Guido Jaklitsch

Beiträge zum Thema Guido Jaklitsch

Zuversichtlich stoßt das Team auf die neue Südsteiermark an, die führende Region für Genuss und Kulinarik in Österreich, geprägt durch Weinbau, ein spezielles Lebensgefühl und höchsten Qualitätsanspruch an Destinations-Management, Betriebe und Ausflugsziele.
2

Tourismusstrukturreform 2021:
Start in die Erlebnisregion Südsteiermark

Seit Anfang des Jahres wurden in intensiver Zusammenarbeit die Weichen für den Tourismus neu gestellt, um ab 1. Oktober die neue Erlebnisregion Südsteiermark bestmöglich vorbereitet aus der Taufe zu heben. Gemeinsam mit den Akteuren wurde in einem Informations- und Dialogprozess eine strukturiert vorbereitete Fusion der insgesamt zehn Tourismusverbände in der Region auf Schiene gebracht. Das zweite und die Vorarbeiten abschließende Tourismusforum hat am Montag im Leutschacher Kniely-Haus...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Zuversichtlich stoßt das Team auf die neue Südsteiermark an, die führende Region für Genuss und Kulinarik in Österreich, geprägt durch Weinbau, ein spezielles Lebensgefühl und höchsten Qualitätsanspruch.
3

Tourismusstrukturreform 2021
Erlebnisregion Südsteiermark nimmt Fahrt auf

Das zweite Tourismusforum am 20. September markierte das offizielle Ende des Reformprozesses der Tourismusstruktur der Region und den Startschuss für die neue Erlebnisregion Südsteiermark. Damit gehören mit 1. Oktober die einzelnen Verbände im Bezirk Leibnitz - von Gamlitz über Kitzeck bis Leibnitz - der Vergangenheit an. Seit Anfang des Jahres wurden in intensiver Zusammenarbeit die Weichen für den Tourismus neu gestellt, um ab 1. Oktober die neue Erlebnisregion Südsteiermark bestmöglich...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Das Südsteirische Herbstfest in Leibnitz zog alljährlich Besucher aus dem ganzen Land an.
3

Abgesagt
Pandemie verhindert größtes südsteirisches Herbstfest in Leibnitz

Der goldene Herbst in der Südsteiermark muss wegen der vorherrschenden Corona-Pandemie auch in diesem Jahr ohne dem Süsteirischen Herbstfest am Leibnitzer Hauptplatz auskommen.  LEIBNITZ. Die Nachricht kam nicht überraschend, dennoch wird den Südsteirern und den urlaubenden Gästen das beliebte Südsteirische Herbstfest, dass am 10. Oktober hätte stattfinden sollen, sehr fehlen. Der Grund für die Absage muss nicht näher erläutert werden. Da der Hauptplatz nicht auf allen Seiten abgesperrt werden...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Das "Bett+Bike" Gütesiegel zeigt den Touristen, in welchen Betrieben sie besonders radaffine Gastgeber haben.
Video 5

Mit Video
"Bett+Bike"-Gütesiegel für 30 süd-und weststeirische Betriebe

30 Betriebe des Schilcherlandes und der Südsteiermark düfen das"Bett+Bike"-Gütesiegel tragen. Nicht nur die Sonne strahlte, sondern auch die Verantwortlichen der bald zur Erlebnisregion Südsteiermark vereinten Tourismusverbände Leibnitz und Schilcherland: Immerhin wurden 30 Beherberungsbetriebe mit dem renommierten "Bett+Bike"-Gütesiegel des adfc (Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club) ausgezeichnet. Radfahren erlebt Boom"Das Radfahren erlebt seit einigen Jahren einen enormen Aufschwung, nicht nur...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Beim Kick-off in der Steinhalle: Ewald Zarfl, Vorsitzender-Stellvertreter TRV Süd- & Weststeiermark, Schilcherland, Vorsitzender TV Schilcherland Steiermark;
Herbert Germuth, Vorsitzender-Stellvertreter TRV Süd- & Weststeiermark, Südsteiermark, Vorsitzender TV Die Südsteirische Weinstraße
Guido Jaklitsch, Vorsitzender TRV Süd- & Weststeiermark
Thomas Brandner, Geschäftsführer TRV Süd- & Weststeiermark, Projektkoordinator Tourismus-Strukturreform (v.l.)

