Interview

Beiträge zum Thema Interview

Ehemaliger Generaldirektor Dr. Hubert Schultes mit seinem Nachfolge Mag. Stefan Jauk beim Interview bei Chefredakteur Christian Trinkl.
Video 2

Interview
Schlüsselübergabe bei der NV: Schultes übergibt an Jauk

Nach 15 Jahren gibt Hubert Schultes sein Amt weiter. Der neue Generaldirektor der NV ist Stefan Jauk. Herr Schultes, seit 1.9. sind Sie nicht mehr Generaldirektor. Haben Sie sich schon dran gewöhnt? Und wie ist Ihre erste Woche als „Neuer“, Herr Jauk? HUBERT SCHULTES: Die Verantwortung ist weg, es ist weg, dass man immer wieder darüber nach- denkt, was die Firma berührt. Ich bin schon relativ weit. Meine Frau muss sich aber auch erst dran gewöhnen, dass ich zu Hause bin. STEFAN JAUK: Die Woche...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl
Johanna Mikl-Leitner im Interview mit Christian Trinkl.
11

Interview
Landeshauptfrau Mikl-Leitner: Von „1-2-3 Ticket“ bis „3-2-1G“

NÖ. Interview mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner: Warten aufs Klima-Ticket und Ende der kostenlosen Corona-Tests.  Das Klima-Ticket Now startet jetzt ohne uns. Warum? JOHANNA MIKL-LEITNER: Wir wollen zu einer langfristigen Lösung kommen, damit es das 1-2-3 Ticket in Niederösterreich mit Anfang Dezember geben kann. Klar für uns im Osten ist, dass es Zustimmung nur geben wird, wenn die Lösung nachhaltig ist. Es bringt nichts, wenn im Nahverkehr das Angebot fehlt. Das hilft weder den...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl
Ottenschlag
2

Wir sind Ottenschlag
"Man braucht bei uns kein Zweitauto"

Wer sich in Ottenschlag niederlässt, kann sich auf eine vollständig intakte Infrastruktur freuen. OTTENSCHLAG. Bürgermeister Paul Kirchberger (ÖVP) steht der Marktgemeinde Ottenschlag seit der letzten Gemeinderatswahl im Jänner 2020 als Bürgermeister vor. Wir haben ihn im Rahmen der Reportage "Wir sind Ottenschlag" zum großen Interview getroffen. BEZIRKSBLÄTTER: Wie ist die Zeit seit Ihrem Amtsantritt für Sie verlaufen? PAUL KIRCHBERGER: "Zunächst war sie für mich vor allem zeitlich noch sehr...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Der Stausee Ottenstein ist ein beliebtes Ausflugsziel. Er birgt aber auch viele unsichtbare Gefahren.
Video 3

Wasserrettung Allentsteig
Experte gibt Tipps für sicheres Baden (+Video)

Allentsteiger Wasserretter Reinhard Tauber gibt Einblick in die Tätigkeit und Tipps für den sicheren Badespaß. ALLENTSTEIG. Mit einem unglaublich großen Einzugsgebiet, welches sich über die Bezirke Zwettl, Horn, Gmünd und Waidhofen/Thaya erstreckt, sorgt die Wasserrettung Allentsteig für die "Erste Hilfe" bei Wasserunfällen. Sie wird bei Personensuchen ebenso gerufen, wie bei sonstigen Notfällen am Wasser. Wir haben den Obmann der Allentsteiger Wasserrettung zum Interview getroffen....

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Restauranttester August Teufl ist zu Gast im neuen "Näher dran!" Studio bei BEZIRKSBLÄTTER Chefredakteur Christian Trinkl.
Video 13

Näher dran
NÖs Top-Restauranttester im Interview (mit Video!)

