Sonderausgabe

Was bewegt die Jugend heutzutage? Wofür brennt sie? Wofür ist sie bereit, sich zu engagieren? Gibt es tatsächlich nur mehr „online und digital“ oder sind junge Menschen vielfältiger, als es manche Vorurteile aussagen?

Mit der JugendRundschau versuchen wir, diese Fragen zu beantworten. Wir werfen einen tiefen Blick in den Alltag der „heutigen Jugend“. Und wir bieten dir als Jugendlichem Beiträge, Tipps und Themen, die genau dich ansprechen.

Ah ja, und du kannst ein wirklich geiles Teil gewinnen. Was genau? Sei gespannt.
Die JugendRundschau findest du am 5./6. November in deinem Postkasten und auf meinbezirk.at/jugendrundschau.


>> Hier geht’s zum Gewinnspiel <<

JugendRundschau

Beiträge zum Thema JugendRundschau

94

Traun Jugend
„Einblick“ in schwierigen Zeiten

Wie sieht unsere „Generation Z“ ihre Heimatstadt Traun? Diese Frage stellte die Jugendpalette Traun. TRAUN. „Die Idee wurde durch die Ausschreibung zur Gestaltung der ehemaligen Kioske in der Bahnhofstraße geboren. Wir hatten uns vorgenommen, einen #einBlick aus der Sicht der Trauner Jugendlichen in Form eines Bildes zu erhalten“, erklärt Jürgen Geiser, Obmann der Jugendpalette Traun. Die Aktion #einBlick löste einen großen Zuspruch aus und so kamen fast 80 Bilder zusammen. Diese Schnappschüsse...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
106

Ballsaison in Linz-Land
Neuhofner Bürgerball gab den Startschuss

Am vergangenen Sonntag, 5. Jänner, fand der traditionelle Bürgerball im Neuhofner Forum statt. NEUHOFEN (nikl). Unter dem Motto „Die Goldenen Zwanziger“ richteten sich vergangenen Sonntag alle Lichter auf den Bürgerball der ÖVP Neuhofen. Nach dem Start, dem traditionellen Sektempfang, ging es mit viel Schwung zur Eröffnung. Diese wurde auch heuer wieder von einem Jungherren- und Jungdamenkomitee – zahlreichen engagierten Jugendlichen aus Neuhofen und den Umlandgemeinden – gestaltet. Auch beim...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Die Schüler zeigen Vizebürgermeister Markus Hofko und Direktorin Ingrid Sayer eine selbstprogrammiertes Fahrzeug.

Schwerpunkt MINT
Neues Schulprojekt an der MS Pasching

Ab dem kommenden Schuljahr 2021 wird es an der MS Pasching den sogenannten MINT-Schwerpunkt geben. PASCHING. MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. 

 Ziel ist, bei den Kindern Neugierde zu wecken, die Experimentierfreude zu fördern und auch – vor allem bei den Mädchen - die Berührungsängste mit den technischen Fächern abzubauen. Dies soll sowohl mit fächerübergreifenden Projekten gelingen als auch in jedem Gegenstand für sich. Schule für Studenten offen In einem...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Mittels App und Taxi, in Leonding, sicher nach Hause kommen. Das kann die Jugend in Leonding nutzen.

Leonding
Jugend-Taxi-Scheine (Juxi) werden von einer App abgelöst

Für Leondings Stadtpolitik ist nun die Zeit reif für ein digitales Jugend-Taxi-Bonysystem. LEONDING (red). Mit der „Kauf in Leonding“ App gibt es bereits eine digitale Lösung der Agentur für Standort und Wirtschaft Leonding GmbH. Durch eine Erweiterung ihrer Funktionalität kann die App auch als Jugend-Taxi-App verwendet werden. Leondinger Jugend kommt sicher nach HauseSo kommen die jungen Leondinger in den Nacht- beziehungsweise frühen Morgenstunden sicher nachhause. Die Stadt bezuschusst die...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Ein Foto vor der Corona-Pandemie: Jugendausschuss-Obmann Christian Deutinger (li.) und Ortschef Markus Stadlbauer (re.) bei der Auszeichnung 2019.

