Kärntner Bildungswerk

Beiträge zum Thema Kärntner Bildungswerk

Auf los, geht es los, wer schreibt die originellste Kurzgeschichte?
3

Kurzgeschichtenwettbewerb
Originellste Kurzgeschichte gesucht

Kärntner Bildungswerk sucht die originellsten Kurzgeschichten.  FINKENSTEIN. Bis Freitag, den 31. Juli, können Autoren Texte zum diesjährigen Schreibimpuls „Aus dem Rahmen“ einsenden. Als Gewinn des Kurzgeschichtenwettbewerbs winken 500 Euro Preisgeld, gestiftet von Kulturreferentin der Marktgemeinde Finkenstein am Faaker See, Christine Sitter. Lesung am 13. November Höhepunkt des Wettbewerbs ist die Lesung am 13. November in der Marktgemeinde Finkenstein am Faaker See, bei der fünf...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
v.l.: Stadtrat Manfred Daniel, Bezirksobfrau des Kärntner Bildungswerkes Irmgard Dreier, Obmann Albert Schorli, Schriftführer Karl Trattnig , Kassier Josef Logar
69

Kulturni Dom Bleiburg
Jahreshauptversammlung und Jahresabschlussfeier des MUSIKANTENSTAMMTISCHES JAUNTAL

Am Montag fand im Kulturni Dom Bleiburg die Jahreshauptversammlung und Jahresabschlussfeier 2019 des Musikantenstammtisches Jauntal statt. Es wurde der Bericht des Obmannes Albert Schorli, sowie die Verlesung der Aktivitäten im Jahr 2019 vom Schriftführer Karl Trattnig und den Bericht des Kassiers Josef Logar vorgebracht. Auch die Kassenprüfer Stefan Kolenik und Erwin Fritzer haben das OK gegeben. Als Ehrengäste waren der Stadtrat der Gemeinde Bleiburg Manfred Daniel und die...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Anja Prikrznik
Aus- und Weiterbildung ist für Vereinsfunktionäre ein wesentlicher Faktor, um aktive Vereinsarbeit leisten zu können
3

Vereinswesen
In Feldkirchen wird „angepackt“

Das Kärntner Bildungswerk veranstaltet einen Aus- und Weiterbildungstag. FELDKIRCHEN. Unter dem Titel „Anpacken – Handwerkszeug für Vereinsarbeit und Ehrenamt“ bietet das Kärntner Bildungswerk am 18. Oktober in der HAK Feldkirchen einige Vorträge und Workshops für aktive und angehende Vereinsfunktionäre an. Schulung für Funktionäre Den Teilnehmern stehen insgesamt sieben Workshops rund um das diesjährige Motto „global – lokal – digital“ zur Auswahl: Global wichtige Themen wie...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Jahreskirchtag mit Erntedankfest in St. Peter ob Radenthein: Werner Trattnig (Stadtrat und Kulturreferent Radenthein),  Michael Maier (Bürgermeister Radenthein), Gudrun Essmann (Obfrau DG St. Peter), Erwin Wilpernig (DG St. Peter) und Hartmut Aigner (Bezirksobmann Kärntner Bildungswerk Spittal)
72

St. Peter ob Radenthein
Die Dorfgemeinschaft lud zum Jahreskirchtag

Traditionelles Tuschblasen am Fuße des Mirnocks für die Kirchtagsgäste. ST. PETER OB RADENTHEIN. Auch heuer feierte die Dorfgemeinschaft St. Peter ob Radenthein wieder ihren Jahreskirchtag mit Erntedankfest. Im Zuge des Festaktes zeichnete das Kärntner Bildungswerk den langjährigen Obmann Erwin Wilpernig für seine Verdienste aus. Traditionell begrüßtMit einer Festmesse gelesen von Pfarrer Jan Krzysztof Miera und musikalisch umrahmt von der Jägersängerrunde Arriach wurde der Jahreskirchtag...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Petra Plimon
Die Trachtengruppen von Weitensfeld und Glödnitz mit Brot und Salz
3 3 73

Gurk - 14. Trachtenwallfahrt des Kärntner Bildungswerks - 26. Mai 2019
14. Trachtenwallfahrt des Kärntner Bildungswerks nach Gurk

Die Trachtenträger und Trachtenträgerinnen des Kärntner Bildungswerks pilgerten zur Heiligen Hemma nach Gurk um einmal "Danke" zu sagen. Aus ganz Kärnten sind Trachten- und Brauchtumsgruppen in ihrer Festtagstracht nach Gurk gereist um gemeinsam einen verbindenden und fröhlichen Tag zu verbringen und den Alltag einmal hinter sich zu lassen. Die Bezirksleitung des Ktn. Bildungswerks St. Veit/Glan mit Obmann Karl Huber und der Trachtenbeauftragten Waltraud Regenfelder organisierten mit ihrem...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Waltraud Regenfelder
Mitglieder des Kärntner Bildungswerkes mit DI Peter Fercher (2.v.r.), Bezirksobfrau Irmgard Dreier (3.v.r.) und Ruden's Bürgermeister Rudolf Skorianz (4.v.r.)
40

Gasthaus Trappitsch in Ruden
Auf den Spuren der Geschichte mit dem Kärntner Bildungswerk in Ruden

Die Mitgliederversammlung des Kärntner Bildungswerkes, mit den 51 Mitgliedsvereinen im Bezirk Völkermarkt wurde in der Gemeinde Ruden, im Gasthaus Trapptisch,vergangenen Donnerstag Abend abgehalten. Mit Mag. Thomas Zeloth, dem stellvertretenden Direktor des Kärntner Landesarchives, besuchten die Teilnehmer den geschichtsträchtigen Ort Lippitzbach, wo die ehemaligen Werksanlagen, das Schloss und die Grabkapelle sowie die alte "Lippitzbachbrücke" besichtigt wurden. In seinem sehr...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Anja Prikrznik
63

Neuer Bildungswerk-Vorstand

Nach acht Jahren Bezirksobmann des Kärntner Bildungswerkes in Feldkirchen legte Alois Spitzer bei der kürzlich stattgefundenen Jahreshauptversammlung seine Funktion zurück. In den vielen Dankesreden der Ehrengäste und Mitglieder des Bezirksteams wurden seine vielen Aktivitäten gelobt. Besonders hervorgehoben wurde die „Vulgarnamenaktion“, bei der Spitzer über 1.800 Höfe besucht und über 24.000 Fotos und Dokumente gespeichert hat. Damit hat der scheidende Bezirksobmann wesentlich zur...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alfred Cernic
Landesobmann Peter Fercher wird die Teilnehmer der Fachtagung „Erinnern und gestalten“ am Samstag in Pörtschach begrüßen
2

Fachtagung
Mit dem Kärntner Bildungswerk erinnern und gestalten

Unter dem Motto „Erinnern und gestalten“ lädt das Bildungswerk am Samstag, 30. März, ab 9 Uhr zu einer öffentlichen Fachtagung, die sich mit der Ortsgeschichte als Aufgabenfeld für die Bildungs- und Kulturarbeit befasst. PÖRTSCHACH. Die Frage nach den früheren Lebensverhältnissen in der Familie, im Dorf und der Region fesselt auch viele jener Menschen, die mit dem Schulfach Geschichte nicht viel anfangen konnten. „Wer sich mit der Vergangenheit beschäftigt, merkt schnell, wie sehr wir von...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Viele ehrenamtliche Mitarbeiter im Repair Café in Wolfsberg
7

Ehrenamt
Im Repair Café hilft man sich gegenseitig

Ende Januar war die Stadtwerkstatt am Hohen Platz in Wolfsberg wieder für das Repair Café offen. Hier besteht die Möglichkeit diverse kaputte Gegenstände zur Reparatur vorbeizubringen, die dann von ehrenamtlichen Helfern repariert werden. WOLFSBERG. Schon zum achten Mal war es möglich kaputte Elektrogeräte, Kleidung (z. B. aufgerissenen Nähte) oder Gegenstände aus Holz zur Reparatur in das Repair Café in die Stadtwerkstatt am Hohen Platz vorbeizubringen. Mehr als 40 Reparaturen wurden dann...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Tanja Jesse
Die Preisträger des Kurzgeschichtenwettbewerbes "WortReich" (v.l.): Mag. Katharina Springer, Stefan Feinig, Mag. Wolfgang Kommer, Gerhard Benigni und Claudia Rosenwirth-Fendre

Literatur
WortReich 2018 - Das sind die Gewinner

Das Kärntner Bildungswerk hatte in Kooperation mit der Marktgemeinde Finkenstein am Faaker See einen Kurzgeschichtenwettbewerb zum Thema „25 Jahre später“ ausgeschrieben. Nun stehen die Gewinner fest. Bei der Lesung der prämierten Kurzgeschichten am 30. November im Pogöriacher Hof in Faak am See überreichten Vizebürgermeisterin Christine Sitter und Gemeinderat Alexander Linder die von der Marktgemeinde Finkenstein am Faaker See gestifteten Preisgelder an Wolfgang Kommer (1. Platz), Claudia...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Bettina Zauner

WortReich 2018 - Kurzgeschichtenwettbewerb des Kärntner Bildungswerkes und der Marktgemeinde Finkenstein am Faaker See
Lesung der fünf besten Kurzgeschichten

Gerhard Benigni, Stefan Feinig, Wolfgang Kommer, Claudia Rosenwirth-Fendre und Katharina Springer – Sie konnten die Jury (Dieter Koffler, Thomas Macher, Gudrun Tengg, Bettina Zauner) mit ihrer Kurzgeschichte zum Schreibimpuls „25 Jahre später“ überzeugen und lesen ihren Text am 30. November ab 16 Uhr im Pogöriacherhof in Faak am See. Doch wer von den fünf Autoren gewonnen hat, wird erst im Anschluss an die Lesung verraten, wenn Christian Poglitsch, Bürgermeister der Marktgemeinde Finkenstein am...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bettina Zauner
Mitglieder der Jauntaler Trachengruppe mit den Urkunden.
36

Jauntaler Trachtengruppe 2018
Generalversammlung der Jauntaler Trachtengruppe im GH Jamnig

Die Jauntaler Trachtengruppe, rund um Obmannstellvertreterin Monika Edlinger und Obmann Willi Kleber veranstaltete auch heuer die Generalversammlung im beliebten Gasthaus Jamnig in Gonowetz. Neben den Tagesordnungspunkten, gab es auch Neuwahlen und natürlich wurden auch die Ehrengäste u.a. Vizebürgermeister der Gemeinde Feistritz ob Bleiburg Mario Slanoutz, Bezirksobfrau des Kärntner Bildungswerkes Irmgard Dreier und Obmann des Kärntner Abwehrkämpferbundes Ortsgruppe Feistritz-Globasnitz...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Anja Prikrznik
41

Bad Bleiberg
Volles Haus bei Buch-Präsentation

Die Vorstellung des Liederbuches „Ållerhånd“ aus dem Bleiberger Tal füllte den Veranstaltungs-Saal. BLEIBERG (jost). Mit etwa 400 Besuchern war der Veranstaltungs-Saal im Gesundheitshotel Vivea in Bad Bleiberg bis auf den allerletzten Platz gefüllt, als das Dreiländer-Trio im typischen Avsenik-Sound das Startsignal zur Buch- und CD-Präsentation anlässlich „105 Jahre Männer-Gesangsverein Morgensonne gab“ und der jubilierende Chor unter tosendem Publikums-Applaus die Bühne betrat. Annelies...

  • Hans Jost
6

Liederbuch
Neues Liederbuch aus dem Bleiberger Tal

Unter dem Titel „Ållerhånd“ präsentiert das Kärntner Bildungswerk ein Liederbuch mit CD aus dem Bleiberger Hochtal. BLEIBERG (jost). Wie sehr unsere Bevölkerung an regionalen Brauchtums-Liedern interessiert ist, zeigen zwei Bücher des Kärntner Bildungswerkes, die in den letzten Jahren erschienen sind, nämlich die „Brauchtumslieder aus Feistritz/Gail“ und die „Kaleda-Lieder“ zum Thema Sternsingen. Entstehungsgeschichte Das vorliegende Buch über „Lieder aus dem Bleiberger Tal“ ist die...

