Juli 2019

Beiträge zum Thema Juli 2019

In Andau entsteht gerade das Hotelresort von Erich Scheiblhofer.

Jahresrückblick Burgenland 2019
Das hat den Bezirk Neusiedl am See im Juli bewegt

Scheiblhofer baut HotelresortIm Juli präsentierte Erich Scheiblhofer ein Hotelprojekt für Andau. Der Spatenstich fand im November statt.  Hier gehts zum Artikel "Der Verschwender" in Parndorf Beim Parndorfer Theater Sommer stand heuer Raimunds "Verschwender" auf dem Spielplan.  Hier gehts zum Artikel Hotel-Restaurant für BruckneudorfIn Bruckneudorf soll im kommenden Jahren das "Josef" eröffnen. Wir haben mit den Betreibern über die Pläne gesprochen.  Hier gehts zum...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Beim Familienfest der Bezirksblätter im Lucky Town ging es bunt und lustig zu.
  5

Jahresrückblick Burgenland 2019
Das hat den Bezirk Oberwart im Juli bewegt

Neuer Kreisverkehr auf B63a  Der Spatenstich für den neuen Kreisverkehr bei der Umfahrung B63a in Oberwart setzte den Startschuss für Verkehrssicherheitsprojekt mit einem Gesamtvolumen von 1,25 Mio. Euro. Zum Beitrag Tolles Familienfest im Lucky Town Die Bezirksblätter Burgenland luden zum zweiten Familienfest in die Westernstadt von Großpetersdorf mit viel Programm. Zum Beitrag Traditionelles Waldfest in Markt Allhau Heuer veranstaltete die Feuerwehr Markt Allhau das dreitägige...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Jonas Holzer aus Hönigsberg
  9

HURRA WIR SIND DA!
Babys aus dem Raum Mürztal - Juli 2019

HURRA WIR SIND DA! Gerne veröffentlichen wir auch ein Foto Ihres Babys in unserer Zeitung und auf unserer Homepage! Schicken Sie ein Privatfoto und die Daten per e-mail an: muerztal@woche.at Mehr Bilder unter: Hurra-wir-sind-da Dieser Beitrag wird laufend aktualisiert!

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
Der Familienpark am Zettersfeld ist eines der Angebote, die Urlauber in Osttirol nutzen können.

Tourismus
Bergsommer weiterhin positiv

OSTTIROL (red). Die aktuellen Saisonszahlen im Osttiroler Bergsommer lassen weiterhin auf einen erfolgreichen Sommer hoffen: nach der sehr erfreulichen Vorsaison Mai-Juni mit einem Plus von 3,7 % und dem leicht schwächeren Monat Juli (minus 1,8 %) ergibt sich noch ein kumulierter Zugewinn von 0,4 % oder über 2.200 Nächtigungen in der bisherigen Bergsommersaison. Der Monat Juli verzeichnet einen leichten Rückgang von rund 6.200 Nächtigungen, wovon der Großteil (über 4.600 Nächtigungen) durch...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner

Meteorologe Christian Brandstätter
Juli 2019 war im Salzkammergut auch zu warm

SEEWALCHEN. Der Juli brachte einen heißen Start, eine kühlere Phase von 7. bis 15. und eine neuerliche Abkühlung am 28., berichtet der Seewalchener Meteorologe Christian Brandstätter. Trotz allem sei auch der Juli gegenüber dem langjährigen Mittel deutlich zu warm gewesen. "An sieben Tagen wurde die 30-Grad-Marke überschritten, im Vorjahr war dies nur fünfmal der Fall", so Brandstätter. Auch die Monatssumme der Niederschläge blieb hinter den Erwartungen des Meteorologen. So wurden in Seewalchen...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Hier findest du die meistgelesenen Beiträge von Tiroler Regionauten eines jeden Monats.
 1

Regionaut
Tirol – Worüber unsere Regionauten im Juli 2019 berichteten

TIROL. Unsere Regionauten (Lesereporter) machen meinbezirk noch regionaler. Mit ihren Fotos, Beiträgen und Geschichten sind wir noch näher dran am Geschehen in den einzelnen Dörfern und Gemeinden Tirols. Hier findest du die zehn im Juli am häufigsten gelesenen Regionauten-Beiträge aus Tirol. Wir haben uns angeschaut, welche Regionauten-Beiträge im Juli besonders gerne gelesen wurden und haben sie für dich herausgesucht. Wir wünschen dir viel Spaß beim Lesen der zehn beliebtesten...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
Blumenwiese aus der Froschperspektive - von Silvia Jörg
 4  4   32