Tourismus-Strukturreform:
Auftakt zur Weichenstellung zur Erlebnisregion Südsteiermark

Mit der gestrigen Kick-off-Veranstaltung in der Steinhalle Lannach wurde der offizielle Start in die gemeinsame Tourismuszukunft gesetzt. Aus den 96 Tourismusverbänden und neun Regionalverbänden entstehen elf Erlebnisregionen in der Steiermark. Dabei werden die beiden Bezirke Deutschlandsberg und Leibnitz zur neuen Erlebnisregion Südsteiermark zusammengefasst, der Verbandssitz ist in Deutschlandsberg. Mit der Kick-off-Veranstaltung in der Steinhalle Lannach wurde der offizielle Start in die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Geschäftsführer des Tourismusregionalverbandes Süd und Weststeiermark Thomas Brandner und der Vorsitzende Guido Jaklitsch (r) blicken der Strukturreform offen entgegen.
1

Strukturreform Tourismus
Erlebnisregion Südsteiermark für das große Ganze

Am 1. Oktober ist es soweit: Die Tourismus-Strukturreform tritt in Kraft: Aus den 96 Tourismusverbänden und neun Regionalverbänden entstehen elf Erlebnisregionen. Ziel ist es, den Tourismus gebündelt zu stärken und für die Zukunft fit zu machen. Dabei werden die beiden Bezirke Deutschlandsberg und Leibnitz zur Erlebnisregion Südsteiermark zusammengefasst, der Verbandssitz ist in Deutschlandsberg. BEZIRKE LEIBNITZ/DEUTSCHLANDSBERG. Der Tourismusregionalverband Süd- & Weststeiermark mit dem...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die Südsteiermark und das Schilcherland bieten gemeinsam eine unglaubliche Vielfalt an touristischen Attraktion.
1 3

Südsteiermark und Schilcherland heiraten
Strukturreform als Tor für mehr Stärke

Der Beschluss fehlt noch, aber die Hochzeit zwischen Südsteiermark und Schilcherland ist so gut wie fix. Es bedarf großer Kraftanstrengung, doch das vom Land geplante Vorhaben, dass ab 1. Oktober 2021 die Südsteiermark und das Schilcherland gemeinsam unter einer Marke segeln, läuft auf Hochtouren. "Es gibt noch viele Fragezeichen, aber wir sind hoch motiviert und die Stimmung in der Region ist gut", zeigt sich der Leibnitzer Guido Jaklitsch, Vorsitzender des Tourismusregionalverbandes Süd- &...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Obmann Ewald Zarfl, GF TRV Thomas Brandner, GF TV Schilcherland Mag. Stefanie Schmid, Obmann TRV Guido Jaklitsch, Hausverwaltung und Vermietung Roswitha Katter-Friedl und Hermann Friedl mit Tochter Tina (v.l.).
8

Tourismus gebündelt in Deutschlandsberg
Mit neuem Büro in die Zukunft

Kürzlich ist das Team des Tourismusverbandes Schilcherland Steiermark mit Geschäftsführerin Stefanie Schmid sowie der Tourismusregionalverband Süd- und Weststeiermark mit Geschäftsführer Thomas Brandner in das neue Domizil am Deutschlandsberger Hauptplatz 40 eingezogen. DEUTSCHLANDSBERG. Mit Anfang Oktober hat der Tourismusverband Schilcherland Steiermark und der Tourismus Regionalverband Süd- und Weststeiermark seine neuen Büroräumlichkeiten am Deutschlandsberger Hauptplatz 40 bezogen. Ein...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die Süd-und Weststeirer sorgten für eine unvergessliche Ballnacht in der Wiener Hofburg: Thomas Brandner mit Dino Kada und Guido Jaklitsch in charmanter Begleitung.
2 100

