Jopera

Beiträge zum Thema Jopera

Für drei Konzerte wird der Schlosshof im Sommer zur Bühne: Bye Maxene am 25. Juli, Christof Spörk am 8. August und das Martin-Gasselsberger-Trio am 29. August.

Konzerte statt Operette
Kultursommer auf Schloss Tabor findet nun doch statt

NEUHAUS AM KLAUSENBACH. Der Corona-Virus hat zwar frühzeitig die heurige Opernsaison auf Schloss Tabor zur Absage gebracht, nicht aber das Kulturgeschehen an sich. Der Verein "Kulturraum Schloss Tabor" und die Kulturbetriebe Burgenland haben stattdessen kurzfristig ein dreiteiliges Konzertprogramm auf die Beine gestellt, das sich sehen lassen kann. "Bye Maxene" am 25. JuliDen Anfang im Schlosshof macht der Freiluft-Auftritt des Sängerinnen-Trios "Bye Maxene" am 25. Juli. Die drei Grazien in...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Es war zu befürchten. Nun ist es fix: In diesem Jahr finden im Burgenland keine großen Sommerfestivals statt.
 1

Corona-Virus
Alle großen Festivals des burgenländischen Kultursommers abgesagt

Die Corona-Krise hat auch massive Auswirkungen auf den diesjährigen Festivalsommer: Seefestspiele Mörbisch, Oper im Steinbruch in St. Margarethen, Schloss-Spiele Kobersdorf, JOPERA und Liszt-Festival Raiding wurden abgesagt. BURGENLAND. Aufgrund der Umsetzung behördlicher Anordnungen und aller einhergehenden Maßnahmen zur Eindämmung von Covid 19 haben sich die Kultur-Betriebe Burgenland und die Geschäftsleitung der Arenaria dazu entschlossen, die großen Festivals des burgenländischen...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Wenn sich der Vorhang auf der Burg 2020 wieder hebt, wird der Güssinger Kultursommer bereits ein Landes-Kulturbetrieb sein.
 1

Kultursommer wird Landesbetrieb, andere könnten folgen
Güssinger Kulturlandschaft wird neu sortiert

Die monatelangen Gespräche zur Neuordnung der Güssinger Kulturlandschaft haben ein erstes Ergebnis gebracht. Der von Frank Hoffmann ins Leben gerufene und geleitete "Kultursommer" schlüpft ab 1. Jänner 2020 unter das Dach der Kulturbetriebe Burgenland (KBB). Künstlerische Gestaltung bleibt autonom"Für uns bedeutet das in erster Linie, dass wir uns um wirtschaftliche Agenden wie Kartenverkauf, Buchhaltung oder Marketing nicht mehr zu kümmern brauchen. Das wird dann in Eisenstadt erledigt",...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
"Alcinas Zauberinsel" vereinte ein Ensemble der Wiener Musikuniversität mit Kindern der Neuen Mittelschule Neuhaus am Klausenbach.
  3

Neuhaus am Klausenbach
"Alcinas Zauberinsel" auf Schloss Tabor: Oper für Kinder und mit Kindern

Auf "Alcinas Zauberinsel" führte die gleichnamige Kinderoper nach Georg Friedrich Händel, deren Premiere im Rahmen des Festivalsommers Jopera auf Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach jugendliches Publikum in den Bann zog. Die von Regisseur Robert Simma inzenierte Oper erzählte die Geschichte der Zauberin Alcina und ihrer Insel, die sie gegen Ausbeuter und Eindringlingen zu schützen versucht. Das spielfreudige Solisten-Ensemble der Wiener Universität für Musik und darstellende Kunst...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Mit dem Jazz-Programm "Ella Fitzgerald Forever" gastierte Karin Bachner auf der Open-Air-Bühne von Schloss Tabor.
  2

Jazz-Klassiker in Neuhaus am Klausenbach
Karin Bachner sang auf Schloss Tabor à la Ella

"Moon River", "Mack the Knife", "The Lady is a Tramp" oder "I'm beginning to see the light" - mit Jazz-Klassikern, wie sie einst für die legendäre Ella Fitzgerald arrangiert wurden, erfüllte Sängerin Karin Bachner den Hof von Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach. Begleitet wurde sie beim Open-Air-Konzert im Rahmen des Festivalsommers Jopera von der Pocket Big Band.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Landeshauptmann Hans Peter Doskozil mit Lebensgefährtin Julia sowie Frank Hoffmann und Intendant Dietmar Kerschbaum (von links).
  19

