Josef Reingruber

Beiträge zum Thema Josef Reingruber

Freizeit
57 Bilder

Zipfelbob-Challenge 2019
Highspeed am Karlsbergerhügel

HAIBACH. Die dritte Zipfelbob-Challenge konnte trotz etwas widriger Wetterverhältnisse mit etwas Schneefall und Nebel plangemäß am Karlsberger-Hügel in Renning in der Gemeinde Haibach durchgeführt werden. Die nötige Infrastruktur wurde vom Verein „Calimeros“ und dem Verein Dorfentwicklung in der freien Natur aufgebaut. Man konnte an die 80 Starter von Klein bis Groß am Start und viele Zuschauer entlang der Strecke begrüßen. DJ In 4er Läufen konnten sich in 4 Wertungen (Kids, Teens, Damen,...

  • 04.02.19
Lokales
46 Bilder

Der Winter hat auch seine positiven Seiten

HAIBACH. Des einen Leid, des anderen Freud könnte man die momentane Schnee- und vergangene Sturmsituation schildern. Was für Einsatzkräfte, Winterdienstler, Waldbesitzer nicht mehr lustig war, ist die Betrachtung der Landschaft mit der Linse ein Traum. Der Schneesturm verkleidete vor allem in höheren Lagen rund um die GIS bei Lichtenberg und Kirchschlag die Bäume und Gebäude mit einem Schnee- und Eisgewand wie man es selten sieht. Der feine Schneestaub legte sich auch in jede Ritze und Fuge und...

  • 21.01.19
  •  1
Politik
Das gesamte Team wurde zu 100 Prozent bestätigt.
2 Bilder

Haibacher VP-Team einstimmig bestätigt

HAIBACH. Bürgermeister Josef Reingruber wurde beim Gemeindeparteitag in Haibach zum Gemeindeparteiobmann wieder einstimmig gewählt. Auch das gesamte Team wurde mit 100 Prozent bestätigt. Nachdem Reingruber seit fast drei Jahrzehnten diese Position mit einer kurzen Unterbrechung innehat, wird er bis zu seinem Rücktritt als Bürgermeister (noch vor der nächsten periodischen Gemeinderatswahl 2021) diese Position noch begleiten. Zu seinen Stellvertretern zählen neben den bündischen Obleuten noch...

  • 06.11.18
Politik
Josef Reingruber, Claudia Plakom und Michael Hammer (v. l.).

Offener ÖVP-Parteitag
Josef Reingruber will nochmals Haibacher Bürgermeister werden

HAIBACH. Bürgermeister Josef Reingruber stellt sich mit seinem VP Team beim offenen Parteitag am Freitag, 2. November, um 20 Uhr im Veranstaltungssaal in Renning noch einmal der Wahl für die Führung der Ortsgruppe. Er steht dieser mit einer kleinen Unterbrechung schon fast drei Jahrzehnte vor. Neben der Wahl des neuen Gremium zieht er aber auch eine Halbzeitbilanz der Gemeindearbeit bzw. wird er das Programm der nächsten drei Jahre bis zur Wahl vorstellen. Hammer und Plakolm anwesend Neben...

  • 23.10.18
Bauen & Wohnen
Die Gemeindevertretung mit Geschäftsführer Markus Mollnhuber (2.v.l.) und Obmann Robert Valenti (3.v.l.).
4 Bilder

Erstmals Wohnungen in Haibach

Nachdem für das moderne Wohnbauprojekt der Wohnungsgenossenschaft Lebensräume in Haibach/Baumgarten bereits die baubehördliche Genehmigung vorliegt, wird derzeit an der Einreichung um die Wohnbauförderungsmittel beim Land OÖ angesucht. Seitens der Wohnbauförderung wurden bereits die Förderungsmittel für das heurige Jahr in Aussicht gestellt. HAIBACH. Insgesamt entsteht eine mehrgeschoßige Wohnanlage mit 15 Mietwohnungen und 16 Eigentumswohnungen. Ebenso sind Flächen für Gastronomie und...

