Infizierte

Beiträge zum Thema Infizierte

Corona-Bluttest
2

Corona-Fälle in Urfahr-Umgebung
70 Corona-Infizierte, 13 Neuinfektionen im Bezirk Urfahr-Umgebung

Mit Stand 24. Februar, 12 Uhr, gibt es im Bezirk Urfahr-Umgebung 70 mit dem Corona-Virus positiv getestete Menschen. Das sind um 6 „aktive“ Fälle mehr als vor 24 Stunden. BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden ist 13 neue Infektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk beträgt 5.049. Im Bezirksvergleich liegt Urfahr-Umgebung mit 70 aktiven Fällen auf Platz 13 der insgesamt 15 Bezirke und 3 Statuarstädte. Da...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Um die Ausbreitung des Coronavirus abzuschwächen, sollten man soziale Kontakte eingrenzen, Abstand wahren und Hygiene-Regeln beachten.
5

Corona Fälle im Bezirk Schärding
Über 100.000 Oberösterreicher sind geimpft

Hier finden Sie die aktuellen Zahlen des Landes OÖ zu den bestätigten Corona-Virus-Fällen. Der Beitrag wird – sofern es Fälle im Bezirk Schärding gibt – laufend aktualisiert. Das Update vergleicht die Zahlen von 12 Uhr mit denen von 12 Uhr des Vortages. Die Vergleichszahlen geben nur Auskunft über den Anstieg oder Rückgang der positiven Fälle. INFORMATION vom 24. Februar, 13:30 Uhr: Sieben Infektionen mehr als gestern werden heute für den Bezirk Schärding gemeldet. Insgesamt sind es aktuell 135...

  • Schärding
  • David Ebner
Zahlen zu den aktuellen Corona-Fällen im Bezirk Perg.

Corona-Fälle im Bezirk Perg
114 Corona-Infizierte, 15 Neuinfektionen im Bezirk Perg

Mit Stand Mittwoch, 25. Februar 2021, 8.30 Uhr, gibt es im Bezirk Perg 114 „aktive“ Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus. BEZIRK PERG. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden sind 15 neue Infektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk Perg beträgt 4.231. Hinweis: Seit einer Systemumstellung des Bundes werden nun auch positive Antigentests ohne PCR-Überprüfung mitgezählt. Die Sieben-Tage-Inzidenz – das ist der...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg
Aktuelle Corona-Fälle aus der Region Wels.

Corona-Fälle in der Region Wels
309 Corona-Infizierte und 48 Neuinfektionen in Wels und Wels-Land

Mit Stand Mittwoch, 24. Februar 2021, 8 Uhr, gibt es in Wels-Stadt 190 und im Bezirk Wels-Land 119 "aktive" Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus. WELS, WELS-LAND. In den vergangenen 24 Stunden sind in Wels 36, in Wels-Land 12 neue Infektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus der Region beträgt 7.526 – (Wels 3.764, Wels-Land 3.762). Die 7-Tage-Inzidenz – das ist der Wochendurchschnitt an neu gemeldeten Corona-Fällen...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Aktuelle Corona-Fälle aus dem Salzkammergut.

Corona-Fälle im Salzkammergut
155 Corona-Infizierte, seit gestern acht Neuinfektionen im Bezirk Gmunden

Mit Stand Mittwoch, 24. Februar 2021, 8 Uhr, gibt es im Bezirk Gmunden 155 Corona-Virus-Infizierte. SALZKAMMERGUT. In den vergangenen 24 Stunden sind acht neue Infektionen im Bezirk Gmunden gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk beträgt 5.857. Die 7-Tage-Inzidenz – das ist der Wochendurchschnitt an neu gemeldeten Corona-Fällen bezogen auf 100.000 Einwohner – liegt für den Bezirk Gmunden derzeit bei 113,9. Dieser Wert hat sich zur...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Aktuelle Corona-Fälle aus dem Bezirk Vöcklabruck.
7 5

Corona-Fälle im Bezirk
189 Corona-Infizierte, 41 Neuinfektionen im Bezirk Vöcklabruck

Mit Stand Mittwoch, 24. Februar 2021, 8.30 Uhr, gibt es im Bezirk Vöcklabruck 189 "aktive" Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus. Das sind 23 mehr als gestern, Dienstag, Früh. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden sind 41 neue Infektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk Vöcklabruck beträgt 7.898. Hier geht’s zu den Zahlen in den einzelnen Gemeinden. Die 7-Tage-Inzidenz – das ist der...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Aktuelle Corona-Fälle aus dem Bezirk Kirchdorf.

