Kathrin Kühtreiber-Leitner

Beiträge zum Thema Kathrin Kühtreiber-Leitner

Othmar Nagl und Kathrin Kühtreiber-Nagl.

Schäden durch Unwetter
OÖ Versicherung meldet gutes Halbjahr 2021

Im Kerngeschäft – der Schaden-Unfall-Versicherung – legt die Oberösterreichische Versicherung im ersten Halbjahr 2021 um 3,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zu. Gleichzeitig ist mit den geballten Unwettern und Hagelschlägen Ende Juni aber auch das größte Schadensereignis der Unternehmensgeschichte zu stemmen. OÖ. „Das erfreuliche Wachstum in den Sachsparten wird vor allem vom Gewerbebereich getragen. Dazu ist auf die Kfz-Versicherung auch im ersten Halbjahr 2021 Verlass“, sagt...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Der Friedhof in Altmünster komplett von Hagelkörnern bedeckt.

In Oberösterreich
450 Millionen Euro Schaden durch Hagel

„Auch eine Woche nach den ersten Hageleinschlägen sind die Schadenerhebungen noch lange nicht abgeschlossen. Täglich erreichen uns noch neue Meldungen“, sagt Kathrin Kühtreiber-Leitner, Sprecherin der oberösterreichischen Versicherungswirtschaft in der WKOÖ. OÖ. Die Versicherungswirtschaft geht in einer ersten Einschätzung von mehr als 80.000 Schadensfällen durch die extremen Hagelereignisse der Vorwoche in Oberösterreich aus. Besonders betroffen sind die Bezirke Braunau, Urfahr-Umgebung,...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Kathrin Kühtreiber-Leitner (OÖ Versicherung), Bezirkssieger Johannes Thürriedl, Landeshauptmann Thomas Stelzer und BezirksRundschau-Redakteurin Elisabeth Klein.
6

Florian 2021
Johannes Thürriedl ist Bezirkssieger in Freistadt

Der Grünbacher Johannes Thürriedl widmete fast sein ganzes Leben dem Sanitätsdienst. 47 Jahre ist er bereits Mitglied beim Roten Kreuz in Freistadt. Für sein ehrenamtliches Engagement wurden ihm gestern, 27. Mai, die Urkunde und die Trophäe für den Bezirkssieg beim "Florian 2021" übergeben. Darüber hinaus gab es einen Kultiwirte Gutschein im Wert von 100 Euro. Zum Sieg gratulierte unter anderem Landeshauptmann Thomas Stelzer.  FREISTADT, GRÜNBACH. Hoher Besuch am Donnerstagabend auf der...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Kathrin Kühtreiber-Leitner ist neue Obfrau-Stellvertreterin der Sparte Bank & Versicherungen in der Wirtschaftskammer OÖ.

Neue WKOÖ-Fachvertretung
Kühtreiber-Leitner folgt auf Stockinger

Kathrin Kühtreiber-Leitner übernimmt die Fachvertretung der Versicherungsunternehmen in der Wirtschaftskammer OÖ. OÖ. Nachdem Kathrin Kühtreiber-Leitner mit Jahresbeginn bereits als Vorstandsdirektorin der Oberösterreichischen Versicherung auf Josef Stockinger folgte, rückt sie nun auch in der Branchenvertretung in der Wirtschaftskammer OÖ nach. Als Fachvertretungsvorsitzende der Versicherungsunternehmen übernimmt Kühtreiber Stockingers Agenden und als Obfrau-Stellvertreterin der Sparte Bank...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Kathrin Kühtreiber, Josef Stockinger und Othmar Nagl.