  • 04.10.17
Politik
Josef Reingruber

Leserbrief: Josef Reingruber über Kooperation mit Reichenau und Ottenschlag

Leserbrief zum Artikel "Reichenau verschärft Gangart mit Partnern" in der BezirksRundschau-Ausgabe 18 vom 4.5.2017 Ich habe persönlich bereits vor einem Jahr angeregt, durch anstehende Bürgermeister- und Amtsleiterwechsel auch über neue Strukturen nachzudenken. Man einigte sich, dass diese Entscheidung auf die Gemeinderatsebene transferiert wird. Der Gemeinderat Haibach hat sich in einer geheimen Abstimmung mit mehr als zwei Drittel gegen eine Fusion zum jetzigen Zeitpunkt ausgesprochen. Dieses...

  • 10.05.17
Politik
Josef Reingruber
3 Bilder

Dreier-Gemeindefusion ist in Haibach geplatzt

REICHENAU/HAIBACH/OTTENSCHLAG (fog). Die Gemeindefusion Reichenau, Haibach und Ottenschlag ist zumindest in der Dreierkonstellation vorerst gescheitert. Bei der Gemeinderatssitzung in Haibach ging die geheime Abstimmung 10:3 gegen eine Fusion zum jetzigen Zeitpunkt aus (11 ÖVP, 2 SPÖ). "Bis zur nächsten Wahl ist keine Fusion nötig", sagt der Haibacher Bürgermeister Josef Reingruber (ÖVP). Einstimmig beschlossen wurde ein Ideenkatalog, wie die jetzige Kooperation verstärkt werden könne. Eine...

  • 14.03.17
Politik
Jede der drei Gemeinden hat einen eigenen Bauhof. Hier: Reichenau.

Reichenau-Haibach-Ottenschlag: Kleiner Schritt in Richtung Fusion

In Sachen Fusion zwischen den Gemeinden Reichenau, Haibach und Ottenschlag tut sich etwas. REICHENAU (fog). Reichenau fasste im Dezember einen einstimmigen Gemeinderatsbeschluss für die mittelfristige Fusion der drei Gemeinden. Auch Haibach und Ottenschlag werden Beschlüsse im März fassen, wie eine noch engere Kooperation möglich ist. Differenzen unter Bürgermeistern Obwohl das Wort Fusion viele nur im Flüsterton in den Mund nehmen, scheint der Wille dazu in Reichenau am größten zu...

  • 03.01.17
  •  1
Freizeit
Bodybuilder Max Pangerl und Arnold Schwarzenegger

Haibacher Gemeindetag mit Bodybuilder-Legende Max Pangerl

HAIBACH. Der 19. Gemeindetag am Freitag, 15. April beginnt um 20 Uhr im Gemeindesaal in Renning. Die Vorstellung der laufenden Gemeindearbeit und der aktuellen Projekte nimmt Bürgermeister Josef Reingruber vor. Das Team der Dorfentwicklung unter Obmann Siegi Ehrenmüller plant das große Finale „Haibach besucht Österreich“ und stellt es der Bevölkerung vor. Ein Schwerpunkt dieses Abends ist auch der aktuelle Stand der Errichtung von Wohnungen auf den ehemaligen Wirtshausgünden in Baumgarten....

  • 07.04.16
Freizeit

Ich kann das schon! - Loslassgruppe in Haibach

Schritt für Schritt selbst zu gehen, ohne die Anwesenheit von Mama oder Papa – das ist nicht immer leicht für den Nachwuchs. Damit Kleinkindern der Einstieg in den Kindergarten oder die Krabbelstube leichter fällt, bietet der OÖ Familienbund in Haibach im Mühlkreis eine „Loslassgruppe“ an. Entstanden aus einer Elterninitiative, stellt Bürgermeister Josef Reingruber an zwei Tagen pro Woche den Veranstaltungssaal in der Gemeinde Haibach zur Verfügung. Mit zwei ausgebildeten Kinderbetreuerinnen...