Salzburg schönste Fotos
Regionauten Schnappschüsse - Juli 2019

Eine kleine Auswahl der vielen schönen Schnappschüsse unserer Plattform www.meinbezirk.at/salzburg. SALZBURG. Auch im Juli haben unsere Regionautinnen und Regionauten wieder wunderschöne Fotos auf meinbezirk gepostet. Eine kleine Auswahl davon möchten wir euch hiermit zeigen. Wir sind begeistert von den vielen schönen Fotos, die unsere Leserreporter Tag für Tag hochladen. Das Team der Bezirksblätter Salzburg gratuliert den Fotografinnen und Fotografen recht herzlich und freut sich auf...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg
AMS-Chef Sepp Musil freut sich über die aktuellen Zahlen.

Arbeitslosenzahlen
Arbeitslosigkeit im Bezirk Scheibbs sinkt weiter

Positive Nachrichten gibt's vom Arbeitsmarkt im Bezirk Scheibbs. BEZIRK SCHEIBBS. Niederösterreichs Wirtschaft wächst und die Arbeitslosigkeit sinkt. Im Bezirk Scheibbs ging sie im Juli den 31. Monat in Folge zurück und zwar um 0,4 Prozent. 531 Menschen auf Jobsuche Konkret waren im Bezirk 531 Menschen ohne Job und 137 in Schulungen, was einem Rückgang von 2,8 Prozent entspricht. Die vorläufige Arbeitslosenquote liegt somit bei drei Prozent. Durchgehende Vollbeschäftigung "Seit...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Polizeieinsatz in Niederau: Eine Person wurde nahe der Tankstelle auf offener Straße angeschossen und später von Notarzt und Rettungskräften reanimiert. Hier geht es zur Story
  10

BERICHTE AUS TIROL
Tirol – Diese Storys haben euch im Juli 2019 bewegt

TIROL. Auch im Juli 2019 war in Tirol wieder viel los. Unsere Redakteure berichteten auf meinbezirk.at Hier findest du auf einen Blick, was euch auf meinbezirk.at in Tirol am meisten bewegt hat. Folgende Artikel unserer Redakteure wurden am häufigsten gelesen. Auch im Juli ist in Tirol wieder eine Menge passiert. Das sind die meistgelesenen Beiträge im JuliNiederau (Kufstein): Polizisten schossen Bewaffneten nieder – drohte zuvor mit Bombe in Innsbruck:  Anfang Juli kam es in Innsbruck...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
Die Arbeitslosigkeit im Bezirk Landeck ging im Juli 2019 um 7,5 Prozent zurück.

Minus 7,5 Prozent im Juli
Minusrekord bei der Arbeitslosigkeit im Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK. Die Arbeitslosigkeit im Bezirk Landeck ging im Juli 2019 um 7,5 Prozent zurück. Zuletzt waren im Jahr 2000 weniger Arbeitslose gemeldet. Rückgang der Arbeitslosigkeit In Österreich ist die Arbeitslosigkeit gegenüber dem Juli im Vorjahr um 3,8 Prozent, in Tirol um 7,7 Prozent und im Bezirk Landeck um 7,5 Prozent gesunken. Die Zahl der Schulungsteilnehmer ist um 21,3 Prozent gesunken. "Registriert waren insgesamt 504 Arbeitslose – zuletzt waren im Jahr 2000 weniger...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Unfall heute in Niedernsill: Bei einem Zusammenstoß zweier Firmenautos bei der Tanstelle in Niedernsill wurden acht Einheimische verletzt.

Polizeimeldung
Acht Verletzte bei Autounfall in Niedernsill

Heute, Dienstag, stießen in Niedernsill zwei Firmenfahrzeuge zusammen. Durch den Unfall wurden acht Personen verletzt.  NIEDERNSILL. Am Morgen des 30. Julis fuhr ein Einheimischer (33) mit seinem Firmenfahrzeug auf der Mittersiller Straße (B 168) von Mittersill kommend in Richtung Niedernsill. Auf der Links-Abbiege-Spur zur Tankstelle stieß er mit einem entgegenkommenden Kleinbus zusammen. Die Ursache für die Kollision ist noch unklar.  Alle Insaßen ins Krankenhaus gebracht Der Lenker...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Kaprun: Am Wochenende wurde in Kaprun in drei Keller-Abteile eingebrochen.

