Gasthaus

Beiträge zum Thema Gasthaus

3

Gastronomische Struktur retten
Langfristig zählen die Gäste

Nie war es edler, einfach nur ins Wirtshaus zu gehen: WKOÖ-Wirteobmann Thomas Mayr-Stockinger fordert die Oberösterreicher zur Mithilfe bei der „Rettung der gastronomischen Struktur“ auf.  OÖ. Das „Wirtshaus-Paket“ der Bundesregierung verspricht den heimischen Gastronomiebetrieben Entlastungen im Ausmaß von insgesamt 500 Millionen Euro. Enthalten sind unter anderem Sofortmaßnahmen wie eine befristete Steuersenkung für nicht alkoholische Getränke auf zehn Prozent oder die Abschaffung der...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Wirtesprecher Franz Rettenbacher

Corona
Abholung von Speisen beim Wirt wieder erlaubt

Abholung vorbestellter Speisen beim Wirt ist wieder erlaubt. Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Achleitner: „Wichtige Erleichterung für Gastronomiebetriebe. Oberösterreich hat sich erfolgreich beim Bund durchgesetzt“ „In dieser gerade auch für die Gastronomie derzeit so schwierigen Zeit ist eine wichtige Erleichterung gelungen: Ab sofort können vorbestellte Speisen wieder auch direkt beim Wirt abgeholt werden“, zeigt sich Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner erfreut....

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Das Rauchverbot wird von den Gästen akzeptiert. Im Bezirk Kirchdorf gibt es bisher keine Anzeigen.

Rauchverbot
Aufregung hat sich gelegt

Am 1. November 2019 ist das generelle Rauchverbot in den Gastronomiebetrieben in Kraft getreten. Bisher gibt es keine Anzeigen bei der Bezirkshauptmannschaft. BEZIRK (sta). Am 1. November 2019 ist das generelle Rauchverbot in den Gastronomiebetrieben in Kraft getreten. Nach einem anfänglichem Aufschrei bei Gästen und manchen Gastronomen im Bezirk Kirchdorf hat sich die Lage beruhigt. Das Gesetzt wird eingehalten, es gibt keinerlei Beschwerden. Das bestätigt auch Karlheinz Angerer von der...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Anzeige
Manuela und Karl Aschauer sind die Pächter des Kulinariums Aschauer und bauten es zu einem florierenden Wirtshaus aus.

Gastronomie
Kulinarium Aschauer- eine gastronomische Erfolgsgeschichte

Manuela und Karl Aschauer sind seit zwei Jahren die Pächter des Gastronomieteils im ehrwürdigen Gebäude Herzogentum in Adlwang. Vormals führte das erfolgreiche Gastwirtepaar drei Jahre das Lokal Kulinari in Neuzeug. Aus platztechnischen Gründen trafen sie die Entscheidung sich zu vergrößern. Als sich die Gelegenheit ergab in ihrer Heimatgemeinde Adlwang ein Lokal mit entsprechender Größe zu erwerben, griffen sie sofort zu.  Von Anbeginn entwickelte sich der Betrieb schnell zu einem geselligen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Monika Ratzenböck
<f>Mitarbeiterin Nina Kogler (li.)</f> mit ihrer Chefin Stefanie Kopf vom Gasthaus Hüthmayr in Kremsmünster.

Karriere mit Lehre
Vom Lehrling zur Chefin

KREMSMÜNSTER (sta). Stefanie Kopf ist erst 22 Jahre jung. Im Oktober 2018 hat sie ihr eigenes Gasthaus in Kremsmünster eröffnet. "Karriere mit Lehre", das ist keine leere Worthülse. Das zeigt auch das Beispiel von Stefanie Kopf. Sie begann eine Lehre als Gastronomiefachfrau und führt jetzt als Chefin ihren eigenen Betrieb. Nachdem das Traditionsgasthaus Hüthmayr im Zentrum von Kremsmünster einige Zeit leer gestanden war, entschloss sich die Grünburgerin den Gastronomiebetrieb zu pachten....

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Anzeige
Das Gasthaus Stefaniebrücke sucht einen neuen Besitzer

Schnäppchen: Gasthaus im Steyrtal zu verkaufen

Gasthaus Stefaniebrücke in Molln steht zum Verkauf MOLLN (sta). Das weithin bekannte Gasthaus Stefaniebrücke in Molln ist ein beliebter Treffpunkt, auch für die junge Bevölkerung, im Steyrtal. Es hat einen schönen Gastgarten und bietet Räumlichkeiten für die unterschiedlichsten Veranstaltungen. Der Saal mit 300 Sitzplätzen ist ideal für Feiern jeglicher Art, aber auch bestens geeignet für musikalische Veranstaltungen und Theateraufführungen. Das Gasthaus ist noch in Betrieb und die Küche in...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Für das Gasthaus in Wartberg/Krems wird ein neuer Pächter gesucht.

