Alles zum Thema Smartphones

Beiträge zum Thema Smartphones

Gedanken

SMART & FIT AM HANDY

Kennen Sie die Funktionen Ihres Smartphones? Was kann mein Smartphone noch außer Telefonieren? WhatsApp was ist das und was kann es? Was machen Apps und wie kann ich das kontrollieren? Das Katholische Bildungswerk Tirol bietet 3-teilige Smartphonekurse für SeniorInnen an. Maximal 12 TeilnehmerInnen lernen die Zusatzfunktionen und Eigenschaften des eigenen Hadys kennen. Berührungsängste werden abgebaut und ein erweiterter Zugang zur neuen Alltagstechnologie geschaffen. Dauer: 120 Min....

  • 10.07.19
Wirtschaft
Astrid Unterwandling zeigt die neue App von ihrem Geschäft "Niveau Accessoires & Fashion"

Niveau Accessoires & Fashion
Mehr Kundenservice mit neuer App

SPITTAL, ST. MICHAEL (ven). Herbert und Astrid Unterwandling von "Niveau Accessoires & Fashion" mit Standorten in Spittal und St. Michael im Lungau bieten ihren Kunden nun noch mehr Service durch eine kostenlose App an. Entwicklungen online Die App entwickelte Unterwandling als Antwort auf die derzeitigen Entwicklungen im Handel. "Der stationäre Handel hat es wegen dem Online-Handel in der Region immer schwerer. Man muss innovativ sein, um dem entgegen zu wirken", sagt...

  • 16.04.19
Lokales
Die Gardemusik wartet auf ihren Auftritt.
5 Bilder

Schade, zu spät

...erfahren, sonst hätte ich gern Werbung dafür gemacht. Wir waren kurz entschlossen am 13.Mai Sonntag im Botanischen Garten spazieren gewesen, und da haben wir im Garten des benachbarten Belvedere-Schlosses ein Konzert der Gardemusik des Bundesheeres gesehen und gehört. Es war nett und friedlich, die Uniformen und die Blechbläser waren fesch, und der Anlass wichtig und erhebend; heute vor 63 Jahren (15.Mai 1955) hat man doch den Österreichischen Staatsvertrag unterzeichnet, und das wurde...

  • 15.05.18
  •  4
Lokales
Gabriele Zunegg vom KFV (re.) mit Stadtrat Markus Lakounigg und den Mitarbeitern Yuean und Annika

KFV macht auf Ablenkung durch Smartphones im Straßenverkehr aufmerksam

VÖLKERMARKT. Heute noch bis 15 Uhr läuft am Hauptplatz in Völkermarkt auf Höhe des "Lokal" die heurige Verkehrssicherheitsaktion des Kuratoriums für Verkehrssicherheit (KFV). Das Motto lautet diesmal: "Schauf auf dich und nicht auf's Handy!" Damit will das KFV auf die Gefahr der Ablenkung im Straßenverkehr durch Smartphones aufmerksam machen. Vor allem der Anteil der Fußgänger, die sich dadurch abgelenkt im Straßenverkehr bewegen, steigt kontinuierlich. "Wir freuen uns, dass das KFV mit der...

  • 11.04.18
Lokales

Irgendwo hört sich der Spaß auf

Kommentar über digitale Drohbriefe in Schulen. Die allgegenwärtige Internet-Präsenz dank Smartphones treibt in der AHS Neunkirchen unliebsame Blüten. Inzwischen kursieren digitale Kettenbriefe, in welchen blutige Drohungen an Familienmitglieder verpackt sind. Empfänger dieser Digital-Post, die durchaus strafrechtlich relevant sein kann, sind gerade einmal elf oder zwölf Jahre alt. Vielleicht erinnern sich andere Neunkirchner Ex-AHS-Schüler noch an die Warteschlange vor dem Münzfernsprecher...

  • 18.03.18
Lokales
Knallhart nachgefragt haben die beiden Schülerinnen Anja Knittelfelder und Melissa Bura (r.) im Rahmen ihrer Diplomarbeit.

