HTL Leonding

Beiträge zum Thema HTL Leonding

Die Filmcrew auf der Burgruine Reichenstein (von links: Laura Riener, Nina Mayer und Alina Khan) mit Interreg-Projektmanager Andreas Hunger.

MÜHLVIERTLER ALM
HTL-Schülerinnen drehten Video am Burgen- und Schlösserweg

Drei Schülerinnen der HTL Leonding drehten bei einem Workshop am Burgen- und Schlösserweg mehrere Videos auf Schloss Weinberg (Kefermarkt), auf der Burgruine Reichenstein (Tragwein) und auf der Ruine Windhaag bei Perg. MÜHLVIERTEL, LEONDING. Bei gutem Wetter konnten Nina Mayer, Alina Khan und Laura Riener mit professionellem Video-Equipment die notwendigen Filmsequenzen erstellen. Mit viel Feingefühl und Fachkenntnis fingen sie die kulturellen Besonderheiten der drei historischen Bauten...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Ab 16. März schließen die Oberstufen, ab 18. März alle weiteren Schulen. In jenen für Kinder von sechs bis 14 Jahren gibt es eine Betreuungsmöglichkeit.

Corona-Virus
Im Bezirk Linz-Land schließen die Schulen

Was viele Eltern noch nicht aussprechen wollten wurde in den Nachmittagsstunden des 11. März Realität: Die Bunderegierung gab im im Zuge einer Pressekonferenz bekannt, dass die Oberstufen-Schulen ab 16. März schließen. Alle weiteren Schulen bleiben ab 18. März geschlossen. Der Betrieb an den Schulen soll voraussichtlich wieder nach den Osterferien starten. LINZ-LAND (nikl). Ab 16. März müssen die Oberstufenschüler im Bezirk Linz-Land Zuhause bleiben, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
[f]Fußballmatch[/f] der humanoiden Roboter.
3

HTL Leonding
Einblick in die Welt der Technik

Am 23. und 24. Jänner lud die HTL Leonding zum Tag der offenen Tür. LEONDING (red). „Das Interesse junger Menschen an einer technischen Ausbildung ist ungebrochen. Wir in der HTL Leonding konnten beim Abend, 23. Jänner, und dem Tag der offenen Tür, 24. Jänner einen neuen Besucherrekord verzeichnen“, betont Wolfgang Holzer, Direktor der HTL Leonding, im Gespräch mit der BezirksRundschau. Vor Ort wurden den interessierten Jugendlichen Projekte und Diplomarbeiten aus den Abteilungen...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Erik Mayrhofer, Vanessa Primetzhofer, LH-Stv. Christine Haberlander, Christoph Knoll, Marc Kruiß (v. l. n. r.).
2

Robotik-Wettbewerb
HTL Leonding stellt einziges Team aus Österreich beim Roboter-Fußball der German Open

Allen Grund zur Freude hat das Team RoboDucks der HTL Leonding. Dieses wurde als einziges Schülerteam aus Österreich zum internationalen Robotik-Wettbewerb für Universitäten eingeladen. LEONDING (red). Die jungen Software-Cracks aus Leonding werden vom 24. bis 26. April 2020 ihr Können bei den RoboCup German Open unter Beweis stellen können. Vor Ort in Magdeburg stoßen die RoboDucks sowohl auf die Weltmeister der letzten vier Jahre der Universitäten Bremen und Leipzig als auch auf...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
<f>Leondings geschäftsführende Bürgermeisterin</f> Sabine Naderer-Jelinek will in die digitale "Championsleague".

Digitales Leonding
Leonding setzt bei Bildung voll auf neu Technologien

Leonding ist Partner von CoderDojo, einem Programmierverein für Kinder und Jugendliche. LEONDING (red). In Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule OÖ und allen Leondinger Schulen nimmt sich die Stadt aktiv um das Thema Digitalisierung in der Bildung an. Masterstudium geplant Geplant ist, das Angebot an möglichst vielen öffentlichen Stellen zur Verfügung zu stellen. Im Stadtteil Hart soll zudem ein Bildungs- und Berufsorientierungscampus entstehen, in dem das Thema...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Schüler der HTL Leonding sind sehr gefragt.