Neue Chefin für OÖ. Versicherung
Kathrin Kühtreiber zieht mit 1. Oktober in Vorstand ein

Mit der Übernahme der gesamten Vertriebsagenden im Vorstand der Oberösterreichischen Versicherung beginnt der seit Frühjahr geplante Führungswechsel. Bis Jahresende bleibt Generaldirektor Josef Stockinger Vorstandsvorsitzender in einem Dreier-Vorstand. Ab 1. Jänner 2021 übernimmt Stockingers bisheriger Stellvertreter Othmar Nagl den Vorstandsvorsitz. Kathrin-Kühtreiber-Leitner wird dann für die restlichen Agenden von Josef Stockinger, insbesondere Vertriebsorganisation, Marketing und...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Karrieresprung für Kathrin Kühtreiber-Leitner.

OÖ Versicherung
Karrieresprung für Ex-Bürgermeisterin

HAGENBERG. Die ehemalige Hagenberger Bürgermeisterin Kathrin Kühtreiber-Leitner (von 2009 bis 2019) übernimmt mit 1. Oktober die gesamten Vertriebsagenden im Vorstand der Oberösterreichischen Versicherung. Bis Jahresende bleibt Generaldirektor Josef Stockinger Vorstandsvorsitzender in einem Dreier-Vorstand. Ab 1. Jänner 2021 übernimmt Stockingers bisheriger Stellvertreter Othmar Nagl den Vorstandsvorsitz. Kühtreiber-Leitner wird dann für die restlichen Agenden von Josef Stockinger, insbesondere...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Von links: David Bergsmann, Kathrin Kühtreiber-Leitner und Vizebürgermeister Thomas Eder.
1

BÜRGERMEISTERWECHSEL
Kühtreiber-Leitner übergibt an Bergsmann

HAGENBERG. In Hagenberg steht im Oktober ein Bürgermeisterwechsel an. Die derzeit amtierende Bürgermeisterin Kathrin Kühtreiber-Leitner wird nach zehn Jahren ihr Amt aus beruflichen Gründen abgeben. „Diese Entscheidung ist mir nicht leicht gefallen. Bis Herbst werde ich noch einige Projekte an den Start bringen und ein gut geführtes Gemeindeamt samt zukunftsfitten Gemeindefinanzen übergeben", sagt Kühtreiber-Leitner. "Gemeinsam haben wir in der Vergangenheit viel weitergebracht und in gewohnter...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Die Geehrten mit Bürgermeisterin Kathrin Kühtreiber-Leitner, Vizebürgermeister Thomas Friedrich Eder (ganz rechts) und Obmann Johann Mühlehner (vorne links).

Zahlreiche Ehrungen beim Hagenberger Kameradschaftsbund

HAGENBERG. Jedes Jahr am Ostermontag gedenken die Mitglieder des Hagenberger Kameradschaftsbundes der Kriegstoten und der Verstorbenen. Im Rahmen dieser Tradition zeichnen die Kameraden langjährige und verdiente Mitglieder aus. Heuer überreichten Bürgermeisterin Kathrin Kühtreiber-Leitner, Vizebürgermeister Thomas Eder und Obmann Johann Mühlehner das Verdienstzeichen in Bronze an Johann Manzenreiter, das Verdienstzeichen in Silber an Franz Holzmüller, Helmut Mühlehner und Karl Hinterleitner,...

  • Freistadt
  • Carmen Palzer

REGIOTRAM
Landesrat zahlt Vorstudie für schwarze Gemeinden

PREGARTEN, GALLNEUKIRCHEN, LINZ. Die technische Vorstudie ist wegweisend für das Projekt Regiotram. Bisher gab es ein Hickhack um deren Finanzierung. Landesrat Max Hiegelsberger teilte heute, Freitag, mit, dass sein Ressort die Kosten für die vier von ÖVP-Bürgermeistern regierten Gemeinden Engerwitzdorf, Gallneukirchen, Hagenberg und Pregarten übernehmen werde. "Das ist sehr erfreulich", sagt Hagenbergs Bürgermeisterin Kathrin Kühtreiber-Leitner. "Ich habe immer die Meinung vertreten, dass die...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Bezirksobmann Erwin Pachner, Obfrau Leopoldine Weinberger, Bürgermeisterin Kathrin Kühtreiber-Leitner und Vizebürgermeister Thomas Eder.

