Jenbacher Museum

Beiträge zum Thema Jenbacher Museum

Jenbach
Jenbacher Museum: Es geht wieder los

Das Jenbacher Museum lädt am 21. Mai um 14 Uhr zum Eröffnungsfest. JENBACH. Im Anschluss an die Laudatio von Dr. Karl Berger, Direktor des Tiroler Volkskunstmuseums eröffnet der Innsbrucker Akademische Maler Reiner Schiestl die Sonderausstellung „REINERS ZOO, TIERE UND UNTIERE“ mit Acrylbilder, Collagen, Zeichnungen, Linolschnitte, Radierungen und Porzellanteller. Seine  Bilder waren unter anderem in Ausstellungen in Bonn, Bozen, Bregenz, Innsbruck, Kairo, Madrid, Medinaceli (Spanien), München,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Am Basteltisch wurde bei der Langen Nacht der Museen fleißig gewerkelt
3

Lange Nacht der Museen
Jenbacher Museum begeisterte mit Säuglingsflaschen

Mit einem sehr speziellen Thema lockte das Jenbacher Museum bei der Langen Nacht der Museen. JENBACH (dkh). Mit einer ganz exquisiten Sonderausstellung "Die Geschichte der Säuglingsflasche von der Antike bis heute" nahm das Jenbacher Museum auch in diesem Jahr wieder bei der österreichweiten Aktion Lange Nacht der Museen teil. Von 18 bis 1 Uhr kamen Besucherinnen und Besucher, um sich die Leihgaben von Henri Kugener mit Fläschchen aus Ton, Holz, Glas und Metall mit Zubehör und Ansichtskarten...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Erika und Walter Felkel vom Jenbacher Museum
9

Sport über Generationen

Hereinspaziert: ein Blick ins Jenbacher Alpin- und Wintersportmuseum Wer im Hochsommer bei rund 30 Grad Außentemperatur ein Museum betritt, dem scheint der Besuch der Abteilung für Winter- und Alpinsport nicht unbedingt naheliegend. Steigt man jedoch begleitet von Erika und Walter Felkel, dem Führungsduo des Jenbacher Museums, auf knarrenden Holztreppen in den zweiten Stock des Reitlingerhauses, betritt man eine faszinierende Welt und lässt den brütend heißen Sommertag schnell hinter sich. –...

  • Tirol
  • Schwaz
  • RMagazin Schwaz
Die neue Fahne wurde in Empfang genommen.

Neue Fahne für das Jenbacher Museum

JENBACH. Das ehrwürdigen Reitlinger Haus direkt bei der Ortseinfahrt in Jenbach beherbergt das Jenbacher Museum. Direkt davor steht schon seit langem ein Fahnenmast, mit dem Logo des Museum. Die Sturmböen der vergangenen Wochen haben der Fahne ziemlich zugesetzt – wer daran vorbeigefahren ist, konnte sehen, dass ein Teil davon regelrecht abgerissen wurde. Egon Neuner, Direktor der Sparkasse Jenbach, hat nun ein neue Fahne spendiert, die mit viel Freude vom Vorstand des Museums in Empfang...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz

Saisoneröffnung im Jenbacher Museum

Mit einem Grillfest und mit Zillertaler Krapfen, Kaffee und Kuchen wird für das leibliche Wohl gesorgt, und der Flohmarkt, wieder mit vielen Büchern, lädt zum Stöbern ein. Um 10 Uhr ist die feierliche Eröffnung der Sonderausstellung - Medizin- Ein Blick zurück . Schauen Sie vorbei im Jenbacher Museum am 28. April von 10:00 bis 17:00 Uhr.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Walter Felkel (r.) erklärt den Inhalt der Kirchturmkugel.
8

Sonderausstellungen im Jenbacher Museum

Adventkalender und Hans Pontiller stehen im Fokus des Museums bis Weihnachten. JENBACH (dkh). Das Jenbacher Museum ist weit über die Ortsgrenzen hinaus bekannt. Der liebevollen Gestaltung der Geschichte des Ortes haben sich Erika und Walter Felkel verschrieben. Mit ihren eigenen Sammlungen und geliehenen Exponaten betreiben sie mit den Mitgliedern des Museumsvereins die Ausstellung im Reitlingerhaus an der Ortseinfahrt von Jenbach. Im Rahmen der Langen Nacht der Museen haben die beiden wieder...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Jenbacher Museum Sonderausstellung über die Geschichte des Adventskalenders am Samstag, den 07.Oktober 2017 von 18:00 - 01:00 Uhr bei der langen Nacht der Museen. Tickets gibt es ab sofort im Museum zu den Öffnungszeiten

