HAK Krems

Beiträge zum Thema HAK Krems

Lokales
v.l.n.r. Patricia Leopold, Monika Sommer, Rebecca Pulker, MMag. Andrea Hasenzagl, Gudrun Kalchhauser, 
Dir. Gernot Hainzl und Verena Köfinger bei der Übergabe der Spenden.

HAK - Diplomarbeitsteam „Wein in Action“ unterstützt „Young Carers“

KREMS. Das Diplomarbeitsteam „Wein in Action“ der HAK Krems, unter der Betreuung von MMag. Andrea Hasenzagl, konnte bei der gleichnamigen Veranstaltung Spenden in der Höhe von € 630 sammeln. Am Betrieb des Winzerhofs Josef Pernerstorfer in Hadersdorf besuchten die Gäste von „Wein in Action“ Stationen wie „Wein Pong“, „Wein Warrior“ sowie den Verkostungsstand des Jungwinzers. Durch das Erwerben von Jetons, die bei den jeweiligen Stationen eingelöst werden konnten, wurde die Geschicklichkeit...

  • 24.02.20
Lokales
Schülerinnen und Schüler der Mary Ward Privatmittelschule
3 Bilder

Wirtschaft neu erleben
Schulbesuch der Mary Ward Privatmittelschule an der HAK – Krems

KREMS. Bei einem Besuch an der HAK|PraxisHAS Krems konnten die Schülerinnen und Schüler der Privatmittelschule Mary Ward Krems die Wirtschaft mit allen Sinnen im Rahmen einer „Markenverkostung“ erkunden. Der Besuch des Fotostudios der HAK|krems kam bei den Jugendlichen besonders gut an, dort konnte ein Foto mit dem Serienhelden Sheldon Cooper gemacht werden. Die modernen COMIT-Klassenräume, in denen der Unterricht auf Tablets stattfindet, gefielen den Jugendlichen genauso gut wie die...

  • 11.02.20
Lokales
v.l.n.r. Dir. Mag. Gernot Hainzl, Angela Jilch, Klassenvorstand MMMag. Erich Schöder
2 Bilder

Australien oder doch lieber Kanada
Die Ausslandssemester der INTERHAK Krems starten

KREMS. Die ersten Schülerinnen der INTERHAK Krems treten ihr Auslandssemester an. Katharina Rauch hat ihre Reise schon angetreten und geht in Merrymac, Gold Coast in Australien zur Schule. Angela Jilch wird die Schule in Virden, Manitoba in Kanada besuchen. MMMag. Erich Schöder freut sich als erster Klassenvorstand der INTERHAK darauf, wenn die Schülerinnen im Herbst mit tollen Erfahrungen und sprachlichen Riesenfortschritten wieder in ihre Klasse zurückkehren werden. Selbstverständlich...

  • 31.01.20
Lokales
2 Bilder

„Lassen Sie uns das beim Essen besprechen…“
Übungsfirma TurnIT eU beim Business-Essen

KREMS. Jeden Tag sitzen Geschäftsleute mit ihren Kunden zusammen, essen gemeinsam und besprechen ein gemeinsames Projekt oder einen Geschäftsabschluss. Doch Vorsicht: Auch das muss geübt sein. Die Mitarbeiter der Übungsfirma der HAK/HAS Krems und deren Betreuer Mag. Dr. Rainer Kaiser verbanden das Nützliche mit dem Angenehmen und gestalteten die Betriebs-Weihnachtsfeier in Form eines Business-Essens in der HLF Krems. Der richtige Umgang bei Tisch, Verhaltensregeln und Speisefolgen müssen...

  • 07.01.20
Wirtschaft
Nach dem interessanten Tag ging es wieder mit dem Zug zurück nach Krems.

Praxis Handelsschule: Schüler unternehmen Exkursion zu Windrädern in Bruck/Leitha

KREMS. Ganz im Sinne des Klimaschutzes fuhr die 3BS mit Professor Gräven und Professorin Hagen mit dem Zug nach Bruck an der Leitha. Dort konnten sie sich im Windpark über den neuen Weg der Energiegewinnung durch Windräder hautnah informieren. Mit der Führerin erklommen die Schülerinnen und Schüler ein Windrad bis zur Aussichtsplattform hinter den Propellerflügeln. Da zu dieser Zeit auch ziemlich windiges Wetter herrschte war es ein besonderes Ereignis das „Schwanken“ des Windrades zu...

  • 21.10.19
Lokales

Kremser Schüler lernen Französisch in Cannes

KREMS/CANNES. Welches Parfum duftet am besten? Wieso ist das Fürstentum Monaco so berühmt? Mit diesen und ähnlichen Fragen beschäftigten sich die SchülerInnen der 4BK und 5AK, als sie ihre Intensivsprachwoche in Cannes verbrachten. Unter der Leitung von Mag. Gessl-Pinggera und MMag. Schwed wurden nach dem täglichen Sprachunterricht zahlreiche Ausflüge unternommen. In Grasse wurden verschiedene Parfumdüfte ausprobiert, in Monaco stand der Besuch des „Mussée océanographique“ im Mittelpunkt....

  • 07.10.19
Lokales
3 Bilder

HAK Krems: Wein in Action

Wein in Action: HAK-Schülerinnen organisieren Wein Pong und Wein Warrior im Winzerhof Josef Pernerstorfer KREMS. Die Diplomarbeitsveranstaltung „Wein in Action“ fand mit aktiver Teilnahme der Besucher im Winzerhof Josef Pernerstorfer in Hadersdorf statt. Das kreative Veranstaltungskonzept "Wein in Action“ wurde von drei Schülerinnen der HAK-Krems entwickelt und projektorientiert organisiert, wobei ihnen die Zusatzausbildung VINOHAK zu Gute kommt. Wichtig war den drei jungen Damen neben der...

  • 04.10.19
Lokales

Kremser Schüler erobern Paris

Eiffelturm, Louvre, Sacre Coeur, Centre Pompidou, Ballet-Vorstellung in der Opéra Garnier…die Liste der Sehenswürdigkeiten, die die 2ik unter der Leitung von Mag. A.Gessl-Pinggera und MMMag.Pater Patrick in der letzten Schulwoche besichtigten, ist lang. Die im Freifach Französisch erworbenen Sprachkenntnisse wurden vor Ort ausprobiert. Zuflucht vor der extremen Hitze wurde in diversen Parkanlagen wie z.B. dem Jardin du Luxembourg oder in diversen Cafés gefunden.

  • 09.07.19
Lokales
3 Bilder

VINOHAK Krems startet durch

KREMS. Da der Wein als Wirtschaftsfaktor in der Region eine sehr bedeutende Rolle spielt, veranstaltet die Weinbauschule jährlich einen VINOHAK Infotag für den 1. Jahrgang der HAK. Hier lernen die Schülerinnen und Schüler die verschiedenen Facetten der fachlichen Ausbildung im Rahmen der VINOHAK wie Weinbau und Kellerwirtschaft kennen. Im Zuge einer Fruchtsaftverkostung erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihren Geruchs- und Geschmackssinn einzusetzen. Sie können ihre...

  • 08.07.19
Lokales
3 Bilder

Kremser Schüler erobern Salzburgs Berge

KREMS. Nach den Kennenlerntagen im September bildeten die Projekttage der COMITHAK in der Region Zell am See – Kaprun einen erfolgreichen Abschluss des 1. Schuljahres an der HAK. Eines der Highlights stellte der Besuch der Gipfelwelt 3000 am Kitzsteinhorn dar. Unter der Leitung eines Naturparkrangers setzte sich die Gruppe mit dem Klimawandel und dessen Auswirkungen auf die Alpen auseinander. Dank Sommercard konnten die Schülerinnen und Schüler zahlreiche Transportmittel der Region wie...

  • 08.07.19
Leute
40 Bilder

HAKnight
Maturanten feierten eine unvergessliche Nacht

Unter dem Motto "HAKuna Matura" ging die HAKnight der Handelsakademie Krems am 25. Mai im Stift Göttweig über die Bühne.  KREMS. Direktor Gernot Hainzl und Schulsprecherin Adela Sylkaj begrüßten zahlreiche Gäste, darunter Bildungs-Stadtrat Klaus Bergmaier und Vertreter des Stifts Göttweig, sowie die Vertreter der Kremser Schulen Dir. Andreas Prinz (HTL), Eva-Maria Rennhofer (HLM/HLW), Dir. Erich Böck (BRG Ringstraße), Dir. Barbara Faltl (BORG) und Andrea Bergmaier (NMS). Der Eröffnungstanz...

