Gernot Blümel

Beiträge zum Thema Gernot Blümel

Vizekanzler Kogler hat nun eine Lockerung der wirtschaftlichen Einschränkungen angedeutet.

Bundesregierung
Pläne für „langsames Hochfahren“ nächste Woche

Die Regierung hat heute in der Pressekonferenz die Details des 15 Mrd. Euro schweren Nothilfefonds vorgestellt. Die Obergrenze der Hilfsgelder liegt bei drei Monatsumsätzen oder 120 Millionen Euro.   ÖSTERREICH. Seit 16. März sind die meisten Geschäfte und Lokale im Kampf gegen das Corona-Virus geschlossen. Zumindest deutete Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) eine Lockerung der Maßnahmen an. Neben der Absicherung der Gesundheit der Bevölkerung "soll gleichzeitig so viel wirtschaftliches Leben...

  • Adrian Langer
"Wichtig ist, dass das Geld schnell bei den Betroffenen ankommt", sagt Finanzminister Gernot Blümel.

Bis zu 6.000 Euro
Mittel aus Härtefallfonds sollen rasch überwiesen werden

Laut der Bundesregierung werden Geldmittel aus dem Corona-Härtefonds ab nächster Woche überwiesen. Bis zu 2.000 Euro pro Monat, für maximal drei Monate, sollen unter anderem Ein-Personen-Unternehmen (EPU) möglichst rasch und unbürokratisch erhalten. Zudem gebe es einen Krisenfonds, Kreditgarantien, und Steuerstundungen.  ÖSTERREICH. Wie es für die österreichische Wirtschaft aber auch für den Alltag der Österreicher weiter geht, ist ungewiss. Aus diesem Grund warnte Bundeskanzler Sebastian...

  • Adrian Langer
Finanzmoinister Gernot Blümel kündigte 38 Milliarden Euro Hilfe für die österreichische Wirtschaft an.
3

Blümel:
Konjunkturpaket nach der Corona-Krise wahrscheinlich

Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) war am Dienstag in der ORF-Sendung "Eco Spezial" zu Gast. Dort sprach er über die österreichische Wirtschaft und die Corona-Krise. "Ein Konjunkturpaket wird es wahrscheinlich für die Zeit nach der Krise brauchen", so Blümel. ÖSTERREICH. Momentan werde die Geschäftstätigkeit in Österreich auf ein Minimum beschränkt. Das diene dem Kampf gegen das Virus. Es gehe darum Leben zu retten und Arbeitsplätze zu erhalten. Über Maßnahmen zur Ankurbelung der Konjunktur...

  • Wien
  • Ted Knops
Es werde einen "ökosozialen Umbau des Steuersystem", erklärte Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP).
3 7

Erste Pläne zur Steuerreform
Kurz beziffert steuerliche Entlastung mit vier Milliarden Euro

In Krems ging am Mittwoch die zweitägige Klausurtagung der türkis-grünen Bundesregierung zu Ende.  ÖSTERREICH. Zum Abschluss ihrer Klausur präsentierte die Regierung am Donnerstag erste Pläne zur Steuerreform. Fazit: Das Steuersystem soll ökologischer werden, der Eingangssteuersatz soll von 25 auf 20 Prozent gesenkt werden. Niedrige Einkommen sollen profitieren. Es sei eine Erhöhung des Familienbonus geplant, um Menschen zu entlasten, die durch Arbeit und Familie einen doppelten Beitrag...

  • Julia Schmidbaur
Auch Gernot Blümel (ÖVP) soll in den Casinos-Chats erwähnt worden sein.

Casinos-Affäre
Blümel taucht in Chatprotokollen auf

Die Liste von Namen, die in die Casinos-Affäre involviert sind, wird länger.  ÖSTERREICH. Laut einem Bericht des Nachrichtenmagazins "profil" soll Novomatic-Chef Harald Neumann auch Kontakt zu Sebastian Kurz Umfeld, konkret zu Gernot Blümel (ÖVP) gehabt haben. Der Name des ehemaligen Kanzleramtsministers Blümel taucht in Chatprotokollen zur Casinos-Affäre auf. Der Hintergrund: Die APA und die „Niederösterreichischen Nachrichten“ berichteten im April 2018, dass der Vorstand der Casinos...

  • Wien
  • Wieden
  • Julia Schmidbaur
Subsidiaritätskonferenz in Begenz: Bundesminister Gernot Blümel, Kommissions-Vizepräsident Frans Timmermans und Landeshauptmann Markus Wallner zogen eine positive Bilanz
3

Subsidiaritätskonferenz
Bregenzer Erklärung verabschiedet

Ergebnisse der Subsidiaritätskonferenz präsentiert – Stärkere Einbindung der Regionen in Europa gefordert Nach Beendigung der Subsidiaritätskonferenz in Bregenz (Freitagmittag) zogen Bundesminister Gernot Blümel, Kommissions-Vizepräsident Frans Timmermans und Landeshauptmann Markus Wallner im anschließenden Pressegespräch eine positive Bilanz. Zum Abschluss der Konferenz wurde auch die Bregenzer Erklärung verabschiedet - Kernziel dabei ist die Verankerung starker Regionen als Grundprinzip der...

  • Vorarlberg
  • Christian Marold
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.