Josef Siegele

Beiträge zum Thema Josef Siegele

Buchpräsentation "50 Jahre Gemeinsame Landtage 1970 - 2020": Autor Dr. Josef Siegele mit Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann.
2

Tirol-Südtirol-Trentino
Rieder Jurist legt Publikation über Gemeinsame Landtage vor

INNSBRUCK, RIED. Josef Siegele aus Ried im Oberinntal beschäftigt sich seit Jahren mit diesem grenzüberschreitenden Plenum. Nun hat er eine 1.501 Seiten umfassende Publikation mit dem Titel "50 Jahre Gemeinsame Landtage" in drei Bänden präsentiert. Erste umfassende Publikation Kaum einer kennt die Institution der Gemeinsamen Landtage von Tirol, Südtirol und dem Trentino so gut, wie Josef Siegele. Der promovierte Jurist aus Ried im Oberinntal beschäftigt sich seit rund 34 Jahren mit diesem...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Alternative Variante A der geplanten 110-kV-Leitung auf das Sonnneplateau: Für die neue Trasse werden zwei Masten verschoben.
2

110-kV-Stromleitung
Grünes Licht für Tinetz-Ausbaupläne in Ried

RIED (otko). Gemeinde Ried i.O. und Tinetz erzielten Einigung: Neue 110-kV-Freileitung aufs Sonnenplateau wird 2020 gebaut. Stromleitung sorgte für erhitze Gemüter Die geplante 110-kV-Leitung der Tinetz vom Talboden auf das Sonnenplateau sorgte in der Gemeinde Ried im Oberinntal heuer bereits für erhitzte Gemüter. Die Kritik der Gemeinde und einer Bürgerinitiative, die sich gebildet hatte, richtete sich dabei gegen eine weitere Freileitung, die sichtbar wäre und das Ortsbild nachhaltig...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Eine neue 110 kV Stromleitung aufs Plateau sorgt derzeit in der Gemeinde Ried für Ärger. Im Kreuzfeuer der Kritik steht Bürgermeister Elmar Handle.

Bürgermeister im Kreuzfeuer
Neue Stromleitung sorgt für hitzige Gemüter in Ried

RIED (das). Es brodelt derzeit in der kleinen Gemeinde Ried im Oberinntal. Grund hierfür ist eine geplante 110 kV Freileitung auf das Sonnenplateau, welche über das Rieder Gemeindegebiet führen soll. Die Planung der Leitung sorgt dabei im Gemeinderat und in der Bevölkerung für erhitzte Gemüter. Gemeinderat wurde im Dunkeln gelassen Im Kreuzfeuer der Kritik steht Bürgermeister Elmar Handle, welcher das Projekt im Alleingang ausverhandelt hatte. "Der Gemeinderat hat von diesen Plänen bis zur...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Die Europa-Gemeinderäte sollen den BürgerInnen vor Ort die Europäische Union (Im Bild das Berlaymont in Brüssel – Sitz der Europäischen Kommission) näher bringen.
6

Nur drei Gemeinden haben einen EU-Gemeinderat

Eine eher traurige Bilanz ergibt die Suche nach "Europa-GemeinderätInnen" im Bezirk Landeck – insgesamt gibt es vier. BEZIRK LANDECK (otko). Mit 1. Juli übernimmt Österreich den EU-Vorsitz. Viele Entscheidungen der Europäischen Union reichen bis in die Gemeinden hinein und werden dort auch umgesetzt. Bürgermeister und GemeinderätInnen sind daher oft die ersten Ansprechpartner. Vor acht Jahren hat das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres (BEIMA) in Zusammenarbeit mit der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
v.l. hinten: Ikrom (usbekischer Student), Andrea Koolen, Nurila (usbekischer Student), Günter Patscheider, Christoph Mathoy vorne: Karin Koolen, Anorkul Boybekov, Bgm. Elmar Handle, LR Dr. Bernhard Tilg, Dr. Josef Siegele und Sascha Pedrazolli
51