Gasthaus im Haus Nothegger sucht neuen Pächter

Das im Zentrum Wartbergs, im oberen Ort an der Hauptstraße, gelegene Haus Nothegger mit dem gleichnamigen beliebten Gasthaus stand zum Verkauf. WARTBERG. Das Interesse der Allgemeinheit war daher groß, wie es mit diesem Haus weitergehen werde. Es gab zahlreiche Interessenten, darunter auch die Marktgemeinde Wartberg. Das gesamte Gebäude wurde nun vom Wartberger Investor Karl Mörtenhuber mit dem Ziel erworben, das Gebäude zu erhalten und zu renovieren. Für das darin befindliche Gasthaus wird ein...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer

Was wäre die Region ohne Wirte!

BEZIRK (sta). Beim Bezirkswirtetag 2014 in der Wirtschaftskammer in Kirchdorf wurden Unternehmer aus der Gastronomie für ihre langjährige Tätigkeit geehrt. 12 Wirtinnen und Wirte wurden für die langjährige Tätigkeit geehrt. Die Gastronomen haben in dieser Zeit einiges erlebt und könnten vermutlich ganze Bücher mit spannenden Geschichten füllen. Sicher nicht nur Erlebnisse mit den Gästen würden darin vorkommen, sondern auch der Ärger mit den unzähligen Auflagen. Franz Mayrhofer, einer der...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
v.l.n.r.: Edi Priemetshofer, Mag. Julia Hainisch, Johanna Schallmeiner, Reinhard Guttner, Christina Steindl, Gottfried Spitzer, Thomas Stockinger, Hubert Wirth (nicht am Foto: Willi Mayr)
2

Christina Steindl ist neue Obfrau der KultiWirte

OÖ. Am 5. März 2013 wählten die Mitglieder der KultiWirte bei der ordentlichen Generalversammlung Christina Steindl (Gasthaus Steindl, Pucking) zur neuen Obfrau. Sie folgt „Alt-Obmann“ Thomas Stockinger nach, der aufgrund der Statutenregelung nach seiner vierjährigen Obmann-Periode nicht wieder gewählt werden kann. Weiters gewählt wurden: Gottfried Spitzer (Spitzerwirt, St. Georgen/Attergau) und Reinhard Guttner (Schupfn, Rohr) als Stellvertreter von Christina Steindl. „Ich denke, wir...

  • Linz
  • Oliver Koch
7

KultiWirte: Eine starke Marke feierte Jubiläum

Die KultiWirte sind längst eine starke Marke und repräsentieren die ‚offizielle OÖ. Wirtshauskultur des Landes‘. Im vergangenen Jahr fand die Jubiläums-Jahresfeier zum zehnten Geburtstag mit Vertretern der rund 90 Mitglieder-Wirtshäuser statt. Die KultiWirte sind längst eine starke Marke und repräsentieren die ‚offizielle OÖ. Wirtshauskultur des Landes‘. Im vergangenen Jahr fand die Jubiläums-Jahresfeier zum zehnten Geburtstag mit Vertretern der rund 90 Mitglieder-Wirtshäuser statt. Die...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich

Brand in Kremsmünsterer Gasthaus

KREMSMÜNSTER. Am 13. Dezember 2012 um 18:15 Uhr kam es in Kremsmünster in einem Gasthaus im Technikraum im Bereich der Stromversorgung zum Außenbereich, bei einem Schutzschalter, zu einem Kabelbrand mit Kurzschluss und Rauchentwicklung. Der Schutzschalter samt Kabel brannte ab. Anwesende Personen löschten das Feuer mit einem Pulverlöscher und konnten den Kabelbrand vor Eintreffen der FF Kremsmünster, welche mit 24 Mann anrückte, bekämpfen. Durch den Einsatz des Löschmittels wurde der...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer

Wirte-Obfrau fordert Waffengleichheit

(red). Gleiche Rechte für Vereine und Gastwirte mahnt Wirteobfrau Eva Maier ein: Die Zahl der Vereinsfeste steigt kontinuierlich. Ich appelliere an die Behörden, zu überprüfen, ob die gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden, ohne die Aktivitäten der Vereine angreifen zu wollen. Von einem Wirt werde verlangt, dass er alle Vorschriften einhält, betont Maier, die auch auf einen direkten Zusammenhang zwischen Vereinslokalen und Gasthaus-Schließungen verweist.

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.