Einladung Museum Jenbach - Lange Nacht der Museen am Samstag, 7. Oktober 2017

Lange Nacht der Museen am Samstag, den 07.Oktober 2017 - von 18 bis 1:00 Uhr Jenbacher Museum Sonderausstellung über die Geschichte des Adventskalenders: Schon im 19. Jahrhundert war er ein Zeitmesser für die Kinder und seit 1902 gibt es den ersten gedruckten Kalender in Form einer Weihnachtsuhr. Auch die Ausstellung HANS PONTILLER, österr. Bildhauer des 20. Jh., ist noch zu sehen. Kinder dürfen echte Butzenscheiben bemalen und aus Adventkalendersäckchen etwas herausnehmen Im geheizten...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Andreas Lanza
Die größte Tiroler Krippe feiert ihr 20-jähriges Jubiläum
3

20 Jahre Jenbacher Advent

JENBACH (dk). Der Adventmarkt in Jenbach feiert heuer sein 20-jähriges Jubiläum in dieser Form. Die "größte Krippe Tirols" entstand als Idee von Hans Kirchmair (HaKi) im Jahr 1996. Sie ist eine begehbare Krippe, die vor dem Museum aufgebaut wird. Auch in diesem Jahr finden an den vier Adventsamstagen von 15-20 Uhr die tollsten Attraktionen statt. Für Kinder wird viel geboten, von Streichelzoo über Bummelzug fahren bis hin zu Steckerlbrot backen und vielem mehr. Kulinarisch versorgen die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz

Saison-Abschlussfest im Jenbacher Museum

Am Samstag, den 29. Oktober lädt das Jenbacher Museum zum Saison-Abschlussfest von 10:00 bis 17:00 Uhr mit Flohmarkt, Grillfest (Zillertaler Krapfen) sowie Kaffe und Kuchen. Zwei Sonderausstellungen sind danach nur noch an den Adventsamstagen zu sehen: Die Sonderschau über 70 Jahre Pfadfinder und "Kaffee, die Schwarze Leidenschaft".

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Stephanie Brandauer mit Fabian und Manfred
4

Lange Nacht der Museen mit Sonderausstellung

JENBACH. Das Jenbacher Museum öffnete am 1. Oktober ab 18 Uhr seine Pforten zur Langen Nacht der Museen. Passenderweise fand gerade an diesem Tag auch der Tag des Kaffees statt: Die Sonderausstellung "Kaffee" fand daher besonders guten Zuspruch. Besonders Familien mit Kindern fühlten sich im Museum wohl, wurde doch gebastelt, was das Zeug hielt. Auch die Kinderquiz-Rallye durchs Museum machte Spaß. Pfadfinder Zum 70-jährigen Jubiläum der Jenbacher Pfadfindergruppe kuratierte Stephanie Brandauer...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Im Jenbacher Museum gibt bei der Langen Nacht der Museen 2 Sonderausstellungen: Zum Tag des Kaffees am 1. Oktober informieren sie sich in der Ausstellung  "Kaffee, die Schwarze Leidenschaft", wie der Kaffee mühevoll angepflanzt und geerntet wird und über den langen Weg bis zur Zubereitung. Neu eröffnet wird an diesem Tag die Sonderschau über die Pfadfinder mit Ausrüstungsgegenständen, Uniformen, Abzeichen und historische Zeitdokumenten der Pfadfinderbewegung.

Lange Nacht der Museen im Jenbacher Museum Samstag, 1. Okt. von 18 bis 1 Uhr

Im Jenbacher Museum gibt es hierfür 2 Sonderausstellungen mit einem eigenen Kinderprogramm. Große und kleine Kinder basteln unter Anleitung Eulen aus Holz und verzieren sie mit Glitzersteinen und Federn. Neu eröffnet wird an diesem Tag die Sonderschau über die Pfadfinder mit Ausrüstungsgegenständen, Uniformen, Abzeichen und historische Zeitdokumenten der Pfadfinderbewegung Zum Tag des Kaffees am 1. Oktober informieren sie sich in der Ausstellung "Kaffee, die Schwarze Leidenschaft", wie der...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Andreas Lanza
Nusskrippe
2

Advent im Jenbacher Museum

28. Nov. , 5., 12. und 19. Dez. von 15 bis 19 Uhr JENBACH. Das Jenbacher Museum ist an den vier Advent-Samstagen gleichzeitig mit dem Adventmarkt geöffnet. Im Museum gibt es Kaffee und Kuchen und zwei Sonderausstellungen: "Gestickte Sprüche aus alter Zeit" und "Sepp Forcher, vom Hüttenwirt zum Moderator" sind nur noch an diesen Tagen zu sehen. Handgearbeitete Krippen aus Walnussschalen werden zugunsten des Jenbacher Museums verkauft. Für Kinder (mit freiem Eintritt) gibt es neue Museumsrätsel....

