.

Kirchberg i. T.

Beiträge zum Thema Kirchberg i. T.

Die Umbauten und Modernisierungen am Bahnhof Kirchberg sollen bis Dezember abgeschlossen werden.

ÖBB-Investitionen in Tirol
ÖBB-Investitionen in die regionale Bahninfrastruktur

Die ÖBB investieren 478 Millionen Euro für eine moderne Tiroler Bahninfrastruktur, u. a. in den Bahnhof Kirchberg. TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL. Die klimafreundliche Bahn ist in Tirol weiter auf Erfolgskurs. Um dieser tragenden Rolle noch stärker gerecht zu werden, haben die ÖBB für 2021 ein umfangreiches Bauprogramm vorgesehen. Für die Tiroler Bahnkunden steht schon heute ein attraktives, sicheres, leistungsfähiges und ökologisch nachhaltiges Angebot zur Verfügung. Das gesamte 460 Kilometer lange...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Thomas Spindler(VST), Michael Huber, Anita Kneringer, Thomas Neuner (alle Aurum), Fidji Fiala (VST).

Vertreterstammtisch Kitzbühel - Aurum
Fa. "Aurum" spendete12.000 Euro an den VST

KIRCHBERG, KITZBÜHEL. Die Männer des Vertreterstammtisches Kitzbühel freuten sich über eine großzügige Spende von Aurum Immobilien aus Kirchberg. Bereits traditionell verzichten die Immobilienprofis auf Weihnachtsgeschenke für ihre Kunden und unterstützen die Projekte des VST. "Wie gewohnt werden wir das Geld direkt und unbürokratisch an bedürftige Menschen in der Region vergeben", so VST-Präsident Fidji Fiala.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
(Fast) kein Stein bleibt auf dem anderen: Bauarbeiten am Bahnhof schreiten zügig voran.
3

ÖBB - Bahnhof Kirchberg i. T.
Modernisierung Bahnhof Kirchberg schreitet zügig voran

Wichtige Maßnahmen am "Bahnhof neu" bereits umgesetzt; trotz Coronakrise liegen Arbeiten im Plan. KIRCHBERG. Im Mai 2020 haben die ÖBB mit den umfangreichen Hauptarbeiten am Bahnhof Kirchberg begonnen. Mittlerweile wurden zahlreiche wichtige Maßnahmen umgesetzt. Aktuell wird die Baustelle winterfest gemacht und abgesichert. Bereits im Vorfeld stand das Projekt unter einer besonderen Herausforderung. Aufgrund von Covid-19 musste die ursprüngliche Ablaufplanung im Frühjahr neu geplant und den...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Autoüberschlag auf der Brixentaler Straße.
2

Polizeimeldung - Kirchberg i. T.
Auto überschlug sich, zwei verletzte Frauen

Am 26. Dezember kam es auf der Brixentalstraße in Kirchberg zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein Fahrzeug überschlug. Fahrzeugüberschlag bei KirchbergKIRCHBERG. Am 26. Dezember gegen 00:40 Uhr lenkte eine 19-jährige Österreicherin einen Pkw in Kirchberg auf der Brixentalstraße in östliche Richtung. Dabei geriet der Pkw auf Grund der winterlichen Fahrbahnverhältnissen ins Rutschen, kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Bei dem Unfall zog sich die 19-Jährige...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Sabine Knienieder

Videos: Tag der offenen Tür

Im Gemeindeamt wird über die Begegnungszone befunden.

Kirchber i. T. - Begegnungszone
Zone für mehr Begegnungen

In Kirchberg werden die Pläne für eine Begegnungszone ausgearbeitet KIRCHBERG (niko). Seit geraumer Zeit wird das Thema „Begegnungszone“ im Kirchberger Ortszentrum diskutiert. Das Thema wird im Verkehrsausschuss und im Gemeinderat behandelt. Zuletzt gab es einige Vorschläge der Architekten, die nicht befürwortet wurden (u. a. Fahrbahnhaltestellen in der Kitzbüheler Straße). Ziel ist es letztlich, alle Verkehrsteilnehmer gleich zu behandeln. Pläne & WünscheAngestrebt wird eine...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der 46-Jährige wurde mit schweren Verletzungen in die Klinik Innsbruck geflogen.
3

Arbeitsunfall
46-Jähriger erlitt durch Sturz schwere Kopfverletzungen

KIRCHBERG (jos). Am 14. Dezember gegen 15 Uhr wurde in einem Appartementhaus in Kirchberg ein Arbeiter (46) mit schweren Kopfverletzungen aufgefunden. Er führte Arbeiten an einer elektrischen Anlage durch, als er aus unbekannter Ursache gestürzt und mit dem Kopf aufgeschlagen sein dürfte. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik Innsbruck geflogen. Weitere Ermittlungen folgen. Weitere Polizeimeldungen aus dem Bezirk Kitzbühel lesen Sie hier.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Der Brand konnte von der Feuerwehr Kirchberg rasch unter Kontrolle gebracht werden.