Zwei fragten nach, ob's auch mal ohne Smartphone geht

Schülerinnen der HLW Mureck zeigen in ihrer Diplomarbeit, wie (un-)abhängig wir vom Handy sind. Dem Thema Smartphone widmeten sich Melissa Bura und Anja Knittelfelder in ihrer Diplomarbeit an der HLW/BFW Mureck. Ziel des Projekts war es u.a., Antworten zu finden, ob es einen Zusammenhang zwischen Handymarke und schulischer Leistung gibt und wie das Smartphone für Schule und Unterricht benutzt wird. Fünf Stunden ohne! 127 Jugendliche wurden an der Schule befragt. Besonders spannend war ein...

  • 02.03.18
Lokales
30 Luxus-Handys bei Einbruch erbeutet.

"Ausschließlich teure Smartphones"

BRUCK/L. Am 11. Februar wurde gegen 3.30 Uhr in die Hartlauer-Filiale im Brucker EcoPlus-Shopping Park eingebrochen. "Die Ermittlungen hat das Landeskriminalamt Diebstahlsgruppe übernommen. Die Täter waren ausschließlich auf teure Smartphones aus, 30 Stück wurden gestohlen. Der Schaden bewegt sich zwischen 25.000 und 30.000 Euro. Nähere Angaben können wir derzeit nicht machen", so das LKA.

  • 19.02.18
  •  1
Lokales
2 Bilder

Online Welt: Fluch oder Segen? Themenvortrag am Do, 15.03.2018

Die Online Welt: Fluch oder Segen? Und: Guter Schlaf trotz Handy & Co. Psychologin Mag. Kerstin Rom referiert über Chancen und Risiken von Online Spielen und virtuellen Schülerwelten. Ingeborg Wertl ergänzt mit Infos zu gesunden Abendritualen für besseren Schlaf. Wann: Donnerstag, 15.03.2018, 19h In der Schülerhilfe Sparkassenstraße 2, 9560 Feldkirchen Anmeldung: 04276/37706 Themenvortrag in der Schülerhilfe Wann: 15.03.2018 ...

  • 19.02.18
Freizeit
Foto: mkh
2 Bilder

Handyworkshop für Senioren!

Ihr Handy das unbekannte Wesen? Wir vermitteln Ihnen den Umgang mit dem Smartphone, zeigen vielfältige Einsatzmöglichkeiten auf oder beantworten einfach Ihre Fragen und bieten Lösungen an. In unserer Veranstaltungsreihe unterstützen wir Sie gerne im Gebrauch der digitalen Technik von Smartphones. Auch einfache Funktionen wie z.B. Telefonnummern speichern und anwenden, SMS verschicken werden verständlich erklärt. Weitere Termine: 17. Mai 2018 und 21. Juni 2018, jeweils von 15:00 - 17:00...

  • 07.02.18
Lokales

Vortrag: "Safer Internet, Smartphone & Co" in Lechaschau

LECHASCHAU. Das Katholische Bildungswerk der Region Reutte und "Saferinternet" laden am Dienstag, den 12. Dezember um 19:30 Uhr zum Vortrag "Safer Internet, Smartphone & Co" ins Widum Lechaschau. Der Umgang von Kindern mit den neuen Medien (Internet/Handy) verändert sich ständig. Der Bedarf, Kindern bei der Handy- und Internetnutzung zu unterstützen, ist sehr groß. Der Saferinternet-Referent Sebastian Holzknecht gibt Auskunft über die wichtigsten Fakten rund um die Themen Datenschutz,...

  • 28.11.17
Lokales

Vortrag: "Mein Kind im Netz und wie es dabei unterstützt werden kann"

.. so lautet der Vortrag des Elternvereines der Neuen Mittelschule Oberneukirchen. Das Internet ist überall: ob zu Hause am Computer oder Laptop oder am Familientablet, in der Schule, bei Freunden oder in der Hosentasche dank Smartphones. Was hat die ständige Verfügbarkeit für Auswirkungen auf uns und vor allem auf unsere Kinder und wie können wir bewusst damit umgehen? Patricia Groiß-Bischof, erfahrene Saferinternet-Trainerin, stellt in diesem Vortrag die Online Welt der Kinder vor und zeigt,...

