Großjedlersdorf

Beiträge zum Thema Großjedlersdorf

2 Video 8

Großjedlersdorf - die Perle von Floridsdorf
Unglaublich, aber beim Heurigen Bernreiter geht's rund!

Vor kurzem wurde beim alteingesessenen Heurigen Bernreiter in Großjedlersdorf (Floridsdorf) ein brandneues Wienerlied verfilmt, welches einem so richtig in Feierlaune versetzt. Die neue Single handelt natürlich vom Wein und hat den lustigen Titel "Her mit dem Wein!". Die Komposition stammt von Leopold Großmann, der bereits etliche bekannte Wienerlieder geschrieben hat. Gesungen hat das Wienerlied-Duo Katharina Winand & Andreas Ertl. Die beiden haben ordentlich Stimmung gemacht und gemeinsam mit...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Gerhard Müller
Wohnbaustadträtin Gaal und Bezirksvorsteher Papai bei der Präsentation des Projekts.
2 2

Ödenburger Straße
Neuer Gemeindebau bietet leistbaren Wohnraum

Klimaschutz und leistbarer Wohnraum stehen im Fokus des neuen Gemeindebaus in Großjedlersdorf. FLORIDSDORF. Modern, ökologisch und ein zukunftsweisendes Vorzeigeprojekt für Floridsdorf soll er sein. Die Rede ist von dem neuen Gemeindebau, der in der Ödenburger Straße/Ottilie-Bondy-Promenade im neuen Stadtquartier entstehen soll. Der Baubeginn ist für Mitte 2021 geplant. Bereits im Sommer 2023 soll der Gemeindebau dann fertig sein. Bis 2023 entstehen auf sieben Geschoßen 74 Wohnungen mit einer...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Conny Sellner
Andreas Beichl fürchtet um die Zerstörung der Siedlung in Großjedlersdorf durch Bauträger.
5

Aufreger
Wohnhaus statt Häuschen

Bauträger investieren in Einfamilienhaussiedlungen und bauen mehrgeschossige Wohneinheiten. FLORIDSDORF. In einer Siedlung entlang der Strebersdorfer Straße prägten bis vor Kurzem niedrige Einfamilienhäuser, große Grünflächen und ruhige Seitenstraßen das Gebiet. Jetzt errichtet ein Bauträger – auf der Fläche eines verkauften Einfamilienhauses – ein mehrgeschoßiges Haus mit zwölf Eigentumswohnungen. Das lässt die Gemüter der Anwohner hochgehen. „Obwohl der Bauträger innerhalb des rechtlichen...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sabine Krammer
Mit „TAPZ“ wurden Häuser, Garagen und Lichtkästen beschmiert.
1 4

Graffiti in Großjedlersdorf verärgert Anrainer

Schmierereien an Fassaden, Lichtkästen und Garagen sorgen bei Anrainern und Polizei für Unmut. Wichtig: Dabei handelt es sich nicht um ein Kavaliersdelikt. FLORIDSDORF. „TAPZ“ prangt in großen, rosa Schriftzügen in Großjedlersdorf an so manchen Garageneinfahrten, Hausfassaden und Elektroverteilern. Entlang der Brünner Straße, zwischen Siemensstraße und Carbelligasse, und in den Nebenstraßen haben sich Schmierfinke verewigt. Die Hausbewohner und Liegenschaftseigentümer freuen sich wenig über...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sabine Krammer
Über dem Portal einer Schule
16

Schutzengel-Mosaik

Wo: Brünner Straße, Brünner Str. 139, 1210 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Poldi Lembcke
Kirche zum Hl. Karl Borromäus
28 32 5

Großjedlersdorf

Großjedlersdorf ist heute ein Teil des 21. Wiener Gemeindebezirkes Floridsdorf. Man sieht noch deutlich die dörfliche Struktur des ehemaligen Weinhauerdorfes. Noch heute finden sich dort - wie auch im nahegelegenen Stammersdorf - viele Heurige. Für weitere Details: https://de.wikipedia.org/wiki/Gro%C3%9Fjedlersdorf Wo: Pfarre Grou00dfjedlersdorf, Amtsstr. 21-25, 1210 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Heinrich Moser

Floridsdorf erkunden Grätzelspaziergang Großjedlersdorf

Sie möchten Ihren Bezirk genauer kennen lernen, Neues entdecken oder Beispiele zu bestimmten Themen sehen? Dann kommen Sie mit uns, der GB*21, auf einen Grätzelspaziergang! Wir informieren Sie fachkundig und anschaulich über die Entwicklungen in Ihrem Grätzel. Kommen Sie mit, knüpfen Sie Kontakte zu anderen BewohnerInnen und bringen Sie Ihre Ideen ein! Wir freuen uns auf Sie! Ilse Fitzbauer, stv. Bezirksvorsteherin des 21. Bezirks, hat ihre Teilnahme angekündigt und wird uns über aktuelle...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • GB*21 Gebietsbetreuung Stadterneuerung
Die Autofabrik auf der Brünner Straße: Im Volksmund wurde sie "Austro-Fiat" genannt.
1 1

Schnee von Gestern - Floridsdorf: Die ehemalige Fiat Fabrik

Im Jahr 1907 wurde in Floridsdorf auf der Brünner Straße eine Filiale der Fiat-Werke gegründet. Unter der Bevölkerung trug sie den Namen "Austro-Fiat". Zunächst wurden Fahrzeuge für die österreichisch-ungarische Monarchie montiert, später auch Pkw, Lkw und Omnibusse in Eigenproduktion. 1939 wurde das Werk endgültig verkauft.

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robert Berger
8

12. November 2012; Zwei Feuerwehreinsätze in Wien Floridsdorf

Am Montagnachmittag hielten gleich zwei Einsätze die Feuerwehren von Floridsdorf in Atem. Gegen 14:45 ging ein Brandmelder in einem Einkaufszentrum in der Trillergasse los und alarmierte so automatisch die Feuerwehr. Diese rückte mit einem Zug an und stellte fest, dass es eine Fehlauslösung im Logistikbereich gab. So packte man wieder zusammen und machte sich wieder auf den Weg in die Wachen. Doch noch während man am „Heimweg“ war (ca. 15:15 Uhr), wurde die Feuerwehr Floridsdorf abermals...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Erich Weber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.