Fußgänger übersehen

Beiträge zum Thema Fußgänger übersehen

Der Fußgänger erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der Erstversorgung von der Rettung ins Landeskrankenhaus Villach gebracht.
1

Bad Bleiberg
Mann auf Straße übersehen und mit Auto erfasst

Im dichten Schneetreiben übersah ein 28-Jähriger Fahrzeuglenker heute Nacht um 1 Uhr einen offensichtlich alkoholisierten 45-Jährigen, der auf der Straße ging. BAD BLEIBERG. Heute Nacht fuhr ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Villach mit seinem PKW um 1 Uhr auf der Bleiberger Landesstraße im Freilandgebiet von Bad Bleiberg. Auf schneebedeckter Fahrbahn und im dichten Schneetreiben übersah er einen auf der Straße gehenden 45-Jährigen aus dem Bezirk Villach und erfasste ihn mit dem Fahrzeug. Der...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Michael Kowal
Der Lenker leistete Erste Hilfe, bis Rettungskräfte und Notarzt eintrafen.

Hochburg-Ach
Fußgänger von Getreidesämaschine erfasst

Der Fußgänger wurde ins Feld geschleudert und unbestimmten Grades verletzt ins Krankenhaus Altötting eingeliefert. HOCHBURG-ACH. Am Samstag, 7. November 2020, gegen 16 Uhr fuhr ein Mann aus dem Bezirk Braunau mit einem Traktor in Hochburg-Ach Richtung Raschbachersiedlung. Den Angaben des Lenkers nach habe er den Fußgänger, einen 54-Jährigen aus Deutschland, übersehen. Der Lenker sei von der tief stehenden Sonne geblendet worden. Fußgänger ins Feld geschleudertErst als er bemerkte, dass er mit...

  • Braunau
  • Lisa-Maria Auer
Der 35-Jährige wurde ins Krankenhaus St. Johann gebracht.

Fußgänger übersehen
Taxifahrer erfasste 35-Jährigen in Reith

REITH (jos). Am 11. Februar gegen 2.45 Uhr lenkte ein Taxilenker aus Bosnien (39) sein Taxi von Reith in Richtung Kitzbühel. Zur gleichen Zeit wollten zwei Italiener die Landesstraße zu Fuß überqueren. Der Taxilenker konnte die beiden dunkel bekleideten Personen zu spät erkennen. Er streifte einen Italiener (35) mit dem Frontbereich des Fahrzeuges, sodass dieser auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Der Italiener wurde vom Notarzt erstversorgt und anschließend in das BKH St. Johann gebracht. Der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester

Unfall
Autolenker fuhr Pensionistin nieder

Die 79-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. PERG. Ein 24-Jähriger aus dem Bezirk Perg fuhr am 21. Dezember 2019 gegen 18:40 Uhr auf der L1422 im Ortsgebiet von Naarn Richtung Au/Donau. Zur selben Zeit wollte eine 79-Jährige, ebenfalls aus dem Bezirk Perg, die Fahrbahn der L1422 überqueren. Der 24-Jährige bemerkte, dass die Penisonistin bereits mitten auf der Fahrbahn stand, bremste seinen Pkw stark ab und wich nach rechts aus, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern....

  • Perg
  • Sandra Kaiser
Eine 74-jährige Pkw-Lenkerin übersah einen Fußgänger in Kirchberg.

