Alles zum Thema Herrenplatz

Beiträge zum Thema Herrenplatz

Lokales
Roman Köck-Mayer wurde tatkräftig von seiner Frau unterstützt.

Mediterrane Sonderverkaufstage

Am Herrenplatz fanden die Sonderverkaufstage des KunstGartens statt. OBER-GRAFENDORF (th). Am vergangenen Wochenende fanden die Sonderverkaufstage mediterraner Pflanzen am Herrenplatz in St. Pölten statt. Roman Köck-Mayer vom Kunstgarten Ober-Grafendorf: "Trotz des starken Besucherandrangs konnten wir alle Fragen rund um mediterrane Pflanzen beantworten und die heurigen Neuheiten der exotischen Pflanzenwelt vorstellen." Auch nächstes Jahr werden die Sondertage stattfinden - durch verstärkte...

  • 04.05.18
Lokales
Die im Jahr 2015 restaurierte Mariensäule!!! Sie wurde 1717 aufgrund eines Gelübdes aus der Pestzeit 1713/1714 von der Besitzerin des Hauses Herrenplatz 2 gestiftet.

Mariensäule

Wo: Mariensäule, Herrenpl., 3100 Sankt Pölten auf Karte anzeigen

  • 30.03.18
  •  5
Lokales
Silvester feiern in der Landeshauptstadt.

Gemeinsam in das neue Jahr: Silvestersause am Herrenplatz

ST. PÖLTEN. Kalter Sekt, heiße Musik, gute Vorsätze und ein tolles Feuerwerk - St. Pölten lässt es heuer zum Jahreswechsel krachen. Das Rahmenprogramm, mit dem St. Pölten in das Jahr 2018 tanzt, findet am Herrenplatz statt. Hotspot Herrenplatz Alle Gastronomiebetriebe am Herrenplatz werden mit einem Stand vor ihrem Lokal vertreten sein. Ein DJ sorgt ab 21 Uhr für die passenden Beats unter freiem Himmel bis nach Mitternacht. Mit den Klängen des Donauwalzers und einem Feuerwerk wird das neue...

  • 22.12.17
Leute
Walter Petsch, RFFW Combo, Brigitte Graf und Franz Piribauer, NV Versicherung
4 Bilder

RFFW Combo brachte Leute zur Euphorie

ST. PÖLTEN. Am Herrenplatz ging die dritte Veranstaltung der Musikalischen Innenstadt über die Bühne. Die RFFW Combo spielte auf, die Stimmung war ausgelassen und die "Leute waren euphorisch", ist Initiatorin Ulli Nesslinger begeistert. Mit von der Partie waren auch Franz Piribauer, Direktor der NV Versicherung, Heribert Bauer, Geschäftsstellenleiter der Hypo NÖ, Peter Herold, Vorstand Hypo NÖ und Vizebürgermeister Matthias Adl.

  • 04.07.16
Lokales

St. Pölten: Stadt der fast 100 Schanigärten

In Gastgärten zeigt sich die Vielfalt der Stadt. Wir haben uns umgehört, welche "Schanis" hoch im Kurs stehen. ST. PÖLTEN (jg). "Da sind die kleinen Kinder, die neben den Tischen spielen, der Großvater, der sein Getränk genießt. Am Herrenplatz etwa geht es um das Sehen und Gesehenwerden", sagt Eva Prischl über das Treiben in den St. Pöltner Gastgärten, in denen laut der Tourismus-Chefin die Vielfalt der Stadt zum Ausdruck komme. Aktuell ist man von der in die Öffentlichkeit getragenen Vielfalt...

  • 04.05.16
Freizeit
Juliane Stieglitz, Bürgermeister Matthias Stadler, Wirt Michele Madonna, Stadträtin Ulli Nesslinger, Hausherr Horst Turek, Vizebürgermeister Matthias Adl und Marketing St. Pölten Geschäftsführer Matthias Weiländer laden zur Musikalischen Innenstadt ins Pe

Sonderausgabe der Musikalischen Innenstadt beim Pepe Nero

Mit italienischen Köstlichkeiten und feiner Musik von Juliane Stieglitz lockt "Pepe Nero" auf den Herrenplatz. ST. PÖLTEN (red). Ab sofort serviert Michele Madonna seine italienischen Spezialitäten im neuen Pepe Nero auf dem Herrenplatz. Am Freitag, 11. März, 18 Uhr, gibt's im Pepe Nero auch musikalische Schmankerl: Juliane Stieglitz und Christoph Richter treten bei der diesjährigen "Vor-Premiere" zur musikalischen Innenstadt im italienischen Restaurant auf. Die regelmäßige freitägige...

  • 07.03.16
Lokales
Die Mariensäule befindet sich nun wieder vollständig an ihrem Ursprungsort.
3 Bilder

Der Herrenplatz bekommt seine Mariensäule zurück

ST. PÖLTEN (red). Die Mariensäule, die im Jahr 1718 errichtet wurde, kommt nach aufwendigen Restaurierungsarbeiten an ihren gewohnten Standort am Herrenplatz zurück und erstrahlt dort in neuem Glanz. Im Zuge der Neugestaltung des Herrenplatzes wurde auch dessen zentrales Gestaltungselement, die Mariensäule, restauriert und ist nun wieder an ihren Ursprungsort zurückgekehrt. Nachdem erst im April 2014 die zwei gestohlenen barocken Engelstatuen, die die Mariensäule am Herrenplatz schmücken,...

