Alles zum Thema Klaus Huber

Beiträge zum Thema Klaus Huber

Lokales
Baumeister Klaus Huber investiert rund 10 Millionen Euro in den Standort. Die Wohnungen und Büros sollen verkauft werden
8 Bilder

Wohnbau
Feldkirchen: Am Kelag Areal tut sich was

Rund 10 Millionen Euro (inklusive Kaufsumme) investiert Baumeister Klaus Huber in den Neu- und Umbau. FELDKIRCHEN (fri). Im Vorjahr hat der Bodensdorfer Baumeister und Unternehmer Klaus Huber das rund 3.800 Quadratmeter große Kelag Areal von der Stadtgemeinde Feldkirchen gekauft. Sein Plan und Konzept: Wohnraum sowie Büro- und Geschäftsflächen in Zentrumsnähe schaffen. Alles Eigentum Nun wurde mit den Abrissarbeiten begonnen. "Ein Gebäudetrakt sowie die Garagen wurden abgerissen",...

  • 23.05.19
Lokales
Im Pfarrsaal Gurten werden Klaus Huber und Robert Höfler den bekannten Weihnachtsliedern nachgehen.

Adventveranstaltung in Gurten
Wo liegt der Ursprung der Weihnachtslieder?

GURTEN (hepu). "Alle Jahre wieder ... wird's dumpa" lautet das Motto der Veranstaltung am Freitag, 14. Dezember, um 19.30 Uhr im Pfarrsaal Gurten, bei der die Herkunft der Weihnachtslieder erläutert wird. Klaus Huber erzählt Geschichten vom oft erstaunlichen Ursprung der Lieder, Musikprofessor Robert Höfler musiziert und singt dazu. Dabei wird das Publikum zum Mitsingen bekannter Weihnachtslieder eingeladen. Seit vielen Jahren befasst sich Klaus Huber bereits mit Literatur und Musik zum...

  • 03.12.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Klaus Huber (SPIEGLTEC), Patrick Ortbauer (ORPA), Christian Peintner (SPIEGLTEC), Eva Hartl (BIZ Zentrumsmanagement), Stephan Peham (SPIEGLTEC)
3 Bilder

Gemeinsam erfolgreich – SPIEGLTEC GmbH

Die SPIEGLTEC GmbH hat sich als das unabhängige, technische Planungsbüro für Anlagenbau, Verfahrenstechnik und technische Gebäudeausrüstung im Westen Österreichs und im süddeutschen Raum als zuverlässiger Partner zur Abwicklung anspruchsvoller Projekte im Pharma-, Chemie-, Energie- und Gesundheitsbereich einen Namen gemacht. Seit über 20 Jahren besticht das Unternehmen durch Professionalität in der technischen Planung liefert durch persönliches Engagement gegenüber Kunden erfolgreiche,...

  • 12.09.18
Lokales
Der Babyscheck wird die Eltern der jungen Großpetersdorfer jedes Jahr übergeben.

Babyscheckübergabe in der Kinderkrippe Großpetersdorf

GROSSPETERSDORF. Alljährlich findet die "Babyscheckübergabe" in der Kinderkrippe Großpetersdorf statt. Kürzlich war es wieder soweit, und die jungen Erdenbürger wurden mit ihren Eltern von der Leiterin der Krippe herzlichst begrüßt. Danach teilte Bgm. Wolfgang Tauss mit seinen beiden Vizebürgermeistern Gregor Hafner und Klaus Huber die Gutscheine für die Jungfamilien aus. Im Anschluss gab es eine Führung durch die Räumlichkeiten des Hauses. Viele interessierte Eltern informierten sich über...

  • 12.04.18
  •  1
Lokales
Mit dem Spatenstich fiel der Startschuss für zehn Wohnungen der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft in Großpetersdorf.
2 Bilder

Zentrales Wohnen in Großpetersdorf geht weiter

Die Marktgemeinde Großpetersdorf und Oberwarter Siedlungsgenossenschaft errichten Wohnungen in der Bankgasse. GROSSPETERSDORF. Die Marktgemeinde Großpetersdorf und die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) arbeiten mittlerweile über 50 Jahre, überaus erfolgreich zusammen. Innerhalb eines halben Jahrhunderts wurden über 300 Wohnungen und Reihenhäuser errichtet – das heißt, dass fast 700 Großpetersdorfer in den Wohnungen der OSG leben! Pflegekompetenzzentrum Eines der größten Projekte...

  • 22.11.17
Leute
Angela Ruemer mit Stelzhamerbundpräsident Klaus Huber.

Schönauerin holt sich Karl-Pömer-Preis

SCHÖNAU. Heuer erstmals ausgeschrieben wurde der "Karl-Pömer-Preis" für ungereimte Mundart. Die Schönauerin Angela Ruemer hat es mit ihren Gedichten unter die zehn Besten geschafft. 300 Texte von Mundartdichtern aus Österreich und Deutschland haben sich der Jury gestellt. Die Preisträgerin Angela Ruemer ist Mitglied des Stelzhamerbundes im Bezirk Freistadt und hat sich bei den regelmäßigen Treffen zunehmend als Talent für ungereimte Dichtung erwiesen. Gedichte von Angela Ruemer Waunn er...

