Bezahlte Anzeige

Gastronomie
Kulinarium Aschauer- eine gastronomische Erfolgsgeschichte

Manuela und Karl Aschauer sind die Pächter des Kulinariums Aschauer und bauten es zu einem florierenden Wirtshaus aus.
  • Manuela und Karl Aschauer sind die Pächter des Kulinariums Aschauer und bauten es zu einem florierenden Wirtshaus aus.
  • Foto: Reinhard Niederkrottenthaller
  • hochgeladen von Monika Ratzenböck

Manuela und Karl Aschauer sind seit zwei Jahren die Pächter des Gastronomieteils im ehrwürdigen Gebäude Herzogentum in Adlwang. Vormals führte das erfolgreiche Gastwirtepaar drei Jahre das Lokal Kulinari in Neuzeug. Aus platztechnischen Gründen trafen sie die Entscheidung sich zu vergrößern. Als sich die Gelegenheit ergab in ihrer Heimatgemeinde Adlwang ein Lokal mit entsprechender Größe zu erwerben, griffen sie sofort zu.  Von Anbeginn entwickelte sich der Betrieb schnell zu einem geselligen Treffpunkt der heimischen Bevölkerung als auch zu einem beliebten Ausflugsgasthaus.

Seit Jänner 2019 wurde aus dem Einzelunternehmen die KULINARIUM Aschauer KG. Der moderne, kreative Familienbetrieb steht für die Werte Qualität, Regionalität, Innovation, Verlässlichkeit und Bodenständigkeit.

Erfolgreicher Start
Nach nur dreimonatiger intensiver Umbauzeit eröffnete am 1. Februar 2017 das Kulinarium Aschauer. Es begeistert seine Gäste mit regional und saisonal ausgerichtete Wirtshausküche und seinen vielen hausgemachten Spezialitäten. Das moderne Gasthaus bereichert mit seiner Kreativität das gastronomische Angebot vor Ort, sichert die Nahversorgung und trägt mit seinem geselligen Ambiente wesentlich zum gesellschaftlichen Leben in Adlwang bei.

Das KULINARIUM Leitmotiv: „ Der Gast soll sich bei uns wohlfühlen“, wird spürbar gelebt.

Gastronomische Vielfalt im modernen Ambiente
In den ebenerdigen Räumlichkeiten des Nichtraucherlokals, bestehend aus Gastzimmer, Stüberl und Weinstube (Gewölbe) können bis zu 130 Personen bewirtet werden. Das Kulinarium Aschauer ist ausgerichtet für Feierlichkeiten aller Arten. Der Bogen spannt sich vom Geburtstag, Jubiläum, Hochzeit, Taufe, Weihnachts- oder Firmenfeier bis hin zur Vereinssitzung und Zehrung. Der einladende Gastgarten bietet weiteren 100 Personen Platz. Auch für genügend Parkplätze ist gesorgt.

Familiärer Atmosphäre – persönliche Note

Das Kulinarium ist weit über Adlwangs Grenzen bekannt für seine Gastfreundlichkeit, Geselligkeit und Gemütlichkeit. Es ist beliebter Treffpunkt unterschiedlicher Generationen und Zielgruppen. Ob heimischer Gast, Firmenkunden, Vereine, Bus- und Wandergruppen, Radfahrer, Biker, Ausflugs- oder Kurgast - sie alle halten hier Einkehr, um die verfeinerte österreichische Wirtshausküche bzw. traditionelle Hausmannskost zu genießen, bei dem auch das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Es ist auch beliebter Treffpunkt vieler Stammtischrunden (Spar- und Sportvereinen, Jugend uvm.).

Ein perfektes Team
Manuela Aschauer hat die Küchenleitung inne. Gatte Karl ist für die Service- und Personalagenden zuständig. Der lehrlingsausbildende Familienbetrieb beschäftigt zurzeit elf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Familie Aschauer legt besonderen Wert auf motiviertes und freundliches Personal mit bedürfnisorientierten Umgang. Das Kulinarium Team zeichnet sich durch große Praxisorientiertheit, profundes Branchenwissen, seine menschliche Art und Weise sowie besonderen Teamgeist aus. Der renommierte Gastbetrieb ist ein regionaler, attraktiver Arbeitgeber, der auf langfristige Mitarbeiterbindung setzt.

Kontakt:

Kulinarium Aschauer KG
Inhaber: Manuela und Karl Aschauer
Kirchenplatz 8, 4541 Adlwang
Mobil: 0650 4541 41 5
E-Mail: office@kulinarium-adlwang.at
Web.: www.kulinarium-adlwang.at

PR-Begleitung:
Monika Ratzenböck
Agentur Strategische Öffentlichkeitsarbeit
Wohnpark 3. 4040 Lichtenberg
Mobil: 0676 60 44 123
E-Mail: office@monika-ratzenboeck.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen