Johanna Jachs

Beiträge zum Thema Johanna Jachs

Politik

75 JAHRE KZ-BEFREIUNG
Jachs: "Niemals vergessen, was damals passiert ist"

FREISTADT. Am Montag, 27. Jänner, jährt sich die Befreiung des KZ Auschwitz-Birkenau zum 75sten Mal. „Auch 75 Jahre nach der Befreiung dürfen wir nicht vergessen, was damals passiert ist“, sagt die ÖVP-Nationalratsabgeordnete Johanna Jachs aus Freistadt. „Es ist die Verantwortung unserer Generation, ein würdiges Erinnern und Gedenken zu ermöglichen – weil wir die Letzten sind, die noch die Gelegenheit haben, mit Zeitzeugen zu sprechen." Gerade im Mühlviertel befinden sich mit Mauthausen und...

  • 23.01.20
Politik
Johanna Jachs

JOHANNA JACHS
"Weiter mit voller Kraft für die Region"

FREISTADT. "Was die neue türkis-grüne Regierung auszeichnet, ist, dass neben Kernthemen der 'Regierung Kurz eins' verstärkt auf die Themen Umwelt und Nachhaltigkeit gesetzt wird", sagt Johanna Jachs. Die 28-jährige Freistädterin hatte im September 2019 erneut einen erfolgreichen Wahlkampf bestritten und erreichte als Listenerste im Wahlkreis Mühlviertel 7.734 Vorzugsstimmen. Als Nationalratsabgeordnete versteht sie sich weiterhin als "starke Stimme unserer Region in Wien, als Bindeglied...

  • 16.01.20
Lokales
2 Bilder

JUNGE ÖVP
Diensthabende mit Geschenkskorb überrascht

FREISTADT. Die Junge ÖVP (JVP) Freistadt überraschte zum Jahresende die Zivildiener sowie die diensthabenden Mitarbeiter des Roten Kreuzes und die Dienstmannschaft der Tillykaserne mit einem Geschenkskorb. „Diese Besuche haben mittlerweile eine lange Tradition und sind eine kleine Geste, um jenen Menschen Danke zu sagen, die am Heiligen Abend und an den Feiertagen rund um den Jahreswechsel ihren Dienst für unsere Gesellschaft versehen“, sagt JVP-Bezirksobfrau Johanna Jachs.

  • 13.01.20
Politik
Christiane Jogna aus Hagenberg ist Bezirkssprecherin der Grünen
4 Bilder

NEUE REGIERUNG
Zwischen Freude und schwerer Enttäuschung

BEZIRK FREISTADT. Nachdem der Bundeskongress der Grünen heute, Samstag, in Salzburg mit 93,18 Prozent sein OK gegeben hat, ist der Weg frei für die erste türkis-grüne Regierung unter Bundeskanzler Sebastian Kurz und Vizekanzler Werner Kogler. Wir haben wichtige Repräsentanten der Lokalpolitik um ihre Statements gebeten. Jogna: Freude überwiegt"Ich begrüße es sehr, dass die langen Verhandlungen zu einem positiven Ende geführt haben und nun ein Regierungsprogramm vorliegt. In die neue...

  • 04.01.20
Politik
Johanna Jachs

NATIONALRATSWAHL
7.734 Stimmen für Johanna Jachs

FREISTADT. Johanna Jachs entpuppte sich bei der Nationalratswahl am 29. September einmal mehr als Vorzugsstimmenkaiserin. Alleine im Bezirk Freistadt entfielen von insgesamt 18.623 Stimmen für die ÖVP 6.208 Vorzugsstimmen auf die 27-jährige Freistädterin, was bedeutet, dass 33,5 Prozent der ÖVP-Wähler zusätzlich eine Stimme für Jachs abgaben. Insgesamt erreichte sie 7.734 Vorzugsstimmen. "Ich bin sprachlos und unglaublich dankbar", sagt die Politikerin. "Für mich persönlich ist dieses...

  • 03.10.19
Politik
Junge Abgeordnete (von links): Claudia Plakolm (24) aus Walding und Johanna Jachs (27) aus Freistadt.

NATIONALRATSWAHL 2019
JVP-Frauenduo mit großen Ambitionen

FREISTADT, WALDING. "Wir Junge sind bereit, Verantwortung zu übernehmen", sagt Claudia Plakolm. Die 24-jährige Waldingerin ist ebenso wie Johanna Jachs (27) aus Freistadt seit zwei Jahren als Nationalratsabgeordnete der ÖVP tätig. Auch dem nächsten Parlament werden die beiden Jungpolitikerinnen mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit angehören, denn Plakolm steht auf der ÖVP-Landesliste auf Platz zwei und Jachs ist die Nummer eins im Wahlkreis Mühlviertel. Oberösterreichweit...