Wieder „Junge Gemeinde“
Kematen wurde vom Land Oberösterreich ausgezeichnet

„Mein Dank gilt allen Jugendlichen und Junggebliebenen für den erbrachten Einsatz in den letzten Jahren“, zeigt sich Christian Deutinger, Jugend-Ausschussobmann des Kematner Gemeinderats, erfreut über diese Auszeichnung. KEMATEN. Für den FPÖ-Fraktionsobmann steht klar fest: „Ohne die Unterstützung der Kematner Jugend hätten wir die Auszeichnung nicht erhalten!“ Auch Kematens Ortschef Markus Stadlbauer ist stolz auf die Auszeichnung und betont, „dass, wenn alle – über Alters- und Parteigrenzen...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

ÖGJ-JUZ Hörsching
Jugendliche packten ordentlich mit an

„Das Jugendzentrum ist wie unser zweites Wohnzimmer,“ so der Grundtenor vieler Stammgäste des ÖGJ-Jugendzentrums Hörsching. Und weil auch ein Wohnzimmer ab und an mal einen neuen Anstrich vertragen kann, wurde das beliebte Jugendzentrum umgestaltet. HÖRSCHING (red). Mit tatkräftiger Unterstützung der Jugendlichen versteht sich. Couches wurden umgestellt, Sesseln zu einer Chill-Lounge zusammengestellt, die Darts Scheibe und der Billardtisch bekamen auch einen neuen Standort verpasst. Junge Gäste...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
#einBlick
3

Jugendpalette sucht Schnappschüsse von Traun
Trauner Jugend im Blick

Wie sieht die "Generation Z" ihre Heimatstadt TRAUN, sende uns von 21.12.20 bis 06.01.21 deinen #einBlick auf Traun. Sei dabei - vor allem, wenn du zwischen 13 und 27 Jahre bist! Gefragt ist euer Blick auf Traun. Sucht einfach euer bestes Foto (außer Selbstportät). Ob im Alltag, beim Spaziergang, am Weg zur Schule oder Arbeit. Wir suchen ca. 60 bis 100 Bilder, die im Anschluss in einem Schaufenster in der Trauner Innenstadt ab ca. 14. Jänner 2021 präsentiert werden. Sei ein Teil und sende dein...

  • Linz-Land
  • Jugendpalette Traun
Paul Bräutigam am Ball: Wegen des Hockeysports ließ der Leondinger eine Schwimmerkarriere sein.

Paul Bräutigam
Hockeyspielen aus Leidenschaft

Paul Bräutigam beendete seine Schwimmerkarriere für seine Leidenschaft: Den Hockeysport. LEONDING. "Der Einstieg in die Hockeywelt kam für mich durchaus unerwartet und geschah zufällig. Alles begann mit dem Besuch des Schulhockeytrainings am Kollegium Aloisianum, welches man ab dem dritten Jahrgang freiwillig besuchen konnte", erzählt Bräutigam. Zu diesem Zeitpunkt war der Leondinger noch fest mit dem Schwimmsport verbunden, trainierte bis zu vier Mal pro Woche. Mit der Zeit merkte der Schüler...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Die kostenlose HPV-Impfung für Kinder wird in der 5. Schulstufe angeboten.
2

Impfung gegen Krebs
Unsichtbare Gefahr: So schützt man sich vor HPV

Ohne dies zu bemerken, infizieren sich 80 bis 90 Prozent der Menschen im Lauf ihres Lebens mit Humanen Papillomaviren. OÖ. Bestimmte Virentypen können zu infektiösen Hautveränderungen im Genitalbereich führen. Bestimmte „Hochrisikotypen“ sind für die Entstehung einer Reihe von Krebserkrankungen verantwortlich. Vor allem das bei Frauen dominierende Zervixkarzinom (Gebärmutterhalskrebs) wird nahezu zu 100 Prozent durch HPV verursacht.  Impfung schützt „Die rechtzeitige Impfung gegen HPV im...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Video

Nikolausaktion der Landjugend Pucking
Nikolausbesuch - heuer etwas anders

Wie so vieles in diesem Jahr anders war als bisher, so war das auch die Nikolausaktion der Landjugend Pucking. PUCKING. Glücklicherweise konnte das Brauchtum dann doch umgesetzt werden und der Nikolaus durfte am vergangenen Wochenende einigen Kindern aus Pucking einen kurzen Besuch abstatten. Natürlich wurde jeglicher Sicherheitsabstand zu den Familien und auch unter den Nikoläusen und ihren Helfern eingehalten. Des weiteren musste die Aktion vor den Haustüren stattfinden und die...

  • Linz-Land
  • Pia Schützenhofer
Volles Engagement bei den Jugendlichen.
7

Projekt Owizahra
Erste Arbeitserfahrungen sammeln

Dank des Projekts "Owizahra " sammeln die Trauner Jugendlichen erste Berufserfahrungen. TRAUN (red). "Owizahra" ist ein niederschwelliges Beschäftigungsprojekt – 2013 initiert von den Streetworkern Traun – für Jugendliche ab 15 Jahren. Zu den Aufgaben gehören das Entrümpeln von Wohnungen, Häusern, Kellern, Büros und ähnlichem. Seit 2017 übernehmen sie zusätzlich die Sperrmüllabholungen der Gemeinde Traun und seit 2018 die Auf- und Abbauten bei Football-Veranstaltungen der Steelsharks in Traun....

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Krampus und Nikolaus sind auch in Zeiten der Corona-Pandemie in Pucking unterwegs.

Kinderaugen werden leuchten
Nikolausbesuch des Landjugend Pucking steht an

Auch in Zeiten von Corona bringt die Landjugend Pucking den Nikolaus zu den Kindern. Leiterin Carina Humenberger im Interview. Welche Maßnahmen gelten für den diesjährigen Nikolausbesuch in aktuellen Corona-Zeiten? Humenberger: Die Hausbesuche finden in diesem Jahr lediglich vor der Haustüre statt. Zudem ist es uns natürlich ein großes Anliegen, dass der Mindestabstand stets eingehalten wird. Nach jedem Besuch und vor dem Verteilen der Gaben werden die Hände zudem desinfiziert. Gab es schon...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Daumen nach oben für den Zusammenhalt der Lehrer und Schüler, während der Corona-Krise, in der HTL Traun.

HTL Traun in der Corona-Krise
Der digitale Weg durch den Lockdown, ganz ohne Vorurteile

Im lauten Krisenwirrwaar vom Versagen beim Distance-Teaching bis zum „Bildungsraub“ möchte die HTL Traun die andere Seite, die nicht wahrgenommen wird, aufzeigen: „Verallgemeinerungen sind der Nährboden für Vorurteile, Vorurteile spalten Menschen, Gruppen und Gesellschaften.“ TRAUN (red). „Wir sind stolz auf unsere Professoren und das Lernen über die Online-Plattformen funktioniert top. Alle Lehrer sind pünktlich nach Stundenplan online und bemühen sich, uns auch außerhalb der Schulstunden zu...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
6

Herbsttagung Landjugend Linz-Land
Landjugend Linz-Land lud zur Herbsttagung ein

Abseits der Corona-Pandemie lud die Landjugend Linz-Land zur Herbsttagung 2020 ein. LINZ-LAND. Aufgrund der Corona-Maßnahmen musste die Herbsttagung der Landjugend Linz-Land im kleineren Rahmen und unter strengen Hygiene- und Abstandsmaßnahmen durchgeführt werden. Neuer BezirksvorstandTrotz allem konnten wir auf ein gelungenes Jahr zurückblicken. Auch dieses Jahr wurde wieder ein neuer Bezirksvorstand gewählt. 
An der Spitze steht, wie bereits im letzten Jahr, Fabian Tamesberger von der...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Unterstützung der Firma Dynatrace
Schüler der Anton Bruckner Mittelschule Ansfelden sagten Danke

