Gerlinde Tucho

Beiträge zum Thema Gerlinde Tucho

Florian-Bezirkssiegerin 2019: Gerlinde Tucho aus Lasberg mit Chefredakteur Thomas Winkler, Josef Stockinger und Thomas Stelzer (v.l.).
5

"Florian" 2021
BezirksRundschau holt Ehrenamtliche im Bezirk Freistadt vor Vorhang

Die BezirksRundschau verleiht den "Florian" an besondere Menschen, die gerne mehr tun als sie müssen. BEZIRK FREISTADT. Freiwillige Helfer, Mitarbeiter in gemeinnützigen Vereinen und Ehrenamtliche sind die wahren Helden des Alltags. Die BezirksRundschau verleiht deshalb in Zusammenarbeit mit dem Land OÖ, dem ORF und der OÖ Versicherung den Preis "Florian". "Wer sich ehrenamtlich für seine Mitmenschen engagiert, verdient unsere Dankbarkeit", betont Othmar Nagl, Generaldirektor der ÖO...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Von links: Andrea Etzelstorfer, Bürgermeister Josef Brandstätter, Gerlinde Tucho.

GESUNDE GEMEINDE
Andrea Etzelstorfer folgt auf Gerlinde Tucho

LASBERG. Gemeinsam mit einem überaus aktiven Team organisierte Gerlinde Tucho in den vergangenen 22 Jahren Jugend-, Gesundheits- und Wellnesstage, Vorträge zu aktuellen Gesundheitsthemen, Erste Hilfe- und Selbstverteidigungskurse. Auch der Lasberger Brückenlauf wurde in ihrer Ära als Arbeitskreisleiterin der "Gesunden Gemeinde Lasberg" gestartet. Außerdem gibt es eine enge Zusammenarbeit mit dem Kindergarten und der Volksschule, Bewegungsangebote von Aerobic bis Zumba und einen Damenskitag....

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Im Lasberger Kochbuch findet man Rezepte für leckere Aufstriche, Brote, Suppen und vieles mehr.
3

Gesunde Gemeinde Lasberg
Kochbuch mit erprobten pikanten Rezepten

LASBERG. Die Gesunde Gemeinde Lasberg möchte alle unterstützen, die nun zu Hause festsitzen, gerne mehr kochen würden und dazu erprobte Rezepte benötigen. "Vor allem Jugendliche kochen und backen derzeit viel mehr als sonst", weiß Gerlinde Tucho, Leiterin des Arbeitskreises Gesunde Gemeinde in Lasberg. Sie legt sowohl Jung als auch Alt das Kochbuch "Lasberg kocht - einfach-pikant-köstlich" ans Herz. Darin finden sich zahlreiche Aufstrich- und Salatrezepte, Rezepte für Suppen, pikantes Allerlei...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
1 1 2

Florian 2019: Gerlinde Tucho ist Bezirkssiegerin

LASBERG. "Ich fühle mich sehr geehrt", sagt Gerlinde Tucho. Die 57-jährige Lasbergerin wurde für ihre zahlreichen ehrenamtlichen Tätigkeiten mit dem Florian 2019, dem Preis für Ehrenamt, ausgezeichnet. "Der Preis motiviert mich für künftige Projekte und Aufgaben." Gesundheitsministerin von LasbergTucho hat, was das Ehrenamt betrifft, zahlreiche Steckenpferde. Besonders engagiert ist die Lasbergerin beim Thema Gesundheit. "Ich werde von vielen liebevoll ’Gesundheitsministerin von Lasberg’...

  • Freistadt
  • Carmen Palzer

Lasberg möchte gesund in den Frühling starten

LASBERG. Wenn es um das Thema Gesundheit geht, ist die Gemeinde Lasberg ganz schön kreativ. Nach Rückenfit, Stepaerobic, Männerturnen, Bauch-Beine-Po und Pilates in den Wintermonaten, startet die Gesunde Gemeinde nun mit den Outdoor-Aktivitäten. Mit einer wöchentlichen Nordic-Walking-Gruppe (ab 24. April) sowie zwei Radtour-Gruppen (ab 29. April) und einer Langsam-Lauf-Gruppe immer donnerstags wollen die Lasberger gesund in den Frühling starten. An die Herzgesundheit denken Ganz besonders vor...

  • Freistadt
  • Carmen Palzer
v.l.: Gabriele Lackner-Strauss, Gerlinde Tucho, Doris Lengauer und Johanna Miesenberger.