Verkehrsunfall
74-Jährige übersah Fußgänger auf Schutzweg

KIRCHBERG (jos). Am 2. Dezember gegen 17.10 Uhr fuhr eine 74-jährige Pkw-Lenkerin (Ö) im Ortsgebiet von Kirchberg in Fahrtrichtung Kreisverkehr. Dabei übersah sie einen Fußgänger (69, Ö), der sich bereits auf dem Schutzweg befand. Durch die Kollision wurde er zu Boden geschleudert und dabei unbestimmten Grades verletzt. Nach der Erstversorgung wurde der 69-Jährige, bei dem ein Alkomattest positiv verlief, in das Bezirkskrankenhaus St. Johann gebracht. Weitere Polizeimeldungen aus dem Bezirk...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester

Verletzt
Fußgänger angefahren

Der Autofahrer übersah wegen der blendenden Sonne den Burschen. METTMACH. Ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Ried im Innkreis schob am 19. Oktober 2019 gegen 17:30 Uhr sein Fahrrad im Ortschaftsbereich Berstenham, Gemeinde Mettmach, einen Hügel Richtung Mettmach hinauf. Zur selben Zeit lenkte ein 44-Jähriger, ebenfalls aus dem Bezirk Ried, seinen Pkw auch Richtung Mettmach. Aufgrund der blendenden Sonne übersah er den Fußgänger und stieß ihn mit nieder. Der 15-Jährige wurde unbestimmten Grades...

  • Ried
  • Sandra Kaiser

Fußgängerin am Schutzweg von Auto erwischt

Autolenker dürfte 25-Jährige übersehen haben BAD HALL. Ein 61-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land fuhr mit seinem Pkw am Montag, 27. August 2018, gegen 13:45 Uhr auf der Voralpen Straße, B122, Richtung Rohr. Kurz vor der Kreuzung mit der Großmengersdorfer Landesstraße überquerte eine 25-Jährige auf einem Schutzweg die B122. Der 61-Jährige dürfte die Frau übersehen haben und erfasste sie mit dem Pkw. Die 25-Jährige wurde gegen die Windschutzscheibe geschleudert und kam auf der Fahrbahn zum...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer

Autolenker kollidierte mit alkoholisiertem Fußgänger

EGGELSBERG. Am 3. März, befand sich gegen 21:35 Uhr ein Bursch aus Feldkirchen an der Donau in Eggelsberg auf einem Parkplatz. Er kam gerade von einem Schiausflug zurück. Zur selben Zeit fuhr ein 28-Jähriger aus Ranshofen mit seinem Pkw im Ortsgebiet von Eggelsberg auf der Lamprechtshausener Bundesstraße Richtung Handenberg. Bei einem Fahrbahnteiler ging der dunkel bekleidete Bursch über die B 156. Der Autofahrer dürfte den jungen Mann übersehen haben und es kam zum Zusammenstoß mit dem...

  • Braunau
  • Sandra Kaiser
Per Notarzthubschrauber wurde der Fünfjährige nach Traunstein geflogen.

Fünfjähriger von Pkw überrollt – schwer verletzt

WALCHSEE. Am 26. September um 17.27 Uhr lenkte ein Einheimischer (55) einen PKW im Ortsgebiet von Walchsee auf der B 172 aus Richtung Kössen kommend ins Ortszentrum. Etwa 30 m vor einem Zebrastreifen lief plötzlich ein fünfjähriger Bub aus den Vereinigen Arabischen Emiraten über den Zebrastreifen direkt vor das Auto. Im Zuge der Kollision wurde der Junge vom PKW überrollt und schwer verletzt. Er wurde nach notärztlicher Versorgung mit dem Notarzthubschrauber ins Klinikum Traunstein nach Bayern...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler

Autofahrer übersah in der Nacht 80-jährigen Fußgänger

KREMSDORF, ANSFELDEN. In Kremsdorf kam es am 8. Mai zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fußgänger, der dabei unbestimmten Grades verletzt wurde. Wie die Polizei mitteilt, fuhr gegen 21:30 Uhr ein 20-Jähriger aus Ansfelden mit seinem Auto auf der L1392 Richtung Nettingsdorf. Zur selben Zeit wollte ein 80-Jähriger aus Kremsdorf die beleuchtete Landstraße überqueren. Der 20-Jährige dürfte den laut Polizei dunkel gekleideten Fußgänger übersehen haben. Er erfasste den Pensionisten...

  • Linz-Land
  • Kathrin Schwendinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.