Gesprächstherapie

Beiträge zum Thema Gesprächstherapie

Gerade jetzt sollte psychotherapeutische Hilfe in Anspruch genommen werden.

Psychisch gesund in Zeiten der Krise

Die aktuelle Situation stellt eine gesellschaftliche Krise dar, die jeden von uns persönlich betrifft. Es ist völlig normal, dass man sich derzeit überfordert und hilflos fühlt. Und abhängig von der Lebensgeschichte, den bisherigen Erfahrungen und der aktuellen Lebenssituation geht man auch völlig unterschiedlich mit der Corona-Krise um. Im schlimmsten Fall löst die Krise selbst eine Krise aus. Eine Vielzahl von heftigen Emotionen können auftreten. Viele Menschen haben gerade jetzt das...

  • Steiermark
  • Christine Seisenbacher
Die diplomierte Therapeutin bietet das Erstgespräch unverbindlich und kostenfrei an.
1 4

Lebensberatung
Mal- und Gestaltungstherapie in Margareten

Die Mal- und Gestaltungstherapeutin Inga Heiling hilft Menschen ihren inneren Frieden zu finden. MARGARETEN. „Ich kann mit Menschen arbeiten, ich kann in der Natur arbeiten und ich kann kreativ arbeiten,“ erklärt Inga Heiling, wie sie alle Aspekte ihrer Arbeit verbindet. Heiling ist ausgebildete Therapeutin, deren Methoden außergewöhnlich scheinen, doch eigentlich natürlich sind. Unbewusstes fassbar machen „Seit 2014 hatte ich eine Praxis in Purkersdorf. Doch jetzt bin ich seit ein paar Monaten...

  • Wien
  • Margareten
  • Nada Andjelic
Chefarzt Dr. med. Alexey Tarasov vom Ameos Klinikum Inntal.
4

Hilfe für geschundene Kinderseelen

AMEOS Klinikum Inntal setzt auf Gesprächstherapie SIMBACH (gei). Es ist keine leichte Kost, die Chefarzt Alexey Tarasov und sein Therapeuten-Team oft vorgesetzt bekommen. Bei den Patienten der Traumaambulanz im AMEOS Klinikum Inntal in Simbach geht es nämlich um Kinder und Jugendliche, die Opfer von Gewalttaten wurden oder schlimme Ereignisse mit ansehen mussten. Seit zwei Jahren besteht die Traumaambulanz im Klinikum, die bis zu zehn Kinder jedes Jahr betreut. Für die jungen Patienten und ihre...

  • Braunau
  • Pressefoto: PmG

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.