Konkurs

Beiträge zum Thema Konkurs

Die Fahrschule Mayer in Stainz und Hitzendorf sind nicht vom Konkursverfahren betroffen.

Fahrschule Mayer in Konkurs: Stainz und Hitzendorf nicht betroffen

Die Betreiberfirma der Leibnitzer Fahrschule Mayer ist insolvent. Vom Konkurs zweier Leibnitzer Fahrschulen ist zurzeit zu lesen, darunter auch die Fahrschule Mayer. Die gleichnamigen Standorte in Stainz und Hitzendorf sind davon aber nicht berührt. Zahlungsunfähig ist nämlich nur die Betreibergesellschaft der Leibnitzer Fahrschulen, die LB Koiner GmbH. Die Fahrschulen Mayer in Stainz und Hitzendorf werden unabhängig davon von Evamarie Dubovszky geführt. Zuvor war Simon Koiner, der auch in...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Karl Schirnhofer: „Das Leben zu bewältigen, ist die größte Herausforderung.“
2

Nach Insolvenz: Exklusiv-Interview mit Feinkost-Zampano Karl Schirnhofer

Der Kaindorfer Unternehmer Karl Schirnhofer verkauft jetzt sogar seinen Tesla und will sich so mit Banken privat einigen. In Folge der Zielpunkt-Pleite hat es Ende letzten Jahres auch den Kaindorfer Fleisch- und Wurstproduzenten Schirnhofer erwischt: Mit 1. Dezember 2015 wurde Insolvenz angemeldet, 280 Gläubiger und 270 Arbeitnehmer waren davon beteroffen. Die Gläubiger erhalten 30 Prozent ihrer Forderungen, davon 10 Prozent binnen 14 Tagen nach Rechtskraft und weitere 20 Prozent binnen zwei...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
75 Mitarbeiter der Firma Ruhdorfer sind von der Insolvenz betroffen.

Insolvenz bei Reifen Ruhdorfer

Knalleffekt: Grazer Familienunternehmen Ruhdorfer schlittert in die Pleite, 75 Mitarbeiter betroffen. Wie der KSV 1870 vermeldet, musste das Grazer Traditionsunternehmen Reifen Ruhdorfer heute Insolven (Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung) beim Landesgericht Graz anmelden. Betroffen sind 75 Mitarbeiter und 278 Gläubiger. Aktiva von rund 11 Millionen Euro stehen Passiva von 17,6 Millionen Euro gegenüber. Neben der Grazer Zentrale gibt es Filialen in Klagenfurt, Liezen, Deutschlandsberg,...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
AK-Präsident Josef Pesserl informierte sich bei den Mitarbeitern über die Entwicklung bei Krobath.
3

Verkauf: Krobath arbeitet aber weiter

Masseverwalter verkauft Krobath mit Sitz in Feldbach. Viele Mitarbeiter bleiben treu. Der Traditionsbetrieb Krobath hat seinen Sanierungsplan zurückgezogen. Dafür fehlt dem insolventen Unternehmen das Geld. Grund: Die Bank, mit der man Verhandlungen geführt hat, ist abgesprungen. Sowohl Geschäftsführung als auch AK, Betriebsrat und Mitarbeiter geben sich kämpferisch. Nun sucht die Installationsfirma einen Interessenten. Masseverwalter Norbert Scherbaum will den Betrieb bis zum Verkauf...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Heimo Potzinger
Redaktionsleiter Heimo Potzinger

Vom Masseverwalter zum Schiedsrichter

Was die Sanierung von Krobath betrifft, sieht der Masseverwalter wortwörtlich Licht am Ende des Tunnels. Mit Norbert Scherbaum ist ein Jurist von der Grazer Rechtsanwaltskanzlei Scherbaum-Seebacher mit der Sanierung betraut, der zum einen große Erfahrung mit komplizierten Fällen aufweist und zum anderen generell hohes Interesse an der Weiterführung in finanzielle Schieflage geratener Unternehmen zeigt. Vor acht Jahren hat der auf Insolvenzrecht spezialisierte Rechtsanwalt Sturm vor dem Konkurs...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Heimo Potzinger

FC Gratkorn – ist das wirklich das Ende?

Die Gerüchte rund um den FC Gratkorn häufen sich – doch wie steht es wirklich um den Verein? In den letzten Wochen werden immer mehr – positive wie negative – Gerüchte rund um den FC Gratkorn laut: Der Verein stehe vor dem Aus. Trainer „Pana“ höre auf. Es gebe bereits einen neuen Trainer. Es werde mit dem GAK-Quadrat fusioniert. Wie steht es aber wirklich um den Regionalligisten? Vor dem Aus? Eines steht bereits fest: Der FC Gratkorn steht unmittelbar vor dem Konkurs. Außerdem werden aller...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Carina Vanzetta

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.