Polizeimeldung
Einbruch in drei Kellerabteile in Kaprun

Unbekannte brachen am Wochenende in drei Kellerabteile in Kaprun ein.Es wurden Fahrräder gestohlen.  KAPRUN. In der Zeit von 20. bis 21. Juli wurde in drei Kellerabteile eines Mehrparteienhauses in Kaprun eingebrochen. Die Türen der Abteilte wurden dabei gewaltsam geöffnet. Aus den Kellerabteilen stahlen die Täter hochpreisige E-Bikes, ein Rennfahrrad und Mountainbikes mit einem Gesamtwert von mehreren tausend Euro. Eine polizeiliche Fahndung wurde eingeleitet, so die Landespolizeidirektion...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Sucheinsatz am Großglockner: Ein Urlauber und seine Tochter wurden unverletzt aufgefunden und zur Stüdlhütte gebracht.
 1

Erfolgreiche Suchaktion
Papa und Tochter abgängig am Großglockner

Als ein Urlauber (44) mit seiner Tochter (13) von einer Tour zur Stüdlhütte nicht mehr zurück kamen, verständigte seine Frau am Donnerstag die Polizei.  FUSCH. Ein Holländer stieg am 17. Juli mit seiner Tochter zur Stüdlhütte auf, um von dort am Morgen des 18. Julis den Großglockner zu besteigen. Am Donnerstagabend wollten die beiden gegen 20 Uhr wieder bei ihrer Unterkunft sein. Als sie um 22 Uhr noch nicht da waren, verständigte ihre Frau und Mama die Polizei.  Sofortige...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
MATTEO - Eltern: Kerstin Petek und Wilhelm Franz
  13

Babys aus dem LKH Judenburg - Juli 2019 (KW 28-29)

Murtaler Zeitung, um Ihr Glück mit der Leserfamilie zu teilen? Senden Sie uns ein Foto Ihres entzückenden Babys mit folgenden Daten: Vorname des Babys, Geburtstag, Geburtszeit, Gewicht, Größe, Namen der Eltern und Wohnort mit Postleitzahl. Unsere E-Mail Adresse: produktion@murtaler.at Weitere Bilder finden Sie hier Fotos: Baby Smile/Privat

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE
So geht Seilspringen: Sportstadtrat Kurt Hohensinner macht es vor
  2

Wer springt am besten: Graz freut sich auf die Rope Skipping EM

Graz ist EM-Veranstalter und zwar in einer etwas anderen Sportart: Die Rope Skipping EM findet vom 18. bis zum 21. Juli in der ASKÖ-Halle in Eggenberg statt. 400 Athleten aus zwölf Nationen, darunter auch ein Australier, der außer Konkurrenz mitspringt, sind bei der European Rope Skipping Organisation veranstalteten Europameisterschaft mit dabei und wollen den Titel erringen.  Graz als Ausrichter Die ASKÖ-Halle in Eggenberg steht in den nächsten drei Tagen ganz im Zeichen der...

  • Stmk
  • Graz
  • Johann Hubmann
Bei einem Verkehrsunfall in Zell am See wurde am Donnerstag ein Motorradfahrer verletzt.

Polizeimeldung
Motorradfahrer (45) bei Unfall verletzt

Am Donnerstag verletzte sich ein Pinzgauer (45) bei einem Unfall in Zell am See.  ZELL AM SEE. Am Vormittag des 18. Julis fuhr eine Autofahrerin (33) aus Tschechien vom Parkplatz der Schmittenhöhebahn auf die Schmittenstraße. Dabei übersah sie laut Polizei einen Motorradfahrer. Der 45-jährige Einheimische leitete eine Notbremsung ein. Dabei blockierte das Vorderrad und der Mann stürzte. Es fand keine Kollision statt. Der Motorradfahrer erlitt durch den Sturz Verletzungen unbestimmten...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Saalbach: Eine Frau stürzte mit einem Traktor etwa sechs Meter hinunter in ein Bachbett. Sie wurde verletzt ins Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen.

Polizeimeldung
Pinzgauerin nach Traktorabsturz in Saalbach verletzt

Am Mittwoch um die Mittagszeit stürzte eine Frau (60) bei Holzarbeiten mit einem Traktor ab. Sie wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. SAALBACH. Am 17. Juli führte eine 60-jährige Pinzgauerin gegen 12 Uhr private Holzarbeiten in Saalbach durch. Dafür wollte sie einen Kleintraktor rückwärts einparken. "Beim Reversieren begann das Kraftfahrzeug jedoch zu 'springen' und prallte gegen ein Brückengeländer aus Holz", so die Polizei. Das Geländer brach durch die Wucht des Aufpralles...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Am Paß Thurn im Gemeindegebiet von Mittersill stürzte ein Motorflieger ab. Der Copilot wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Polizeimeldung
Motorsegler in Mittersill abgestürzt

Am Dienstag stürzte gegen 16 Uhr ein Motorsegler im Ortsgebiet in Mittersill ab.  MITTERSILL. Am 16. Juli startete ein deutscher Pilot (78) und sein Copilot (78) vom Flugplatz in Neustadt-Aisch in Deutschland. Die Flugroute wäre über Wels und Zell am See wieder zurück nach Deutschland gegangen. Zur Notlandung gezwungen Nach einem Zwischenstopp in Zell am See flogen sie in Richtung Paß Thurn nach Hause. Gegen 16 Uhr setzte ein Fallwind von Westen ein. Der Motorsegler streifte mit dem...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Verkehrsunfall in Uttendorf: Bei einem Überholmanöver eines Motorradfahrers kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Auto.

