GBG

Beiträge zum Thema GBG

Besuchten Ulrichsbrunn: Günter Riegler (r.), Johannes Obenaus
2

Weg nach Ulrichsbrunn wird nachhaltig saniert

Starker Regen hat den Zugang zur Kirche in Andritz erschwert. Nun hat die Stadt die Sanierung gestartet. Immer wieder ist der Zugang zur Kirche Ulrichsbrunn vom Ulrichsweg aus in den letzten Jahren durch Starkregenereignisse in Mitleidenschaft gezogen worden. Die Stadt Graz ist seit dem Jahr 2009 Pächterin der Wälder rund um das Naherholungsgebiet in Andritz und hat über die GBG (Gebäude- und Baumanagement Graz) nach Auftrag des zuständigen Stadtrates Günter Riegler nun gemeinsam mit...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Zeigen sich begeistert von diesem speziellen Produkt aus Honig: Die Stadträte Judith Schwentner und Günter Riegler
4

Abfallfrei: Graz setzt auf Bienenwachstücher

Die Stadt setzt ein nachhaltiges Zeichen: Bienenwachstücher ersetzen Alu- und Frischhaltefolien. Gerade in Corona-Zeiten, wo aufgrund von Essensbestellungen und Test-Kits viel Müll anfällt, gibt es auch in Graz Ideen für ein Leben mit weniger Abfall. Einen wertvollen Beitrag können die Bürger nun leisten, indem sie die Grazer Bienenwachstücher verwenden. Diese Tücher sind aus ökologischer Baumwolle, die in Wachs von Grazer Bienen getränkt wurden. "Sie eignen sich ideal, um unverpackte...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Die Bauarbeiten beim Restaurant am Thalersee haben begonnen,. Das alte Gebäude wird abgetragen.
2

Neues Restaurant: Bauarbeiten am Thalersee beginnen

Aus Alt mach Neu: Das ist jetzt die Devise am Thalersee. Nachdem die Pläne schon länger bekannt sind, werden nun Nägel mit Köpfen gemacht. Das alte Restaurant wurde bereits geräumt, nun folgen die nächsten Schritte. „Mit der Einrichtung der Baustelle vor Ort und den Abbrucharbeiten beginnt nun endgültig die Attraktivierung des Thalersees als beliebtes Naherholungszentrum im stark wachsenden Westen von Graz“, erklärt Bürgermeister Siegfried Nagl. In Summe werden 6,82 Millionen Euro in die...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Besichtigung: A. Auer, W. Wurm, K. Hohensinner (v.l.)

Straßgang bekommt neuen Streetworkout-Platz

Immer größerer Beliebtheit erfreuen sich die Streetworkout-Parks in Graz: Vor rund sieben Jahren begann die Stadt damit, derartige Areale, wo die Bürger in der Natur an ihrer Fitness arbeiten können, zu errichten. Ziel des Sportressorts war und ist es, pro Jahr eine Anlage in Betrieb zu nehmen. Die letzten zwei sind dabei auf den Eustacchiogründen (Waltendorf/St. Peter) sowie im Naherholungsgebiet Auwiesen entstanden. Passend zum Sportjahr 2021 gibt's heuer gleich zwei neue Parks. Der...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Konzept steht: Endlich soll das Girardi-Haus in der Leonhardstraße revitalisiert werden.
4

Nach jahrelangem Hin und Her:
Girardi-Haus gerettet: Gastronomie, Museum und Proberäume sollen entstehen

Seit Jahren gibt es Diskussionen, Rettungsversuche und Gespräche rund um das Geburtshaus des Volksschauspielers Alexander Girardi in der Leonhardstraße. Nun konnte sich die Stadt mit dem Hauseigentümer Otto Roiss einigen. „Diese bedeutenden Persönlichkeiten prägten die Grazer Kulturszene wesentlich. Diese Verbundenheit möchten wir durch das Sichtbarmachen ihrer Wohn- und Wirkungsstätten unterstreichen. Das Robert-Stolz-Museum ist bereits beschlossen und wird Ende 2021 in Betrieb genommen. Nun...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Im Putz-Modus: Hirner, Primas, Riegler, Rumpler (v.l.)