  • 23.08.19
Lokales

JUNGE ÖVP
Sammelaktion für bedürftige Kinder in Europa

BEZIRK FREISTADT. „Der Jungen ÖVP ist es ein besonderes Anliegen, dass jedes Kind und jeder Jugendliche eine faire Chance auf ordentliche Bildung und eine erfolgreiche Schullaufbahn hat", sagt Bezirksobfrau Johanna Jachs. "Da das in einigen Ländern Europas noch immer nicht ausreichend gewährleistet ist, wollen wir uns auch heuer wieder dafür einsetzen." Aus diesem Grund startete die JVP erneut das Projekt “JVP macht Schule”. Gemeinsam mit den Orts- und Bezirksgruppen sowie Landesorganisationen...

  • 22.07.19
Politik
Johanna Jachs

NATIONALRATSWAHL 2019
Johanna Jachs ist die Nummer 1 der ÖVP im Mühlviertel

FREISTADT. Vor zwei Jahren war Johanna Jachs nur auf Platz vier der ÖVP-Liste im Wahlkreis Mühlviertel für die Nationalratswahl. Nur dank eines sensationellen Vorzugsstimmenwahlkampfes gelang der Freistädterin damals der Einzug ins Parlament. Um Vorzugsstimmen braucht Jachs heuer nicht so intensiv kämpfen, denn sie steht diesmal an der Spitze der ÖVP-Liste und hat damit ein Ticket für Wien fix. Dennoch wird sie sich gemeinsam mit ihrem Team in den nächsten Wochen wahlwerbend in den 27...

  • 10.07.19
Politik
Johanna Jachs

KURZ-STURZ
"SPÖ und FPÖ können Veränderung nicht aufhalten"

FREISTADT, WIEN. Erstmals in der Zweiten Republik ist am Montag, 27. Mai, eine Regierung per Misstrauensvotum abgewählt worden. "Wir werden darauf so antworten, wie man es von der Volkspartei gewohnt ist", sagt die ÖVP-Nationalratsabgeordnete Johanna Jachs aus Freistadt. "Wir werden weiterhin unserer staatspolitischen Verantwortung gerecht werden und den Bundespräsidenten sowie eine neue Übergangsregierung nach Kräften dabei unterstützen, unserem Österreich in dieser schweren Phase zu dienen."...

  • 28.05.19
Politik
Doppelbelastung für Johanna Jachs: Sie wird im Juli Mama und muss außerdem wahlkämpfen.

NEUWAHL
Johanna Jachs kandidiert erneut fürs Parlament

FREISTADT. "Das Video, das am Freitag aufgetaucht ist, hat viele erschüttert und mich persönlich auch enttäuscht", sagt die ÖVP-Nationalratsabgeordnete Johanna Jachs aus Freistadt. "Ich werde den Neuwahlantrag im Parlament unterstützen, damit wir gemeinsam mit Sebastian Kurz den Weg der Veränderung erfolgreich fortsetzen können." Jachs hatte im Herbst 2017 einen sensationellen Wahlkampf geführt, der sie völlig überraschend ins Parlament spülte. Mehr als 5.000 Wähler hatten der heute...

  • 19.05.19
  •  2
Lokales

Angelika Winzig: "Wir brauchen mehr Oberösterreich in der EU"

FREISTADT. "In vielen Bereichen muss endlich etwas weitergehen", sagt Angelika Winzig. Die 56-Jährige ist Spitzenkandidatin der ÖVP für die Europawahl am 26. Mai. Die gebürtige Attnang-Puchheimerin möchte die oberösterreichischen Interessen schützen: "Wir brauchen nicht mehr EU in Oberösterreich, sondern mehr Oberösterreich in der EU." Für Angelika Winzig ist klar: es darf kein Atommüllendlager an der oberösterreichischen Grenze geben. Der Wirtschaftsstandort Oberösterreich darf nicht durch...

  • 14.05.19
Politik
Johanna Jachs

JUNGE ÖVP
Nachhaltigkeit als Schwerpunkt gewählt

BEZIRK FREISTADT. Im Rahmen des kürzlich abgehaltenen Bezirkstages der Jungen ÖVP des Bezirkes Freistadt wurde nicht nur der Vorstand neu gewählt, sondern auch ein Ausblick auf die Schwerpunkte der kommenden Jahre gewährt. Nachhaltigkeit spielt dabei eine große Rolle. Im Detail bedeutet das, dass die JVP an sich selbst den Anspruch stellt, der nächsten Generation einen lebenswerten Planeten zu hinterlassen. Beim Klima- und Umweltschutz geht es der JVP weder um rechte noch linke Ideologien oder...

  • 05.04.19
Politik
Das Vorstandsteam der Jungen ÖVP Freistadt mit Ehrengästen.