Steirerball 2020
Genuss aus der Süd- und Weststeiermark in der Wiener Hofburg

Mehr als 3500 Gäste genossen am Freitag Abend den ausverkauften Steirerball in der Wiener Hofburg.  Herz was willst du mehr: Fest im Griff hatten die Süd- und Weststeirer am Freitag Abend den Steirerball 2020 in der Wiener Hofburg, die keine Mühen scheuten und mit vereinten Kräften für eine unvergessliche Ballnacht sorgten.  Ob Brauchtum und Musik oder Kulinarik und Wein: Die diesjährige Gastregion Süd- & Weststeiermark setzte ihre drei Marken – Südsteiermark, Schilcherland und Lipizzanerheimat...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Weltrekord geglückt: Die südweststeirische Delegation und weitere Initiatoren am Michaelerplatz in Wien.
7

Längste steirische Brettljause der Welt aus unserer Region in der Bundeshauptstadt

Die längste Brettljause der Welt ist eine Szene wie aus dem Schlaraffenland: Mehr als 250 Meter original steirische Brettljause mitten in der Wiener Innenstadt. Offiziell vermessen und notariell bestätigt, wurde das steirische Buffet heute um 11:11 Uhr eröffnet. DEUTSCHLANDSBERG/WIEN. Am Michaelerplatz war der Startpunkt der längsten Brettljause der Welt: Auf einer Gesamtlänge von 250 Metern wurden 1.100 steirische Brettljausen mit Schinken, Speck, geselchten Würsteln, Käse sowie frisch...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die Südsteiermark ist gefragt (v. l. n. r.): Simon Würzler, Birgit Haring, Josef Majcan, Gerald Holler, Reinhold Höflechner, Guido Jaklitsch, Franz Labugger und Joachim Schnabel.
3

Leaderprojekt
„Marke Südsteiermark“ bürgt für Qualität und Herkunft

Das Leaderprojekt „Marke Südsteiermark – Regionalmarke und Markenpartnerschaften“ samt Qualitätsmarke „Südsteiermark Qualität“, verspricht ein engeres Zusammenrücken aller Gemeinden im Bezirk Leibnitz bezüglich Qualität und Herkunft heimischer Produkte. Eingebunden sind da die Sektion Südsteiermark des Tourismusregionalverbandes Südweststeiermark, Landwirtschafts- und Wirtschaftskammer sowie das Regionalmanagement Südweststeiermark, weiters im Einzelnen Bauern, Selbstvermarkter, Gastronomie,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
 Schulterschluss in der Südweststeiermark Gemeinsam in die digitale Zukunft v.l. GF TRV Südweststeiermark Thomas Brandner, Obmann Guido Jaklitsch, Wirtschaft u Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger -Miedl, sowie WKO Regionalstellenobmann Hon Kons. Manfred Kainz

Schulterschluss in der Südweststeiermark
Tourismusregionalverband Südweststeiermark geht gemeinsam in die digitale Zukunft

Der Tourismusregionalverband (TRV) Südweststeiermark geht jetzt als erste steirische Tourismusregion mit einer speziellen Form in die digitale Zukunft. Sämtliche touristischen Verbände aus den Bezirken Leibnitz, Deutschlandsberg und Voitsberg haben ab sofort auch virtuell gemeinsam einen einheitlichen digitalen Auftritt und unterstützen dadurch die Regionalmarken (Südsteiermark, Schilcherland, Lipizzanerheimat) und den Regionalverband, um so noch wettbewerbsfähiger und attraktiver für Gäste aus...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Strohmeier
Südsteirisches Herbstfest, Festumzug, Leibnitz, Hauptplatz, Brauchtumsgruppe Maltschach,
31 133

Südsteirisches Herbstfest

Das traditionelle Herbstfest in der südsteirischen Weinstadt Leibnitz, ist heute mit einem großen Festzug zu Ende gegangen. Am Festzug haben 46 Gruppen, aus dem In- und Ausland teilgenommen. Auf dem zweitägigen Fest, wurden viele regionale Köstlichkeiten und Produkte angeboten. Landesrat Johann Seitinger, sprach in seiner Rede: ,, Jeder sollte beim Einkauf, mehr auf heimische Produkte achten und damit unsere Bauern unterstützen".

