Jugendgesundheit

Beiträge zum Thema Jugendgesundheit

Schüler der Neuen Mittelschule Pfeilgasse interviewten auf der Jugendgesundheitskonferenz Bezirkschefin Veronika Mickel-Göttfert.
  27

Josefstadt
Was Gesundheit bedeutet

Auf der Jugendgesundheitskonferenz präsentierten Kids ihre Sicht eines gesunden Lebens. JOSEFSTADT. Gemeinsam mit der Wiener Gesundheitsförderung (WiG), dem Bund und der Organisation "queraum" wurde vor Kurzem zur zweiten Jugendgesundheitskonferenz im Volkskundemuseum geladen. Das Ziel der Veranstaltung war, die Jugendlichen dazu zu animieren, sich mit Gesundheitsthemen auseinanderzusetzen und diese in ihr eigenes Leben zu integrieren. Was bedeutet Gesundheit?Eine wichtige Frage, die...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Die neue HBSC-Studie bestätigt Österreichs Jugend einen gesünderen Lebensstil als noch vor einigen Jahren.

Gesundheitsbewusstere Jugend
Studie belegt gesündere Ernährung von Jugendlichen

Gesünderer Lebensstil und doch ein schlechteres Selbstbild bei der Einschätzung der eigenen Gesundheit - die neue HBSC-Studie stellt Österreichs Jugend ein gutes Zeugnis aus.  ÖSTERREICH. Alle vier Jahre wird die HBSC (Health Behaviour in School-aged Children)-Studie durchgeführt. 46 Länder nehmen daran teil und bieten somit eine beeindruckende Datengrundlage für Kinder- und Jugendgesundheit. In Österreich wird diese Studie vom Gesundheitsressort beauftragt. Die Ergebnisse können als...

  • Kerstin Wutti
Mag. Hannes Wolf für die Bildungsdirektion Kärnten, EU-Jugendbotschafter Ali Mahlodji, für die Bereichsdirektion DI Elke Jenkner, KGKK-Direktor Dkfm. Maximilian Miggitsch und SchülerInnen

KGKK
Selbstwertstärkung beim vierten Jugendgesundheitstag

"Du bestimmst, wer du bist – deine Geschichte schreibst du selbst" – Der Jugendgesundheitstag stand im Zeichen des Selbstwertes. WOLFSBERG. Im Kongress und Eventcenter (Kuss) Wolfsberg nutzten rund 390 Jugendliche die kostenlosen Gesundheitsangebote der Kärntner Gebietskrankenkasse. Gestärkt in die Zukunft Der diesjährige Jugendgesundheitstag stand ganz im Zeichen der Selbstwerstärkung. Dazu gab es unter anderem ein Referat des EU-Jugendbotschafters und bekannten Influencers Ali...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
Auch Bürgermeisterin Simone Schmiedtbauer schaute vorbei.
  2

Jugendgesundheit stand in Hitzendorf am Programm

In der Kirschenhalle in Hitzendorf fand am Freitag im Zuge des Projekts „XUND und DU“ die fünfte von insgesamt 20 steirischen Jugendgesundheitskonferenzen statt. Bei dieser Gesundheitsmesse informierten sich Hitzendorfs Ortschefin Simone Schmiedtbauer und rund 1.000 Jugendliche aus den Bezirken Graz, Graz-Umgebung sowie Voitsberg über unterschiedliche regionale Möglichkeiten, die eigene Gesundheit zu fördern. Jugendeinrichtungen, die im Zuge einer Projektpartnerschaft den Schwerpunkt auf die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Gesundheitsreferent Detlef Wimmer (Mi.) versorgte die Jugendlichen mit einer gesunden Jause.

