft
Die Solidarität ist gerade jetzt besonders wichtig

Die Krise rund um das leidige Coronavirus trifft die Menschen nicht nur gesundheitlich. BEZIRK (les). Auch die Wirtschaft leidet unter der Pandemie und den dadurch verhängten Maßnahmen. Über die Sinnhaftigkeit der Geschäftsschließungen braucht man angesichts der Zustände, die in einigen europäischen Ländern herrschen, nicht zu diskutieren. Dennoch bleibt für viele Gewerbetreibende die Frage: Wie geht es jetzt weiter? Die BEZIRKSBLÄTTER wollen mit der Aktion "Unser G'schäft" den Betrieben in...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Mit Djuvec und Kotelett lässt es sich aushalten.
3

Bürgermeister kochen
Gaumenfreuden vom Balkan-Grill im Paradiesgarten

LEOPOLDSDORF (les). Es ist drückend heiß an diesem frühsommerlichen Juniabend. Das Haus von Jutta und Fritz Blasnek liegt am Rande der Gemeinde und wirkt von außen eher unauffällig. Wenn man jedoch hindurchgeht und den Garten betritt offenbart sich einem ein kleines Paradies. Gemeinsam mit 13 anderen Hauseigentümern teilt man sich 7.000m² Badeteich, himmlische Ruhe und jede Menge Flora und Fauna: "Es ist ein wunderbarer Rückzugsort, ich liebe die Natur." Der Leopoldsdorfer Bürgermeister steht...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Leopoldsdorfs Bürgermeister Fritz Blasnek informierte die Bürger persönlich vor Ort.

Leopoldsdorfer Bürger sind bei Straßenumbau am Wort

LEOPOLDSDORF. Die Anrainer der Maria Lanzendorferstraße in Leopoldsdorf wurden von Bürgermeister Blasnek zu einem Infostand über die Straßensanierung eingeladen. Bei heißen Temperaturen ging es auch thematisch heiß her. Meinung der Bürger berücksichtigtIm Zuge der Straßensanierung wird die Straße beginnend ab der Kreuzung des Merkur-Marktes verengt und verkehrsberuhigt. Es gibt aber unterschiedliche Vorschläge über die künftigen Geschwindigkeitsvorschriften. Bürgermeister Blasnek ist die...

  • Schwechat
  • Markus Leshem

Leopoldsdorf
Bürgermeister macht Infostand über Straßensanierung der Maria Lanzendorferstraße

Bürgermeister Blasnek informiert die Anrainer der Maria Lanzendorferstraße am Donnerstag, den 13. Juni von 14-18 Uhr und am Montag, den 17. Juni von 16-20 Uhr über den Planungsstand des Straßenumbaus. Beim Info-Point-Stand Ecke Lehmgasse/Maria Lanzendorferstraße können Sie Ihre Wünsche und Anregungen vorbringen. Eine persönliche Einladung an die Anrainer erfolgt ebenso.

  • Schwechat
  • Maria Ecker
1

400 Zirkuskarten für Leopoldsdorfer Kinder

LEOPOLDSDORF. Bürgermeister Fritz Blasnek hat mit dem Circus Pikard vereinbart, dass Leopoldsdorfer Kinder von 4 bis 12 Jahren eine der Zirkusveranstaltungen in der Gemeinde kostenlos besuchen dürfen. Die Tickets werden in der Schule und im Kindergarten verteilt. Die Eltern jener in Leopoldsdorf gemeldeten Kinder, die weder die örtlichen Kindergärten, noch die Volksschule besuchen, können sich die Gratiskarte für ihr Kind am Gemeindeamt bei Frau Hader abholen.