Gut betreut
Vortrag über Pflege im häuslichen Bereich in Freistadt

Zu einem Informationsabend rund um das Thema "Pflege im häuslichen Bereich" luden die Bäuerinnen und die OÖVP Frauen des Bezirkes Freistadt in die Wirtschaftskammer Freistadt. Referentin war die im Gesundheitsbereich äußerst engagierte Lasbergerin und diplomierte Krankenschwester Gerlinde Tucho.    FREISTADT. LASBERG. Pflege im häuslichen Bereich – das ist ein Thema, das immer mehr Menschen betrifft, vor allem Frauen. Auch die Obfrau der Wirtschaftskammer Freistadt, Landtagsabgeordnete Gabriele...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
4

Ehrenamt: Stütze der Gesellschaft

BEZIRK. „Das Ehrenamt trägt zum Funktionieren unseres Bundeslandes und unserer Gesellschaft bei“, sagt Landeshauptmann Thomas Stelzer. Mit dem „Florian“, dem Preis für Ehrenamt, holt die BezirksRundschau alle zwei Jahre jene vor den Vorhang, die sonst eher nicht in der ersten Reihe stehen, weil sie zwar viel Gutes tun, aber wenig darüber reden. Einer der Nominierten aus dem Bezirk Freistadt ist Alois Kapplmüller aus Pierbach. Der 55-jährige Multifunktionär steht unter anderem als Feuerwehrmann,...

  • Freistadt
  • Carmen Palzer
2

Gerlinde Tucho: eine Frau der Tat

LASBERG. Gerlinde Tucho hat, was das Ehrenamt betrifft, zahlreiche Steckenpferde. Besonders engagiert ist die 57-jährige Lasbergerin beim Thema Gesundheit. "Ich werde von vielen liebevoll ’Gesundheitsministerin von Lasberg’ genannt", sagt die pensionierte Krankenschwester. 1998 hat Tucho dort mit der Gesunden Gemeinde gestartet. "Neben vielen themenbezogenen Veranstaltungen haben mein Team und ich bereits zwei Kochbücher veröffentlicht, die zum gesunden Kochen und Essen motivieren sollen." Wie...

  • Freistadt
  • Carmen Palzer
Die Mitarbeiter der Gesunden Gemeinde Lasberg sind zu Recht stolz auf das neue Kochbuch.
4

Neues Kochbuch wird pikant

LASBERG. Nach dem großen Erfolg des Kochbuches "Gschmackig, schnell, gut", bringt das Team der Gesunden Gemeinde Lasberg erneut herrliche Rezepte in Buchform und lädt zur Buchpräsentation von "Lasberg kocht – einfach, pikant, köstlich" am Freitag, 18. November, 19 Uhr, in das Gasthaus Marktwirt. "Anni und Erich" übernehmen den musikalischen Part des Abends. Für Speis und Trank ist mit Köstlichkeiten aus dem neuen Kochbuch gesorgt. Alle Besucher haben bei einer Verlosung die Chance auf tolle...

  • Freistadt
  • Carmen Palzer
Von links: Gerlinde Tucho, Sigrid Katzlinger und Herbert Steininger.

200-Euro-Spende für das Hilfswerk Freistadt

LASBERG, FREISTADT. Kürzlich stellte sich der ÖAAB Lasberg mit Ortsgruppenobmann Herbert Steininger und Gerlinde Tucho beim OÖ Hilfswerk Freistadt mit einer Spende über 200 Euro ein. Die Leiterin des Familien- und Sozialzentrums, Sigrid Katzlinger, war darüber hocherfreut: "Mit diesem Betrag können wieder Menschen unterstützt werden, die Hilfe und Unterstützung besonders benötigen."

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Margit Rehberger, Franz Lumetsberger, Wolfgang Himmelbauer, Gerlinde Tucho, Martina Hölzl, Johann Schwab und Ernst Brandstetter.
2

FCG: Franz Lumetsberger löst Gerlinde Tucho ab

LASBERG. Der Bezirksvorstand der Fraktion Christlicher Gewerkschafter (FCG) bedankte sich kürzlich im Rahmen einer Feierstunde bei Gerlinde Tucho, die über viele Jahre mit größtem Engagement als Bezirksvorsitzende tätig gewesen ist. Tuchos Nachfolger Franz Lumetsberger aus Königswiesen und ÖAAB-Bezirksobmann Ernst Brandstetter aus Tragwein zollten der Lasbergerin großen Respekt. Tucho wird weiterhin für die ÖVP im Einsatz sein – und zwar als Stellvertreterin von ÖAAB-Bezirksobmann Ernst...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Gerlinde Tucho, Richard Pichler und Herta Gruber.