Leopoldine Weinberger erhielt Ehrenzeichen in Silber

HAGENBERG. Für das verdienstvolle Wirken, das große ehrenamtliche Engagement und den unermüdlichen Einsatz für die ältere Generation von Hagenberg wurde der Obfrau des Seniorenbundes Hagenberg, Leopoldine Weinberger, das Ehrenzeichen in Silber des oberösterreichischen Seniorenbundes verliehen.

  • Freistadt
  • Carmen Palzer
Bildtext, v.l.:  Sonja Mündl (Softwarepark Hagenberg), Günther Ott (Oberbank), Markus Fahrner (Fahrner GmbH), Landtagspräsident Viktor Sigl,Werner Pamminger (Business Upper Austria – OÖ Wirtschaftsagentur GmbH), Kathrin Kühtreiber-Leitner,  (Bürgermeisterin Hagenberg), Univ.-Prof.  Andreas Janko (Johannes Kepler Universität Linz)

Softwarepark Hagenberg: Mehr Platz für Innovation

HAGENBERG. Die Erfolgsstory des Softwareparks  geht in die nächste Runde. Mit dem Spatenstich am 13. Juli wurde der Baubeginn des Business Campus ONE, direkt an der Einfahrt des Softwareparks, gestartet. Das neue Gebäude wird schon ab August 2019 Platz für mehr als 100 hochwertige Arbeitsplätze bieten. Auf 3.300 Quadratmetern entsteht das vierstöckige Bürogebäude, das vom Feldkirchner Baumeister und Architekten Markus Fahrner geplant wurde und die moderne Infrastruktur des Softwarepark...

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar
Die Regiotram von Pregarten in den Zentralraum soll an das Linzer Straßenbahnnetz eingebunden werden. Laut Studie würde sie täglich von etwa 15.000 Fahrgästen genützt.
2

Letzte Chance für die Regiotram

UNTERWEITERSDORF. Etwa 1,5 Millionen Euro soll eine zwei Jahre lang dauernde Vorstudie für die Regiotram von Pregarten nach Linz kosten. Eigentlich ist dieses Verkehrsprojekt von überregionalem Interesse, trotzdem werden sich einige Anrainergemeinden an den Kosten beteiligen. Engerwitzdorf und Gallneukirchen (beide Bezirk Urfahr-Umgebung) haben ihre Mitfinanzierung ebenso zugesagt wie Wartberg und Unterweitersdorf. Pregarten kann als Abgangsgemeinde einen derartigen Beschluss ohne Zusage des...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Franz Kühtreiber zeigt seine Werke in der Galerie "Cart" in Pregarten.

Neue Ausstellung in der Cart-Galerie

PREGARTEN. Am Freitag, 9. Juni, 19.30 Uhr, wird die Ausstellung "Augenblicke – Einblicke“ in der Cart-Galerie in Pregarten feierlich eröffnet. Gezeigt werden Malerei-Grafik-Objekte von Franz Kühtreiber. Nach der Begrüßung durch Ernst Hager führt Bürgermeisterin Kathrin Kühtreiber-Leitner in den Abend ein. Den musikalischen Part übernimmt "Hagenberger Mix". Die Ausstellung ist an den Sonntagen 11., 18. und 25. Juni, jeweils von 14 bis 18 Uhr, oder nach telefonischer Vereinbarung (07236 / 60 93)...

  • Freistadt
  • Carmen Palzer

Hagenberger protestieren gegen Öffi-Kürzung

HAGENBERG. Hagenberg protestiert gegen die neuen Fahrpläne, die am 1. August beim Öffentlichen Verkehr in Kraft treten. "Bis zu 13 Verbindungen fallen weg, in Linz werden kaum mehr Haltestellen in der Innenstadt angefahren und in Richtung Freistadt müssen Pendler häufiger umsteigen", sagt Sebastian Merten, Sprecher der Initiative Öffentlicher Verkehr in Hagenberg. "Für Hagenberg ist der Öffentliche Verkehr von enormer Bedeutung, denn Hagenberg ist ein wichtiger Betriebs-, Bildungs- und...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Gemeinsam feierte man ein gelungenes Fest zur Einweihung der neuen Hagenberger Straße in Putzbrunn.
3