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Bürgermeisterin Karin Baier (Mitte) mit Andrea und Toni Frühwirth sowie Peter Klicka und Elisabeth Friedrich (re).
27

Eine rauschende Ballnacht mit vielen Ehrengästen

SCHWECHAT (mue). Der 53. Ball der Wirtschaft ging letzten Samstag im Multiversum über die Bühne. Zahlreiche Ehrengäste aus der Wirtschaft und die langjährigen Sponsoren wurden von Vera Sares, Fritz Blasnek und Mario Freiberger begrüßt. Bürgermeisterin Karin Baier wurde ein Blumenstrauß überreicht, auch Gerhard Schödinger sprach einige Grußworte. Die zauberhafte Eröffnungspolonaise wurde von der Tanzschule Weber choreografiert, bevor es hieß "Alles Walzer". Sonja und Günther Schätzinger...

  • Schwechat
  • Brigitte Mue
Wirtschaftskammerchef Fritz Blasnek, Harald Kratky, Mario Freiberger, Leiter der Wirtschaftskammer Schwechat.
3

Schwechat erlebt Gründerzeit

Mit 644 Neugründungen von Unternehmen hat Schwechat im Jahresvergleich um 22 Prozent zugelegt. "644 neue Unternehmen wurden im vergangenen Jahr gegründet", zeigt sich der Schwechater Wirtschaftskammer-Obmann Fritz Blasnek höchst erfreut über den äußerst starken Zuwachs in der Region Schwechat. Um 22 Prozent gestiegen Damit wurde die Bilanz aus dem Jahr 2016 um 22 Prozent übertroffen. Bei den neu gegründeten Firmen und zugezogenen Firmen handelt es sich laut Blasnek hauptsächlich um...

  • Schwechat
  • Tom Klinger
Für Schwechat und Leopoldsdorf wäre City-Maut eine katastrophe.
5

City-Maut: Albtraum für Schwechat und Leopoldsdorf

Die Idee ist nicht neu für Wien, nur der Zeitpunkt ist just nach dem Ja zum Lobautunnel wirkt für viele betroffene Bürgermeister leicht befremdend. Wiens Grün-Chefin Maria Vassilakou fordert eine City-Maut für ganz Wien. Und das zumindest in den Vomittagsstunden. Nein vom Land, Nein von Bürgermeistern Besonders betroffen sind Schwechat, das auf mehreren Kilometern an Favoriten und Simmering grenzt sowie Leopoldsdorf, wo die Stadtgrenze sogar mitten durch die Ortschaft führt. "Eine City-Maut...

  • Schwechat
  • Tom Klinger
Schwechat: Obmann Fritz Blasnek in der Reiseleiter-Reihe

Schwechat: Silberlöwen auf Steppen-Tour

Ein unvergessliches Erlebnis: Ende Mai besuchten die Wirtschaftsbund Bezirk Schwechat Silberlöwen den Nationalpark Illmitz. Silberlöwen Obfrau Martina Radlinger und Teilbezirksobmann Fritz Blasnek freuten sich über die rege Teilnahme von rund 80 Teilnehmern. Puszta, Schilfgürtel und weiße Barockesel Zuerst ging die Fahrt durch die Puszta in die Kernzone des Nationalparks zu den weißen Barockeseln und dem ehemaligen ungarischen Grenzwachturm, Weiterfahrt durch die Sandweingärten – vorbei...

  • Schwechat
  • Tom Klinger
Shkembim Gashi (Gertrude Drechsler GmbH), Markus Rothaler (AUA), Lorenz Hierzenberger (Logwin), Annika Bruckdorfer (Frisör Karin Hammerschmid - sie erreichte auch Bronze beim Lehrlingswettbewerb), Kevin Geist (AUA), Gerald Ebertz (OMV), Barbara Luegmayer-Latschbacher (Günther Keglovits), Manuel Ribisch (Kremsmüller), Domenic Steurer (AUA) sowie Tobias Prochaska und Nico Wailzer (beide OMV)

Schwechat: Unsere Lehrlinge sind echt top

Ob Airline, Logistik-Firma oder Friseurgeschäft: Um die Qualität der Lehrlinge in der Region Schwechat braucht man sich keine Sorgen zu machen. Im Gegenteil: Für ihre herausragenden Leistungen wurden im Rahmen einer kleinen Lehrlingsfeier alle ausgezeichneten Lehrlinge des Bezirkes Schwechat in der Wirtschaftskammer Schwechat geehrt. Obmann Fritz Blasnek und Außenstellenleiter Mario Freiberger beglückwünschten zwölf Lehrlinge und überreichten je eine Urkunde und einen 50-Euro-Schein für ihre...