Firmeninformationstag HTL Leonding
Im Gespräch mit den künftigen Chefs

Schüler und Absolventen der HTL Leonding knüpften bei FIT, Firmeninformationstag 2018, Kontakte. LEONDING (red). Dass das Interesse seitens der Wirtschaft zur Kontaktaufnahme groß ist, zeigte sich bei der Rekordanzahl von 130 teilnehmenden Firmen. „Dieser Rekord hat wieder unterstrichen, dass wir DIE Informatik-HTL sind. Das Interesse an der Informatik ist ungebrochen. Aber auch der Stellenwert einer HTL-Ausbildung wurde dadurch in den Fokus gerückt“, betont Wolfgang Holzer, Direktor der...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Spannende Wettbewerbe werden am Wochenende ausgetragen.
2

Schüler lassen in Linz Roboter gegeneinander antreten

Der RoboCupJunior – der größte nationale Event für Robotik-Nachwuchs – wird dieses Wochenende an der Pädagogischen Hochschule der Diözese (PHDL) in Linz ausgetragen. Soccer, Rescue, OnStage und Humanoid Competition heißen die vier Ligen, in denen sich am Wochenende Roboter und ihre jungen Entwickler in Linz matchen. Während bei "OnStage" die Teilnehmer gemeinsam mit ihren Robotern auftreten und Choreografien zeigen, ist es bei "Rescue" die Aufgabe des Roboters, entlang einer Linie in ein...

  • Linz
  • Nina Meißl

Tag der offenen Tür in der HTL Leonding

An alle Interessierten von der Elektronik bis hin zur Medientechnik: Am Donnerstag, dem 25. Jänner 2018 – 17 bis 20 Uhr und am Freitag, dem 26. Jänner 2018 von 11 bis 17 Uhr lud die HTL Leonding zum Tag der offenen Tür. LEONDING (red). Geboten wurden Projektpräsentationen, Führungen, Besichtigungen von Labors und Werkstätten, Schnupperstationen und ein reichhaltiges Buffet. Die einzelnen Stationen wurden von Schülern der höheren Jahrgänge betreut, die für Fragen jederzeit zur Verfügung...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Thomas Stütz, Direktor Wolfgang Holzer, Daniel Saiz, Lucas Korthauer, Sportreferent Michael Strugl, Sportphysiotherapeut Markus Feilmayr, Philipp Hermüller.

Schüler arbeiten am Erfolg heimscher Sportler

HTL Leonding und HTL Neufelden realisieren innovative Projekte in Zusammenarbeit mit dem Olympiazentrum Sportland OÖ. LEONDING (red). In Kooperation mit der HTL Leonding und der HTL Neufelden wurden im Olympiazentrum Sportland OÖ von Maturanten innovative Projekte für heimische Athleten entwickelt und realisiert. Vom Gerät zur Vermessung der Druckverteilung von Langlaufskiern bis zur Entwicklung eines Zweiwege-Rad für die oö. Radsportler spannt sich der Bogen der Neuerungen. Die Schüler...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Jakob Wögerbauer und Moritz Stadler haben sich intensiv mit dem Bau der Modelle beschäftigt.

Aus Fotos werden 3D-Modelle

Die Schüler der HTL Leonding haben sich bei ihrer Arbeit mit dem Bau von 3D-Modellen beschäftigt. Dreidimensionale Modelle sind in der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Auch in der Zukunft werden sie eine wichtige Rolle spielen. Um so eine Nachbildung zu erstellen, braucht es normalerweise aber einen teuren 3D-Drucker und ausführliche Pläne, die den Bau möglich machen. Moritz Stadler und Jakob Wögerbauer von der HTL Leonding hingegen haben in ihrer Diplomarbeit eine Alternative entwickelt:...

  • Linz
  • Victoria Preining
Den interessierten Besuchern wird beim Tag der offen Tür geboten.
9

HTL Leonding lud zum Tag der offenen Tür

Am Donnerstag, 26. Jänner von 17 bis 20 Uhr und am Freitag, 27. Jänner von 11 bis 17 informeirt die Schule über ihr Lehrangebot. LEONDING (red). Geboten werden dabei Projektpräsentationen, Führungen, Besichtigungen von Labors und Werkstätten, Vorträge, Schnupperstationen und ein reichhaltiges Buffet. Die einzelnen Stationen werden von Schülern der höheren Jahrgänge betreut, die für Fragen jederzeit zur Verfügung stehen. Nähere Informationen zur Schule gibt eshier

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
„Spiel, Spaß und Spannung“ für den Advent erhielten die „Nachwuchstechniker“ der HTL-Leonding von ihren Lehrkräften.