  • 26.05.19
Lokales
Alice Schopper (Betreuerin der Abschlussarbeit), Ronald Stradinger (Kremser Bank und Sparkassen AG) und die stolzen Schüler Andreas Dogariu und Granit Haziri bei der Übergabe der Dokumentation ihrer Abschlussarbeit

Zahlungsgewohnheiten, Falschgeld und Geldwäsche

KREMS. Ein interessantes Ergebnis lieferte die Untersuchung der Zahlungsgewohnheiten der HAS- und HAK-Schüler und -Schülerinnen, welche im Rahmen einer Abschlussarbeit der PRAXISHAS Krems durchgeführt wurde. Weiters beschäftigten sie sich mit den interessanten Themen Geldwäsche und Einspeisung von Falschgeld in den Wirtschaftskreislauf. Besonders freuten sich die Schüler, dass ihnen Herr Stradinger von der Kremser Bank und Sparkassen AG jederzeit unterstützend zur Seite stand, und so war es...

  • 10.05.19
Lokales
2 Bilder

HAK Krems
Schüler entdecken „The Big Five“ der Kräuterwelt am Göttweiger Berg

KREMS. „Grünes Klassenzimmer“, Bewegung und spannende Themen: So macht Unterricht Freude. Gemeinsam mit Kräuterpädagogin Steffi Kratzer verbrachten die beiden Klassen der COMITHAK Krems je einen Tag in der Natur am Göttweiger Berg. Im Rahmen eines Picknicks wurden „The Big Five“ der Kräuterwelt verkostet und u.a. die bekannte Brennnessel als Superfood kennengelernt. Die verschiedenen Funktionen des Waldes, der Wald als Wirtschaftsfaktor aber auch die oft unterschiedlichen Interessen von...

  • 06.05.19
Lokales
Mag.a Eva Surböck, Monika Fowle, Elma Imeroski, Mag.a Gudrun Badstuber, Magdalena Meneder, Mag.a Christina Etz, Rainer Winglhofer

Sensationeller Erfolg für die HAK Krems beim NÖ Fremdsprachenwettbewerb

KREMS. Bereits zum 33. Mal fand der niederösterreichische Fremdsprachenwettbewerb in St. Pölten statt. Auch die HAK Krems war wieder mit einigen TeilnehmerInnen vertreten. Magdalena Meneder, Schülerin der 5AK, gelang eine sensationelle Leistung. Sie gewann den Switchbewerb Englisch-Spanisch BHS und stellte somit ihre hervorragende Kompetenz in gleich zwei Fremdsprachen unter Beweis. Rainer Winglhofer, Schüler der 4AK, verpasste im Einzelbewerb Englisch HAK knapp das Finale und kam unter...

  • 15.03.19
Lokales
Launora Ademi, Mag. Susanne Herndler, Selina Silberstein, Andreas Resch, Abteilungsinspektor Michael Bauer, Mag. Karin Nothnagl
2 Bilder

Lehrausgang
HAK-Schüler "schnupperten" in der Justizanstalt Stein

Ein Blick hinter die Mauern der Justizanstalt Stein wurde den Schülerinnen und Schülern der 4AK HAK gewährt. Im Rahmen einer wissenschaftlichen Arbeit wurde von Abteilungsinspektor Bauer für die Jugendlichen eine Führung durch das Gebäude und Gelände der Justizanstalt Stein organisiert. „Ein komisches Gefühl ist es schon, wenn hier gleich nach dem Durchgehen die Türen sofort wieder verschlossen werden“, meinte eine Schülerin. Wegen des Handyverbotes mussten die Jugendlichen schon im...