  • Schwechat
  • Tom Klinger
Der Schwechater Wirtschaftkammerchef Fritz Blasnek, Arbeiterkammer-Vizepräsident Michael Fiala, Mitarbeiter Georg Docar (35. Dienstjubiläum) und Vorsitzender des Angestelltenbetriebsrates, Thomas Schäffer

Flughafen: Georg Docar seit 35 Jahren treuer Mitarbeiter

Der Angestelltenbetriebsrat der Flughafen Wien AG ehrte auch heuer wieder all jene Personen im General Aviation Terminal, die seit 25, 35 oder ein 40 Jahren aufweisen konnten. Mitarbeiter Georg Docar feiert sein 35. Dienstjubiläum und wurde deshalb von Vertretern des Flughafens und Wirtschaftskammer geehrt.

  • Schwechat
  • Tom Klinger
Stefan Aschenbrenner, JW-Vorsitzender Mathias Past, Rene Benesch, Susanne Aschenbrenner, Außenstellenobmann Fritz Blasnek, Leo Eibler, Außenstellenleiter Mario Freiberger

Gramatneusiedl: Erster Treff der Jungen Wirtschaft bei Elektro Benesch

Neuer Glanz im Geschäft von Elektro Benesch in Gramatneusiedl, viel Zuversicht für das heurige Jahr beim "JW Cafe der Jungen Wirtschaft Schwechat": Neben interessierten Jungunternehmerinnen und Jungunternehmern waren auch Bezirksvorsitzender Mathias Past und Bezirksvorstandsmitglied Leo Eibler sowie den Schwechater Wirtschaftskammerchef Fritz Blasnek und dessen Kammer-Leiter Mario Freiberger unter den Gästen. Nach einer Betriebsbesichtigung wurden bei einem reichhaltigen Buffet in angenehmer...

  • Schwechat
  • Tom Klinger
Zahlreiche Bürgermeister aus der Region waren zu Gast im Feuerwehrhaus Maria Lanzendorf
3

Feuerwehr: "Schulung" für Bürgermeister

Wie zwölf Gemeinden am effektivsten die gemeinsame Abschnittsalarmzentrale, Hubrettungsgeräte, Atemluftkompressor koordinieren, war Thema bei der Veranstaltung „Gemeinsam, sicher, Feuerwehr" m Feuerwehrhaus Maria Lanzendorf. Brandrat Erhard Schaden und Abschnittsbrandinspektor Michael Berger präsentierten den Bürgermeistern der Gemeinden in der Region sowie Kameraden wie Abschnittsfeuerwehrkommandant Markus Mikeska aus Schwechat Neuigkeiten bei den Feuerwehren. Danach gab´s selbstgemachtes...

  • Schwechat
  • Tom Klinger
Schwechats Wirtschaftskammerchef Fritz Blasnek, Harald Kratky von "Kratky Klima- und Kältetechnik", Mario Freiberger, Leiter der Wirtschaftskammer Schwechat
1

Rannersdorfer Firma sorgt für kühles Köpfchen

Klmaanlagen, Schockfroser, Tiefkühltechnik: Mit der Firma "Kratky Klima- und Kältetechnik" hat Schwechat
 ein kleines starkes Unternehmen mit Zukunft beheimatet. Im Rannersdorfer Betriebsgebiet hat Harald Kratky vor kurzem die neuen Räumlichkeiten bezogen. 20 Mitarbeiter sind mit Klima-, Kälte- und Sonderanlagenbau beschäftigt Die Firma betreut Endverbraucher und auch Gewerbekunden. Verstärkte Zusammenarbeit mit Installateuren Das Unternehmen möchte sich verstärkt auf die Zusammenarbeit...