Wechsel im ÖGB: Richard Pichler übernimmt Führung

BEZIRK. Richard Pichler wurde einstimmig zum neuen geschäftsführenden Vorsitzenden der ÖGB-Region Freistadt/Urfahr-Umgebung gewählt. Der Freistädter blickt auf eine zehnjährige Praxis als Mitglied im Regionalvorstand zurück und war seit 2010 stellvertretender Vorsitzender. Seit mehr als 20 Jahren engagiert er sich schon als Betriebsrat der Firma FM Küchen für die Rechte der Arbeitnehmer. Seit 2004 ist er auch Betriebsratsvorsitzender. Pichler löste Herta Gruber ab, die am 1. November ihre...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Sonderpreis für die Lust am Kochen

LASBERG. „Ran an die Töpfe“ hieß es ein ganzes Jahr in der Gemeinde Lasberg. Der Arbeitskreis "Gesunde Gemeinde Lasberg" unter der Leitung von Gerlinde Tucho hat heuer im Rahmen des Schwerpunktthemas "Ernährung" dieses Projektdurchgeführt. Neben Kochabenden mit Jugendlichen wurde mit großem Engagement der Arbeitskreismitglieder ein Kochbuch mit Rezepten für die schnelle, gesunde Küche erstellt. Vor allem Jugendliche und Männer waren aufgefordert, ihr Geschick am Herd zu präsentieren und zu...

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar

Schau drauf, was drin ist

LASBERG. So lautete der Vortrag mit Diätologin Karin Leitner. Sie hat den zahlreichen Besuchern die Inhaltsstoffe der Lebensmittel sehr gut näher gebracht. Bei einem Einkauf muss so viel Zeit sein, dass man drauf schaut, woher und aus welchem Land die Lebensmittel kommen. "In Lasberg wird also nicht nur gut und schnell gekocht, sondern es werden auch gute, gesunde, regionale und saisonelle Zutaten dazu eingekauft", so Gerlinde Tucho, Arbeitskreisleiterin der Gesunden Gemeinde Lasberg. Gerda...

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar

FCG-Betriebsräte diskutierten aktuelle Themen

BEZIRK. Auf Einladung von FCG-Bezirksobfrau Gerlinde Tucho trafen sich die FCG-Betriebsräte und ÖAAB-Ortsgruppenobleute aus dem ganzen Bezirk Freistadt, um gemeinsam mit dem stellvertretenden ÖAAB-Landesgeschäftsführer Max Oberleitner aktuelle Arbeitnehmerthemen zu diskutieren. Gerlinde Tucho freute sich, unter den Gästen auch ÖAAB-Bezirksobmann Ernst Brandstetter und ÖVP-Bezirksgeschäftsführer Gerhard Mark begrüßen zu dürfen.

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Endlich gibt's das Kochbuch wieder

LASBERG. Mit dem neuen Kochbuch der Gesunden Gemeinde „G’schmackig, schnell, gut“ sollten auch junge Leute Spaß am Kochen bekommen. Das ist offenbar gelungen. Einen Tag vor Weihnachten waren die Bücher ausverkauft. Jetzt wurden, so die Leiterin der Gesunden Gemeinde, Gerlinde Tucho, 500 Stück nachgedruckt. Sie sind erhätlich am Marktgemeindeamt Lasberg, im Kaufhaus Lindner, im Schuhaus Preinfalk und bei der Raiffeisenbank Lasberg sowie in der Bücherei Wolfsgruber in Lasberg.

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar
4

Lasberger kochen jetzt „G‘schmackig, schnell, gut“

LASBERG. Lasberger Männer berichten bereits von ihren ersten Kochergebnissen anhand des neuen Kochbuches. Auch Jugendliche erzählen, dass nun nicht mehr täglich die Mutter kochen muss, da das Kochen mit den guten, einfachen Rezepten einfach Lust und Spaß macht. Somit wurde das Ziel, Jugendliche, Männer und Familien wieder zum Kochen zu motivieren, des Teams des Arbeitskreises Gesunde Gemeinde erreicht. Bei der Buchpräsentation war der Saal im Gasthaus Hofer sehr gut besucht, die Besucher waren...

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar
2

Lasberg kocht: Neues Buch gibt's ab sofort

LASBERG. Der Arbeitskreis "Gesunde Gemeinde Lasberg" unter der Leitung von Gerlinde Tucho hat heuer im Rahmen des Schwerpunktthemas "Ernährung" das Projekt "Lust am Kochen" durchgeführt. Neben Kochabenden mit Jugendlichen wurde mit großem Engagement der Arbeitskreismitglieder ein Kochbuch mit Rezepten für die schnelle, gesunde Küche erstellt. Die BezirksRundschau hat ja bereits ausführlich darüber berichtet. Dieses Kochbuch wird am Freitag, 28. November, um 19 Uhr im Gasthaus Hofer vorgestellt....