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Die Lange Nacht der Museen im JENBACHER MUSEUM findet heuer  am Samstag, den 03.Oktober von 18 bis 1 Uhr statt.

Die Sonderausstellung: Gestickte Sprüche aus alter Zeit:zeigt Deckchen und Spruchtücher um 1900. Die Botschaften der Sprüche ermahnen zu Fleiß
2

Die Lange Nacht der Museen am Samstag, 3. Okt. von 18 bis 1 Uhr im Jenbacher Museum

Lange Nacht der Museen am Samstag, 3. Okt. von 18 bis 1 Uhr Die Sonderausstellung im JENBACHER MUSEUM "Gestickte Sprüche aus alter Zeit" zeigt Deckchen und Spruchtücher um 1900. Schminken und Rätseln für Kinder: Kinder werden nach ihren Wünschen geschminkt, dürfen Rätsel lösen und bekommen dafür eine Belohnung Grillwürste und Pilzsuppe gibt es im Festzelt Jenbacher Museum Die Lange Nacht der Museen am Samstag, den 03.Oktober von 18 bis 1 Uhr Die Sonderausstellung: Gestickte Sprüche aus alter...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Andreas Lanza
http://www.jenbachermuseum.at

Spendenaktion - Liftprojekt im Jenbacher Museum

Liebe Freunde des Jenbacher Museums! Heute hat der Jenbacher Museumsverein eine Bitte an Sie für das Liftprojekt im Jenbacher Museum Immer häufiger kommt es vor, dass sich Besucher mit der Besichtigung des Erdgeschoßes begnügen müssen, da sie wegen einer Bewegungseinschränkung die oberen Stockwerke nicht erreichen können. So hat sich der Museumsvorstand entschlossen, diesem auf Dauer unhaltbaren Zustand abzuhelfen und einen Lift bis zum 2. Stockwerk zu bauen. Der Lift soll sowohl den...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Andreas Lanza
Höhlenführerausweis (1948) von Sepp Forcher

Saisoneröffnung im Jenbacher Museum

Jenbacher Museum – Saisoneröffnung ist am Samstag, 25. April mit Grillfest und Flohmarkt von 10 bis 17 Uhr und die feierliche Eröffnung der Sonderausstellung um 10 Uhr „Sepp Forcher, vom Hüttenwirt zum Moderator“ Die Sonderausstellung zeigt das interessante Leben von Sepp Forcher. Der bekannte Moderator der Sendung „Klingendes Österreich“ ist ein Südtiroler, dessen Eltern nach Österreich optierten, war Träger und Hilfsarbeiter beim Tauernkraftwerk Kaprun, später Hüttenwirt, Bergretter,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Erika Felkel
Es gibt regionale Köstlichkeiten aus der Pfanne und dampfenden Töpfen und Geschenkideen für das kommende Fest.
4

Jenbacher Weihnachtsmarkt jeden Samstag von 15-20 Uhr

... Warten auf das Christkind Jeden Samstag im Advent am Ortseingang von Jenbach im Reitlingerpark vor dem Museum Eintritt FREI Parkplätze vorhanden. Termine: Sa 29.11., Sa 6.12., Sa 13.12., Sa 20.12.2014, Zeit: 15-20 Uhr. Die Hirten haben ein Feuer angezündet und weihnachtliche Weisen aus aller Welt erklingen. Es gibt regionale Köstlichkeiten aus der Pfanne und dampfenden Töpfen und Geschenkideen für das kommende Fest. Kinderaugen leuchten. Die Kinder betrachten mit staunenden Augen die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Andreas Lanza
Im Jenbacher Museum können Sie die Sonderausstellung zum 1. Weltkrieg sehen.

Lange Nacht der Museen im Bezirk Schwaz: 4.10.

BEZIRK. Auch dieses Jahr nehmen wieder neun Museen im Bezirk an der österreichweiten Aktion "Lange Nacht der Museen" teil. Von 18 bis 1 Uhr stehen dabei die Türen der beliebten Museen offen. Im Jenbacher Museum gibt es nebst Grillen und Pilzsuppe die große Pilzausstellung sowie die Sonderausstellung "Das Antlitz des ersten Weltkrieges" zu entdecken. Auch ein Kinderprogramm wird geboten. Ebenfalls mit dabei sind das Schreibmaschinenmuseum Wattens, das Skimuseum Grafenast in Schwaz, Burg...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Yvette aus Ruanda appeliert: Denkt im Gedenkjahr auch daran, dass IMMER noch Krieg ist! Die Menschen haben nichts gelernt!
1 1 5