  • Schwechat
  • Tom Klinger
Derzeit müssen alle Fahrzeuge nach Wien die Donau über die Südosttangente übersetzen

Schwechater Wirtschaft drängt auf den Bau des Lobautunnels

Dass die Region Schwechat ein guter und prosperierender Wirtschaftsraum ist, zeigen die 644 Neugründungen im Jahr 2017, um 117 mehr als im Jahr 2016. Die Zahl der aktiven Betriebsstandorte ist damit um sieben Prozent auf 4.754 gestiegen. Im Gespräch mit dem NÖ Wirtschaftspressedienst hob beim traditionellen Wirtschaftsempfang der Bezirksstelle der Schwechater Wirtschaftskammer-Obmann Fritz Blasnek die Rolle des Flughafens Wien als stärksten Wirtschaftsmotor der Region hervor. „Besonders die...

  • Schwechat
  • Maria Ecker
Schwechater Wirtschaftskammer-Leiter Mario Freiberger, Geschäftsführer Gregor Trieb und Peter Stallberger, Schwechats Wirtschaftskammer-Obmann Fritz Blasnek, Jubilar Dietmar Schulter, Betriebsleiter Alexander Kriegl
1

Bravo: 45 Jahre Einsatz für Firma "GoodMills"

Das nennt man Treue zum Unternehmen: Seit 45 Jahren ist Dietmar Schulter bereits bei der Firma GoodMills in Schwechat beschäftigt. Für diese Treue wurde dem Mitarbeiter die Ehrenurkunde und Medaille der NÖ-Wirtschaftskammer vom Schwechater Außenstellenobmann Fritz Blasnek überreicht. Bei der Ehrung dabei: der Schwechater Wirtschaftskammer-Leiter Mario Freiberger, Geschäftsführer Gregor Trieb und Peter Stallberger sowie Betriebsleiter Alexander Kriegl.

  • Schwechat
  • Tom Klinger
Fritz Blasnek, Wartan Karagesjan, Christopher Dreger, Robert Leithner, Wirtschaftskammer-Leiter Mario Freiberger
1

Unternehmen als Suchmaschine für Wareneinkauf

Mit einem besonderen Business-to-Business-Service wollen Wartan Karagesjan, Christopher Dreger und Robert Leithner, die Gesellschafter von "conbcon" den Handel in eine neue Ära führen. „conbcon wird Europas erste vollautomatisierte Datenbank sein, welche den B2B-Markt revolutionieren soll“ so die drei Gründer aus Wien, allesamt selbst seit mehreren Jahren als Unternehmer tätig. Wareneinkauf und Lieferanten Die Plattform soll es Unternehmen ermöglichen, Waren und Produkte aller Art, aber...

  • Schwechat
  • Tom Klinger
Reinold Ferschitz, Außenstellenobmann Fritz Blasnek, Dalibor Krunic

Leopoldsdorf: Von 2 auf 52 Mitarbeiter

Neuer Standort für Isolierbetrieb ab Mai Die Firma "SWK Isolierungstechnik GmbH" wurde im Jahre 2001 gegründet. Und zar von Gajo und Evica Krunic. Die Mitarbeiterzahl stieg seit der Gründung des Unternehmens von 2 auf 52 Mitarbeiter. In sehr kurzer Zeit ist der Betrieb zu einem großen Unternehmen expandiert, der im Bereich der Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutzisolierungen tätig ist. Der neue Standort in Leopoldsdorf wird im Mai eröffnet. Grund für die Standortwahl war die...

  • Schwechat
  • Tom Klinger
Harald Klaudusz, Außenstellenobmann Fritz Blasnek, Herbert Klaudusz

Neuer Betrieb in Leopoldsdorf

Um ein Unternehmen reicher ist Leopoldsdorf seit Anfang Jänner. Leopoldsdorf ist ein beliebter Wirtschaftsstandort.  "F.Klaudusz u. Söhne" fühlen sich wohl am neuen Standort. Die Nähe zur Bundeshauptstadt und die direkte Verkehrsanbindung an die S1 – es gibt mehrere Gründe, warum sich Firmen in Leopoldsdorf ansiedeln. Gegründet wurde die Firma 1971. Ihr Tätigkeitsfeld reicht von Spenglerei, Dachdeckerei, Schwarzdeckerei bis zur Kaminsanierung.