  • 30.10.17
Lokales
SONY DSC

Einbrecher kamen in Ansfelden über das Dach

ANSFELDEN (red). Bisher unbekannte Täter gelangten am Sonntag 10. September, in Haid in der Zeit von 0:08 Uhr bis 2:15 Uhr über eine Feuerleiter eines Geschäftes auf das Dach des Gebäudes und schnitten das Dach auf. Danach hängten sie die Styroporplatten der Zwischendecke aus, gelangten so in das Büro und stahlen dort mehrere Smartphones. Eine genaue Anzahl ist derzeit noch nicht bekannt. Die Täter nahmen die Smartphones noch in der Zwischendecke aus den Verpackungen. Die Gesamtschadenssumme...

  • 12.09.17
Gesundheit
Wer ständig aufs Handy starrt, riskiert Kurzsichtigkeit.

Smartphones machen kurzsichtig!

Wer sein Smartphone etwas zu ausgiebig nutzt, schadet damit seinen Augen. Smartphones sind für viele Menschen der westlichen Welt zu einem fast unverzichtbaren Begleiter im Alltag geworden. Ohne den hochintelligenten Handys geht eigentlich kaum jemand mehr aus dem Haus. Allzu oft und allzu intensiv sollten wir aber lieber nicht auf die kleinen Geräte starren. Denn da wir die Smartphones meistens sehr nah zu den Augen halten, fördern wir Kurzsichtigkeit. Gerade bei jungen Menschen haben die...

  • 10.05.17
  •  2
Lokales

Vortrag: "Smartphone, Kettenbriefe und Computerspiele"

LECHASCHAU. Das Katholische Bildungswerk der Region Reutte lädt am Donnerstag, den 27. April 2017 um 20 Uhr zum Vortrag "Smartphone - Kettenbriefe & Computerspiele bei Kindern von 6 bis 10 Jahren" ins Widum Lechaschau. Der Umgang von Kindern mit den neuen Medien (Internet/Handy) verändert sich ständig. Der Bedarf, Kindern bei der Handy- und Internetnutzung zu unterstützen, ist sehr groß. Der Saferinternet-Referent Sebastian Holzknecht gibt Auskunft über die wichtigsten Fakten rund um die Themen...

  • 04.04.17
Lokales

Repair Cafe - ErklärBAR Schwaz

06.05.2017, Repair Cafe ErklärBAR in Schwaz, 9:00 - 12:00 Uhr wo: Schwaz, Franz-Josef-Straße Jugendliche erklären Smartphones, Handys, Digitalkameras, Tablets und co. Wann: 06.05.2017 09:00:00 bis 06.05.2017, 12:00:00 Wo: Entente Florale Infopoint, Franz-Josef-Straße, 6130 Schwaz auf Karte anzeigen

  • 27.03.17
Lokales
Laut der Lavanttaler Exekutive gibt es Verbindungen zum Einbruchsdiebstahl in demselben Handyshop in Wolfsberg im Jänner

Einbrecher schlagen in Wolfsberger Handyshop erneut zu

Bei einem Einbruchsdiebstahl in einem Geschäft in Wolfsberg wurden in der Nacht von gestern auf heute rund 20 Smartphones gestohlen. WOLFSBERG. In der Nacht von gestern Dienstag auf heute Mittwoch verschafften sich unbekannte Täter durch die Eingangsglastür zu einem Handyshop in Wolfsberg Zutritt. In weiterer Folge stahlen sie laut Polizeiinspektion (PI) Wolfsberg aus dem Geschäft rund 20 Smartphones. Die Höhe des Schadens ist derzeit nicht bekannt. Verbindungen zu Einbruchsdiebstahl im...