Leondings HTL setzt auf Technik ohne Schokolade

LEONDING (nikl). 24 Türchen mit einer süßen Überraschung: Den altbewährten Adventkalender haben Lehrer der HTL und Fachschule Leonding jetzt für ihre „Schützlinge“ angepasst. Die Pädagogen haben für ihre Schützlinge Adventkalender organisiert, die elektronische Bauteile enthalten. So soll der Technikernachwuchs motiviert werden, das in der Schule Gelernte auch zuhause umzusetzen. 24 technische Überraschungen im Advent Jeden Tag öffnet sich eine Tür und man erhält einen Bauteil oder...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Robert Reschauer und Thomas Ziegler (re.) mit ihrem Projekt. Der betreuende Professor (li.) ist sehr zufrieden.

Herz schonen oder die Kraft aufbauen

Ein pulsgesteuertes E-Bike entwickelten zwei Maturanten der HTL Leonding für ihre Diplomarbeit. LEONDING (nikl). „Mein Vater hat sich ein E-Bike gekauft und meinte, dass es toll wäre, wenn man hier was mit dem Puls machen könnte,“ erklärt Robert Raschauer die Entstehungsgeschichte. Gemeinsam mit seinem Projektpartner Thomas Ziegler arbeitet der Maturant seit September 2015 an diesem Vorhaben. Biomedizin und Gesundheitstechnik ausschlaggebend „Da wir ja den Bereich Biomedizin und...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Foto: Hochstraßer / Sie möchte sich heuer erneut den Titel holen.
2

Schülerin holte den Titel „Technikqueen“ für Steyr-Land

Laura Müller aus Wolfern ist gerade mal 15 Jahre alt, und schon von Kindesbeinen an, war sie vom Thema Technik fasziniert. WOLFERN/WIEN. Die Schülerin besucht die zweite Klasse des Zweiges Biomedizin- und Gesundheitstechnik an der HTL Leonding. „Wie ich mir die Schule angesehen habe, wusste ich sofort, dass ich nichts anderes möchte“, schwärmt die Technikqueen, die es schaffte, sich bei der Online-Vorauswahl gegen 1800 Mädchen, im Alter von 14 bis 16 Jahren durchzusetzten und somit unter die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Julia Hochstraßer
Sabrina Forster (2.v.li.) mit ihrem Team sowie OMV Kommunikationschefin Michaela Huber und Vorstandsdirektor OMV Aktiengesellschaft Manfred Leitner.

"Es war ein unbeschreiblicher Moment"

Die Neuzeugerin Sabrina Forster wird zur "Technikqueen" 2014 gekürt und darf sich auf ein Mentoringprogramm freuen. 90 Prozent der Industrieunternehmen in Österreich können schon jetzt ihre Fachkraftstellen in Technik und Produktion nicht mehr so einfach besetzen. Und nur 15 Prozent der technischen Fachkräfte sind Frauen. Dem wollen Siemens und OMV entgegensetzen und riefen daher "Österreich sucht die Technikqueen" ins Leben. Das Programm ist Teil des Nachhaltigkeitskonzeptes der OMV mit dem...

  • Steyr & Steyr Land
  • Yvonne Brandstetter
Leonie Rudelsdorfer wurde durch ihr Technikwissen und ihre PC-Kenntnissen zur Technikqueen.

"Als Frau in der Technik hat man viele Möglichkeiten"

PC-Ass Leonie Rudelsdorfer aus Alberndorf nimmt als eine von 25 Siegerinnen beim Bewerb Technikqueen an Mentoringkurs teil. ALBERNDORF (dur). Leonie Rudelsdorfer aus Alberndorf geht ab Herbst in die dritte Klasse der HTL Leonding für Informatik und nimmt nebenbei ab Oktober am Mentoringprogramm der Aktion Technikqueen teil. Diese Initiative der OMV Aktiengesellschaft und Siemens bietet Mädchen die Möglichkeit, Technik und technische Berufe für sich zu entdecken und gibt ihnen viele Tipps für...

  • Urfahr-Umgebung
  • Ruth Dunzendorfer
Das HTL-Leonding BikePowerMeter: Die beiden Maturatnen Christoph Eisner und Dominik Fuehrer bei einem Testdurchgang.
2

So erfinderisch sind unsere Schüler

LEONDING, TRAUN (mig). Insgesamt haben sich heuer 356 Schüler mit 142 Projekten zu Österreichs größtem HTL-Wettbewerb "Technik für's Leben" angemeldet. Die HTL Leonding gewann im Jahr 2010 den Preis. Damals entwickelten zwei Schüler ein tragbares EKG, das die Herztätigkeit auf einem USB-Stick aufzeichnet. Auch heuer hat man wieder ein Projekt eingereicht. Unter den Diplomarbeiten des vergangenen Semesters waren ein "ESA Visualizer", wobei die Satellitendaten der European Space Agency (ESA) auf...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.