Lernen ist nicht immer einfach.  Davon wissen viele ein Lied zu singen. Jetzt ist aber nicht einmal das Singen erlaubt, weil Covid-19 den Unterricht verändert hat. Die Firma Dynatrace erleichtert nun den Schulalltag. ANSFELDEN (red). Oftmals scheitert das Arbeiten der Schüler jedoch daran, dass kein Computer, sondern nur das Smartphone vorhanden ist. Damit ist Lernen und Üben sehr mühsam und schwer. Um den Schüler der Anton Bruckner Mittelschule den Alltag zu erleichtern stattete die...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
7

Zusammenkommen in der Corona-Krise
Landjugend Linz-Land lud zu Online-Jahreshauptversammlungen ein

Noch mit strengen Auflagen konnte die Landjugend Linz-Land, Mitte Oktober, die Herbsttagung im kleinen Rahmen durchgeführen. Aufgrund weiterer Verschärfungen wird und war es für unsere Ortsgruppen nicht möglich die Jahreshauptversammlung präsent durchzuführen. LINZ-LAND (red). „Einige unserer Ortsgruppen konnten die Jahreshauptversammlung bereits online über die Bühne bringen einige haben es noch vor sich. Jahreshauptversammlungen bei der Landjugend zeichnen sich dadurch aus, dass gemeinsam mit...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Pappfiguren als Unterstützer: Der Fußballverein findet das Engagement der Bevölkerung einfach nur grandios.

Linz-Lands Vereine in der Corona-Krise
„Eine Tür geht zu, eine Tür geht auf“

Gelb zeigt die Corona-Ampel, zu Redaktionsschluss in Linz-Land, an: ein Würgegriff für viele Vereine. LINZ-LAND. „Durch den Corona-Virus leidet das Ehrenamt“, bekräftigt Harald Graml, Obmann der Musikkapelle Kematen-Piberbach. Die engagierte Musikerfamilie musste seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie auf Proben und Auftritte wie beim Frühlingskonzert verzichten. Ein Lichtblick war das Erntedankfest Ende September 2020 im Martinshof, wo die Musiker, natürlich mit dem gebotenen Abstand, wieder...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Peter Öfferlbauer

Junge Bürgerliste Pasching
"Dort ist dann alles möglich"

Peter Öfferlbauer glaubt an Kopf an Kopf-Rennen mit VP Pasching um Bürgermeisteramt. Wann und warum reifte in Ihnen der Gedanke, als Bürgermisterkandidat samt Bürgermeister anzutreten? Öfferlbauer: Den finalen Entschluss, als Bürgermeister zu kandidieren, habe ich im vergangenen Sommer gefasst. Dem war ein überwältigender Zuspruch von vielen Mitbürgern vorausgegangen.  Da ich mit einigen Projekten, wie beispielsweise der Gründung und Übergabe des SV Pasching 16 sowie dem Bau des Funcourts, aber...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Schulstadtrat Christian Engertsberger mit Direktorin Heide Dachs-Wiesinger von MS St. Martin, Direktor Andreas Hotea-Mayrhofer von der MMS Traun und Bürgermeister Rudolf Scharinger.

Ausgezeichnetes Schulprojekt in Traun
Für die Umwelt an einem Strang ziehen

Mit dem "Österreichischen Umweltzeichen" ausgezeichnet wurden die Mittelschule St. Martin und an die Musik-Mittelschule Traun. TRAUN (red). Dabei handelt es sich um das einzige staatlich geprüfte Umweltsiegel im Bildungsbereich in Österreich. Es wird für hochwertige Bildungsarbeit an Schulen verliehen, die sich für umweltorientiertes Handeln und gesundheitsfördernde Maßnahmen engagieren. Beide Trauner Mittelschulen erhielten somit die verdiente Belohnung für ihre ambitionierten Umweltprojekte....