  • 03.02.16
  •  1
Politik
Ernst Hammer (r.) erhielt den Ehrenring von Bürgermeister Josef Reingruber (l.).
3 Bilder

Ehrenringverleihung für fast 20 Jahre Vizebürgermeister

Nachdem Vizebürgermeister a.D. Ernst Hammer Ende der Legislaturperiode 2015 seine Funktion zurücklegte beschloss der Gemeinderat einstimmig ihm den goldenen Ehrenring zu überreichen. HAIBACH. Diese Ehrung stellte ein Zeichen des Dankes und der Anerkennung für seine vielen Leistungen im Dienste der Gemeinde Haibach im Mühlkreis dar. In einer kleinen Feier ließ Bürgermeister Josef Reingruber noch einmal die vielen Aktivitäten im öffentlichen Leben und in der Kommunalpolitik mit Bildern Revue...

  • 27.01.16
Politik
5 Bilder

Gemeinden droht die Umsatzsteuer-Falle

Die Ermunterung zur Gemeindefusion wird in Reichenau, Haibach und Ottenschlag unterschiedlich erwidert. BEZIRK (fog). Nach der Wahl wäre für das Land Oberösterreich ein guter Zeitpunkt bei den Gemeindefusionen Druck zu machen, gab der Direktor des Landesrechnungshofs, Friedrich Pammer kürzlich bekannt. Von Gemeinde-Kooperationen rät der Landesrechnungshof ab. "Kooperationen können bei der Umsatzsteuer zu zusätzlichen Ausgaben führen", sagt Pammer. Macht etwa eine Gemeinde für die andere die...

  • 02.12.15
Lokales
Josef Reingruber, Michael Hammer, Franz Beirl, Franz Hiesl und Hermann Reingruber (v. l.) beim Lokalaugenschein.

Rinnmühlerbrücke wieder freigegeben

REICHENAU. Nach elfwöchiger Bauzeit wurde die neu errichtete Rinnmühlerbrücke in Reichenau freigegeben. In den 50-iger Jahren wurden der Bau zu schmal ausgeführt, weswegen es bei der Einmündung der Altenberger in die Gusental Landesstraße immer wieder Problemen kam. Da auch das Tragwerk statisch unterbemessen war und eine Verbreiterung ausschloss, wurde während der Sommerferiene von der Firma Strabag die alte Brücke abgetragen und ein neues Rahmenbauwerk ohne bewegliche Teile errichtet. Die...

  • 21.09.15
Politik
In Haibach wird ein Gebäude gemeinsam genutzt. Im unteren Bereich von der Feuerwehr, der Saal für Veranstaltungen.
2 Bilder

ÖVP behält die Zügel in Haibach in der Hand

Die FPÖ räumt nach der letzten Wahlpleite das Feld für ÖVP und SPÖ HAIBACH Einwohner: 951 Wahlberechtigte: 737 Fläche: 14,5 km² Unternehmen: 36 Arbeitslose: 12 Nachdem sich Bürgermeister Josef Reingruber, der seit 1996 im Amt ist, bei der letzten Bürgermeisterwahl mit dem SPÖ-Kandidaten Josef Schindlbauer konkurrieren musste, tritt er heuer als einziger Bürgermeisterkandidat an. Für den Gemeinderat kandidiert heuer die FPÖ nicht mehr, nachdem sie bei der ersten Kandidatur 2009 mit 6,64...

  • 17.09.15
Lokales
Bürgermeister Josef Reingruber und Bauhofmitarbeiter Vizebürgermeister Ernst Hammer überzeugen sich von der Funktion des Tempomessers.
3 Bilder

Haibacher kontrollieren Tempo der Autofahrer selbst

HAIBACH. Da bei der letzten Bürgerbefragung in Haibach viele angaben, dass in Siedlungen und Dörfern zu schnell gefahren wird, setzt die Gemeinde nun ein neues Geschwindigkeitsmessgerät ein. Dieses soll an gefährlichen Stellen eingesetzt werden, um die Autofahrer auf ihre Geschwindigkeit hinzuweisen. Die Daten können gespeichert und ausgewertet werden. Bürgermeister Josef Reingruber und sein Stellvertreter Ernst Hammer hoffen auf Verständnis der Verkehrsteilnehmer. "Die...