Corona-Fälle im Bezirk Kirchdorf
65 Corona-Infizierte, 13 Neuinfektionen im Bezirk Kirchdorf

Mit Stand 24. Februar 2021, 8 Uhr, gibt es im Bezirk Kirchdorf 65 "aktive" Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus. BEZIRK KIRCHDORF. Von gestern auf heute sind 13 Neuinfektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk beträgt 2.906 Achtung: Alle in diesem Beitrag ersichtlichen Daten werden von der Corona-Seite des Landes OÖ und aus den Presseaussendungen des Krisenstabs entnommen und von uns einmal täglich – immer...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Aktuelle Zahlen aus dem Bezirk Steyr & Steyr-Land.

Corona-Fälle in Steyr & Steyr-Land
21 Neuinfektionen in den letzten 24 Stunden

Mit Stand Mittwoch, 24. Februar, 8.30 Uhr, gibt es in Steyr & Steyr-Land insgesamt 102 „aktive“ Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus. STEYR & STEYR-LAND. Seit Dienstag, 23. Februar sind in Steyr-Stadt drei Neuinfektionen dazugekommen.  In Steyr-Land sind 18 Neuinfektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus den beiden Bezirken beträgt 5106. Die 7-Tage-Inzidenz – das ist der Wochendurchschnitt an neu gemeldeten...

  • Steyr & Steyr Land
  • Bezirksrundschau Steyr
Das Corona-Virus SARS-CoV-2 bestimmt den Alltag der Österreicher bereits seit Mitte März diesen Jahres.
59 3 14

Corona-Fälle in OÖ
2.188 Corona-Infizierte, 337 Neuinfektionen, 1.511 Verstorbene

Mit Stand Mittwoch, 24. Februar 2021, 8 Uhr, gibt es in Oberösterreich 2.188 "aktive" Fälle bestätigter Corona-Infektionen. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden sind 337 neue Infektionen gemeldet worden. Bisher sind 1.511 Menschen mit einer Corona-Erkrankung verstorben. 111 (+/-0/24 Stunden) Corona-Kranke werden derzeit in den oö. Spitälern behandelt. 14 (-2) davon befinden sich auf einer Intensivstation. Achtung: Alle in diesem Beitrag ersichtlichen Daten zu Lage in OÖ werden einmal täglich –...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Maske tragen und Abstand halten sind die obersten Gebote der Stunde.
9

Corona-Fälle im Bezirk Linz-Land
180 Corona-Infizierte, 31 Neuinfektionen

Mit Stand Mittwoch, 24. Februar, 8.30 Uhr, gibt es im Bezirk Linz-Land 180 aktive Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus. LINZ-LAND. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden wurden 31 Neuinfektionen gemeldet. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk beträgt 7.337.  Achtung: Alle in diesem Beitrag ersichtlichen Daten werden von der Corona-Seite des Landes OÖ und aus den Presseaussendungen des Krisenstabs entnommen und von uns einmal...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Hier finden Sie die aktuellen Corona-Fälle in den Bezirken Eferding und Grieskirchen.

Corona-Fälle Grieskirchen & Eferding
71 Corona-Infizierte im Bezirk Grieskirchen, 40 Corona-Fälle im Bezirk Eferding

Mit Stand Mittwoch, 24. Februar 2021, 8 Uhr, gibt es im Bezirk Grieskirchen 71, im Bezirk Eferding 40 "aktive" Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING. Die Anzahl der aktuell bestätigten Corona-Fälle ist in den vergangenen 24 Stunden im Bezirk Grieskirchen um 15 Personen, im Bezirk Eferding um 2 Personen gestiegen. Derzeit sind im Bezirk Grieskirchen 71 Personen infiziert, im Bezirk Eferding sind 40 „aktive" Corona-Fälle gemeldet (Gesamt abzüglich...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Die Zahl der Infizierten im Bezirk Rohrbach ist derzeit weitgehend stabil.
6 2 3

Corona-Fälle im Bezirk Rohrbach
107 Corona-Infizierte, 25 Neuinfektionen im Bezirk Rohrbach

Mit Stand Mittwoch, 24. Februar, 8.30 Uhr, gibt es im Bezirk Rohrbach 107 „aktive“ Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus.  BEZIRK ROHRBACH. In den vergangenen 24 Stunden sind im Bezirk Rohrbach 25 neue Infektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk beträgt 4.447. Achtung: Alle in diesem Beitrag ersichtlichen Daten werden von der Corona-Seite des Landes OÖ und aus den Presseaussendungen des Krisenstabs entnommen...