Polizeimeldung
Motorradfahrer bei Unfall in Uttendorf verletzt

Am Montag kam es gegen Mittag zu einem Verkehrsunfall auf der Mittersiller Straße (B168) im Gemeindegebiet von Uttendorf.  UTTENDORF. Der Motorradfahrer (50) aus der Steiermark überholte ein vor ihm fahrendes Auto. Dabei prallte er laut Polizei in ein entgegenkommendes Auto. Der Autofahrer hatte versucht, den Zusammenstoß mit einem Ausweichmanöver zu verhindern – jedoch ohne Erfolg. Der Motorradfahrer wurde nach der Erstversorgung vom Roten Kreuz in das Tauernklinikum Zell am See...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Im Stadtgebiet von Zell am See kam es zu einem Überfall entlang des Zeller Sees.

Polizeimeldung
Mann beim Zeller See niedergeschlagen

Ein 32-Jähriger wurde entlang des Zeller Sees niedergeschlagen.  ZELL AM SEE. In den frühen Morgenstunden des 15. Julis ging ein Mann (32) nach seiner Arbeit in der örtlichen Gastronomie entlang des Zeller Sees. "Dabei sei er von einem bislang unbekannten Täter von hinten niedergeschlagen und leicht im Bereich des Kopfes und des Kiefers verletzt worden", so die Polizei. Weiters blieb er dann benommen am Boden liegen. Der Mann könne keine Angaben zum Angreifer machen, so die Polizei....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Neukirchen: Auf dem Weg zur Kürsingerhütte verletzte sich ein junger Deutscher (13).

Polizeimeldung
Bub in Neukirchen in Bach gestürzt

Am Weg zur Kürsingerhütte stürzte am Montag ein 13-Jähriger in einen Gebirgsbach. Er wurde verletzt ins Krankenhaus geflogen. NEUKIRCHEN. Am Vormittag des 15. Julis rutschte ein Bub (13) aus Deutschland beim Aufstieg zur Kürsingerhütte auf einer nassen Felsplatte aus. Anschließend stürzte er laut Polizei in einen darunter vorbeiführenden Gebirgsbach. Rettungshubschrauber Der Bub wurde von seinem Papa aus dem Bach geborgen und mit dem Rettungshubschrauber mit Verletzungen unbestimmten...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Eine Frau wurde in Dienten von einer Kuh verletzt und ins Krankenhaus geflogen.
 2

Polizeimeldung
Wanderin in Dienten von Kuh verletzt

Eine 62-jährige Wienerin wurde am Donnerstag auf einem Forstweg in Dienten von einer Kuh verletzt.  DIENTEN. Am 11. Juli wanderte die Frau laut Polizei auf einem Forstweg in Richtung Grüneggalm. Gegen Mittag ging sie an einer Kuh vorbei, die sich am rechten Wegesrand befand. Dabei "sprang die Kuh plötzlich auf und verletzte die Frau", so die Meldung der Polizei. Die Wienerin wurde nach der Erstversorgung durch die Einsatzkräfte des Roten Kreuzes mit dem Rettungshubschrauber ins...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Ein Alpinist wurde am Donnerstag von drei Bergrettern der Ortsstelle Fusch bei winterlichen Verhältnissen rasch geborgen und sicher ins Tal gebracht.
 1

Hoher Tenn
Bergsteiger saß auf vereistem Felsgrat fest

Ein Alpinist wurde von drei Bergrettern der Ortsstelle Fusch bei winterlichen Verhältnissen rasch geborgen und sicher ins Tal gebracht. Dies vermeldete die Bergrettung: FUSCH. Ein Bergsteiger aus Deutschland, der am Donnerstag über den Gleiwitzer Höhenweg auf den Hohen Tenn (3.368m) gestiegen war, konnte auf dem Rückweg am Grat nicht mehr weiter, weil ihm die winterlichen Verhältnisse zu gefährlich erschienen. Der Felsen war teilweise verschneit und vereist. Ungünstige...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.