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Marie O.
200

Der Höhepunkt eines goldenen Herbstes
Tausende Besucher beim Südsteirischen Herbstfest 2018

Die Vielfalt des goldenen Herbstes konnte am Wochenende voll und ganz beim Südsteirischen Herbstfest in Leibnitz ausgekostet werden. Wiederum verwandelte sich der Hauptplatz in eine kulturelle Oase, in der Brauchtum und Tradition hochgehalten wurden. Die Gastronomiebetriebe und Winzer aus der Region präsentierten ihre Vielfalt im Südsteiermarkdorf. Höhepunkt am Sonntag bildete das Erntedankfest der Pfarre mit dem Aufziehen des neuen Turmkreuzes sowie der Festumzug und Hobbykünstlermarkt mit...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Ziehen an einem Strang: Toni Ringert, Norbert Lorenz, Viktor Wratschko, Johann Holler, Peter Stradner, Rudi Holzer, Guido Jaklitsch, Stefan Matic,  Zvonko Breber und Christopher Marat.

Flavia Solva startet neu durch

Mit neuem Trainer und neuem Hauptsponsor will der Traditionsverein an alte Erfolge anknüpfen. Sportlich könnte es für den SV Flavia Solva nicht besser laufen. In der letzten Saison gelang dem Team der Aufstieg in die Unterliga und auch der Saisonstart ist perfekt geglückt: Nach drei Runden und drei Siegen lacht die Elf von Neo-Trainer Zvonko Breber von der Tabellenspitze. Neuer Hauptsponsor Obmann Guido Jaklitsch kann sich neben den sportlichen Erfolgen weiters über einen neuen Hauptsponsor...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Die Vertreter der vier Tourismusverbände präsentieren das neue Marketingkonzept.
1 2

Tourismus: Neues aus der Südsteiermark

Die vier Tourismusverbände der Südsteiermark ziehen an einem Strang und präsentieren sich von ihrer besten Seite. Die erste Jahreshälfte neigt sich dem langsam dem Ende zu und der Tourismus in der Südsteiermark blickt auf eine arbeitsintensive Zeit zurück. "Die Arbeit hat sich gelohnt und wir können stolz auf unsere neuen Produkte und die neue Webseite sein", so Guido Jaklitsch, Vorstandsvorsitzender des Tourismusregionalverbandes Süd- und Weststeiermark. Alles auf einer Karte Und tatsächlich...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Guido Jaklitsch (l.) und Erich Neuhold setzen auf Digitalisierung für mehr Erfolg im Tourismus.
3

Tourismus am Puls der Zeit

Steiermark Tourismus-Chef Erich Neuhold und Vorsitzender des Tourismus-Regionalverbandes Süd- und Weststeiermark Guido Jaklitsch im Doppel-Interview mit der WOCHE. SCHWANBERG. Bei der jüngsten Vollversammlung des Tourismus Regionalverbandes Süd und Weststeiermark im Gasthof "Zur alten Post" in Schwanberg war die Digitalisierung eines der großen Themen, sprich ein übersichtlicher Internetauftritt des Regionalverbandes in Kooperation mit Tourismus Steiermark. Worum geht's im Detail? Die WOCHE hat...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
1 6 160

Südsteirisches Herbstfest als krönender Höhepunkt

Rund 15.000 Besucher erlebten bei Traumwetter das Südsteirische Herbstfest in Leibnitz. Höhepunkt bildete der Festumzug mit 40 Beiträgen und zahlreichen Tanzgruppen. Zugegeben, da geht jedes Herz auf. Bei Traumwetter wurde das zweitägige Südsteirische Herbstfest am Hauptplatz in Leibnitz gefeiert. Rund 15.000 Besucher lachten mit der Sonne um die Wette und genossen das vielfältige Programm bei herzhafter Kulinarik, Brauchtum und Tradition. Während am Samstag u.a. eine große Modenschau auf dem...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
V. l.: Guido Jaklitsch (Vorsitzender TRV Südweststeiermark), Elfriede Pfeifenberger (Lipizzanerheimat), Christian Buchmann (Tourismuslandesrat Steiermark), Barbara Spiz (Schilcherland), Erich Neuhold (Steiermark-Tourismus-Geschäftsführer).
1 2