Ein Stückchen Hagenberg in Bayern

HAGENBERG, BAYERN. Die "Putzbrunner Straße" in Hagenberg gibt es schon lange – nun zieht der bayrische Feuerwehrpartner mit einer "Hagenberger Straße" in Putzbrunn nach. Die beiden Feuerwehren Hagenberg und Putzbrunn (Bayern) trafen sich kürzlich in Bayern zur feierlichen Einweihung der neuen "Hagenberger Straße". Die jahrelange Verbundenheit der zwei Feuerwehren und auch der Gemeinden wurde bei diesem außergewöhnlichen Fest wieder auf eine neue Stufe gehoben. Grenzüberschreitende Freundschaft...

  • Freistadt
  • Carmen Palzer
Das Kommando der FF Hagenberg freut sich auf den neuen Standort.
3

Lang ersehnt und nun offiziell gestartet

HAGENBERG. Knapp zwei Jahre nahmen die Planungsarbeiten für den Neubau des Feuerwehrhauses der Freiwilligen Feuerwehr Hagenberg in Anspruch. Nun sind endlich die Baumaschinen im Einsatz. Auf Einladung der Baufirma C.Peters trafen sich die Projektbeteiligten kürzlich am Baugelände beim Hagenberger Gemeindeteich um den offiziellen Start zu feiern. Insgesamt belaufen sich die Kosten für den neuen Standort auf rund 1,9 Millionen Euro. Der Kommandant der FF Hagenberg, Konrad Remplbauer, ist dankbar...

  • Freistadt
  • Carmen Palzer
Von links: Leopoldine Weinberger, Werner Gusenbauer und Kathrin Kühtreiber-Leitner.

Werner Gusenbauer feierte seinen 80er

HAGENBERG. Eine verdiente Persönlichkeit des Genossenschaftswesens, Werner Gusenbauer, vollendete kürzlich sein 80. Lebensjahr. Bürgermeisterin Kathrin Kühtreiber-Leitner und Seniorenbundobfrau Leopoldine Weinberger stellten sich bei dem verdienten Hagenberger als Gratulanten ein. Gusenbauer blickt auf eine langjährige erfolgreiche Tätigkeit als Geschäftsführer von Lagerhausgenossenschaften zurück. Sein Berufsleben ist aber auch ein Beispiel für große Veränderungen bei den sogenannten...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Bester Fruchtsaft für Sozialmarkt in Hagenberg

HAGENBERG. Die traditionelle Obstsammelaktion des Lionsclubs Pregarten-Aisttal brachte 180 Liter Premium-Fruchtsaft hervor. Dieser beim Pankrazhofer in Tragwein gepresste Saft wurde je zur Hälfte dem Sozialmarkt in Hagenberg und dem Kinderdorf in Rechberg gespendet. Freistadts Bezirkshauptmann Alois Hochedlinger und Hagenbergs Bürgermeisterin Kathrin Kühtreiber-Leitner zeigten sich anlässlich der Übergabe im Sozialmarkt in Hagenberg von dieser Aktivität des noch jungen Lionsclubs ebenso...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Wolfgang Hattmannsdorfer, Kathrin Kühtreiber-Leitner, Thomas Eder und Christian Jachs.
2

ÖVP Hagenberg: Thomas Eder als Obmann bestätigt

HAGENBERG. Beim Gemeindeparteitag der ÖVP Hagenberg wurde Thomas Eder mit 100-prozentiger Zustimmung als Gemeindeparteiobmann bestätigt. Harald Grüner-Mühlbachler, Bürgermeisterin Kathrin Kühtreiber-Leitner, Wolfgang Oyrer-Santner und Rudolf Zuschrader werden Eder als Stellvertreter unterstützen. Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer und Bezirksparteiobmann Christian Jachs gratulierten an der Spitze der zahlreichen Gäste im Schlossrestaurant Hagenberg.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Johann Sallaberger zeigt LAbg. Johann Affenzeller (links) seinen für den Sieg beim ersten Funklandesleistungsbewerb 1974 erhaltenen Ehrenpreis. Weiters im Bild sind Kameraden von den Feuerwehren Matzelsdorf und St. Peter.
3