VIP-Andrang bei Oper in Neuhaus
Prominente Premierenbesucher priesen "Martha"

Die VIP-Dichte bei der Premiere der Oper "Martha" auf Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach war hoch. In die südlichste Gemeinde des Burgenlandes strömte Politik-Prominenz wie Landeshauptmann Hans Peter Doskozil, die Landtagspräsidenten Verena Dunst und Rudolf Strommer sowie die Abgeordneten Bernhard Hirczy, Ewald Schnecker, Walter Temmel und Christian Drobits. Aus der Wirtschaft kamen die Vossen-Chefs Werner Blohmann und Paul Mohr, ORF-Landesdirektor Werner Herics,...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Sie finden zueinander: Lady Harriet Durham alias Martha (Renate Pitscheider) und Pächter Lyonel (Ibrahim Yesilay).
  51

Opern-Premiere in Neuhaus am Klausenbach
"Martha" auf Schloss Tabor vereint Wohlklang und Schöngesang

Ausschließlich Wohlklang, Schöngesang, flüssige und bisweilen rockige Rhythmen prägen die Festspielaufführung auf Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach. Ohrwurm-MelodienPremiere hatte "Martha" von Friedrich von Flotow, eine romantische Oper mit lieblicher Handlung und ins Ohr gehenden Melodien. Sie wurden von Holzbläsern und Hörnern vorbereitet und von herrlichen Stimmen weiterentwickelt: Renate Pitscheider, Sarah Laulan, Andreas Jankowitsch, Ibrahim Yesilay, Andreas Mattersberger und Marc...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
Den Kauf des Schlosses verkündeten Hans Peter Doskozil (2. von rechts) und Dietmar Kerschbaum (4. von links) mit den Bürgermeistern des Bezirks.
 1   7

Neuhaus am Klausenbach wird Kulturzentrum des Bezirks
Land kauft Schloss Tabor

Als am Donnerstagabend die Opernpremiere auf Schloss Tabor über die Bühne ging, hatte das Schloss bereits einen neuen Besitzer. Tags davor unterzeichneten Jopera-Intendant Dietmar Kerschbaum und Landeshauptmann Hans Peter Doskozil den Vertrag, der den Verkauf an das Land Burgenland besiegelte. Neues Kulturzentrum für den Bezirk Seit 2017 stand Tabor im Besitz der Europäischen Stiftung für Innovation und soziale Verantwortung (EFIS), die es damals dem Naturpark Raab abgekauft hatte. 850.000...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Musik-Erlebnis auf Schloss Tabor: Die Oper „Martha“ ist romantisch und komisch zugleich.
  4

Oper "mit Charme und Esprit"
"Martha" hat am 1. August auf Schloss Tabor Premiere

"Nicht nur eine Opernrarität, sondern auch eine großartige Spieloper mit eingängigen Melodien und einer rasanten Handlung voller Charme und Esprit" - so charakterisiert Jopera-Intendant Dietmar Kerschbaum die Oper "Martha" von Friedrich von Flotow, die am Donnerstag, dem 1. August, auf Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach Premiere hat. Regie führt Brigitte FassbaenderInszeniert wird „Martha“ von Kammersängerin und Star-Regisseurin Brigitte Fassbaender. Sie hat die Oper, die im Original zu...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Kammersängerin Brigitte Fassbaender freut sich auf die Oper "Martha" ab 1. August auf Schloss Tabor, bei der sie Regie führt.

Im Opern-Interview
Brigitte Fassbaender führt erneut Regie auf Schloss Tabor

Brigitte Fassbaender, die Grande Dame des deutschsprachigen Musiktheaters, führt heuer Regie bei der Oper "Martha" auf Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach. Das Bezirksblatt Güssing/Jennersdorf bat sie zum Gespräch. BEZIRKSBLATT: Sie haben an allen großen Opernhäusern der Welt gearbeitet. Was reizt Sie daran, erneut ins kleine Neuhaus zu kommen? FASSBAENDER: Es ist eine der schönsten Gegenden, die ich kenne. Schloss Tabor bildet ein stimmiges Ambiente. Und hier schafft Intendant Dietmar...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Musik, Tanz, Spiel und Bühnenbildbau standen im Mittelpunkt der Kinder-Kreativwoche auf Schloss Tabor.
  4

Kreativ-Camp plus Aufführung
Schloss Tabor: Kindgerecht die Welt der Oper kennenlernen

