GEHmeindeRADsitzung

Beiträge zum Thema GEHmeindeRADsitzung

Schremser Politiker setzen ein Zeichen für den Klimaschutz

SCHREMS (red). Auf Initiative von Bürgermeister Karl Harrer traten am 16. Juni zahlreiche Stadt- und Gemeinderäte fleißig in die Pedale und kamen mit dem Fahrrad oder zu Fuß zur bereits zweiten "GEHmeindeRADsitzung". Gemeinsam setzten Sie mit dieser Aktion ein Zeichen für eine klima- bzw. fahrradfreundliche Gemeinde. Erste Radweg-Etappen fertig Bürgermeister Karl Harrer berichtete bei dieser Gelegenheit über bereits umgesetzte und geplante Maßnahmen zur Förderung des Radverkehrs und...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Die Gemeinderäte bei der ersten „GEHmeindeRADsitzung" in Ennsdorf.

Erste „GEHmeindeRADsitzung“
Sportliche Gemeinderäte in Ennsdorf

Die Gemeinde Ennsdorf beteiligte sich am 6. Juni bei der Aktion „GEHmeindeRADsitzung" von Klimabündnis Niederösterreich. ENNSDORF. Radfahren ist eine Klimaschutzmaßnahme mit Mehrwert: vor allem auf kurzen Strecken ist das Rad schneller, kostengünstiger und umweltfreundlicher als das Auto. Deshalb beteiligte sich die Gemeinde Ennsdorf bei der Aktion „GEHmeindeRADsitzung“ von Klimabündnis Niederösterreich. So hieß es am 6. Juni 2019 „Auf die Räder - fertig - los“ bei der 19. Sitzung des...

  • Enns
  • Michael Losbichler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.