Graffiti & Unplugged 6.0 – Grenzenlos in Terra Raetica

Bühne frei für die 6. Auflage von Graffiti Unplugged welche zu den größten Kunstaustellungen im Tiroler Oberland zählt. RIED. (das) Unter dem Motto "Grenzenlos in Terra Raetica" startete das große Kulturwochenende in Ried am 10.11.2017 pünktlich um 19:00 Uhr. Über 30 Künstler aus Nord- und Südtirol, dem Trentino und dem Engadin sowie aus Kanada und Usbekistan lieferten erstaunliche und auch spezielle Kunstwerke an die kulturhungrigen Besucher. Auch für Musikliebhaber war etwas dabei, Konzerte...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
v.l. Gerhard Dujmovits LL Tirol, Dr. Josef Siegele Vizepräsident UNCAV
3 2

UNCAV und Tiroler Peacekeeper

Gerhard F. Dujmovits Landesleiter Tirol der “Vereinigung Österreichischer Peacekeeper”, gegründet 1995 von ehemaligen UN-Soldaten, traf sich erstmalig in Innsbruck zu einem Informations- und Erfahrungsaustausch mit dem Generalsekretär des Europäischen Ombudsmann-Institutes (EOI) und Vizepräsidenten der UNCAV-Vienna, Dr. Josef Siegele. Dabei wurden verschiedene Themen der Anwendung der Menschenrechte in Krisengebieten, Arbeitsweise und Erfahrungen der UN-Peacekeeper sowie Weiterentwicklungen in...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Gerhard F. Dujmovits "Soldiers of Peace" - "Verein Österreichischer Friedenssoldaten"
Martha und Albert Siegele mit Jubilar Josef Siegele, Bgm. Werner Kurz, PKdt.-Stv. Dietmar Siegele, BPKdt. Werner Hauser.

85. Geburtstag von Josef Siegele aus Ischgl

ISCHGL. Am 18. Juli 2016 konnte Herr Josef Siegele aus Ischgl seinen 85. Geburtstag feiern. Herr Siegele ist Ehrenringträger der Gemeinde Ischgl und war der frühere Gendarmerie-Postenkommandant unseres Dorfes. Zum Geburtstagsjubiläum überbrachten die Gemeinde- und Polizeivertretung die besten Wünsche.

  • Tirol
  • Landeck
  • Jasmin Olischer
BFI Thomas Greuter, Vizebgm. Josef Siegele, BFK Hermann Wolf und Hannes Rudig (v. l.). gratulierten den erfolgreichen Jugendlichen.
2

Feuerwehrjugend hisste die "Weiße Fahne"

Zukunft der Feuerwehr ist gesichert: 9 Mädchen und 81 Burschen absolvierten erfolgreich den Wissenstest. RIED. Am 18. April 2015 fand in der Volksschule Ried i.O. der Wissenstest der Feuerwehrjugend des Bezirkes Landeck statt. Ganze 90 Mitglieder (9 Mädchen, 81 Burschen) aus 13 verschiedenen Ortsgruppen stellten sich der Herausforderung die geforderten Leistungen zur Erreichung des Wissenstestabzeichens in Bronze, Silber und Gold zu erbringen. Im Stationsbetrieb mussten die einzelnen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Diskutierten mit den Anrainern: Bgm. Reinhard Knabl, Florentina Schiessendoppler, Harald Bachmeier und Dekan Franz Hinterholzer.
1 2

Ried: Flüchtlingsquartier ist zu groß

Anrainer gegen Unterbringung von 40 Flüchtlingen. Im Rieder Gemeinderat wurde emotional diskutiert. RIED (otko). In der Gemeinde Ried im Oberinntal wird derzeit geprüft, ob in einem privaten Gästehaus Flüchtlinge aufgenommen werden sollen. Nach einem Zeitungsbericht stand die kolportierte Zahl von 40 Flüchtlingen im Raum, was zu Bedenken und Protesten unter den Anrainern führte. In einer außerordentlichen Sitzung des Gemeinderates vergangenen Donnerstag wurde die Situation ausführlich mit den...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Vizebgm. Dr. Josef Siegele, Marlene und Georg Kneringer, Aline Erben und Bgm. Reinhard Knabl (v. l.).