Er hat einen feinen Gaumen, eine feine Nase und kann vor allem das was er schmeckt, perfekt beschreiben. August Teufl – alias "der Teufl" – ist der BEZIRKSBLÄTTER Restauranttester. Im Interview bei "Näher dran!" spricht er über seine große Liebe zum Essen und warum Mohnnudeln eines der besten Gerichte der Welt ist. Du hast rund 200 Gastrobetriebe, vom Würstelstand bis zum Haubenrestaurant, für die BEZIRKSBLÄTTER gemacht. Was ist dir denn in Erinnerung geblieben? Vieles. Zum Beispiel aber die...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl
Aktion 2

Ausreichend Niederschlag
Zwettler Wälder: Borkenkäfer legt Verschnaufpause ein

Experte Gerald Blaich erklärt die aktuelle Situation in unseren Wäldern. BEZIRK ZWETTL. In den letzten Jahren hat der Borkenkäfer in den Wäldern des Bezirks und des Waldviertels insgesamt schwere Schäden, vor allem an der Fichte, verursacht. Wir haben den Stift Zwettler Experten Gerald Blaich zur aktuellen Situation befragt. BEZIRKSBLÄTTER: Wie ist die aktuelle Situation im Bezirk Zwettl und darüber hinaus? GERALD BLAICH: "Sie ist sehr entspannt. Wir hatten ein sehr kühles Frühjahr. Da die...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Waldhausens Bürgermeister Christian Seper.

Waldhausen
Breitbandausbau als großes Zukunftsprojekt

BEZIRKSBLÄTTER: Wie hat sich Waldhausen aus Ihrer Sicht in den letzten Jahren entwickelt? Welche Vorhaben konnten umgesetzt werden? CHRISTIAN SEPER: "Wir haben in den letzten Jahren versucht, unsere Gemeinde als moderne, lebens- und liebenswerte Kommune zu positionieren. Die Schaffung von Baugründen, Siedlungserweiterungen, leistbarem Wohnraum, um die Ansiedlung junger Familien, insbesondere mit Hauptwohnsitzen zu fördern, war uns ein großes Anliegen. Eine Einrichtung der NÖ-Kinderbetreuung in...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Alois Huber, Geschäftsführer SPAR Niederösterreich, Wien und nördliches Burgenland zu Gast im Näher dran Studio bei Bezirksblätter Chefredakteur Christian Trinkl
Video 10

Näher dran: Alois Huber
SPAR: "Regional" wird das neue "bio" (mit Video!)

Alois Huber ist Geschäftsführer von SPAR Niederösterreich, Wien und dem nördlichen Burgenland. Im Gespräch mit Chefredakteur Christian Trinkl erzählt er von den Veränderungen durch Corona, welchen Stellenwert Tierwohl bei SPAR hat und wo die Zukunft der Lebensmittel liegt. Im Jahr 2020 hat Kohlgemüse ein Revival erlebt und erstmals waren über zehn Prozent aller verkauften Lebensmittel bio-zertifiziert – was hat sich sonst noch im letzten Jahr verändert? Corona war wirklich ein herausforderndes...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl
Franz Mold

50 Jahre Großgemeinde Zwettl: Bürgermeister Mold im Interview

BEZIRKSBLÄTTER: Wie hat sich Zwettl aus Ihrer Sicht in den letzten Jahren entwickelt? Welche Vorhaben konnten umgesetzt werden? FRANZ MOLD: "Neben dem Stadthallenumbau, der Neugestaltung des Stadtamtes oder der Umsetzung der Umfahrung wurden auch viele Investitionen in den Katastralgemeinden vorgenommen. Aufgrund des Stadthallenumbaues war es möglich, dass der Volleyball-Verein sich weiter entwickeln konnte und so Zwettl weit über die Landesgrenzen hinaus auch als Sportstadt bekannt wurde....