  • Schwechat
  • Tom Klinger
Schwechats Frau in der Wrtschaft"-Bezirksvorsitzende Vera Sares, Christine Brunhölzl, Wirtschaftsbundobmann Fritz Blasnek.

Benefiz: Golfer und Sponsoren für 10-jährige Lisa aus Schwechat

Benefiz mit kleinem "Handicap", aber umso größerer Wirkung: Trotz weniger Starter aber großartigen und vor allem großzügigen Sponsoren konnte auch heuer der Reinerlös des Wirtschaftsbund Charity Golfturniers einem Charity Projekt gespendet werden. Der Spendenscheck über 1.100 Euro wurde diese Woche an Christine Brunhölzl vom Verein „Auf Augenhöhe - Verein zur Verbesserung der Lebensqualität querschnittgelähmter Unfallopfer und Menschen mit Handicap“ übergeben. Mit dem Betrag wird die...

  • Schwechat
  • Tom Klinger
WK-Organisationsreferent Mario Freiberger, Junge-Wirtschaft-Bezirksvorsitzender Mathias Past, neue Obfrau der Silberlöwen ab 2018 Martina Radlinger, Obmann der Silberlöwen KR Werner Iszovitz, Bundesrat Gerhard Schödinger, "Frau in der Wirtschaft") Vera Sares, Pfarrer Werner Pirkner, Teilbezirksobmann Bürgermeister Fritz Blasnek

Silberlöwin sorgt für höhere Frauenquote

Gelungene Weihnachtsfeier der Silberlöwen des Wirtschaftsbundes Bezirk Schwechat in der Wirtschaftskammer Schwechat: Erst gab es eine Begrüßung durch Obmann Fritz Blasnek, eine Vorlesung einer Weihnachtsgeschichte durch Schwechater Pfarrer Werner Pirkner und Obmann Fritz Blasnek. Frau an der Spitze Danach fogte die Verkündung des Wechsels bei den Silberlöwen. Nachfolgerin von Obmann Werner Iszovitz wird Martina Radlinger. Ein großes Dankeschön richteten die Wirtschaftsvertreter an die...

  • Schwechat
  • Tom Klinger
Bürgermeister Fritz Blasnek auf generalsanierter Hennersdorferstraße

Straßensanierung in Leopoldsdorf abgeschlossen

Die Komplettsanierung der Hennersdorferstraße, einer der wichtigsten Straßen in Leopoldsdorf, war kein leichtes Unterfangen: Vor allem, da im Zuge der Sanierung auch das veraltete Kanalsystem und die Wasserleitungen zu erneuern waren. Zusätzlich galt es einen Geh- und Radweg zu schaffen, Parkflächen und Grünzonen einzuplanen oder zu erhalten sowie moderne und umweltfreundliche LED-Lampen aufzustellen bis schließlich der Straßenbelag erneuert werden konnte. Busse wieder über alte Route...

  • Schwechat
  • Tom Klinger
Schwechats Wirtschaftskammer-Leiter Mario Freiberger, Thomas Aschenbrenner, Eva Wimmer, Schwechater Wirtschaftskammer-Obmann Fritz Blasnek

Schwechats Top-Restaurant feiert zehnjähriges Jubiläum

Die erste Dekade einer gastronomischen Erfolgsstory: Seit nunmehr 10 Jahre betreibt Thomas Aschenbrenner die Felmayer's Gastwirtschaft. Der Küchenstil: frisch, klassisch, modern, mediterran. Als Veranstaltungszentrum für 20 bis 120 Personen stehen verschiedene Räumlichkeiten zur Verfügung. Einer davon ist der sogenannte "Himmel", seinen Namen verdankt die Location einem Glasdach sowie einer himmlischen Deckenmalerei. Die "Scheune", eine weitere Location, bietet den optimalen Rahmen für...

  • Schwechat
  • Tom Klinger
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.