Forum Stadtpark glänzt bald wie neu

Vergangene Woche begann die Gbg damit, die Fenster, Fassaden sowie die Stahlkonstruktion und das Dach beim Forum Stadtpark professionell zur reinigen. Bei dieser Gelegenheit gratulierte der für die Gbg und Kultur zuständige Stadtrat Günter Riegler Andreas Rumpler zu seinem ersten Auftrag als Sicherheitsfachkraft. Rumpler ist auch Fassadenkletterer bei der Gbg und somit ein echter Höhenspezialist. Im Rahmen des Arbeitsstarts waren auch Gbg-Geschäftsführer Günter Hirner und...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Hilfe für Gehörlose: Kurt Hohensinner, Priska Pschaid (Gleichbehandlungsbeauftragte), Sarah Zach (Gehörlosenverband), Bernd Weiss (GBG/v.l.)

Neu: Gehörlosen-Hilfe in den städtischen Liften

Neuer Aufkleber in Liften informiert Gehörlose in Graz, wie man einen Notruf absetzt. Im Lift stecken bleiben: Die meisten Menschen hoffen, dass ihnen dieses Szenario ein Leben lang erspart bleibt. Passiert es aber doch, kann durch das Betätigen der Notruftaste in den meisten Fällen sehr schnell Hilfe geholt werden. Für gehörlose Menschen ist der Weg der verbalen Kommunikation allerdings ein Problem. Die Stadt Graz hat nun gemeinsam mit dem Landesverband der Gehörlosenvereine, der Gebäude- und...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
3

GBG übernimmt Garderoben-Dienstleistungen bei der Messe

Seit Mitte Jänner ist die GBG Graz für die Dienstleistung Garderoben- und WC Betreuung während Veranstaltungen in der Messe Graz verantwortlich. Aus diesem Anlass stattete GBG GF Hirner gemeinsam mit Stadtrat Riegler den fleißigen GBG MitarbeiterInnen einen Besuch ab.  Die Leitung des Projektes obliegt Reigung & Service Mitarbeiterin Maritna Kauder, Reinigungsdame  Frau Kronabether kümmert sich um die Anliegen der BesucherInnen vor Ort.

  • Stmk
  • Graz
  • Angela Mader
1 3

ÖGUT- Umweltpreis für die Graz Trüffel

Sonderpreis in der Kategorie Lebensart für das Projekt „Die GrazTrüffel – ein Produkt der Nachhaltigkeit“ der GBG Graz und von Graz Tourismus. Besonderheit der Graz Trüffel Unsere umweltschonende und nachhaltige Waldbewirtschaftung durch unser Forst Team schafft Bedingungen zu Trüffelvorkommnissen in den Grazer Stadtwäldern. Die GrazTrüffel ist eine schwarze Trüffel – deren Arten als Sommer-, Burgunder- oder Herbst- und als Wintertrüffel vorkommen. Geführte Trüffelwanderungen durch ExpertInnen...

  • Stmk
  • Graz
  • Angela Mader
1 4

Eröffnung GBG Standort Schönaugasse

Der Umbau am GBG Standort in der Schönaugasse wartet mit einigen Neuerungen auf. Unsere Teams Reinigung & Service und Forst freuten sich über die neuen Räumlichkeiten. Herzstück der Phase 2 des Umbaus ist das neue Lager für unsere Reinigungsutensilien. Auch ein neuer Umkleideraum und neue Sanitäreinrichtungen können nun von unseren MitarbeiterInnen genutzt werden.

  • Stmk
  • Graz
  • Angela Mader
Übergabe: Die Stadt Graz beschenkt Jungfamilien.

Am 8. Mai gibt’s für jedes Kind Bäumchen

Besonders entzückend ist die Idee des Kinderparlaments, das gemeinsam mit der Stadt Graz und der GBG in kurzer Zeit realisiert wurde: Rückwirkend bis 1. Jänner 2019 bekommt jedes Neugeborene von der Stadt Graz ein Bäumchen geschenkt. Dabei stehen den Eltern wahlweise eine Nordmanntanne, Zirbe, Lärche, Weißtanne, Vogelkirsche und Eiche zur Verfügung. Der nächste Ausgabetermin hierfür ist der kommende Mittwoch, 8. Mai, von 14 bis 17 Uhr in der Schönaugasse 83 (GBG-Stützpunkt).

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
2

Spatenstich VS Murfeld

Durch den Zubau zur Volksschule Murfeld mit Standard- und Sonderunterrichtsräumen, LehrerInnen-Arbeitsräumen, Gruppenräumen und einem Ganztagesbetreuungsbereich wird eine Verdoppelung der Bestandsflächen erreicht. Der Ganztagesbereich umfasst Freizeit und Speiseräume. Vor allem die funktionelle Gleichwertigkeit aller Klassen- und Gruppenräume im Alt- und Neubau sowie die gelungenen Verschränkungen mit flexibler Nutzungsmöglichkeit zeichnen das Konzept aus. Trotz der Verdoppelung der...