  • 18.07.15
Leute
9 Bilder

Urlaubsfeeling mit Bacana

Ulli Nesslinger macht es möglich: Am Herrenplatz gab es diesmal spanische Stimmungskanonen. ST. PÖLTEN (HH). Unter dem Titel "Musikalische Innenstadt" lud die "Insbesondere Innenstadt" St. Pölten einmal mehr die Gäste bei entspanntem Lounge- und Chill-out-Sound auf den Herrenplatz. Initiatorin Ulli Nesslinger konnte diesmal beim Schwarzen Adler und Café Rouge niemand Geringeren als die bunte Truppe "Bacana" begrüßen. Zahlreiche Ehrengäste, wie Vizebürgermeister Franz Gunacker und die...

  • 06.07.15
Lokales
Laden zum Fest: Michaela Gschmeidler vom Vino, Alex Kuchar vom Café Schubert, Josef Wildburger, Erich Stierschneider, Matthias Weiländer, Matthias Stadler, Karl Heinz Maringer, Tezcan Soylu vom Wellenstein, Ulli Nesslinger, Harald Fertner vom Schwarzen Adler, Peter Lafite von der Sparkasse und Michael Haydn.

Der Herrenplatz feiert eine Woche später!

ST. PÖLTEN (red). Der Wetterbericht verkündet für Donnerstag, 21. Mai, gar Grausliches — Kälte, Regen und Wind. Deshalb feiert St. Pöltens herrlichster Platz sein neues, elegantes Outfit nicht diesen, sondern erst nächsten Donnerstag, nämlich am 28. Mai, wie geplant, mit Jubel, Trubel, und Heiterkeit. Ab 18 Uhr swingt der Herrenplatz dann in einen hoffentlich lauschigen, sicher jedoch geselligen Abend: Im Café Schubert trompetet die New Orleans Dixielandband auf – als Donnerstag-Ausgabe der...

  • 20.05.15
Lokales
Das Verlegen der Pflasterung ist Millimeterarbeit und schreitet plangemäß voran. Matthias Stadler und Kurt Rameis sind zufrieden.

St. Pölten: Bauarbeiten am Herrenplatz liegen gut im Zeitplan

ST. PÖLTEN. Bürgermeister Matthias Stadler überzeugte sich persönlich vom Baufortschritt. Etwa 15% der neuen Pflasterung sind bereits verlegt. „Man bekommt bereits von der ersten gepflasterten Teilfläche einen sehr guten Eindruck, wie der Herrenplatz aussehen wird. Die Kombination aus hellem und dunklem Granit wirkt sehr ansprechend. Wir können uns schon auf den fertiggestellten Platz freuen, der in dieser Form und einer hohen Aufenthaltsqualität wohl zu den schönsten in Österreich zählen...

  • 03.04.15
Lokales
Mitte Juni soll der Herrenplatz in neuem Glanz erstrahlen. Alle Arbeiten werden bis dahin schnellstmöglich in Bauetappen abgeschlossen, um die Beeinträchtigung der Schanigartensaison so gering wie möglich zu halten.

Bauarbeiten am St. Pöltner Herrenplatz haben begonnen

Fertigstellung aller Arbeiten zur Erneuerung des Platzes ist bis Mitte Juni geplant, bis dahin muss auch der „Tägliche Markt“ verlegt werden. ST. PÖLTEN (red). Am Herrenplatz wurde pünktlich mit der geeigneten Temperatur mit den Arbeiten zur Erneuerung des Platzes beziehungsweise der Tragschicht und zur Oberflächengestaltung sowie den Baumeisterarbeiten bei der Mariensäule und der Herstellung einer Künette für einen Stromanschluss begonnen. Weiters erfolgt die Sanierung der Künetten der...

  • 04.03.15
Lokales
Bürgermeister Matthias Stadler und Kurt Rameis haben den passenden Anzug für den Herrenplatz ausgewählt.
2 Bilder

Ein neuer Anzug für den St. Pöltner Herrenplatz

In den letzten Monaten wurde eifrig getüftelt, welches Outfit der Herrenplatz bekommen soll. Die Pläne sind fertiggestellt, die Materialien ausgewählt und die Umsetzung soll im nächsten Jahr erfolgen. ST. PÖLTEN (red). „Mit der Neugestaltung des Herrenplatzes wird die hohe Aufenthaltsqualität in der Innenstadt weiter gesteigert. Die Arbeiten werden zügig und unter Rücksichtnahme auf die Schanigartensaison durchgeführt“, erläutert Bürgermeister Matthias Stadler angesichts der Erneuerung des...

  • 19.08.14
Lokales
3 Bilder

Engelstatuen von Mariensäule am Herrenplatz gestohlen

ST. PÖLTEN (red). Bislang unbekannte Täter stahlen im Zeitraum von 6. bis 27. März 2014 zwei Engelstatuen von der Mariensäule am Herrenplatz im Stadtgebiet von St. Pölten. Die beiden barocken Engelfiguren aus Sandstein sind etwa 65 Zentimeter hoch und wiegen rund 18 Kilogramm. Die Gesamtschadenssumme beläuft sich laut Angaben der Polizei auf einen fünfstelligen Eurobetrag. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion St. Pölten-Rathaus unter der Telefonnummer 059133-3191...

  • 08.04.14