  • Hans Jost
Die Jury um Vorsitzenden Peter Fercher (vorne Mitte) und WOCHE-Geschäftsführer Markus Galli (links dahinter)

Jurysitzung
Kärntner Regionalitätspreis der WOCHE: Die Jury tagte!

Die Jury unter dem Vorsitz von Peter Fercher nahm 120 eingereichte Projekte unter die Lupe. Preisverleihung am 8. November 2018. KÄRNTEN. In zehn Kategorien vergibt die WOCHE den bereits 5. Kärntner Regionalitätspreis. Vergangene Woche tagte die Jury unter dem Vorsitz von Peter Fercher, Landesobmann des Kärntner Bildungswerks, in der Raiffeisenlandesbank in Klagenfurt. „Wir dürfen uns heuer über eine Rekordzahl an Einsendungen freuen“, betonte WOCHE-Geschäftsführer Markus Galli, ehe die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
3 2 3

Ressourcenschonung
Repair Café Viktring

„Reparieren statt wegwerfen!“, so lautet wieder das Motto beim Repair Café am Freitag, dem 16. November, von 16 bis 19 Uhr im Gemeindezentrum Viktring. Ehrenamtliche Expertinnen und Experten reparieren mit Ihnen gemeinsam defekte Elektrogeräte, kaputte Spielsachen, beschädigtes Holzspielzeug, Hosen mit aufgerissenen Nähten, Mechanisches, das Probleme macht und vieles mehr. Wartezeiten werden mit Kaffee und Kuchen verkürzt. Organisiert wird das Repair Café Viktring von Beate Traar-Krammer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Bettina Zauner

Aus- und Weiterbildung für Musiker
Liesing begibt sich auf die Spuren der Oberkrainermusik

Vom 23. bis 25. November lädt die Volksmusikakademie Lesachtal in Liesing zu einem Wochenende der besonderen Art ein und greift den Mythos der Oberkrainermusik auf. Ein Name, der unmittelbar mit dem Oberkrainersound in Verbindung gebracht wird, ist Slavko Avsenik. Er gilt als der Urvater dieses Stils sowie unzähliger Kompositionen. Für Liebhaber der Oberkrainermusik gibt es an diesem Wochenende einen Spielkurs, um ihr Können zu vertiefen. Für Anfänger besteht die Möglichkeit einer...

  • Wien
  • Liesing
  • Bettina Zauner

Kostenlose Aus- und Weiterbildung für Vereinsfunktionäre
Anpacken in Spittal an der Drau

Am Freitag, dem 19. Oktober, ab 16 Uhr veranstaltet das Kärntner Bildungswerk in der HLW Spittal einen kostenlosen Aus- und Weiterbildungstag für Vereinsfunktionäre.Sie sind in einem Verein tätig und möchten mehr erfahren über die Grundlagen des Vereinswesens, über Ihre Pflichten als Kassier und Rechnungsprüfer, über Datenschutz oder über Förder- und Serviceangebote der Kärntner Landesregierung? Sie möchten Ihre Einladungen und Plakate kreativer und wirksamer gestalten und Veranstaltungen im...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Bettina Zauner
Die Obfrauen und Obmänner des Bezirkes trafen sich in Neuhaus
3

Jährliches Treffen der Vereine
Obmänner und Obfrauen von 52 Vereinen treffen sich in Neuhaus

Das Treffen stand unter dem Motto "Information, Kultur, Kunst, Kulinarik". NEUHAUS. Unter dem Motto "Information, Kultur, Kunst, Kulinarik" hat kürzlich das jährliche Treffen der Obfrauen und Obmänner der 52 Vereine des Kärntner Bildungswerkes (KBW) des Bezirkes Völkermarkt in Neuhaus stattgefunden. Die Bezirksobfrau Irmgard Dreier konnte zahlreiche Teilnehmer begrüßen und sich bei Bürgermeister Gerhard Visotschnig für die Einladung und die Präsentation der Gemeinde Neuhaus bedanken. Mit...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche

Aus- und Weiterbildung
In Spittal wird "angepackt"

Das Kärntner Bildungswerk veranstaltet einen kostenlosen Aus- und Weiterbildungstag für Vereinsfunktionäre Unter dem Titel „Anpacken - Handwerkszeug für Vereinsarbeit und Ehrenamt“ bietet das Kärntner Bildungswerk am 19. Oktober ab 16 Uhr in der HLW Spittal Workshops für aktive und angehende Vereinsfunktionäre an. Schulung für Funktionäre Die sieben Workshops werden zweimal hintereinander angeboten, sodass sich jeder Teilnehmer zwei Themen aussuchen kann. Zur Auswahl stehen: „Das 1x1 des...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Bettina Zauner
Alois More, Günter Rusch, Irmgard Dreier, Christian Muchar

Auszeichnung für Günter Rusch

HAIMBURG. Kürzlich erhielt Günter Rusch von der Dorfgemeinschaft Haimburg für seine 50jährige Mitgliedschaft das Goldene Ehrenzeichen mit Granat des Kärntner Bildungswerkes. Rusch war jahreslanges Vorstandsmitglied, Obmann, Theaterspieler und Nikolodarsteller. Er steht der Dorfgemeinschaft auch jetzt noch mit Rat und Tat zur Seite. Die Ehrung erfolgte durch die Bezirksobfrau des Kärntner Bildungswerkes Irmgard Dreier und den Obmann der DG Haimburg Alois More.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger
Kurzgeschichte zum Thema "25 Jahre später" schreiben und gewinnen!

Kärntner Bildungswerk sucht die originellsten Kurzgeschichten

Bis 6. August, 12 Uhr können kreative Köpfe Texte zum Schreibimpuls „25 Jahre später“ einsenden. Dem Gewinner des Kurzgeschichtenwettbewerbs winken 500 Euro Preisgeld, gestiftet vom Bürgermeister der Marktgemeinde Finkenstein am Faaker See. Höhepunkt des Wettbewerbs ist die Lesung im Spätherbst in der Marktgemeinde Finkenstein am Faaker See, bei der fünf Autoren ihre Kurzgeschichten dem Publikum präsentieren. Ausgewählt werden die Texte im Vorfeld von einer unabhängigen Jury (Dieter Koffler,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Bettina Zauner
Evelin Dreier, Karl Rapatz, Irmgard Dreier, Klaus Kniely, Gabriele Lamprecht (von links)
33

Bezirksabend des Kärntner Bildungswerkes

VÖLKERMARKT. Am Freitag fand der jährliche Bezirksabend des Kärntner Bildungswerkes um Obfrau Irmgard Dreier in der Neuen Burg in Völkermarkt statt. Unter den Gästen waren Hausherr Bürgermeister Valentin Blaschitz, 3. Landtagspräsident Josef Lobnig, Bürgermeister Thomas Krainz (St. Kanzian), Norbert Cech, Elisabeth Putz und Primus Rapp vom Kärntner Bildungswerk, die Vizebürgermeister Edeltraud Gomernik-Besser und Markus Lakounigg (der mit der Ebersteiner Kirchtagsmusi auch mitwirkte),...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger
Silbernes Verdienstzeichen für Gerti Biedermann (2. v. l.) von Gerhild Watscher, Isabella Jessenitschnig und Herbert Gaggl
3

Neuwahl bei der Trachtengruppe Tigring

Nach 29 Jahren legte Gerti Biedermann die Leitung des Vereins zurück. Neue Obfrau ist Isabella Jessenitschnig. MOOSBURG. Im Gasthof Tigringerhof hielt die Trachtengruppe Tigring ihre 29. Jahreshauptversammlung ab. Dieser wohnte auch die ehemalige Bezirksobfrau des Kärntner Bildungswerks - Gerlinde Unterherzog - bei. Sie war als Gründungsmitglied maßgeblich am Aufbau des Vereins beteiligt. Die Bilanz von 2017 kann sich sehen lassen: 31 Veranstaltungen wurden von der Trachtengruppe umrahmt bzw....

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.