Wege zum Frieden

Einen bunter Reigen von interkulturellen Darbietungen gab es am 1. Juni im Rahmen des 7. Festes der Begegnung in Jenbach. Vertreter verschiedener Religionsgemeinschaften beteten ein gemeinsames Mittagsgebet. „Es ist jetzt 100 Jahre her - was haben die Leute gelernt? Es ist noch immer Krieg!“, das ist das Fazit, das Yvette aus Ruanda aus dem Besuch der Ausstellung „Das Antlitz des 1. Weltkrieges“ im Jenbacher Museum zog. Sie war eine von neun JenbacherInnen, die im Rahmen des Erzählcafés auf dem...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Mag. Monika Himsl
Bahn-Abfahrt des k.k. Standschützenbaons Schwaz am Bahnhof Schwaz am 23. Mai 1915 mit Musikkapelle Schwaz.

Viele Erinnerungen an den 1. Weltkrieg

Sonderausstellung im Jenbacher Museum - Eröffnung am 26. April 2014 JENBACH (tti). Jenbachs Museum eröffnet die Saison am Samstag, 26. April um 10 Uhr mit der Sonderausstellung „Das Antlitz des ersten Weltkrieges“ 1914 – 1919 zusammen mit dem traditionellen Grillfest mit Zillertaler Krapfen und einem Flohmarkt. Die Sonderausstellung befasst sich mit den Themen wie Ursachen des Krieges; wodurch unterscheiden sich Kaiserjäger, Kaiserschützen, Standschützen, Landsturm und Landwehr. Gezeigt werden...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz

Saisonabschluss im Jenbacher Museum

JENBACH (red). Der Jenbacher Museumsverein lädt am kommenden Samstag, den 26. Oktober zum Saisonabschlussfest ein. Von 10:00 bis 17:00 Uhr gibt es einen Flohmarkt sowie kulinarische Genüsse wie Zillertaler Krapfen, Gegrilltes und Kaffee und Kuchen. Die Sonderausstellung "Achtung Aufnahme" (Geschichte der Fotografie) und "Auf den Spuren der Engel" sind dann nur noch an den 4 Advent Sonntagen zu sehen. Im Rahmen der Veranstaltung findet auch die Präsentation der neuen Spötl-Weihnachtsmarke...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Engel-Ausstellung: Papierstickbild mit Engel aus dem 19. Jahrhundert
2

Lange Nacht der Museen

Im Bezirk Schwaz bieten insgesamt neun Einrichtungen aufregende Attraktionen am 5.10. an. BEZIRK (dk). Das Jenbacher Museum ist am weitesten im Osten gelegen. Hier sind die Türen von 18 bis 1 Uhr geöffnet. Die Engel-Ausstellung begibt sich auf die Spuren der Engel in ihren verschiedenen Darstellungen. Kinderbasteln und ein Grillzelt sind nur weitere Attraktionen, bevor es in der Sonderausstellung "Achtung Aufnahme" um die Geschichte der Fotografie geht. Weiter westlich geht es zum...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Im Mittelpunkt der heurigen Museumssonderschau Jenbachs: Die Bierbraukunst. Foto: Lorenzetti

“Bierbraukunst in Tirol” im Jenbacher Museum

JENBACH (tti). Ganz auf Gerstensaft eingestellt ist die heurige Sonderausstellung im Museum Jenbach. Die Tiroler Bierbraukunst ist das Thema. Gezeigt wird in dieser Ausstellung die Vielfalt der Tiroler Brauereien. Sowohl große Bierbrauereien als auch kleine Hausbrauereien werden vorgestellt und ihre Geschichte mit Fotos, Erzeugnissen, alten und neuen Flaschen oder Etiketten untermalt. Außerdem sieht man im Jenbacher Museujm geschmiedete Zunftzeichen, Bierkrüge, Flaschen, Ansichtskarten,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Eusebius Lorenzetti
Erika Felkel führte die begeisterten Gäste durchs Jenbacher Museum
15

Jenbacher Museum immer ein Besuch wert

JENBACH. Besichtigt werden können im Jenbacher Museum die Sensenindustrie, Eisenbahnen, Berg- und Hüttenwesen, Südtiroler in Jenbach, besonders bevorzugt von Schulen die Themen der Natur, wie Schmetterlinge, Vögel, Schnecken und Muscheln sowie Pilze. Sehenswert auch der Alpin- und Wintersport-Bereich, mit einer 4000-jährigen Schigeschichte oder die Geschichte des Alpinismus vom 2. Jh. vor Chr. bis heute. Im Jenbacher Museum wird heuer die Sonderausstellung „Eine Kulturgeschichte des Tabks und...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Harald Hintner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.