  • 10.10.17
Leute
Die Feuerwehr Großpetersdorf lud zum Frühschoppen und begrüßte zahlreiche Gäste.
17 Bilder

Die Feuerwehr Großpetersdorf lud zum Frühschoppen

GROSSPETERSDORF. Die Feuerwehr Großpetersdorf lud zum Frühschoppen in die Sicherheitszentrale ein. Auch Feuerwehrkameraden der umliegenden Wehren (u.a. Kleinzicken, Burg, Jabing) waren unter den zahlreichen Besuchern. Auch Vizebgm. Gregor Hafner und Vizebgm. Klaus Huber waren mit dabei. Das Team der Feuerwehr Großpetersdorf sorgte fürs leibliche Wohl. Für einen zünftigen Frühschoppen war musikalisch der MV Jugendkapelle Großpetersdorf angetreten. Für die Kinder gab es eine Hupfburg.

  • 28.05.17
Leute
Stelzhamerbund Ehrung in Bad Kreuzen, im 1. Zentrum für der Traditionellen Europäischen Medizin.
38 Bilder

Verdienste um Stelzhamerbund und Mundart ausgezeichnet

BAD KREUZEN. Im Rahmen einer Stelzhamer Lesung wurden Schwester Oberin Christiane Reichl und Silvia Leitner, Tourismusverband, im 1. Zentrum der Traditionellen Europäischen Medizin das Bronzene Ehrenzeichen des Stelzhamerbundes verliehen. Übereicht wurde die Auszeichnung von Klaus Huber, Präsident des Stelzhamerbundes, und Stelzhamerbund-Bezirksleiter Berndt Pachleitner. Als erster Gratulant stellte sich Bürgermeister Manfred Nenning mit Blumen und einem Buch-Präsent ein. Seit vielen...

  • 08.09.16
Wirtschaft
Firmenchef und Geschäftsführer seit über 30 Jahren: DI Bernhard Loik
14 Bilder

Loik Bau: Eine 60-jährige Erfolgsgeschichte

Was anno 1956 klein begann, wuchs im Laufe von sechs Jahrzehnten zu einem starken Bauunternehmen. PRESSEGGEN (jost). Baumeister Rudolf Loik, der Vater des derzeitigen Firmenchefs Bernhard Loik, gründete vor nunmehr 60 Jahren die gleichnamige Baufirma, und führte sie 30 Jahre lang. Sohn Bernhard übernahm als junger Baumeister, knapp 30-jährig, im Jahre 1985 die Chefposition und entwickelte in seiner bisherigen „Amtszeit“ das Erbe seines Vaters zu einem starken, innovativen Bauunternehmen,...

  • 19.08.16
Lokales
Verkehrsunfall in Stuhlfelden: Hier eine Momentaufnahme, rund eine halbe Stunde nach der Kollision.

Stuhlfelden: Ein schwerer Verkehrsunfall - zwei Verletzte

(Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg) STUHLFELDEN. Ein 28-jähriger polnischer Staatsangehöriger lenkte seinen Pkw am Morgen des 20. Mai 2016 auf der Mittersiller Bundesstraße von Stuhlfelden Richtung Mittersill. Kollission Der Pole geriet aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit dem Pkw einer 41-jährigen Pinzgauerin. Der 23-jährige Beifahrer des Polen und die Pkw-Lenkerin verletzten sich unbestimmten Grades. Die Rettung brachte die Verletzten...

  • 20.05.16
Politik
Neuer Kalender für Großpetersdorf gestaltet: LR a.D. Josef Tauber, OV Johann Simonovics, GR Hans Pimperl, LAbg. Doris Prohaska, OPO Klaus Huber, GV Martina Farkas, Bgm. Wolfgang Tauss.

SPÖ-Kalender für Großpetersdorf gestaltet

Die SPÖ Großpetersdorf gestaltete erstmals einen Kalender, der an alle Haushalte der Großgemeinde mit den besten Wünschen für das neue Jahr ausgeteilt wurde. Als Motive dienten die Arbeiten heimischer Künstler. Die SPÖ Großpetersdorf dankt auch auf diesem Wege allen, die ihre Werke zur Verfügung gestellt, sowie allen Sponsoren, die die Umsetzung dieses Projektes unterstützt haben. Wer noch einen „Großpetersdorfer Kunstkalender“ besitzen möchte, in der „Galerie“ liegen noch einige...

  • 24.01.16
Lokales
Die Autoren des Wels-Buchs 2015 haben auf 220 Seiten Geschichten und Gedichte rund um Wels und Wels-Land verfasst.

Geschichten und Gedichte: Das Wels-Buch 2015 ist da

WELS. Mit Unterstützung der Sprachbildungsschule Wels präsentierten zwölf Literaten am Samstag 9. Mai 2015 im Kulturzentrum Burg das Wels-Buch 2015. Im Rahmen des 2. Tages der Kultur fungierten dabei Bürgermeister Peter Koits, Stelzhamerbund-Präsident Klaus Huber, Kulturstadtrat Walter Zaunmüller und WAKS-Intendant Peter Kowatsch als Taufpaten. Im Anschluss an die Buchpräsentation gab es für die etwa 300 Interessierten Lesungen und Vorträge. Die 220-seitige bunt illustrierte Neuerscheinung kann...

  • 13.05.15