Griffen-Rast

Beiträge zum Thema Griffen-Rast

Lokales
Einkaufen im beliebten „Mocho-Markt“ in der Griffen-Rast ist unverändert täglich, außer Sonntag, möglich.
3 Bilder

Lebensmittel-Versorgung
„Mocho-Markt“ in der Griffen-Rast bleibt geöffnet

Im Sinne der Lebensmittel-Versorgung ist es in Zeiten der Corona-Verordnungen unverändert möglich, im „Mocho-Markt“ von Montag bis Samstag (8 bis 16 Uhr) einzukaufen. GRIFFEN. Der beliebte „Mocho-Markt“ in der Griffen-Rast bleibt täglich, außer Sonntag, von 8 Uhr bis 16 Uhr geöffnet. „Dort erhalten unsere Kunden Lebensmittel wie Brot und Gebäck, Fleischprodukte wie Salami oder Schinken, Käse in allen Variationen und natürlich auch frische Milchprodukte von heimischen Produzenten“,...

  • 18.03.20
Leute
31 Bilder

Neujahrsempfang 2020 - Rotes Kreuz
Neujahrsempfang der RK-Bezirksstelle Völkermarkt und der RK-Ortsstelle Bleiburg

Traditioneller. Neujahrsempfang der Ortsstelle  des Roten Kreuzes im GH.  Mochoritsch Griffen Rast im Beisein von Präsident Dr. Peter Ambrozy vom Landsverband,  dem Völkermarkter Bezirksgeschäftsstellenleiter: Gerhard Koller, dem Ortsstellenleiter von Bleiburg Andrej Smrecnik, sowie dem Vizebürgermeister von Griffen Josef Kanz. Muskalisch unterhielt das Hillibilli Trio Fotos: Santer Anton

  • 22.01.20
Wirtschaft
9 Bilder

Wirtschaft
Hyundai Nexo wurde vorgestellt

GRIFFEN. Hyundai Österreich, rund um Kommerzialrat Michael Heilmann und dem Völkermarkter Autohaus Niemiez, luden am vergangenen Mittwoch zur Raststation Mochoritsch und führte seinen neuen Hyundai Nexo vor. Die Besonderheit des Nexo zeichnet sich durch seinen Wasserstoffmotor aus. Eine Probefahrt mit dem Vehikel war auch möglich.

  • 27.09.19
Lokales
Die Referenten: Hubert Stark aus Litschau, Gerhard Weißhäupl aus Haibach und Franz Brunner (von links) aus Groß Burgstall

Seminar
Alles über den Humus-Aufbau in der Griffen-Rast Mochoritsch

Franz Brunner, Gerhard Weißhäupl und Hubert Stark erzählen am Dienstag, 26. Februar 2019, von 9 bis 17 Uhr aus der Praxis. GRIFFEN. Mit dem Humus-Aufbau befasst sich ein Seminar am Dienstag, 26. Februar, von 9 bis 17 Uhr in der Griffen-Rast Mochoritsch. Das Ziel dieser Veranstaltung, die von den Praktikern Franz Brunner, Gerhard Weißhäupl und Hubert Stark geleitet wird, ist eine Vertiefung des Wissens für eine regenerative Landwirtschaft. Alle drei haben den „Bodenkurs im Grünen“ bei...

  • 18.02.19
Freizeit
Für die musikalische Unterhaltung sorgt die beliebte Band „Meilenstein“ um Lokalmatador Heli Brunner

Sportlerball des SV Griffen

GRIFFEN. Die Fußballer des SV Griffen bleiben nicht nur sportlich stets am Ball, sondern auch gesellschaftlich. Im wahrsten Sinne des Wortes!Am Samstag, dem 30. Jänner, laden die Kicker zum Sportlerball ins Kulturzentrum Griffen. Der Einlass erfolgt um 19.30 Uhr. Auf die Besucher warten zudem eine Keller-Disco und ein großer Glückshafen. Wann: 30.01.2016 19:30:00 Wo: Kulturzentrum , Griffen 5, ...

  • 26.01.16
Wirtschaft
Jungunternehmer Gerhard Seifried beim Business Lunch mit Gerd Leitner beim Mochoritsch in Griffen
2 Bilder

Seifried: "Viele unterschätzen die Macht des Wortes"

Als Jungunternehmer bringt nun Gerhard Seifried den Auftritt seiner Kunden auf Vordermann. Für Menüs mit sieben Gängen, an denen man ganze Abende speist, hat Gerhard Seifried wenig übrig. "Ich liebe dieses Lokal", schwärmt der ehemalige Wolfsberger Bürgermeister und nun Jungunternehmer über das Mochoritsch in Griffen. Für den Business Lunch nimmt er an seinem Lieblingstisch mit Blick auf den Schlossberg Platz. Nach seinem Rücktritt als Bürgermeister vor vier Jahren hat Seifried dem...

  • 01.04.15
  •  1
Leute
15 Bilder

Gemeinsames Essen der PGR-Obleute bei der Griffen-Rast

Im Rahmen der Kontaktwoche gab es ein gemeinsames Essen aller PGR-Obleute bei der Griffen-Rast Mochoritsch. In Vertretung des Herrn Bischofs war bei uns Bischofsvikar Josef Marketz (der Herr Bischof weilte bei einem Begräbnis in München). Neben den vielen kulinarischen Köstlichkeiten, die uns geboten wurden, gab es auch viele angenehme, nette Gespräche. Danke unserem Dechant Msgr. Johann Dersula für diese schöne Einladung. Christi Potocnik, Obfrau des PGR St. Ruprecht

  • 21.10.10
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.