  • Stmk
  • Graz
  • Angela Mader
5

Zeitumstellung in Graz: Wir ticken richtig!

Wie die Umstellung in Graz funktionert: Diese Hüter der Zeit stellen unsere Uhren neu. Am 28. Oktober ist es wieder so weit: Die Uhren werden umgestellt. Diesmal „gewinnen“ wir eine Stunde – aus drei wird erneut zwei Uhr. In den meisten Fällen geschieht die Zeitumstellung während wir schlummern, per Funk und vollautomatisch. Die WOCHE hat sich angesehen, wie das bei den wichtigsten Uhren in Graz funktioniert. Wie das Amen im Gebet „Rund 95 Prozent aller von uns betreuten Uhren werden per Funk...

  • Stmk
  • Graz
  • Lucia Schnabl
Spatenstich: In St. Leonhard entsteht die Digital-Neue Mittelschule in Graz, die den EDV-Fokus weiter stärkt.

EDV und Digitalisierung: Schulcampus in St. Leonhard

Digitalisierung boomt: Schon im Jahr 2017 wurde mit der NMS Algersdorf eine erste Pilotschule für die Digitalisierung ausgestattet. Rund 100.000 Euro wurden damals in die moderne Technologie investiert. Nach der Evaluierung wird das Konzept nun flächendeckend ausgerollt. Zusätzlich wird durch die Umstrukturierungsmaßnahmen im GRIPS-Paket am Schulstandort St. Leonhard ein Schulcampus – Volksschule und Neue Mittelschule – mit der Schwerpunktsetzung „EDV und Digitalisierung" entstehen. Insgesamt...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
In der Herrengasse werden die Wanderungen beworben.

Trüffelwanderungen im herbstlichen Graz

Spätestens nach dem Trüffel-Sensationsfund in einem Grazer Wald sind Trüffelfans auf der Suche nach weiteren Schmuckstücken: Nun werden von der GBG – Gebäude- und Baumanagement Graz GmbH Trüffelwanderungen angeboten. Diese werden von der Waldschule Graz veranstaltet und finden am 12., 20. und 23. Oktober jeweils um 14 Uhr statt. Nähere Informationen gibt es auf www.gbg.graz.at unter der Rubrik "Waldschule Graz". Und im Rahmen von "10 Jahre GenussHauptstadt Graz" gibt von 2. bis 4. November das...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Kein schöner Anblick: Graffitis sind illegal und Schmierereien ruinieren Häuserfassaden und Denkmäler. Die Entfernung ist kostspielig.
4

Graffiti in Graz: Lieber Kunst als Verschandelung

Graffitis im Stadtbild: Künstler fordern freie Flächen, die Polizei hat viel zu tun und die GBG entfernt sie innovativ. Kaum ein Straßenzug ist ohne sie: Graffitis entstehen meist in der Nacht und lassen erstaunte und oft wütende Hauseigentümer zurück. Die WOCHE ist der Frage nachgegangen, wie derzeit die Situation in Graz ist, welche Möglichkeiten es gibt, Graffitis zu entfernen und was die bekannte Street Art Künstlerin Carola Deutsch dazu sagt. Materialabhängig Das Kulturamt der Stadt Graz...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Die neue Volksschule hat den 
Science Tower als Nachbar.

Viel Platz für Schüler: Smart City bekommt 2019 Volksschule

Im neuen Stadtteil wird eine neue Schule für die Kleinen gebaut. Der Spatenstich ist erfolgt: Gemeinsam mit den Stadträten Kurt Hohensinner und Günter Riegler, GBG-Geschäftsführer Günter Hirner und Stadtbaudirektor Bertram Werle wurde mit dem Bau der Volksschule in der Smart City begonnen. Bis Herbst 2019 soll hier eine Nutzfläche von 3.300 Quadratmetern entstehen und auf vier Geschoßen Platz für zwölf Klassen bieten. Architektin Alexa Zahn rundet die Schule mit einer Mensa, Freizeiträumen und...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Ein besonderes Casting wartet auf zukünftige Lehrlinge.

Traumjob finden: GBG Lehrlingscasting in Bim

Eine etwas andere Art von Vorstellungsgespräch wartet auf zukünftige Lehrlinge der GBG. Die Gebäude- und Baumanagement Graz GmbH (GBG) organisiert am 6. Februar in der Zeit von 9 bis 15 Uhr wieder ein Lehrlingscasting in der Bildungsbim am Radetzkyspitz. Gesucht werden unter anderen Personaldienstleister, Elektrotechniker, Installations- und Gebäudetechniker, Immobilienkaufleute und Reinigungstechniker.