  • 15.02.17
Lokales
Seit 21 Jahren betreibt Hans-Martin Walchhofer sein Museum. Für ihn ist ein Radio dann alt, wenn es aus den 1920ern stammt.
4 Bilder

High-Tech aus den 1920er-Jahren

Was heute als selbstverständlich gilt, hat vor rund 100 Jahren mit simplen Versuchen begonnen. GRÖDIG (buk). "Schüler kommen oft mit ihrem ,Wisch-Handy' vorbei. Ich frage dann: Wie betreibst du das?", erzählt Hans-Martin Walchhofer, Kustos des Radiomuseums. Ohne die Entdeckung der Radiowellen wäre der moderne Mobilfunk nicht möglich – und genau hier setzt der Grödiger an. "Alle Geräte funktionieren" Seine Ausstellung zeigt einen Querschnitt vom physikalischen Prinzip der Telegraphie und...

  • 31.01.17
  •  1
Lokales
Im JUSY in Wieselburg werden neue Medien thematisiert.

Der Vortrag "Safer Internet" steigt im Wieselburger JUSY

WIESELBURG. Da neue Medien sowohl bei Jugendlichen, als auch bei Erwachsenen viele Fragen aufwerfen, setzt sich das JUSY am Mittwoch, 7. Dezember um 18 Uhr mit dieser Thematik aktiv auseinander. Für Eltern wird die Informationsveranstaltung "Safer Internet" angeboten, bei der nach einem Vortrag zu den Themen "Internet und Smartphones" auch Zeit bleibt, um miteinander zu diskutieren und allfällige offene Fragen zu beantworten. Neben rechtlichen Informationen werden ebenso praktische Tipps und...

  • 11.11.16
  •  1
LokalesBezahlte Anzeige
Neu: Reprunner in St. Florian. Filialleiter Daniel Jetzinger mit Handyshop-Chef Michael Lang.

Handy defekt? Ab zu Reprunner!

Die Service-Techniker richten's sofort und vor Ort: Handyshop eröffnet bereits zweite Reprunner-Filiale. ST. FLORIAN. Reprunner, eine Servicefiliale, die sich auf Sofortreparatur und An- und Verkauf von gebrauchten Smartphones spezialisiert hat, gibt's nun nicht mehr nur in Ried, sondern auch in St. Florian. Was dieser neue Service-Shop zu bieten hat, wie die Kunden davon profitieren und weshalb der Datenschutz bei Reparaturen ein wichtiges Thema ist – darüber spricht Handyshop-Chef Michael...

  • 12.08.16
Wirtschaft

Akkukauf im handyshop !

Bekanntlich lassen Akkus von Smartphons nach spätestens zwei Jahren in ihrer Leistungskraft stark nach. Also auf zum Preisvergleich in vier handyshops in der Kremser Innenstadt. Laden-1: Verkäufer wirft einen kurzen Blick auf das Gerät und nennt einen Preis von 40,-€ für einen Originalakku, bzw. 25,-€ für einen Nachbau. Laden-2: Um einen Preis nennen zu können möchte die Verkäuferin das Gerät öffnen. Kunde lehnt ab. Laden-3: Verkäufer wirft einen kurzen Blick auf das Gerät, schaut online...

  • 29.07.16
Lokales
Die Einbrecher hatten es auf hochwertige Samrtphones abgesehen.

Diebe hatten es auf Handys abgesehen

PASCHING (red). Einen besonderen Coup landeten unbekannte Täter in Pasching. Sie drangen in einen Handy-Shop, indem sie zwie Löcher in die Rückwand des Geschäftes schnitten. Im Shop angelangt stahlen sie rund 70 stück hochwertiger Smartphones der Marken iPhone, Samsung und LG mit einem gesamtwert von 63.859,58 euro. zudem stahlen die Täter auch den Standtresor mit bargeld in der Höhe von 3240 Euro. der Vorfall ereignete sich in der Nacht vom 27. auf den 28. Juni.

  • 05.07.16