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Josef Zlabinger, Obmann des SC Zwettl
Video 9

Nach Abbruch annulliert
Zwettler Amateur-Fußballvereine trauern um Saison (+Video)

Saison nach Abbruch annulliert: Fußball-Amateurvereine aus Bezirk Zwettl gehen ihre Wege weiter. BEZIRK ZWETTL. Die Fußball-Saison 2020/21 wurde nach nur wenigen Spielen im Herbst aufgrund der abermaligen Ausbreitung der Coronavirus-Pandemie abgebrochen und nun gänzlich annulliert. Für die heimischen Amateurvereine bedeutet dies einerseits finanzielle Einbußen, jedoch lassen sie sich nicht von ihren eingeschlagenen Wegen abbringen, wie ein BEZIRKSBLÄTTER-Rundruf ergab. "Trotz aller Widrigkeiten...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Bürgermeister Maximilian Igelsböck (ÖVP) im TV-Interview mit Redakteur Bernhard Schabauer (l.).
1 Video 7

Coronavirus
Impfzentrum in Groß Gerungs in Betrieb (+Video)

Ab sofort wird an zwei Tagen in der Woche geimpft – in der letzten Ausbaustufe sollen es sechs Tage sein. GROSS GERUNGS. Im Rathaus der zweitgrößten Stadt des Bezirks Zwettl, in Groß Gerungs, ist am Donnerstag, 22. April, das Corona-Impfzentrum für unsere Region in Betrieb gegangen. Die Impfstraße in Zwettl wird nach Abarbeitung aller bereits dort vereinbarten Termine auslaufen. Das Land Niederösterreich hat in den letzten Wochen quer durch das Bundesland 20 Impfzentren aus dem Boden gestampft....

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Schönbachs Bürgermeister Ewald Fröschl

Bürgermeister im Interview
"Wollen Zuzug junger Familien fördern"

BEZIRKSBLÄTTER: Wie hat sich Schönbach aus Ihrer Sicht in den letzten Jahren entwickelt? Welche Vorhaben konnten umgesetzt werden? EWALD FRÖSCHL: "Ich finde, wir haben uns zu einer modernen, lebenswerten Gemeinde entwickelt. Wir tätigen laufend Investitionen in die Infrastruktur, denn damit wollen wir die Abwanderung stoppen und den Zuzug junger Familien fördern. Wir haben zuletzt etwa das Kindernest etabliert, den Kindergarten generalsaniert, ein neues Siedlungsgebiet erschlossen oder etwa den...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Unser Moderator & Chefredakteur Christian Trinkl hat auch diese Woche die spannendsten News für euch zusammengestellt.
Aktion Video 3

Nachrichten-Show
Näher dran - Niederösterreichs News Show am 6.04.2021

Bei Näher dran! der Niederösterreich News Show gibt's einmal pro Woche die wichtigsten Nachrichten aus allen Bezirken kompakt zusammengefasst. NÖ. Franz N. schreibt per Mail an unseren Chefredakteur: „Ich hoffe, dass ihr ALLE zur Verantwortung gezogen werdet, am Besten von einem Militärgericht… und ab ins Arbeitslager nach Sibirien.“ Und das nur, weil er sich fürs Testen ausgesprochen hat. Hass im Netz geht uns alle an – und Corona lässt so manchen emotional überhitzen. Diskutiert mit uns...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Josef Baireder, Bürgermeister von Echsenbach.

Wir sind Echsenbach
"Wollen weiterhin am Puls der Zeit sein"

Echsenbachs Bürgermeister Josef Baireder im Interview BEZIRKSBLÄTTER: Wie hat sich Echsenbach aus Ihrer Sicht in den letzten Jahren entwickelt? Welche Vorhaben konnten umgesetzt werden? JOSEF BAIREDER: "Die Marktgemeinde Echsenbach ist eine Wohngemeinde, die durch die zentrale Lage zwischen den Bezirksstädten des Waldviertels und die sehr gute Verkehrsanbindung in die Zentralräume mit Auto, Bus und Bahn eine positive Bevölkerungsentwicklung verzeichnen konnte. Mit der Firma Hartl Haus können...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Kinder- und Jugendpsychologin Johanna Illner.
Aktion

Kinder- und Jugendpsychologin Illner im Interview
"Diese Generation ist nicht verloren"

BEZIRKSBLÄTTER ZWETTL: Wie hat sich die Nachfrage nach Ihren Angeboten seit Ausbruch der Corona-Pandemie entwickelt? JOHANNA ILLNER: "Vor ziemlich genau einem Jahr waren wir noch damit beschäftigt, uns auf eine Ausnahmesituation, auf einen Einschnitt in die gewohnte Normalität, einzustellen. Für manche Familien hatten das reduzierte Alltagstempo, die Rückbesinnung auf familiäre Werte und mehr naturverbundene Freizeitaktivitäten damals durchaus auch positive Aspekte. Mittlerweile sind wir...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Den Einstieg in das Stromgeschäft erklärt AVIA-Eigl-Geschäftsführer Thomas Traxler (l.) im Gespräch mit Redaktionsleiter Bernhard Schabauer (r.).