Brand in Hotel
Kabelbrand in Kühlschrank in Saunabereich

KIRCHBERG (jos). Am 15. Dezember kam es in Kirchberg in einem Hotel zu einem Brand durch einen Kabelbrand am Kühlschrank im Saunabereich. Der Brand konnte durch die Feuerwehr Kirchberg rasch gelöscht werden. Durch das Brandgeschehen kam es zu einem Sachschaden in derzeit unbekannter Höhe, Personen wurden keine verletzt. Weitere Polizeimeldungen aus dem Bezirk Kitzbühel lesen Sie hier.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die Polizei ersucht Zeugen sich zu melden.

Polizeimeldung - Kirchber i. T.
Pkw stieß Mädchen nieder, Lenker hielt nicht an

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in Kirchberg – Zeugenaufruf. KIRCHBERG. Am 11. Dezember (ca. 7 Uhr) ging eine elfjährige Türkin am Archenweg in Kirchberg in Richtung Ortszentrum. Auf Höhe des Hauses Nr. 21 streifte ein vorbeifahrender dunkler Pkw das Mädchen mit dem Seitenspiegel am Ellbogen, wodurch die Jugendliche zu Boden stürzte. Dabei zog sie sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Der Lenker verließ die Unfallstelle ohne anzuhalten. Zeugen werden ersucht, sich bei der PI Kirchberg...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Simon Taxacher und Martin Kienast: Top-Team.
2

Gault&Millau 2021 – Simon Taxacher
Taxacher statt mit sieben nun mit zwei Hauben im Guide

Simon Taxachers Fünf-Hauben-Restaurant nicht mehr im Gault&Millau 2021 gelistet. KIRCHBERG (niko). Wie bereits berichtet scheint das mit fünf Hauben gekrönte Restaurant Simon Taxacher nicht mehr im neuen Guide Gault&Millau 2021 auf. Damit verlor Tirol das einzige 5-Hauben-Restaurant im Restaurantführer. Das Kirchberger Top-Restaurant ist seit März 2020 geschlossen und wird auch in der Wintersaison wegen eines geplanten Erweiterungsprojektes – und auch der Corona-Pandemie geschuldet – nicht...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
20 Restaurants im Bezirk werden im neuen G&M gelistet.

Gault&Millau 2021
Hauben für heimische Küchen

Gault&Millau 2021 listet wieder die besten Küchen/Köche/Restaurants des Landes. WIEN, TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Hauben und Punkte vergeben in besonderen (Corona-)Zeiten – das bewerkstelligten Martina und Karl Hohenlohe, Herausgeber des Gault&Millau mit der 2021er-Ausgabe des Gourmet-Guides. "Vor allem die Fine-Dining-Gastronomie musste sich seit dem Restart im Frühling neu definieren. Eine Reduktion auf das Wesentliche brachte vielerorts auch Positives", so die Hohenlohes. Auch unter...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Neue Sicherheitseinrichtungen auf der Bundesstraße.
1 2

"Tunnelschreck" ist weg
B 170 Unfallstelle wurde endlich entschärft

KIRCHBERG (hesa). Der im Jahr 1998 fertiggestellte Straßentunnel (Unterflurtrasse) in Kirchberg forderte bereits viele Unfallopfer. Im Herbst 2020 wurde endlich die dringend notwendige Adaptierung vorgenommen. Bei der Tunneleinfahrt und Ausfahrt wurden neue STVO-Vorschriftszeichen sowie Blinklichtanlagen optimal installiert. Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit wurde von 80 auf 60 km/h reduziert. Die gesamte Tunnellänge wurde mit LED-Leuchtmittel und Videokameras ausgestattet, sodass insgesamt...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Helmut Santer
Alexander Aigner, Toni Wurzrainer, Julia Mingler-Haueis, Alois Wahrstätter, Günter Strobl.