  • 25.02.19
Wirtschaft
Vertreterinnen und Vertreter der teilnehmenden Institutionen der Bildungsmesse an der PraxisHAS Krems mit Schülerinnen und Schülern der 3. Jahrgänge
vlnr Marcel Götz (3BS), Hr. Schön (AK), Hr. Mag. Rannert (AUL Stockerau), Hr. Dir. Mag. Hainzl, Hr. Chefinspektor Rosenmayr, Fr. Mag.a Kargl (AMS), Hr. Mag. Hauzeneder-Mörth (BFI), Fr. Mag.a Matzl (VBS), Michelle Steininger (3BS), Fr. Mag.a Richter (VBS) Celina Windisch (3BS), Granit Haziri (3BS), Fr. Mag.a Nothnagl, Hr. Bezirksinspektor Muzik

Berufs- und Bildungsmesse für Kremser Handelsschule

KREMS. Eine Antwort auf die Frage, wie es nach Abschluss der Praxis-HAS Krems weitergehen kann, erhielten die Schülerinnen und Schüler im Rahmen der von Bildungsberaterin Mag. Karin Nothnagl organisierten Bildungs- und Berufsmesse. Organisationen wie das AMS und die AK Krems gaben einen Einblick in die Unterstützungsmöglichkeiten beim Einstieg in den Beruf sowie über die Möglichkeit, eine Lehre nach Abschluss der PraxisHAS anzuschließen. Darüber hinaus stellten das BFI sowie die Vienna...

  • 25.01.19
Lokales
von links nach rechts:
Hinterecker Clemens, Damböck Paul, Schwarz Oliver, Wodiczka Lukas, Dirnberger Günther, Szilagyi Patrik, Kienmeier Angelina, Kickinger Anita, Öhlzelt Maximilian, Meier Lena, Schwarz-Klafl Daniel, Gafgo David, Katterbauer Patrick, Geyer Corinna

Exkursion
Rubens und Rembrandt: HAKkrems bietet mehr als Rechnen und Rabattieren

Die katholischen Religionsgruppen der 3. Jahrgänge der HAKkrems besuchten in Begleitung von Mag. Zeilinger-Mittelbach und Mag. Matern Wien. Wieder einmal ging es darum christliche Kulturgeschichte mit ihrem Ausdruck in der Kunst im Zusammenhang zu sehen. Die Akademie der Bildenden Künste bietet mit ihren bedeutenden Werken von Rubens, Rembrandt, Hieronymus Bosch, Van Dyck und vielen anderen einen breiten Überblick über die bildnerische Kunstgeschichte. Besonders beeindruckend ist natürlich...

  • 09.01.19
Lokales

HAK Krems
Exkursion Sankt Florian – Maria Laach

In Begleitung von Prof. Mag. Christian Matern und Prof. Mag. Ute Glaser besuchten die 2. Jahrgänge der HAKkrems das Stift Sankt Florian. Schon in der Vorbereitung der Exkursion hatte man sich mit dem Orden der Augustiner Chorherren, mit dem Heiligen Florian, dem Barock-Stil und auch mit Anton Bruckner auseinandergesetzt. Im Stift gab es nun nicht nur die Möglichkeit in einem Rundgang durch das Stift, die Kunstschätze des Stiftes und die großartigen barocken Fresken zu besichtigen. In...

  • 09.01.19
Lokales
Alexandra Hybek-Zambal, Franz Tanzer, Nicole Loimer, Katharina Hagmann, Jasmin Fischer, Jörn Henrik Stein (Druckhaus Schiner)

Tradition First – Heurigentradition neu aufgetischt

KREMS. Für drei Schülerinnen der HAKkrems stand bei ihrer Diplomarbeitsveranstaltung „Tradition First – Heurigentradition neu aufgetischt“ die österreichische Tradition und Heurigenkultur ganz im Mittelpunkt. Im Zuge ihrer Diplomarbeit planten, organisierten und veranstalteten Jasmin Fischer, Katharina Hagmann und Nicole Loimer, Schülerinnen der VINOHAKkrems, ein Event zum Thema Tradition. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, die österreichische Heurigentradition wieder aufleben zu lassen,...