Unter professioneller Anleitung konnten Kinder und Jugendliche auf Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach in die Welt des Musiktheaters eintauchen. Bei einem einwöchigen Kreativ-Camp im Rahmen des Festivalsommers Jopera beschäftigten sie sich auf kreative und spielerische Weise mit Musik, Tanz und Bühne. Sie bauten selbst ihr Bühnenbild, studierten Rollen ein und setzten sängerisch und tänzerisch "ihre" Version der Oper "Martha" um, die ab 1. August im Schlosshof zu sehen ist. Stargast der...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
 1

Gewinnspiel
Gewinne Karten für Oper "Martha"

MarthaOpernaufführungen auf Schloss Tabor, Neuhaus am Klausenbach Romantische Komödie von Flotow Termine Premiere: 1. August 2019 Wiederholungsaufführungen: 3., 4., 7., 9., 10. und 11. August 20´19 Vorstellungsbeginn: 20.00 Uhr Vorstellungsende: 23.00 Uhr "Martha" von Friedrich von Flotow: Nicht nur eine Opernrarität, sondern auch eine großartige Spieloper mit eingängigen Melodien und einer rasanten Handlung voller Charme und Esprit. Genießen Sie einen lustvollen Opernabend auf...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Burgenland
Die Ausstellung auf Schloss Tabor läuft bis 19. Mai.
  5

Neuhaus am Klausenbach
Schloss Tabor: Zwei Wochen zwischen Vernissage und Auktion

Mit einer Vernissage fand der heurige "Kunst-Raum" des Festivalsommers Jopera auf Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach seinen Auftakt. Heinz Gohlke, Gabriela Proksch, Michael Raimann und Azra Rikic stellen bis 19. Mai ihre Kunstwerke aus. Danach werden diese zu Gunsten der Kinderhilfsstiftung EFIS versteigert. Die Ausstellung ist wochentags von 9.00 bis 16.00 Uhr und am Wochenende von 11.00 bis 18.00 Uhr für frei zugänglich.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Im Stegersbacher Hotel Larimar: Hausherr Hans Haberl, Jazz-Sängerin Karin Bachner, Jopera-Intendant Dietmar Kerschbaum und Posaunist Robert Bachner.
  6

Karin Bachner im August auf Schloss Tabor
Stegersbach und eine Ahnung von Ella Fitzgerald

Einen Vorgeschmack auf ihr Open-Air-Gastspiel am 2. August auf Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach gab Jazz-Sängerin Karin Bachner bei ihrem allerersten Südburgenland-Aufenthalt. Das Hotel Larimar verzauberte sie mit Swing- und Jazz-Klassikern, wie sie einst im Original für die unvergleichliche Ella Fitzgerald arrangiert waren. Auf Schloss Tabor wird für dieses Programm eine kleine Big Band unter der Leitung des legendären Richard Österreicher hinter ihr stehen. "Swing vom großen...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Der heiße Glühwein wärmte (von links) Jopera-Lady Alexandra Rieger, BH-Stv. Harald Dunkl, Opernsängerin Renate Pitscheider, Gastgeber Dietmar Kerschbaum, Bgm. Reinhard Jud-Mund und LAbg. Ewald Schnecker (von links).
  13

In Neuhaus am Klausenbach
Schlosshof von Tabor im "Adventzauber"

Wenn in Neuhaus am Klausenbach der Schlosshof weihnachtlich erstrahlt, ist "Advent auf Tabor" eingekehrt. Unter diesem Motto öffnete das Schloss heuer zum dritten Mal in der Vorweihnachtszeit seine Pforten. Ein besinnlicher Adventmarkt, ein künstlerisches Programm und hochqualitative Kunsthandwerksprodukte fügten sich optimal in das romantische Ambiente. Beim Glühweinausschank gingen Intendant Dietmar Kerschbaum prominente Helfer zur Hand. LAbg. Ewald Schnecker,...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
"Die Welt auf dem Mond" heißt der Opernklassiker von Joseph Haydn, der in einer Neufassung in Jennersdorf zu sehen war.
  5

Oper von Joseph Haydn
Musikalische "Mondreise" für Kinder in Jennersdorf

Eine musikalische Mondreise konnten rund 900 Schüler und Schülerinnen aus dem Südburgenland und der Steiermark im Rahmen des Festivalsommers Jopera in Jennersdorf unternehmen. Auf dem Spielplan stand eine dramaturgische Neufassung des Opernklassikers "Die Welt auf dem Mond" von Joseph Haydn, die Robert Simma vorgenommen hatte. Es spielte und sang ein Ensemble der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Daniel Gutmann in der Hauptrolle des Buonafede überzeugte durch Stimme und...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.