JUNGE ÖVP
Johanna Jachs als Obfrau bestätigt

BEZIRK FREISTADT. Johanna Jachs wurde bei der Neuwahl des Bezirksvorstandes der Jungen ÖVP mit 100 Prozent Zustimmung wiedergewählt. Die 27-jährige Nationalratsabgeordnete aus Freistadt lenkt bereits seit dem Jahr 2013 die Geschicke der ÖVP-Vorfeldorganisation. Sie geht somit in ihre dritte Amtszeit. Unterstützt wird sie in den kommenden Jahren von folgendem Vorstandsteam: Markus Leonhartsberger, Severin Schwaiger, Alina Aistleitner, Philipp Winklehner, Johannes Gradl, Paul Zeinhofer, Michael...

  • 22.03.19
Leute
2 Bilder

Johanna Jachs ist schwanger

FREISTADT. "Große Dinge beginnen oft ganz klein. Dieses Jahr wird für Hannes und mich besonders aufregend, im Juli erwarten wir Nachwuchs", verkündete Johanna Jachs vor kurzem auf ihrer Facebook-Seite. Koalition der LiebeDie VP-Abgeordnete aus Freistadt und der steirische FP-Mandatar Hannes Amesbauer haben sich im Parlament kennen und lieben gelernt. Nun erwartet das Pärchen Anfang August sein erstes Kind. "Als Abgeordnete gibt es keine Karenz, daher werde ich nach einer kurzen Pause nach...

  • 21.02.19
  •  6
Politik
2 Bilder

ÖVP-Nationalrätin besuchte Seniorenheime

BAD ZELL, PREGARTEN, UNTERWEISSENBACH. Die ÖVP-Nationalratsabgeordnete Johanna Jachs aus Freistadt besuchte kürzlich die Seniorenheime in Unterweißenbach und Pregarten sowie das Haus für Senioren in Bad Zell. Bei den Besuchen ging es darum, bei Kaffee und Kuchen mit dem Personal in den Einrichtungen ins Gespräch zu kommen und ihnen für ihre wichtige Arbeit zu danken. "Wir alle werden immer älter und damit steigt die Zahl der pflegebedürftigen Personen immer weiter an, was uns in den nächsten...

  • 06.12.18
  •  1
Politik
Süße Überraschung (von links): Johanna Jachs, Wolfgang Hattmannsdorfer und Gabriele Lackner-Strauss.

Lebkuchen für den Landesgeschäftsführer

BEZIRK FREISTADT. Die traditionelle Herbstabschlusskonferenz der Bezirks-ÖVP stand ganz im Zeichen von Informationen über die gemeinsamen Aktivitäten sowie der Vorbereitungen auf die Arbeiterkammerwahl und Europawahl, die beide 2019 stattfinden. Bezirksparteiobfrau Gabriele Lackner-Strauss freute sich, Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer als Referent begrüßen zu können. Vertreter aus allen Gemeinden des Bezirkes wurden von ihm über die aktuellen Themen aus Landes- und Bundespolitik...

  • 30.11.18
  •  1
Lokales
Von links: Manfred Doppler, Alfred Klepatsch (beide AAK), Ministerin Elisabeth Köstinger, Elfi Guttenbrunner, Sandra Wagner (beide AAK) und Nationalratsabgeordnete Johanna Jachs.

13.000 Unterschriften an Ministerin übergeben

BEZIRK FREISTADT, WIEN. Die Unterschriftenaktion des Anti-Atom-Komitees (AAK) gegen den Ausbau des Atomkraftwerkes in Temelin und ein grenznahes Atommüllendlager in Tschechien war ein voller Erfolg. Es konnten fast 13.000 Unterschriften an die für Nachhaltigkeit und Tourismus zuständige Ministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP) übergeben werden. Köstinger sagte volle Unterstützung zu und betonte, alle rechtlichen Möglichkeiten ausschöpfen zu wollen. "Wir haben von der Ministerin eingefordert,...

  • 16.11.18
Politik
Ständig auf Achse: Johanna Jachs.

"Der schönste Job der Welt"

FREISTADT. Der Einzug von Johanna Jachs in den Nationalrat war eine der großen politischen Sensationen im Jahr 2017. Dank ihres überwältigenden Vorzugsstimmenwahlkampfes sitzt die 27-jährige Freistädterin seit November des vorigen Jahres für die ÖVP im Parlament. "Seither hat sich mein Leben gehörig auf den Kopf gestellt", sagt Jachs. "Kein Tag ist wie der andere. Fixe Arbeitszeiten gibt es nicht und ich bin ständig unterwegs." Ohne Handy und Laptop gehe gar nichts. Termin folgt auf Termin. Ein...

  • 05.11.18
Lokales
Von links: Nationalrätin Johanna Jachs und Landtagsabgeordnete Gabriele Lackner-Strauss.