  • 13.08.15
Leute
Die Vereinsobfrauen Stefanie Stadler und Margit Kruckenhauser mit Landeshauptmann Josef Pühringer und Bürgermeister Hermann Reingruber (v. l.) vor den Kulissen.

Volles Haus bei Jubiläumseröffnung

REICHENAU (dur). Seit 20 Jahren steht der Verein Burgfestspiele Reichenau für Theaterarbeit für Kinder und Erwachsene auf höchstem Niveau. Sommerwetter sorgte für eine volle Publikumstribüne bei der Premiere des Stückes "Die Siebtelbauern". Besondere Ehre: Stefan Hellbert, Autor der Bühnenfassung, war unter den Premierengästen. Als Ehrengäste vor Ort: Landeshauptmann Josef Pühringer, Landtagsabgeordneter Arnold Weixelbaumer, Bezirkshauptmann Paul Gruber, Hausherr Georg Fürst von Starhemberg,...

  • 17.07.15
Politik
Das Haibacher ÖVP-Team freut sich über die große Rücklaufquote.

Umfrage zeigt: Haibacher fühlen sich in Gemeinde wohl

HAIBACH. Bürgermeister Josef Reingruber führte eine umfangreiche Bürgerbefragung unter allen Wahlberechtigten durch. Die Frage über die Zufriedenheit der Gemeinde beantworteten fast 100 Prozent mit sehr zufrieden oder zufrieden. Mit 750 ausgefüllten Fragebögen wurde eine Beteiligung von rund 72 Prozent erreicht. „Daraus lässt sich ein repräsentatives Umfrageergebnis ableiten“ meint Reingruber, „mit 1300 Antworten auf die Fragen und über 300 verschiedene Nennungen bei Kandidaten sich die...

  • 29.05.15
Leute
Michael Burgstaller, Robert Hofstadler, Josef und Hermann Reingruber mit dem geehrten Alfred Weis (v. l.).

Gute Arbeit des Kameradschaftsbundes bestätigt

REICHENAU. Bei der Jahreshauptversammlung des Kameradschaftsbundes betonte Vizepräsident Michael Burgstaller die Bedeutung des Kameradschaftsbundes in der heutigen Zeit. Bei der Neuwahl des Vorstandes wurde Bürgermeister Josef Reingruber zum Obmann sowie die Bürgermeister Hermann Reingruber und Franz Beirl zu seinen Stellvertretern wiedergewählt. Geschäftsführer Robert Hofstadler und seinem Team wurde ebenfalls erneut das Vertrauen durch die Wahl gegeben. Alfred Weis wurde wie einige...

  • 07.05.15
Lokales
Bürgermeister Josef Reingruber gibt Einblick in aktuelle Projekte der Gemeinde.
4 Bilder

Informativer Gemeindetag in Haibach

HAIBACH. Zum 18. Mal findet heuer der Gemeindetag in Haibach statt, am Freitag, 17. April, um 20 Uhr im Veranstaltungszentrum Renning. Barbara Schütz von Liferadio führt durch das Programm, dass Berichte über die aktuelle Gemeindearbeit von Bürgermeister Josef Reingruber und Siegi Ehrenmüller, Obmann des Dorfentwicklungsteams beinhaltet. Bezirkshauptmann Paul Gruber wird über die Arbeit für die sozial Schwächeren in der Region und in der Gemeinde referieren. Als Spezialisten zum Thema...