  • Rohrbach
  • Bezirksrundschau Rohrbach
Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Ffeuerwehr in der Steinhalle Lannach
9

Antigen-Massentestung
Starker Einsatz bei den Teststationen im Bezirk

996 positiv getestete Steirerinnen und Steirer bei den landesweiten Corona-Testungen am dritten Adventwochenende. Dank gilt allen, die diese Möglichkeit zur gratis Testung ermöglicht haben sowie all jenen, die die freiwilliges Testangebot in Anspruch genommen haben. STEIERMARK/DEUTSCHLANDSBERG. Das vorläufige Endergebnis der an diesem Wochenende in der Steiermark erfolgten flächendeckenden Corona-Testungen steht fest: Am 12. und 13. Dezember 2020 wurden im Rahmen der landesweiten Testung...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Nikolaus Stelzer ist der Direktor des BG/BRG Rohrbach.

Corona-Virus
Cluster im Rohrbacher Gymnasium löst sich wieder auf

Im BG/BRG Rohrbach gab es bis vor kurzem einen Corona-Cluster. Die Fallhäufung stieg vorübergehend auf 30 Schüler und 22 Lehrer an. Nun hat sich die Lage aber wieder beruhigt. ROHRBACH-BERG. Am Montag vor den Herbstferien wurde bekannt, dass sich Schüler aus einer Oberstufenklasse mit dem Corona-Virus infiziert haben. Daraufhin wurden die Mitschüler in Quarantäne gesetzt und getestet. Am Donnerstag wurde bekannt, dass auch drei Lehrer betroffen waren, die in dieser Klasse unterrichtet hatten....

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Für vorerst 14 Tage sind am Klinikum Schärding keine Besuche mehr möglich.
2

Corona-Krise
Besuchsverbot fürs Klinikum Schärding

SCHÄRDING (ebd). Wie das Klinikum Schärding informiert, kommt es aufgrund der stark steigenden Zahlen an Corona-Infektionen in allen oberösterreichischen Spitälern zu einem Besuchsverbot. Dieses gilt ab Dienstag, 10. November, für vorläufig 14 Tage.  Es gibt Ausnahmen Vom Besuchsverbot ausgenommen ist die Begleitung von Menschen, die im Sterben liegen sowie der Besuch von Kindern und die Begleitung bei Geburten. Fotos: Klinikum Schärding

  • Schärding
  • David Ebner

683 Corona-Infizierte im Bezirk Braunau
Besuchsverbot in Pflegeheimen und im Krankenhaus

Die neuen Regeln gelten ab 10. November in allen Einrichtungen für vorerst 14 Tage. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Mit Stand Montag, 9. November 2020, 8 Uhr, liegt die Zahl der "aktiven" Corona-Fälle im Bezirk Braunau bei 683. Seit Beginn der Pandemie haben sich bis heute insgesamt 1.448 Menschen aus dem Bezirk mit dem neuartigen Virus angesteckt. Die Corona-Ampel steht derzeit in ganz Österreich auf Rot. Da es, trotz „Lockdown light“, in den vergangenen Tagen besonders in Oberösterreich zu einem hohen...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Der Ärztliche Direktor des Klinikum Schärding, Thomas Meindl.
3

Corona-Krise
Aktuell liegen in Schärding drei Patienten auf Intensivstation

Die Corona Zahlen steigen auch im Bezirk Schärding. Doch wie dramatisch ist die Situation wirklich? Und wie schaut's mit den Intensivbetten am Klinikum Schärding aus? SCHÄRDING (ebd). Die BezirksRundschau hat nachgefragt und darüber mit dem  Ärztlichen Direktor, Thomas Meindl, gesprochen, der auch Leiter des Instituts für Anästhesiologie und Intensivmedizin am Klinikum ist. Herr Meindl, wie viele Corona-Patienten befinden sich aktuell im Klinikum Schärding? Meindl: Am Wochenende betreuten wir...

  • Schärding
  • David Ebner

393 Infizierte im Bezirk Braunau
Fast die Hälfte der Intensivbetten von Covid-Patienten belegt

Mit Stand Dienstag, 3. November 2020, 8 Uhr, gibt es im Bezirk Braunau 393 aktive Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Im Bezirk Braunau liegt die Zahl der "aktiven" Corona-Fälle derzeit bei 393. Seit Beginn der Pandemie haben sich bis heute insgesamt 947 Menschen aus dem Bezirk mit dem neuartigen Virus angesteckt. Von den 105.553 Einwohnern des Bezirks, ergibt dies einen Promillewert von 3,72. Derzeit sind keine Todesfälle oder Cluster in Zusammenhang...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Heimleiter Bernhard Hatheier freut sich auf das Pilotprojekt.