ÖVP Freistadt zieht Bilanz zur Halbzeit

FREISTADT. Die Bezirksparteiobfrau der ÖVP Freistadt, Gabriele Lackner-Strauss, zog zur Halbzeit der Funktionsperiode eine Zwischenbilanz. Das Resümee: Viel geschafft und noch viel vor. "Der Bezirk Freistadt entwickelt sich sehr gut", sagt Lackner-Strauss. "Ein wichtiger Pfeiler dieser positiven Entwicklung ist ganz klar die S10." Im Jahr 2017 konnte Freistadt einen Beschäftigungszuwachs von 19 Prozent verbuchen und die Arbeitslosenrate ist mit 3,4 Prozent erfreulich niedrig. "Wenn die jungen...

  • 02.10.18
Lokales

JVP veranstaltet Infoabend zum Thema Wohnen

FREISTADT. Die Junge ÖVP Freistadt bietet Jugendlichen die Möglichkeit, sich über das Thema Wohnen zu informieren. Deshalb lädt sie am Donnerstag, 30. August, 18 Uhr, ins Raiffeisen-Forum Freistadt ein. Mit dabei sind Experten der Raiffeisenbank, der Arge Eigenheim, der Oberösterreichischen Versicherung, der Firma Wimberger sowie der Wohnreferent des ÖVP-Landtagsklubs. Die Besucher bekommen interessante Vorträge zu den Bereichen Bauordnung, Finanzierung sowie Versicherung zu hören. Weiters...

  • 21.08.18
Politik
Michael Lindner
3 Bilder

"Schwänzen": Kritik von FPÖ und SPÖ an Jachs-Vorschlag

FREISTADT, TRAGWEIN, WIEN. Für Schlagzeilen sorgt ein Vorschlag junger ÖVP-Abgeordneter, das "Schwänzen" im Parlament unter Strafe zu stellen. Eine Wortführerin in dieser Causa ist die Freistädterin Johanna Jachs, die seit Herbst 2017 das Mühlviertel im Nationalrat vertritt. Sie hält einen finanziellen Hebel gegen das Fernbleiben bei Abstimmungen für sinnvoll. "Geldbußen von 50 bis 100 Euro pro versäumter Abstimmung könnten verdeutlichen, dass man nicht aus Laune Abgeordneter ist, sondern...

  • 07.08.18
Politik
Michael Lindner

"Regierung verzögert GKK-Neubau mutwillig"

FREISTADT. Als „feige Nacht-und-Nebelaktion“ und als „Schaden für die Region Freistadt“ bezeichnet SPÖ-Bundesrat Michael Lindner die von der Bundesregierung im Parlament eingebrachte Ausgabenbremse für die Sozialversicherungen und Krankenkassen. Lindner: „Das ist für mich keine Ausgabenbremse, sondern eine Gesundheitsbremse." Für den Bezirk Freistadt heißt die Entscheidung: Der schon durchgeplante Neubau der Gebietskrankenkasse (GKK) Freistadt ist bis Ende 2019 auf Eis gelegt. "Und das obwohl...

  • 18.07.18
Politik
Junge Nationalrätinnen (von links): Claudia Plakolm, Johanna Jachs.

Junge ÖVP ruft Kampagne "Mei Dahoam" aus

BEZIRK FREISTADT. "Für junge Menschen ist es ein entscheidendes und wichtiges Ereignis, wenn sie die elterlichen Wohnräume verlassen und in ihre ersten eigenen vier Wände übersiedeln", sagt die Landesobfrau der Jungen ÖVP (JVP), die Nationalratsabgeordnete Claudia Plakolm (23) aus Walding (Bezirk Urfahr-Umgebung). "Die erste Wohnung ist enorm wichtig auf dem Weg zur Selbstständigkeit." Aus diesem Grund hat sich die JVP dazu entschlossen, in diesem Jahr den Fokus auf das Thema Wohnen zu...

  • 12.07.18
Lokales
Johanna Jachs mit Sammelboxen.

Junge ÖVP sammelt Schulmaterialen für den Osten

FREISTADT, SCHÖNAU, ST. OSWALD. Das bundesweite Bildungsprojekt „JVP macht Schule“ wird auch von der Jungen ÖVP im Bezirk Freistadt unterstützt. Durch das Sammeln von Schulmaterialien (Notizbücher, Lineale, Radiergummis, Spitzer oder Schultaschen) aber auch Hygieneartikel wie Taschentücher und Toilettenpapier sollen finanziell benachteiligte Kinder und Jugendliche im Osten Europas in ihrer Schullaufbahn unterstützt werden. „Bereits drei Ortsgruppen nehmen an der dieser Aktion teil, die die...

  • 12.07.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.