  • 07.04.15
Leute
Die Finalisten: Blaßberg gegen Baumgarten Jugend 1.
4 Bilder

16 Moarschaften beim Haibacher Eisstockturnier

HAIBACH. 80 Eisstockschützen matchten sich in 16 Moarschaften trotz schlechten Wetters um den Sieg des Gemeindeturniers der ÖVP Haibach. Es wurde traditionell mit Holzstöcken am Freizeitteich Reichenau geschoßen. Schlussendlich setzte sich die Moarschaft Blaßberg mit Inge Mayerhofer im Finale gegen die Moarschaft der Jugend Baumgarten mit Franz Hammer jun. durch. Den Kampf um Platz drei sicherte sich die Moarschaft Baumgarten I mit Dietmar Leitner als Moar. Diese besiegten die Truppe Jugend...

  • 11.02.15
Leute
Regionalbetreuerin Anna Schmidauer, Haibachs Bürgermeister Josef Reingruber und Heinrich Gmeiner von der Abteilung Gesundheit des Landes. (v. l.).

Ehrung von Arbeitskreisleitern der Gesunden Gemeinden

BEZIRK. In der Raiffeisenbank Walding fand kürzlich das Bezirkstreffen der Gesunden Gemeinden in Urfahr-Umgebung statt. Dabei wurde auch heuer langjährigen Arbeitskreisleitern für ihre ehrenamtliche Arbeit im Bereich der kommunalen Gesundheitsförderung gedankt. Für zehnjährigen Einsatz wurden Bürgermeister Josef Reingruber aus Haibach, Bürgermeisterin Daniela Durstberger aus Lichtenberg und Puchenaus Vizebürgermeister Martin Kastner geehrt. Hauptprogrammpunkte waren die Vorträge, die nach den...

  • 21.11.14
Lokales
Robert Seyr, Sigrid Schwarz, Dagmar Rauch, Hermann Reingruber, Maria Birngruber, Karl Breuer und Josef Reingruber (v. l.).

Neue Obfrau und Spende für Jugendzentrum

REICHENAU. Bei der kürzlich abgehaltenen Jahreshauptversammlung des Jugendzentrums in Reichenau wurde Dagmar Rauch zur neuen Obfrau gewählt. Die Bürgermeister Hermann und Josef Reingruber dankten der scheidenden Obfrau Sigrid Schwarz für ihre langjährige engagierte Tätigkeit und wünschten Dagmar Rauch alles Gute für die neue Aufgabe. Das Jugendzentrum ist eine Kooperation der drei Gemeinden Reichenau, Haibach, Ottenschlag und der Pfarre, dass Jugendliche jeden Samstag von 18 bis 22 Uhr...

  • 10.11.14
Lokales
500 Gemeinden in ganz Österreich fehlen den Haibachern noch zum Ziel.

Haibacher besuchten bereits 1857 Gemeinden

HAIBACH. 2010 fasste Bürgermeister Josef Reingruber mit den Haibachern den Entschluss, bis 2016 alle österreichischen Gemeinden zu besuchen. „Dank der intensiven Mitarbeit der Haibacher Bevölkerung haben wir heuer wieder einen ganz entscheidenden Schritt zu unserem Ziel geschafft“ freuen sich Reingruber und Siegfried Ehrenmüller, Obmann des Dorfentwicklungsvereins. Nur mehr 500 der insgesamt 2357 Gemeinden fehlen noch. Über 100 Haibacher beteiligen sich bei dieser Aktion. "Hintergrund des...

  • 04.11.14
Lokales
Auch letztes Jahr wanderten die Haibacher bereits in der Region Sterngartl.
4 Bilder

Haibacher machen Meter bei der Herbstwanderung

HAIBACH. Einen würdigen Abschluss für das heurige Jahresmotto „Wir machen Meter“ bildet der traditionelle Wandertag der Dorfentwicklung und der „Gesunden Gemeinde“ Haibach am Sonntag, 19. Oktober. Um die gesamte Bevölkerung noch stärker in die Dorfentwicklung einzubinden hält man jährlich diesen Wandertag ab. Schwerpunkt der Wanderung ist heuer der Besuch von Einrichtungen der Gemeinde Hirschbach im Mühlkreis. Ausgehend mit Start um 9 Uhr beim Freizeitteich in Ottenschlag geht es über...

  • 09.10.14
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.