TVB Brixental - Neuwahlen
Wurzrainer setzte sich gegen Steindl durch

Große Mehrheit im neuen Aufsichtsrat für Toni Wurzrainer; Ex-Obmann übernimmt Aufsichtsrats-Vorsitz. BRIXENTAL (niko). Einige Aufregung ist der Neuwahl im TVB Brixental vorangegangen. Eine Umfrage unter Mitgliedern, initiiert von Willi Steindl, hatte für Unstimmigkeiten im Verband gesorgt (wir berichteten). Obmann Alexander Aigner kündigte an, nach 24 Jahren im Amt, nicht mehr als Obmann zu kandidieren, in Stellung für das Führungsamt brachten sich Toni Wurzrainer und Steindl. Hohe...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Ehrung in Kirchberg

TVB Brixental - Ehrungen
Langjährige Funktionäre vom Land Tirol geehrt

Vier aus dem bisherigen Amt scheidende langjährige Funktionäre des TVB Brixental wurden vom Land Tirol im Zuge der Vollversammlung in Kirchberg geehrt. Susanne Jungmann (Tourismusabteilung Land Tirol) holte Hans Beihammer, Michael Küchl, Hans-Peter Schmid und Sepp Dersch vor den Vorhang und überreichte die Urkunden. (niko)

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Ein kleines Dankeschön vom Hotelinhaber (2. v. li.) auch an den Isolierbereich.

BKH St. Johann
Gewinnspiel und Keksspende für „Helden des Alltags“

ST. JOHANN, KIRCHBERG (jos). Das Hotel Elisabeth in Kirchberg spendete kürzlich rund 1.000 Kekse an das Bezirkskrankenhaus St. Johann und wollte somit allen Mitarbeitern ein großes Dankeschön für ihren unermüdlichen Einsatz aussprechen. Zudem gab es die Möglichkeit der Teilnahme an einem Gewinnspiel. Dabei wurde zwei Mal eine Nacht für zwei Personen inklusive Halbpension im Hotel Elisabeth verlost. Dank für großzügige Geste Da auch die Hotellerie in dieser Zeit sehr stark betroffen ist, zeigt...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die Jugendlichen aus Kirchberg wünschen sich einen Ausflug in einen Escape Room.

Spendenaufruf
Pro Juventute bittet um Spenden

Jugendliche in Kirchberg wollen aus dem Alltag entbrechen. KIRCHBERG (jos). Die Pro Juventute hat die Jugendlichen in der Wohngemeinschaft Kirchberg gefragt, welchen Weihnachtswunsch sie dieses Jahr haben. „Wir wollen einen Ausflug in den Escape Room machen“, war die einhellige Antwort. In Corona-Zeiten wollen sie also sprichwörtlich aus dem Alltag ausbrechen. Daher startet die Kinderhilfsorganisation einen Spendenaufruf. Wenn man heuer Kinderlachen schenken will, kann man mit einer Spende den...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Veranstaltungen in Kirchberg verschoben.

Veranstaltungen in Kirchberg
Erneue Verschiebungen in Kirchberg

KIRCHBERG. Mit dem neuerlichen harten Lockdown haben sich bei Veranstaltungen in der arena365 in Kirchberg erneut Änderungen bzw. Terminverschiebungen ergeben: > Bluatschink vom 12. 11. 2020 auf 21. 10. 2021 verschoben > Thomas Stipsits vom 20. 11. 2020 auf 3. 12. 2021 verschoben > Herbert Steinböck vom 10. 12. 2020 auf 3. 10. 2021 verschoben > Viwitz’n geh' vom 28. 11. auf 12. 12. 2020 verschoben

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
TVB-Vollversammlung in Kirchberg.

TVB Brixental
Vollversammlung mit Neuwahlen, 25. 11.

BRIXENTAL. Die Vollversammlung des TVB Kitzbüheler Alpen - Brixental findet am Mittwoch, 25. 11., bereits um 16 Uhr (corona-bedingt!) in der arena365 in Kirchberg statt. Neben Berichten und der Jahresrechnung 2019 stehen auch Ehrungen sowie Neuwahlen (Aufsichtsrat, Vorstand) am Programm. Für die Wahl in den Aufsichtsrat können bereits ab 17. November die Stimmen in den drei Ortsstellen abgegeben werden. Nachdem Lanzeitobmann Alexander Aigner bereits ankündigte, nicht mehr (für das Obmannamt,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Vorstände A. Bodner, W. Astl, C. Wörister (v. li. hi.), Projektverantwortliche M. Obermoser, F. Wörgetter (vo. re.).

Bergbahn AG Kitzbühel
Modernisierte Infrastruktur begünstigt Nachhaltigkeit

Die neue Wasserfassung Aschauer Ache ist ein nachhaltiger Schritt in Sachen Qualitätssicherung des Kernskigebietes und schafft 25 % mehr Leistung. Diese Modernisierungsmaßnahme macht KitzSki damit auch sicherer was die technische Beschneiung des Kernskigebiets Pengelstein-Kirchberg-Hahnenkamm anbelangt. KITZBÜHEL, KIRCHBERG (niko). 1,2 Millionen Euro investierte die Bergbahn Kitzbühel in die Modernisierung der Wasserfassung Aschauer Ache. Die neuen Pumpen brauchen weniger Strom. „Wir sind mit...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Vorstände A. Bodner, W. Astl, C. Wörister (v. li. hi.), Projektausführende Markus Obermoser und Florian Wörgetter (re. vo.).