AVIA Eigl mit Strom-Offensive
"Komplettanbieter ist das Ziel"

AVIA Eigl eröffnet sich als Strom- und Erdgasanbieter neue Geschäftsfelder ZWETTL. Die Firma AVIA Eigl ist bislang als Tankstellenbetreiber, Heizöl- und Pelletsversorger im Waldviertel bekannt. Doch nun wagt man sich auf den Stromsektor. Wir haben den Geschäftsführer von AVIA Energy Austria – dort werden die Strom- und Gasgeschäfte abgewickelt – Thomas Traxler zum Interview getroffen. BEZIRKSBLÄTTER: Bisher hat sich AVIA Eigl als Sprit- und Ölversorger etabliert. Wieso steigt man nun in den...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Bürgermeister Martin Frühwirth (r.) im Interview mit Bezirksblätter-Redakteur Bernhard Schabauer.

Jahresrückblick August 2020
Frühwirth im Interview: "Beim Wasser gehts ums Eingemachte"

Der Bürgermeister von Arbesbach, Martin Frühwirth, im großen Bezirksblätter-Interview. ARBESBACH. Martin Frühwirth ist seit sechs Monaten neuer ÖVP-Bürgermeister der Marktgemeinde Arbesbach. Im Bezirksblätter-Interview spricht er über die Amtsübergabe, die Coronavirus-Krise, aktuelle Vorhaben und große Zukunftsprojekte in der Gemeinde. BEZIRKSBLÄTTER: Herr Bürgermeister, Sie sind jetzt sechs Monate im Amt. Wie verlief die Übergabe zu Jahresbeginn? MARTIN FRÜHWIRTH: "Die Amtsübergabe verlief wie...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Monika Geisberger (4.v.r.) mit ihrem Team.

Agentur-Chefin im Interview
"Mit neuen Ideen durch die Krise"

Werbeagentur-Chefin Geisberger über Werbung in schwierigen Zeiten GROSSGLOBNITZ. Viele Unternehmer stehen aufgrund der Coronavirus-Pandemie vor schweren Zeiten. Warum man dennoch gerade jetzt Werbung für seinen Betrieb machen sollte und wie dies auch mit einem kleinen Budget funktionieren kann, erklärt die Geschäftsführerin der Werbeagentur Nexus mit Sitz in Großglobnitz bei Zwettl im Bezirksblätter-Interview. BEZIRKSBLÄTTER: Sie haben sich vor 16 Jahren selbstständig gemacht. Was war Ihr...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Bürgermeister Schaden

Wir sind Schweiggers
Bürgermeister Schaden: "Bin ein Teamplayer"

BEZIRKSBLÄTTER: Seit mittlerweile knapp zwei Jahren sind Sie Bürgermeister in Schweiggers. Wie sind diese aus Ihrer Sicht rückblickend verlaufen? JOSEF SCHADEN: "Zwei Jahre ist das schon her? Mir kommt es vor, als ob es erst kürzlich war. Ja, es stimmt, am 7. Dezember 2018 wurde ich zum Bürgermeister gewählt. Ich bin damit seit Gründung der jetzigen Großgemeinde im Jahr 1971 erst der dritte Bürgermeister der einwohnermäßig drittgrößten von 24 Gemeinden des Bezirkes Zwettl. Rückblickend kann ich...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Anne Blauensteiner, Obfrau der Wirtschaftskammer Zwettl

Online-Shops
Blauensteiner: "Spätestens jetzt handeln"