200 Besucher beim Tag der Offenen Tür im Geschichtskistl

HAGENBERG. Mehr als 200 an der Orts- und Feuerwehrgeschichte von Hagenberg Interessierte schauten beim von Johann Sallaberger initiierten Tag der Offenen Tür im „Geschichtskistl“ und im Feuerwehr-Schauraum in Hagenberg vorbei. Unter den vielen Besucher befanden sich unter anderem: Landtagsabgeordneter Hans Affenzeller, Bürgermeisterin Kathrin Kühtreiber-Leitner, Fritz Fellner (Leiter des Mühlviertler Schlossmuseums in Freistadt), die Ehrenbrandräte Alois Bröderbauer aus Hirschbach, Alois...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Zahlreiche Kameraden am Traditionstag geehrt

HAGENBERG. Das Erfreuliche am Ostermontag, dem Traditionstag des Kameradschaftsbundes Hagenberg, war die große Zahl an jungen Leuten, die am Gedenken für die Gefallenen und Verstorbenen teilnahmen. Bei der anschließenden Jahreshauptversammlung konnten Bürgermeisterin Kathrin Kühtreiber-Leitner, Vizebürgermeister Josef Aistleitner und Kameradschaftsbund-Obmann Johann Mühlehner einer stattlichen Anzahl von Kameraden Auszeichnungen und Ehrungen überreichen.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Sebastian Kurz mit ÖVP-Spitzenkandidatin Kathrin Kühtreiber-Leitner (re.) und Tanja Mühllehner von der Jungen ÖVP Hagenberg.
3

Kurz verzichtete beim Volksfest auf lange Rede

FREISTADT. Integrationsstaatssekretär Sebastian Kurz besuchte auf Einladung der Freistädter ÖVP das Mühlviertler Volksfest. Gemeinsam mit Bürgermeister Christian Jachs, Landtagsabgeordnete Gabriele Lackner-Strauss und den Bezirkskandidaten Kathrin Kühtreiber-Leitner, Matthias Zwittag, Johanna Miesenberger und Willi Koppenberger absolvierte Kurz in Begleitung von Messepräsident Gerhard Pirklbauer einen Rundgang. In persönlichen Gesprächen mit den vielen Gästen am Volksfest konnte sich Kurz ein...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
3

Bestürzung nach Buchberger-Rücktritt

HAGENBERG. Betroffen zeigten sich viele Hagenberger, als vor einigen Tagen bekannt wurde, dass der Leiter des Softwareparks, Professor Bruno Buchberger, zurücktritt. Der gebürtige Innsbrucker, der mittlerweile in Hagenberg lebt, bestätigt im Gespräch mit der BezirksRundschau: "Bereits im Sommer des Vorjahres habe ich meine Rücktrittspläne bekannt gegeben und ersucht, die Bestellung eines Nachfolgers auf Schiene zu bringen. Bisher hat sich nichts bewegt. Ich könnte auch mit einer anderen...

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar

Nationalratswahl: Kühtreiber-Leitner auf Platz 4 im Mühlviertel

MÜHLVIERTEL, HAGENBERG. Der Landesparteivorstand der ÖVP hat die Kandidatenlisten für die Regionalwahlkreise und die Landesliste für die Nationalratswahl am 29. September 2013 beschlossen. Die Landesliste wird von Finanzministerin Maria Fekter (Bezirk Vöcklabruck) angeführt, gefolgt von Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner (Rohrbach) und Jakob Auer (Wels-Land). Als erste Vertreterin des Bezirks Freistadt ist Kathrin Kühtreiber-Leitner auf Platz zehn zu finden. Die Hagenberger...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.