Vereint in die digitale Zukunft

Der perfekte Internetauftritt, gezielte Online-Marketingaktivitäten und entsprechende Serviceangebote werden immer stärker zu einem entscheidenden Wettbewerbsfaktor im Tourismus. Die Tourismusregion Südweststeiermark geht einen zukunftsweisenden Weg. Das Tourismusressort des Landes Steiermark hat im Vorjahr eine umfangreiche Digitalisierungsoffensive gestartet, mit der heimische Betriebe, Tourismus- und Regionalverbände bei der Erschließung der digitalen Marktplätze der Zukunft unterstützt...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Beste Bedingungen herrschten beim Trainingslager in Novigrad.

SV Flavia Solva ist für das Frühjahr bestens gerüstet

Bestens verlief die Vorbereitungszeit im Winter für den SV Flavia Solva: Gemeinsam mit dem SV Wildon waren die Spieler von Trainer Manfred Horvat vier Tage auf Trainingslager in Novigrad, wo sie perfekte Bedingungen vorfanden. Weiters hat sich das Team verstärkt und geht mit fünf Neuzugängen in die Frühjahrssaison: Goran Proykov (Mettersdorf), Daniel Horvat (Tobelbad), Rene Lipp (Retznei), Tilen Puhar und Tilen Herzic (NK Malecnik) konnten verpflichtet werden. Ob dieser Verstärkungen gehen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Bgm. Helmut Leitenberger, Guido Jaklitsch und Dino Kada.
1

Vorfreude auf das Herbstfest

Zwei Tage lang findet in Leibnitz am 15. und 16. Oktober das Südsteirische Herbstfest mit zahlreichen Höhepunkten statt. Beim Festumzug am Sonntag wird auch eine Festkutsche mit Lipizannern zu sehen sein und das Südsteiermark-Dorf lädt zum Verweilen ein.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die Organisatoren und Mitwirkenden laden am 15. und 16. Oktober zum großen Südsteirischen Herbstfest ein.
2 3

Bunte Vielfalt auf Topniveau

Am 15. und 16. Oktober steht Leibnitz ganz im Zeichen des Steirischen Herbstfestes. Im Vorjahr spielte der Wettergott leider nicht mit. "Aber wir haben so richtig Bock drauf und werden schönes Wetter erzwingen und das Südsteirische Herbstfest durchziehen, weil wir so stolz sind", strahlt Dino Kada, Vorsitzender des Tourismusverbandes Südsteiermark, voller Euphorie. Tradition im Vordergrund Musik, Brauchtum und Kulinarik auf höchstem Nivau bilden den Schwerpunkt des diesjährigen Südsteirischen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die vier Schülerinnen der HLW und ihre Betreuer präsentieren stolz ihr Kochbuch.
2

Die Region kulinarisch entdecken

Vier Schülerinnen der HLW Deutschlandsberg haben ein besonderes Projekt präsentiert. Im Rahmen ihres Maturaprojektes haben die vier Schülerinnen der HLW Deutschlandsberg Anja Resch, Nina Halm, Kathrin Rainer und Elisabeth Gschwind in Zusammenarbeit mit dem Tourismusregionalverband Südweststeiermark ein Buch geschrieben. "Mein kulinarischer Reiseführer durch die Süd- und Weststeiermark" konnte präsentiert werden. Region entdecken Der Schwerpunkt des Buches liegt darauf, die Region in all ihren...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
1 3 80

Leibnitz: Rund 500 Wanderer nahmen ihr Binkerl

Die Binkerlwanderung der Tourismusverbände Sulmtal Sausal und Die besten Lagen.Südsteiermark fand enormen Anklang. Schlechten Wetterprognosen zum Trotz zeigte sich das Wetter von der besten Seite. Zum Auftakt der Frühjahrssaison 2016 im südsteirischen Weinland riefen die Tourismusverbände Sulmtal Sausal und Die besten Lagen.Südsteiermark am Samstag zur gemeinsamen Binkerlwanderung auf: Rund 500 Wanderlustige - über die Bezirksgrenzen hinweg - folgten der Einladung, packten ihr Binkerl samt...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.