Gemeinde Ried im Oberinntal gratuliert der Vize-Europameisterin

Malerin Aline Erben holte den 2. Platz bei den Euroskills Europameisterschaften RIED. Die 22-jährige Riederin Aline Erben, Mitarbeiterin der Color Kneringer GmbH in Prutz, sicherte sich bei den Euroskills Europameisterschaften in Lille/Frankreich den sensationellen 2. Platz und damit den Titel Vize-Europameisterin in der Sparte der Berufsmaler. Nach einer Vorbereitungszeit von knapp einem halben Jahr qualifizierte sich die Riederin über die Landes- und Bundesausscheidung für diesen renommierten...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Abschiedsfeier: Paul Greiter, Markus Pale, Bernadette und Roland Peitner, Reinhard Knabl und Helmut Kofler (v. l.).
2

Ried: Standesbeamte Roland Peitner in Ruhestand verabschiedet

Peitner führte in 25 Jahren insgesamt 536 Trauungen durch RIED. Der Obmann des Standesamts- und Staatsbürgerschaftsverbandes Ried im Oberinntal, Bgm. Reinhard Knabl, lud kürzlich zu einer kleinen, geselligen Verabschiedungsfeier für den langjährigen Standesbeamten Roland Peintner ins Hotel Linde. Auch die Bürgermeister aus den Verbandsgemeinden Markus Pale (Fiss), Paul Greiter mit seinem Stellvertreter Helmut Dollnig (Serfaus), Helmut Kofler (Tösens) sowie Vizebgm. Josef Siegele (Ried) waren...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Hermann Siess mit den besten Jungjägerschützen Fabian Kalsberger vom Kaunertal, Sabine Sams aus Vorarlberg, Walter Knöpfl aus der Schweiz, Ernst Kössler und Rudl Kathrein.
18

63 neue Jungjäger

Jungjägerprüfungen erfolgreich absolviert ZAMS (jota). 77 Jungjäger, darunter 16 Frauen, aus dem Bezirk Landeck, Vorarlberg, Liechtenstein und der Schweiz lernten seit Jänner gemeinsam beim Jungjägerkurs in Landeck das Wichtigste über Wildtiere, Weidmannsprache, Waffenkunde und deren Handhabung, Brauchtum, Jagd- und Forstrecht sowie über das Jagdhundewesen. "63 haben die Prüfung bestanden, das Niveau war sehr hoch", lobte Bezirksjägermeister Hermann Siess anlässlich der Zeugnisverleihung im...

  • Tirol
  • Landeck
  • Dr. Johanna Tamerl
Dr. Josef Siegele aus Ried wurde als Generalsekretär des EOI wiedergewählt.
1 2

Dr. Josef Siegele als EOI-Generalsekretär bestätigt

25 Jahre Europäisches Ombudsmann-Institut (EOI) gefeiert INNSBRUCK. Mit einem landesüblichen Empfang wurden am 21. September die aus ganz Europa angereisten Ombudsleute sowie zahlreiche weitere Ehrengäste am Innsbrucker Landhausplatz feierlich willkommen geheißen. Sie alle folgten der Einladung des Europäischen Ombudsmann-Institutes, das vor genau 25 Jahren in Innsbruck als kleiner Verein gegründet wurde und zwischenzeitlich auf über 110 institutionelle und 76 individuelle Mitglieder aus ganz...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Vizebgm. Josef Siegele, Walter Handle, Bgm. Reinhard Knabl, Günther Handle und Hermann Hammerl (v. l.).
2

