Jagdtag

Beiträge zum Thema Jagdtag

Lokales
Die Referenten der Veranstaltung Jugend im Dialog mit der Jagd.
2 Bilder

Jugend im Dialog mit Jagd
Jagd-Tag an der Hlbla St. Florian

Zum 50-jährigen Jubiläum der Hlbla St. Florian wurden die Zielsetzungen und Herausforderungen der Jagd in Österreich thematisiert. Bei der Veranstaltung „Jugend im Dialog mit der Jagd" bekamen die Schüler verschiedenste Einblicke in das Thema. ST. FLORIAN. Landesjägermeister Herbert Sieghartsleitner, der Geschäftsführer des oberösterreichischen Jagdverbandes Christopher Böck, Generalsekretär des Dachverbandes Jagd Österreich Klaus Schachenhofer und die Tierärztin Karin Kreinöcker waren die...

  • 13.11.19
Lokales
Brunhilde Lukitsch und Anni Werner empfangend den neuen Landesjägermeister Roman Leitner in der Gernot Arena.
55 Bilder

Jahresrückschau der Jägerschaft
Bezirksjagdtag 2019 in Jennersdorf

Der Bezirksjägermeister Reinhard Knaus durfte neben der zahlreich erschienenen heimischen Jägerschaft als Gast auch den neuen Landesjägermeister Roman Leitner und die Kollegin Charlotte Klement aus dem Bezirk Güssing zum Bezirksjagdtag in der Gernot Arena begrüßen. Das Programm verlief wie gewohnt. 22.000 ha jagdbares Gebiet ist in 38 Reviere unterteilt. 485 Jagdkarteninhaber üben das Waidwerk aus. Die Strecke fiel den Umständen entsprechend aus. 1689 Rehe, 116 Stück Rotwild, 285 Stück...

  • 30.03.19
  •  4
Lokales
Reinhard Knaus, Charlotte Klement, Franz Toth, Eduard Zotter und Roland Petz
51 Bilder

Bezirksjagdtag Jennersdorf 2018

Eine Fülle von Informationen strömten auf die Jägerschaft beim Bezirksjagdtag 2018 im Kulturzentrum Jennersdorf ein. Im Zentrum neben der Trophäenschau standen die Berichte der Landesjägermeisterstellvertreterin Charlotte Klement, des Bezirksjägermeisters Reinhard Knaus und der Fachreferenten.  Landesjägermeisterin gab zum Thema "Afrikanische Schweinepest" zunächst Entwarnung für das Burgenland. "Im Burgenland gibt es noch keine Schweinepest, aber die Jägerschaft kann sie nicht aufhalten....

  • 07.04.18
Lokales
V. l. die Präsidentin der Hornbläsergruppe Anna Ibitz, Jagdleiter Hermann Deutsch, Altjäger Fredi Ferstl und Jagdleiter Josef Deutsch
50 Bilder

Bezirksjagdtag 2015 in Jennersdorf

Die gegenwärtigen Themen der Jägerschaft wurden unter dem Vorsitz der Jägermeister Reinhard Knaus und Peter Prieler wie alle Jahre kompetent abgehandelt. Die Fakten: Für die neu festgestellte Jagdbebietsfläche im Bezirk über 25.221 ha zahlen die Pächter für die kommende Pachtperiode 138.711 € jährlich. Das sind 5,5 E pro ha. Dafür ernten sie 84 Stück Rotwild, 1.694 Stück Rehwild und 235 Stück Schwarzwild. Beim Rehwild sind das 6,8 Stück pro 100 ha. Das Niederwild ist umweltbedingt so gut...

  • 11.04.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.