Interview
Esternbergs Pflegeheim Corona-Test-Vorreiter

Das Bezirksaltenheim Esternberg startet ab November Coronavirus-Pilotprojekt mit neuen Antigen-Tests.   ESTERNBERG. Die neuen Corona-Tests, die vor allem für Mitarbeiter vorgesehen sind, bringen bereits nach 15 Minuten ein Ergebnis. Warum dadurch die Arbeit im Pflegeheim erleichtert werden soll und weshalb das Pilotprojekt ausgerechnet in Esternberg stattfindet, darüber spricht Heimleiter Bernhard Hatheier im Interview mit der BezirksRundschau. Wieso führt ausgerechnet das Pflegeheim Esternberg...

  • Schärding
  • David Ebner
Schärdings Bürgermeister Franz Angerer zeigt sich besorgt.

Corona-Krise
Schärdinger Stadtchef über Corona-Entwicklung besorgt

Im Bezirk Schärding nehmen in den letzten Tagen die Fallzahlen der Corona-Erkrankten besorgniserregend zu. Nun gibt Stadtchef Franz Angerer eine Erklärung ab.  SCHÄRDING (ebd). In der Stadt Schärding gibt es aktuell neun Fälle. "Dieser Umstand macht mich sehr betroffen. Ich will keine Dramatisierung erzeugen, aber auch keinen naiven Optimismus verbreiten. Ich habe aber als Schärdinger Bürgermeister Verantwortung für unsere Bürger. Die Herausforderung wird täglich größer – der Winter naht und...

  • Schärding
  • David Ebner
Maskenpflicht für Schüler bleibt, daheim lernen ist erst einmal nicht angedacht.

Lage "stabil"
Schulen in Wels bleiben auf Gelb

Wels ist jetzt rot, in den Schulen ändert sich aber nichts. WELS, LINZ. „In Abstimmung mit den Gesundheitsbehörden wurde festgelegt, dass für die orangen sowie roten Bezirke dennoch die Schulampelfarbe weiterhin Gelb bleibt“, erklärte jetzt Bildungslandesrätin Christine Haberlander (ÖVP). „Einerseits sind die Schulen zum aktuellen Zeitpunkt oberösterreichweit nicht die Infektionsherde. Andererseits wollen wir den Kindern und Jugendlichen Bildung so lange wie möglich in der Schule...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
In der Stadt Wels wird jetzt ein Höchststand an Infektionen verzeichnet.

Stadt Wels
Höchststand der akuten Corona-Fälle

Der österreichweite Anstieg an Corona-Infizierten macht auch vor der Stadt Wels nicht Halt. WELS. 67 Corona-Fälle gibt es mit Stand Donnerstag, 8. Oktober, in Wels – der bisherige Höchststand seit Ausbruch der Pandemie. Alleine in den vergangenen 24 Stunden kamen 17 neue Fälle dazu. Darüber hinaus befinden sich derzeit 161 Personen in Quarantäne, 354 positiv getestete Personen sind seit Ausbruch der Pandemie wieder genesen. „Ein Großteil der Bevölkerung hält sich weiterhin an die Abstands- und...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Gerald Kronberger, Bezirkshauptmann von Braunau

Corona-Ampel steht nun auf Gelb
„Mittleres Risiko“ im Bezirk Braunau

Die Infiziertenzahlen im Bezirk Braunau sind momentan stark steigend. Aktuell gibt es 57 Fälle. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Der Bezirk Braunau ist jetzt „gelb“, was bedeutet, dass „mittleres Risiko“ für eine Ansteckung mit dem Corona-Virus besteht. „Mit Stand heute Vormittag sind 57 Infizierte bei uns auf der Behörde gelistet (Anm. d. Red.: die Zahlen können von jenen der AGES abweichen). In Quarantäne befinden sich insgesamt 192 Personen. Der Grund, warum wir von Grün auf Gelb geschaltet wurden,...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Die Volksschule in Brunnenthal bleibt vorerst geöffnet.
2

Corona-Krise
UPDATE: Fünf Corona-Fälle in Brunnenthal – weitere Tests negativ

Teilweise Entwarnung in Brunnenthal. Nachdem eine Lehrperson positiv auf Corona getestet wurde, folgten gestern, 23. September, zahlreiche weitere Testungen.  BRUNNENTHAL (ebd). Wie Bürgermeister Roland Wohlmuth nun bestätigt, fielen sämtliche weitere Tests negativ aus. "Gute Nachricht: die Coronatests, welche gestern bei Schülern und Lehrern der Volksschule Brunnenthal durchgeführt wurden, sind alle negativ", so der Ortschef zur BezirksRundschau erleichtert. Bericht von 24. September, 10:50...

  • Schärding
  • David Ebner
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.