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Julian Heidlmayer gibt gern den Takt an.
3

Jung und engagiert
Die Jugend im Bezirk Linz-Land strotzt vor Tatendrang

Jugendliche im Bezirk sind Stützen beim Ehrenamt, egal ob in der Politik, bei Vereinen oder der Feuerwehr. BEZIRK. Vergnügungssüchtig und egozentrisch: So wird die Jugend von heute oft beschrieben. Gerade jetzt in Zeiten von Corona kommt vielfach noch der Vorwurf dazu, sie sei unsolidarisch und bringe wenig bis nichts für die Gesellschaft ein. Doch dieses Bild ist falsch, wie etwa Julian Heidlmayer aus St. Marien beweist. Der 21-jährige leidenschaftliche Musiker ist seit 2017 in der Ortskapelle...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
WKO Bezirksstellenobmann Jürgen Kapeller setzt in Zeiten der Corona-Pademie auf die digitale Lehrlingsmesse.

Digitale Lehrlingsmesse in Linz-Land
„Wir lassen die Jugendlichen nicht im Stich“

WKO-Bezirkschef Jürgen Kapeller über die digitale Lehrlingsmesse. Was erwartet die Besucher bei der digitalen Lehrlingsmesse der WKO Linz-Land? Kapeller: Wir bieten, am 25. November von 8.30 bis 15 Uhr auf  linz-land.jugendundberuf.info ein Rundumpaket. Dieses startet mit Berufsorientierung. Eine Potenzialanalyse klärt, welche Interessen, Eignungen und Neigungen ich habe und welche Berufsmöglichkeiten es dazu gibt. Es geht weiter mit Informationen über alle in Oberösterreich angebotenen...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
1 2

Wehmütig blicken wir zurück...
Hyper Island, der Rückblick ins Jahr 2019

Heute vor genau einem Jahr, lud die Jugendpalette zur bisher letzten Hyper Island wo noch so richtig abgefeiert werden konnte, leider fällt das natürlich heuer aus, aber markiert doch gleich mal eure Freunde, mit denen ihr (hoffentlich) im nächsten Jahr bei der Party eurer Jugend dabei sein werdet. Hyper Island Oder schreibt uns einfach einen Kommentar via Instagram wer euch 2021 begleiten soll! Hyper Island Bildergalerie aus 2019 gleich durchblättern und in Erinnerung schwelgen!  "Aufgrund der...

  • Linz-Land
  • Jugendpalette Traun
Ulrike Flath (li.), Leiterin des Horts, und Manuela Malenda, Kindergartenleiterin, haben die Schlüssel für den Hort und den Kindergarten von Bürgermeister Robert Aflenzer erhalten.

Ausbau der Kinderbetreuungseinrichtungen
Pucking investiert in die Zukunft

Sanierung, Um- und Ausbau: Pucking schaffte in den Sommerferien 2020 Platz für die Jüngsten. PUCKING. Vor Ort im Spektrum wurden die Kindergärten I und II nun in einem Gebäude zusammengefasst. Zusätzlich haben dort die Krabbelstuben ihren Platz gefunden. Räumlichkeiten wurden freiDer gesamte Hort war bisher im Kindergarten I untergebracht und befindet sich nun im alten Kindergartengebäude. „Durch den Tausch wurden Räumlichkeiten frei. Auf diese Weise konnten wir eine achte Kindergartengruppe...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
3 Aktion

Gewinnspiel JugendRundschau
Gscheid Wyld! Gewinne das neue iPHONE 12

Was bewegt die Jugend heutzutage? Wofür brennt sie? Wofür ist sie bereit, sich zu engagieren? Gibt es tatsächlich nur mehr „online und digital“ oder sind junge Menschen vielfältiger, als es manche Vorurteile aussagen? Mit der JugendRundschau versuchen wir, diese Fragen zu beantworten. Wir werfen einen tiefen Blick in den Alltag der „heutigen Jugend“. Und wir bieten dir als Jugendlichem Beiträge, Tipps und Themen, die genau dich ansprechen. Die JugendRundschau findest du am 5./6. November in...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.