Bergbahn AG Kitzbühel
Modernisierte Infrastruktur begünstigt Nachhaltigkeit

Die neue Wasserfassung Aschauer Ache ist ein nachhaltiger Schritt in Sachen Qualitätssicherung des Kernskigebietes und schafft 25 % mehr Leistung. Diese Modernisierungsmaßnahme macht KitzSki damit auch sicherer was die technische Beschneiung des Kernskigebiets Pengelstein-Kirchberg-Hahnenkamm anbelangt. KITZBÜHEL, KIRCHBERG (niko). 1,2 Millionen Euro investierte die Bergbahn Kitzbühel in die Modernisierung der Wasserfassung Aschauer Ache. Die neuen Pumpen brauchen weniger Strom. „Wir sind mit...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Unterhaltungsprogramm Corona-bedingt beeinträchtigt.

Corona Tirol - Absagen
Herbstprogramm in der arena365 Corona-gebeutelt

KIRCHBERG (red.). Mehrere geplante Veranstaltungen in Kirchberg (arena365) mussten kurzfristig Corona-bedingt abgesagt oder verschoben werden (und finden nicht wie bereits angekündigt statt). Überblick/Absagen/Verschiebungen5. November: Gabriel Castaneda Best of – auf 14. 10. 2021 verschoben 12. November: Bluatschink Jubiläumstour – verschoben auf Herbst 2021 (Termin in Abstimmung) 20. November: Thomas Stipsits "Stinatzer Delikatessen" – verschoben auf 3. 12. 2021Herbert Steinböck – Herbst 2021...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Veranstaltung in Kirchberg.

Konzert in Kirchberg
Gabriel Castañeda – Best of in der arena365

KIRCHBERG. Seit gut 15 Jahren steht der „Austromexikaner“ Gabriel Castañeda auf der Bühne. Die Zeit ist reif für ein "Best of" seiner Bühnenprogramme. Die Highlights aus “Bös & Artig” und dem “Prinz der Provinz” sind genauso mit an Bord,  wie die besten Sketche der Stücke, die er für Kabarettgrößen wie Elke Winkens oder Alex Kristan geschrieben hat. Info: www.arena365-kirchberg.at / VV: Ö-Ticket, Reisebüro Kirchberg, Kracherl 2.0, Trafik Hopfgarten und in den Raiffeisenbanken, Einlass: eine...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Höhe des Sachschadens kann derzeit nicht beziffert werden.
2

Brand in Müllraum
Verdacht auf Brandstiftung in Kirchberg

KIRCHBERG (jos). Ein Unbekannter steht im Verdacht, am 17. Oktober gegen 20.50 Uhr in Kirchberg im Müllraum eines Mehrparteienhauses einen Brand gelegt zu haben. Dadurch entstand ein Sachschaden in unbekannter Höhe. Der Brand wurde von der Feuerwehr gelöscht. Personen wurden bei dem Vorfall nicht verletzt bzw. gefährdet. Weitere Polizeimeldungen aus dem Bezirk Kitzbühel lesen Sie hier.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Veranstaltung in Kirchberg i. T.

Kirchtag in Kirchberg
"Krumerkischtag" am 19. 10. in Kirchberg

KIRCHBERG. Am Montag, 19. 10., findet in Kirchberg der „Krumerkischtag“ von 9 bis 18 Uhr statt. Ein Teil des Erlöses wird an „Brixentaler für Brixentaler“ gespendet. Unter dem Motto: „Nid ganz, owa decht“ wird die Tradition des „Kirchtagsmarktes“ fortgeführt. Wenn auch die gewohnten Marktstände fehlen, so sind die einheimischen Betrieben mit vielen Angeboten da. Es gibt u. a. Handtaschen, Jacken, Hosen, Sportartikel, Spielsachen, Geschenkartikel und viel Kulinarisches (Schaumrollen, Brot,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Ballon über Kirchberg.
4

Ballonfahren im Brixental
Die Kitzbüheler Alpen aus der Vogelperspektive

KIRCHBERG, BRIXENTAL (red.). Corona-bedingt fand dieses Jahr kein „Ballon Cup“ im gewohnten Ausmaß statt. Es gab eine Woche lang (18. bis 25. 9.) nur freie Fahrten der angereisten Ballonteams, die ideale Bedingungen vorfanden. Die freien Fahrten der Ballonteams starteten von Brixen, Kirchberg und Westendorf. "Das weite Brixental mit seinen Seitentälern ist für die Ballonfahrer und Gäste landschaftlich eine Augenweide, die signifikanten Luftströmungen des Brixentales sorgen für spannende und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.