Ried bekommt eine neue Datenautobahn

Mit einer Förderung von 450.000 Euro werden Glasfaserkabel bis an die Grundgrenze gelegt. RIED (otko). "Wir bekommen in Ried endlich einen schnellen Internetzugang,", zeigt sich Bgm. Reinhard Knabl erfreut. Insgesamt investieren Gemeinde, Elektro Patscheider und tirolnet gmbh zusammen rund 605.000 Euro für Lichtwellenleiter. Der Förderanteil des Projekts beträgt 75 Prozent, die von der EU, dem Bund und dem Land Tirol abgesichert werden. Die Gemeinde hat nach einem einstimmigen Beschluss am so...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
3

Sommernacht ließ grüßen

RIED. Beim „Rieder Sommernachtstraum“ waren neben Bgm. Reinhard Knabl, Vizebgm. Dr. Josef Siegele und TVB-Obm. Norbert Burtscher auch TVB-GF Hannes Sarsteiner dabei.

  • Tirol
  • Landeck
  • Marion Prieler
Arnold Flür, Vizebgm. Dr. Josef Siegele, BPO LA Toni Mattle, GPO Andreas Saurer, Anton Zerzer und Bgm. Reinhard Knabl

Neuer VP Gemeindeparteiobmann in Ried

Andreas Saurer ubernahm das Amt vom langjährigen Obmann Markus Raich. RIED. Der Gemeindeparteitag fand in der Rieder Stubn statt. Nach der Begrußung durch Bgm. Reinhard Knabl ubernahm LA Toni Mattle die Leitung der Sitzung. Dieser gab einen kurzen Überblick uber seine Aktivitäten im Landtag und die bevorstehenden Aufgaben der Tiroler Volkspartei. „Unsere Funktionäre vor Ort sind wichtige Ansprechpartner. Sie sind das Bindeglied zwischen der Bevölkerung und uns Abgeordnete“, so Mattle. „Die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Bgm. Reinhard Kanbl, Andreas Gfall, Vize-Bgm. Josef Siegele; Divisionsleiterin Karin Nistelberger, Postamstleiter Gebhard Wechner mit dem neuen Postkasten

Neue Postfiliale in Ried

Vergangene Woche wurde in Ried die neue Postfiliale feierlich eröffnet. Bgm. Reinhard Knabl und sein Vize Josef Siegele sind erfreut, in ihrer Gemeinde wieder die Post begrüßen zu dürfen. Über eineinhalb Jahre musste die Rieder Bevölkerung ihre Briefe und Paket auswärtig aufgeben. "Man muss sich fragen, welche Bedürftnisse die Bevölkerung hat und da gehört eine Postfiliale dazu", zeigte sich auch Divisionsleiterin der Post Karin Nistelberger aus Wien erfreut. Die Filiale wird vom neuen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Julian Wiederin

Mit den Experten auf Augenhöhe sein

PRUTZ/RIED. Zu Thema „Jugendschutz und Jugendgerichtsbarkeit“ fand am 15. März an der Hauptschule Prutz-Ried und Umgebung eine Informationsveranstaltung sowohl für Eltern als auch für Schülerinnen und Schüler statt. Auf Initiative des Elternvereins-Obmannes Dr. Josef Siegele und Hauptschuldirektor Roman Neururer konnten namhafte Persönlichkeiten als Referenten gewonnen werden. Informationen aus erster Hand gab es dabei für die Zuhörerinnen und Zuhörer von Staatsanwalt Dr. Wilfried Siegele,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Marion Prieler
Die Kinder konnten sich unter anderem bei Graffiti austoben.
9

Startschuss für künstlerische Talente beim „Tag der 1000 Talente“ abgefeuert

Die Schülerinnen und Schüler der Neuen Mittelschule (NMS) Clemens Holzmeister Landeck luden vergangenen Donnerstag zur Abschlussausstellung ihrer kreativen Werke, die im Rahmen der Aktion „Der Tag der 1000 Talente“ Mitte September entstanden sind. In verschiedenen Stationen nahmen die originellen Werke der Kinder Form an. Angefangen beim Actionpainting, bei Graffiti und bei Straßenmalerei bis hin beim Gestalten von Ferienmandalas oder beim Steine Bemalen, stellten die Kinder ihre kreative und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Marion Prieler
Wolfgang Egg: „Die Grünen wehren sich vehement gegen die Aufweichung des Tiroler Naturschutzes und dreisten Kuhhandel zu Lasten unserer bedrängten Natur".