Vier Gesundheitstage für Linzer Kinder

„Als Gesundheitsreferent der Stadt Linz ist es mir ein zentrales Anliegen, bei den jungen Menschen das Wissen um eine gesunde Lebensweise zu vermitteln und das Interesse dafür zu wecken“, sagt Vizebürgermeister Detlef Wimmer. Der Geschäftsbereich Gesundheit und Sport der Stadt Linz bietet daher in Kooperation mit dem Institut für Suchtprävention regelmäßig Jugendgesundheitstage an. Schüler sowie das Lehrpersonal der dritten oder vierten Klassen der Neuen Linzer Mittelschulen kommen dazu in ein...

  • Linz
  • Nina Meißl
Feierten den ersten Geburtstag des neuen HGZ: Christian Kienbacher, Susanne Maurer-Aldrian und Christoph Schneidergruber
 2

Wartezeit auf Therapieplätze für Kinder und Jugendliche verkürzen!

Das neue Hermann-Gmeiner-Zentrum in SOS-Kinderdorf Moosburg feiert seinen ersten Geburtstag. Durch optimierte Räumlichkeiten sind neue Angebote möglich. MOOSBURG. Vor einem Jahr konnte das neue Hermann-Gmeiner-Zentrum (HGZ) im SOS-Kinderdorf Moosburg seine Pforten öffnen. Nun lud man anlässlich des Weltgesundheitstages (7. April) und des ersten Geburtstages des "HGZ neu" zum Austausch und viele Spender und Systempartner folgten der Einladung. "Wir sprechen heute viel über Chancengleichheit für...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
V.l.: Sandra Marczik-Zettinig (Gesundheitsfonds Steiermark), Johannes Heher, (LOGO jugendmanagement),  Landesrätin Ursula Lackner, Ursula Theissl (Geschäftsführung LOGO jugendmanagement).

Die Gesundheit der Jugend steht im Mittelpunkt

Mit der Neuauflage des Projekts XUND und DU möchte LOGO jugendmanagement – die steirische Fachstelle für Jugendinformation und -kommunikation – die Gesundheitskompetenz bei Jugendlichen aus der Südweststeiermark stärken und bietet ab sofort allen Jugendeinrichtungen aus den Bezirken Leibnitz und Deutschlandsberg Mikroprojektförderungen an. Mit der Neuauflage des Projekts XUND und DU veranstaltet das LOGO jugendmanagement – die steirische Fachstelle für Jugendinformation und -kommunikation – in...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Der in Schattendorf präsentierte Abschlussbericht fasst Ergebnisse der österreichweiten Bildungsdialoge zusammen,

Gesundheit und Bildung als zentrale Säulen für Kinder

SCHATTENDORF. Kürzlich präsentierte die Österreichische Liga für Kinder- und Jugendgesundheit in Kooperation mit dem Forum Lebensqualität in Schattendorf die Ergebnisse der Bildungsdialoge, die von Frühjahr bis Sommer 2015 in allen Regionen Österreichs stattfanden und an denen insgesamt rund 500 ExpertInnen teilnahmen. Die im Abschlussbericht zusammengefassten Antworten daraus (www.bildungsdialoge.at) zeigen über regionale und professionelle Grenzen hinweg in eine gemeinsame, mitunter noch...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
Kleinregion voller Tatendrang: Hermi Berger, Fridolin Nesslinger, Edith Weichinger, Andrea Pold, Bgm. Hans Redl und  Gusti Gschoßmann.

Rundum gesund in der Kleinregion Donau-Ybbsfeld

Sieben Gemeinden sorgen für das Wohlbefinden ihrer jungen Bürger DONAU/YBBSFELD. Gesunde Vorsätze für das neue Jahr haben die Gemeinden der Kleinregion Donau-Ybbsfeld: Sie haben sich vorgenommen, die Kinder- und Jugendgesundheit zu fördern. Beim ersten Workshop zum heurigen Schwerpunktthema Kinder- und Jugend-Gesundheit trafen sich die Gemeinden Ardagger, Blindenmarkt, Ferschnitz, Neustadtl/D, St. Georgen/Y, St. Martin-Karlsbach und Viehdorf. Unter dem Motto „Jung.Gesund.Lebensfroh“...

  • Amstetten
  • Anna Eder
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.