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Erfreuliche Erstbilanz von "FeedbackNow": Günter Hirner

Neues Service der GBG: 2.312 Bewertungen für "FeedbackNow"

Die ersten Bewertungen verliefen durchaus positiv. Im Dezember ging das neue Bewertungskonzept der Gebäude- und Baumanagement Graz GmbH (GBG) an den Start, wo Grazer mittels eines grünen, gelben oder roten Knopfes eine Bewertung über städtische Servicestellen, wie etwa das Amtshaus oder das Mobilitätscenter, abgeben können. "Mittlerweile sind bereits über 2.312 Feedbacks eingegangen. Die meisten Bewertungen (82) fanden zum Jahreswechsel statt", so GBG-Chef Günter Hirner. Auch das...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Große helfen Kleinen bei der 
richtigen Mülltrennung.

Abfallprofis: So geht Mülltrennung

Schon im Kindesalter soll die richtige Mülltrennung gelernt und verinnerlicht werden. Es ist schon die zweite Runde der "Abfallprofis@school", wo Schüler zum richtigen Abfalltrennen animiert werden. Diesmal wurden die Volksschulen Murfeld und Karl Morre besucht und durch lachende Smileys und Prämierungen zur Mülltrennung motiviert. Die Gebäude- und Baumanagement Graz GmbH (GBG) und das Umweltamt setzen diese Initiative in den städtischen Schulen mit dem Ziel, "schon bei den Kleinsten ein...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Mehr Raum für Schüler: Die VS Straßgang wurde eröffnet.

Feierliche Eröffnung der VS Straßgang

Nach dem Erweiterungsumbau steht Schülern wie Lehrern mehr Platz in den modernen Räumen zur Verfügung. Von acht auf zwölf Klassen: Die Erweiterung der Volksschule Straßgang mit einer Investition von 6,2 Millionen Euro wurde von GBG-Chef Günter Hirner, Prokurist Rainer Plösch, Bürgermeister Siegfried Nagl, Stadtrat Kurt Hohensinner, Landesschulratspräsidentin Elisabeth Meixner und Direktorin Sabine Weiß-Baumgartner feierlich eröffnet. Die Schüler und Lehrer können sich über einen neuen Turn- und...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Schnell und unkompliziert geht das Feedback an die Stadt Graz.

"FeedbackNow" der Stadt Graz: Meinung der Bürger ist gefragt

Städtische Dienstleistungen sollen so schnell und unkompliziert bewertet werden. "FeedbackNow": Unter diesem Titel läuft seit Dezember das Pilotprojekt der GBG in Kooperation mit der Stadt Graz, Energie Graz, Graz Tourismus und der Krankenfürsorgeanstalt. So wird etwa nach der Sauberkeit in den öffentlichen WC-Anlagen am Jakomini-, Schloßbergplatz und Augartenpark gefragt. Durch einen grünen, gelben oder roten Knopf können die Bürger so ihre Zufriedenheit ausdrücken. Das Feedback wird dann in...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Hoch oben: Riegler, Kernasenko, Hirner und Ilia (v. l.)

Neues GBG-Service: Stadtrat seilt sich ab

Die GBG bieten nun auch Gebäude- und Fassadenreinigung an. Diese Herren haben Mut: Zum Auftakt der neuen Dienstleistung "Gebäude- und Fassadenreinigung" der "Gebäude- und Baumanagement Graz GmbH" (GBG) seilten sich Finanzstadtrat Günter Riegler, GBG-Geschäftsführer Günter Hirner, Fotograf Joel Kernasenko und GBG-Mitarbeiter Ioan Ilia vom Messeturm ab. Die GBG wird ab sofort mit Höhenspezialisten Fensterreinigung anbieten, und der eigens angefertigte GBG-Karabiner steht symbolisch für dieses...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Freude: die Stadträte mit den Kindern bei der Prämierung

Energiesparen macht Schule: Kinder zeigen, wie Energiesparen geht

Energiekosten sparen, verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen fördern, Energiewissen aufbauen und dann auch noch eine Belohnung für die erzielten Energieeinsparungen abholen: Das sind die Ziele der Aktion "Energiesparen macht Schule", die seit letzten Herbst läuft. Nun fand die erste Prämierungsveranstaltung im Grazer Rathaus statt. Die Stadträte Günter Riegler, Kurt Hohensinner und Tina Wirnsberger begrüßten 50 Kinder und auf Einladung des Bürgermeisters wurde ihnen eine gesunde Jause...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.