Goldregenblüten

Beiträge zum Thema Goldregenblüten

8 20 4

der GOLDREGEN ...

... bezaubert mit seinen großen, goldgelb leuchtenden Blütentrauben, sehr viele Pflanzenfreunde. Er wird auch "Gemeiner oder Gewöhnlicher Goldregen" genannt, wächst als Strauch oder Baum und erreicht eine Höhe von drei bis zehn Meter. Die Pflanze blüht vom April bis Juni. Weitere Bezeichnungen: Goldrausch, Kleebaum, Bohnenbaum Die getrockneten Blätter ausgewachsener Bäume, finden in der Naturheilkunde - innerlich - Anwendung. Wichtige Inhaltsstoffe, sind: Alkaloide und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Klaus Egger
Traubenförmige Schönheit.
27 32 12

Goldregen im Mai

Der Goldregen wächst als Strauch und erreicht eine Höhe von 5 - 6 m, mitunter wird er auch über 15 m hoch. Seine gelben Schmetterlingsblüten sind etwa 2 cm groß und hängen in etwa 30 cm langen Trauben. Die Blütezeit ist von Mai - Juni. Die Blätter sind dreiteilig gefiedert, die Einzelblättchen haben eine längliche, elliptische Form und ähneln Kleeblättern. Die dunkelbraunen bis schwarzen Samen entwickeln sich in einer grünen, bohnenähnlichen Fruchthülse, die etwa 6 - 8 cm lang wird, sich aber...

  • Wien
  • Ottakring
  • Gerhard Singer
Der Gemeine Goldregen (Laburnum anagyroides) ist aufgrund seiner gelben Blütenpracht ein sehr beliebter Zierstrauch. Er wurde 2012 zur Giftpflanze des Jahres gewählt.
3

GOLDREGEN

Wo: Loibersdorf, 3571 Gars am Kamp auf Karte anzeigen

  • Horn
  • Franziska DOSTAL
15 16 2

Schönen Wochenstart wünsche ich euch

Mittwoch war noch Frühling,bei einem Spaziergang zum Innsbrucker Baggersee entdeckt,3 Zweigerl mitgenommen und die Knöpferln sind alle am Aufgehen Wo: Baggersee, Rou00dfaugasse, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Innsbruck
  • gitti windhager
Samstag Nachmittag, noch vor dem Regen schöne Blüten des Goldregen fotografiert,  aber Vorsicht giftig
1

Goldregen

Wo: Pottendorf, Bezirk Baden auf Karte anzeigen

  • Steinfeld
  • Inge Richter
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.