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar
1 4

Die Jungen für das Kochen begeistern

Mit dem neuen Kochbuch der Gesunden Gemeinde sollen auch junge Leute Spaß am Kochen bekommen. LASBERG. „Mir selbst war das Kochen immer wichtig!“ Für Gerlinde Tucho selbstverständlich, dass sie jeden Tag am späten Nachmittag für ihren Mann und ihre Söhne frische Mahlzeiten auf den Tisch brachte. Nachdem sie bei einigen Bekannten auch gesehen hat, dass die Hauptmahlzeiten hauptsächlich aus Fertigprodukten bestehen, wollte sie unbedingt junge Leute und Familien fürs selber Kochen begeistern. „Der...

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar
Gerlinde Tucho und Michael Hofer mit einigen Jugendlichen beim gemeinsamen Nudelkochabend.

Gschmackig, schnell und gut gekocht

LASBERG. Erfreut zeigte sich Gerlinde Tucho, Arbeitskreisleiterin der Gesunden Gemeinde Lasberg, dass sich mehrere Jugendliche zu einem „Nudelkochabend“ getroffen haben. Unterstützt wurde sie von Michael Hofer. Mit großer Begeisterung wurde gemeinsam gekocht, und es entstanden leckere Gerichte. „Wir haben bereits Nudelgerichte aus dem Kochbuch ‚G’schmackig, schnell und gut‘ ausgewählt, das im Herbst von der Gesunden Gemeinde Lasberg präsentiert wird“, sagt Tucho. Demnächst werden Kochabende für...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
3

Pendler und Familien entlasten

BEZIRK FREISTADT. „Mehr netto – darum geht's!“ – so lautet das Motto der VP-Arbeitnehmervertreter (ÖAAB) und Christgewerkschafter (FCG) zur bevorstehenden Arbeiterkammerwahl vom 18. bis 31. März 2014. Spitzenkandidat ist der AK-Vizepräsident Helmut Feilmair. Kürzlich machte die „Freili wähl i Feili“-Tour Station im Bezirk Freistadt, wo die Funktionäre unter anderem bei der Firma Friepess in Windhaag am das Gespräch mit den Mitarbeitern suchte. Auch das Freistädter Einkaufszentrum und die...

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar
2

"Gesunde Gemeinde" feierte 15. Geburtstag

LASBERG. Am 30. April 1998 beschloss der Lasberger Gemeinderat, der Aktion "Gesunde Gemeinde" beizutreten. Aus Anlass des 15. Geburtstages lud Arbeitskreisleiterin Gerlinde Tucho den Arbeitskreis zu einer Jubiläumssitzung mit Jause in die Dorfstube Winkler ein. Dabei wurde festgestellt, dass alle seinerzeitigen Ziele erreicht, ja sogar übertroffen wurden. Die Gesunde Gemeinde organisiert viele Aktivangebote, Vorträge, Gesundheits- und Wellnesstage, beteiligte sich an der Entstehung des...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
4

SMB Generalversammlung am 24. April 2013

Einladung zur Generalversammlung am Mittwoch, 24. April 2013, 19:30 Uhr Gasthaus Oyrer in Gutau und zum Vortrag Stammtisch für pflegende Angehörige und weitere Unterstützungsangebote in der Betreuung und Pflege zu Hause: Tageszentren, Kurzzeitpflege, Angehörigenentlastungsdienst, finanzielle Unterstützungen, usw. Referentin: DGKS Gerlinde Tucho Im vergangenen Arbeitsjahr waren unsere Mitarbeiterinnen bei vielen betagten und hilfsbedürftigen Mitmenschen und konnten unterstützend zur Seite...

  • Freistadt
  • Sozialmedizinischer Betreuungsring (SMB)

Gut besuchter Wellness- und Bewegungstag

LASBERG. Der Wellness- und Bewegungstag am in der Lasberger Musikschule war sehr gut besucht. Rund 250 Besucher interessierten sich für Bewegungs-, Aktiv- und Wellnessangebote. "Es ist sehr wichtig, dass die Lasberger wissen, welche tollen Angebote wir auch in unserer Gemeinde haben", sagt die Arbeitskreisleiterin der Gesunden Gemeinde Lasberg, Gerlinde Tucho. 60 Prozent der insgesamt 53 Aussteller kamen aus Lasberg.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.