ZWETTL. Die aktuelle Coronavirus-Pandemie samt zweitem harten Lockdown ist auch die Zeit der Online-Shops. Doch wie sind die Unternehmer im Bezirk Zwettl hier aufgestellt? Wir haben Anne Blauensteiner, Obfrau der Wirtschaftskammer Zwettl, dazu befragt. BEZIRKSBLÄTTER: Wie wichtig ist es, als Unternehmer einen Online-Shop zu betreiben? ANNE BLAUENSTEINER: "Durch die Coronakrise stehen viele Betriebe vor immensen Herausforderungen. Die aktuelle Pandemie zeigt uns aber auch den Stellenwert der...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Bürgermeister Franz Heiderer.

Wir sind Grafenschlag
Ein Ort für Familien mit vielen Zukunftsprojekten

Die Bezirksblätter haben Franz Heiderer, den Bürgermeister von Grafenschlag zum Interview gebeten. GRAFENSCHLAG. BEZIRKSBLÄTTER: Wie haben Sie die erste Zeit als Bürgermeister von Grafenschlag erlebt? Ist die Amtsausführung so wie Sie es sich vorgestellt haben? FRANZ HEIDERER: "Die erste Zeit für mich als Bürgermeister war bis jetzt sehr herausfordernd, jedoch bin ich in einem guten Dialog mit meinem Vorgänger, sodass ich jederzeit Rat einholen kann. Nachdem ich schon fast ein Jahrzehnt als...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
ÖVP-Bürgermeisterin Christina Martin.

"Wir sind Kirchschlag"
Bürgermeisterin Christina Martin im Interview

BEZIRKSBLÄTTER: Wie haben Sie die erste Zeit als Bürgermeisterin von Kirchschlag erlebt? Ist die Amtsausführung so, wie Sie es sich vorgestellt haben? CHRISTINA MARTIN: "Am Anfang war es sehr ruhig. Das ist aber, denke ich, der besonderen Situation im heurigen Jahr zuzuschreiben. Meine erste Amtshandlung war, wie bei so vielen anderen neuen Bürgermeistern auch, den Leuten zu sagen, sie sollen bitte zu Hause bleiben. Da ich aber eine 'leutselige' Person bin, habe ich versucht, auf anderen Wegen...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Zeitzeuge Otto Irschik und Kraftwerksleiter Erich Binder vor der 69 Meter hohen Staumauer.
3

ServusTV-Dreh im Kraftwerk Ottenstein
Zeitzeuge Otto Irschik: "Drei Jahre bin ich auf der Staumauer herumgeturnt"

Im Rahmen eines TV-Drehs für ServusTV im Kampkraftwerk Ottenstein erzählte Zeitzeuge Otto Irschik im Bezirksblätter-Gespräch von seinen Erlebnissen beim Bau des Kraftwerks. Er erinnert sich an die knochenharte Arbeit auf der Baustelle. WALDVIERTEL. Der 22-jährige Otto Irschik aus Waidhofen an der Thaya begann im Jahr 1954 - nur eine Woche nachdem er seine Frau geheiratet hat - auf der Baustelle des Kraftwerks als Baustellenelektriker zu arbeiten. Der heute 88-Jährige erinnert sich zurück: "Bei...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Der Obmann des SC Zwettl, Josef Zlabinger (links), im Gespräch mit Bezirksblätter-Redakteur Bernhard Schabauer.

SC Zwettl
"Sind für die Saison gerüstet"

Der Obmann des SC Zwettl über die Corona-Ungewissheit, das Vereinsjubiläumsjahr und den neuen Spielstil. BEZIRKSBLÄTTER: Der SC Sparkasse Zwettl feiert 2020 sein 75-jähriges Vereinsjubiläum. Wie könnt ihr aufgrund von Corona nun feiern? JOSEF ZLABINGER: "Es wären mehrere Aktionen und Feste geplant gewesen, etwa ein Jubiläumsspiel mit einem Top-Club aus Österreich im Rahmen des sonst alljährlich stattfindenden Festivals im Zwettltalstadion im August. Aufgrund der Situation haben wir uns jedoch...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.