„Grüne" Reaktion auf Artikel zu Piz Val Gronda & Venet

„Grüne" Reaktion „Ein Kuhhandel, der einer Bananenrepublik würdig ist" „Grüne" Reaktion auf den Artikel „Piz Val Gronda & Venet" - Interview mit Dr. Josef Siegele, Generalsekretär des Europäischen Ombudsman-Institutes (EOI - Vereinigung der Volksanwälte und Ombudsleute in West- und Osteuropa), Vizebürgermeister in Ried/Oberinntal und ehemaliger Gemeinderat in See - in den Bezirksblättern (Ausgabe Nr. 29-Mi.20.07.11 - Seite 17) Originaltext: Es war einmal … ein international in der Wissenschaft...

  • Tirol
  • Landeck
  • Herbert Tiefenbacher
Dr. Josef Siegele, EOI-Generalsekretär, Rieder Vize-Bgm. und ehemaliger Gemeindeart von See.
1

OK für Piz Val Gronda-Lift, dafür Venet übernehmen

Siegele über Piz Val Gronda-Projekt und Zukunftslösung für Venet-Bahn Er sei immer ein Befürworter der Erschließung des Piz Val Gronda in Ischgl gewesen, sagte der Rieder Vizebürgermeister und Generalsekretär des Europäischen Ombudsman-Institutes (EOI) Dr. Josef Siegele im BEZIRKSBLÄTTER-Interview. BEZIRKSBLÄTTER: Warum befürworteten Sie die Piz Val Gronda-Erschließung? JOSEF SIEGELE: Dieses Projekt ist aus arbeitnehmerischer Sicht wichtig für das gesamte Tal, vor allem für jene Paznauner...

  • Tirol
  • Landeck
  • Herbert Tiefenbacher
Der Rieder Gemeinderat glaubt, einen Weg zur Verbilligung des Mülls zu wissen
4

Rieder Gemeinderat verlangt mehr Klarheit beim Müll

Forderungen an Abfallbeseitigungsverband Westtirol gestellt RIED. „Soll der Abfallbeseitigungsverband Westtirol in Roppen den 53 Mitgliedsgemeinden jährlich bis zum 30. November zwingend einen Budgetvoranschlag für das Folgejahr vorlegen? Ja – findet jedenfalls der Gemeinderat in Ried, der den von Vize-Bgm. Josef Siegele formulierten Antrag in der vorwöchigen Gemeinderatssitzung behandelte und befürwortete. In dem Antrag wird nicht nur die Einführung einer Budgetvorschau verlangt, es wird der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Herbert Tiefenbacher
3

„PTS“ - Eine sinnvolle Alternative! Die polytechnischen Schulen in Landeck und Prutz zeichnen sich durch Engagement aus

Die polytechnischen Schulen in Landeck und Prutz zeichnen sich durch Engagement aus Fachwerkstätten oder einer großräumigen Gastro-Lehrküche. „90% unserer AbgängerInnen finden eine Lehrstelle“, so Haueis. „Der alte Polytechnische Lehrgang hat nichts mehr mit dem neuen Schultyp zu tun, die Polytechnischen Schulen gehören zu den innovativsten und modernsten Schulformen der 9. Schulstufe, die sich in der österreichischen Bildungslandschaft entwickelt haben“, sind sich beide Schulleiterinnen einig....

  • Tirol
  • Landeck
  • Peter Schütz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.