  • 14.12.18
Wirtschaft
2 Bilder

Workshop an der HAK krems: Berufsfeld Logistiker

Als Vertreterin der Wirtschaftskammer stellte Elke Winkler im Rahmen eines Workshops das Berufsfeld des Logistikers/in und Disponenten/in vor. Anhand eines Praxisbeispiels verfolgten die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen der PraxisHAS den Transportweg eines Sportschuhs und die Tätigkeiten, die dabei anfallen. Die Jugendlichen stellen fest, dass gerade die wirtschaftliche Ausbildung und eine weitere Sprache sehr hilfreich zur Ausübung dieses Berufsfeldes sind. „Genau das haben wir...

  • 28.11.18
Wirtschaft
Alexandra Hybek-Zambal, Philippe Krischker, Philipp Wagner, Fabian Korb, Philipp Bergkessel, Theresa Mistelbauer, Bianca Pichler, Valerian Heiss, Alexander Hauser, Richard Hutter, Nicole Loimer, Gerald Mayerhofer

Von Sparbuch bis Aktienfond – Die VINOHAK kennt sich aus

KREMS. Die fünfte Klasse der VINOHAK besuchte im Rahmen einer Ausstellung über den Finanzmarkt und Anlageformen die Volksbank Krems. Da der Finanzmarkt und das Bankenwesen ein wichtiges Thema darstellen, welches einem auch im Alltagsleben berührt, informierten sich die Schüler und Schülerinnen zusammen mit ihrer Professorin Mag. Alexandra Hybek-Zambal über verschiedene Anlageformen, deren Rendite, Liquidität und Sicherheit. Bevor man sich den zwei Ausstellungsblöcken zuwendete, wurde als...

  • 14.11.18
Wirtschaft
Sari Diyar, Celina Windisch, Noah Maglock, Ena Tutkur, Benjamin Merseli (alle 2bs) Jessica Pichler (1as), Tanja Windbichler (1as), Michelle Steininger (2bs), Praktikumsbetreuerin Mag. Karin Nothnagl

Praktikum erleichtert Berufseinstieg

KREMS. Die 2. Klassen der Praxishandelsschule haben erfolgreich das Praktikumssemester absolviert. Die gemachten Erfahrungen und den Ablauf des Praktikumsmodells der PRAXISHAS Krems erläutern die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen den künftigen Praktikantinnen und Praktikanten der 1. Klassen im Rahmen einer schulinternen Praktikums-Messe. „Ich habe mein Wissen über das Verkaufsgespräch schon gut einsetzen können“, meint Alima, Praktikantin der Praxis HAS Krems und ihre Mitschülerin Elma...

  • 25.06.18
Wirtschaft
Brigitte Hagenauer, MA (Jugend:info NÖ); Launora Ademi und Adela Sylkaj (Schülerinnen der HAK Krems); Mag. Karin Nothnagl (Bildungsberaterin)

Leben, Arbeiten und Studieren im Ausland 


Im Rahmen des Business Behaviour Unterrichts erhielt die 3 Klasse der HAK Krems einen Einblick in das Leben und Wohnen im Ausland. Als Vertreterin der regionalen Beratungsstelle „Jugend:info NÖ“ lieferte Frau Brigitte Hagenauer praxisnahe Einblicke in aktuelle Auslandmöglichkeiten sowie den europäischen Freiwilligendienst. Themen wie Au-pair, Volunteering Sprachreisen oder ein Studium im Ausland sind von den Schülern und Schülerinnen interessiert aufgenommen worden. Vor allem, da einige...

  • 18.06.18
Lokales
Harald Gwiß, Mitarbeiter der Kremser Bank und Alice Schopper mit Schülerinnen und Schülern der 2AS der PRAXISHAS Krems

HAK-Schüler fasziniert Tresorraum

KREMS. Das Gewicht eines Sackes voll Münzen, das in den Händen halten eines Geldpakets im Wert von 100.000,-- und die Besichtigung des Tresorraumes faszinierte die Schülerinnen und Schüler der 2AS der PRAXISAS Krems. Ein interessanter Vortrag über die Vielfalt von Bankgeschäften und die Besichtigung des Kassenraums samt Erklärung der Geräte rundeten das Programm bei der Kremser Bank ab. Den Schülerinnen und Schülern wurde dadurch ein wesentlicher Einblick in die Praxis der Kremser Bank...

  • 16.04.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.