Kumberg

Beiträge zum Thema Kumberg

Die Polizei ist derzeit mit einem Ortstafel-Diebstahl konfrontiert

Ortswechsel
Gestohlene Ortstafeln wieder aufgetaucht

Ein skurriler Diebstahl beschäftigt derzeit die Polizei von Passail bis nach Gnas. Im Zeitraum von 2. bis 8. Jänner 2021 wurden mehrere Ortstafeln in den Bezirken Weiz, Südoststeiermark und Graz-Umgebung gestohlen. Jetzt sind mehrere davon wieder aufgetaucht. Am Freitag 8. Jänner zeigte eine Spaziergängerin der Polizei den Fund von mehreren Ortstafeln an. Gegen 22.30 Uhr war die Spaziergängerin im Bereich des Steinbruchs von Hammersberg in der Nähe von Stenzengreith unterwegs, als sie 18...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Der FriedWald ist eine alternative Bestattungsform.

Alternative Bestattungsform
FriedWald erkunden

Die letzte Ruhestätte inmitten der Natur, das macht der FriedWald möglich. Der FriedWald Schöcklland bietet am 22.2., 7.3. und 21.3. ab 14 Uhr eine kostenlose Waldführung mit einem Förster an. Dieser erklärt das Konzept von FriedWald und beantwortet Fragen rund um Vorsorge, Beisetzungsmöglichkeiten, Baumarten und Kosten. Der gemeinsame Spaziergang führt zu den besonderen und schönsten Orten des Waldes und dauert etwa eineinhalb Stunden. Um Anmeldung unter 03117/39030 oder...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl

Kumberg
Behinderten-Parkplatz ist errichtet

In der Print-Ausgabe vom 22. Jänner erzählte der Kumberger Rene Leitner, der nach einem Snowboard-Unfall 2003 im Rollstuhl sitzt, von unterschiedlichen Hürden im Alltag (hier ist der Artikel nachzulesen). Unter anderem sprach er von der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel: "Der öffentliche Verkehr in Graz funktioniert immer besser. Aber im Umland sind barrierefreie Öffis oder Behindertenparkplätze Mangelware", hieß es. Auch bei der Park-and-Ride-Anlage in seiner Heimatgemeinde fehlte bislang...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl

Kumberg
Polizei stellt Cannabis-Indoor-Anlage sicher

Polizisten stellten eine Hanf-Aufzuchtsanlage sicher: Vier Personen werden nach dem Suchtmittelgesetz angezeigt. Am Dienstag, 28. Jänner, hielten Polizisten aufgrund von Ermittlungen Nachschau beim Wohnhaus einer 35-Jährigen aus Kumberg. Dabei konnten sie Marihuanageruch wahrnehmen. Da einer freiwilligen Nachschau nicht zugestimmt wurde, wurde eine Hausdurchsuchung über die Staatsanwaltschaft Graz erwirkt. 14.000 Euro Straßenverkaufswert Bei der Hausdurchsuchung konnten die Beamten in zwei...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Nachhaltigkeit im Fokus: Gerhard Maier und Gerald Sturb (r.) sind die Gründer von "green market".

Green Market: GU-Betriebe sind dabei

Bewusst handeln im Sinne der Umwelt: Ein Online-Marktplatz informiert. Der Online-Marktplatz "green market" steht für nachhaltige Lebensqualität und faire Wirtschaft ein. Die Community bringt Menschen zusammen, die mehr tun wollen: bewusst handeln im Sinne der Umwelt und an die Zukunft denken. Bewusstsein für ethischen Konsum 2017 als Crowdfunding-Projekt der beiden Grazer Gerhard Maier und Gerald Sturb gegründet, werden Kunden informiert, wo sie Produkte und Dienstleistungen mit ökologischem...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Das Orchester zeigt musikalische Vielfalt.

Ars Harmoniae in Kumberg

Am 26. Jänner um 17 Uhr holt der Kulturkreis Kumberg das Orchester Ars Harmoniae unter der Leitung von Rudolf Plank in den Kumberger Pfarrsaal. Der Schwerpunkt des Orchesters liegt auf Tango Nuevo, aber unter dem Titel "Pasticcio VI" gibt es auch Stücke aus unterschiedlichen Musikgattungen zu hören. Passend zur fünften Jahreszeit gibt es deshalb auch humorvolle Einlagen. Als Gast wird Simon Paar die Marimba spielen. Karten sind bei der RB Kumberg und im Modehaus Loder erhältlich.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Selbstständig leben: Rene Leitner will mehr Möglichkeiten für Menschen mit Handicap im ländlichen Raum.
2 1

Forderung: Mehr Unterstützung für Menschen mit Handicap

WOCHE-Leser Rene Leitner wünscht sich mehr Unterstützung für Menschen mit Handicap. Seit einem Snowboard-Unfall 2003 sitzt Rene Leitner im Rollstuhl. Seither hat sich sein Leben verändert. Gleichgeblieben ist aber die Frage, an wen er sich wenden kann, um Unterstützung zu bekommen. Neben medizinischer Versorgung und Pflegepersonal meint er alltägliche Kleinigkeiten wie Förderanträge, Autokauf, Restaurantbesuche, Partner- oder Jobsuche. Der Kumberger wünscht sich deshalb mehr Unterstützung für...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
1

Mit dem Förster durch den Friedwald

Die Förster vom Friedwald Schöcklland erklären am 7. September um 14 Uhr bei einer kostenlosen Waldführung das Konzept der naturnahen Bestattung. Bei dem rund einstündigen Spaziergang haben Interessierte die Möglichkeit, ihre Fragen zu Friedwald zu stellen – von der Vorsorge über den möglichen Ablauf einer Beisetzung bis hin zu den verschiedenen Grabarten und Kosten. Gleichzeitig gibt es Gelegenheit, die Schönheiten vom Friedwald Schöcklland zu entdecken. Um Anmeldung wird gebeten: 03117/39030....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Vereinen Strauss und Eulenspiegel: HörSchauSpiel

Kumberg
„Moment Musik“ im Schloss Kainberg

Unter dem Motto "Mehr als hören: Gemeinsam erleben!" können sich Besucher beim "Moment Musik" im Schloss Kainberg bei Kumberg mit Musikern austauschen. Das Haydn Quartett beleuchtet am 18. August, 17 Uhr, die musikalisch wie politisch turbulente Zeit kurz vor Napoleons Einmarsch in Wien. Mit Streichquartetten von Haydn und Beethoven erinnert Wien 1800 – Zeitenwende androhende und tatsächliche Revolutionen in Politik und Musik. Herzhaft gelacht werden darf am 30. August, 19 Uhr: Das Ensemble...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Felix Zangger freut sich bereits auf die Europameisterschaften.

Kumberg
Mit acht Jahren bereits Vizestaatsmeister im Schach

Der erst 8-jährige Felix Zangger aus Kumberg spielt bereits seit seinem vierten Lebensjahr leidenschaftlich Schach. Trainiert wird er vom Kumberger Schachtrainer Anton Ostermann im Schachverein Sportunion Passail. Heuer nahm das Nachwuchstalent an vielen Turnieren in der Steiermark teil und darf sich nun stolz steirischer Landesmeister nennen. Weiters gewann er bei den Staatsmeisterschaften in St. Kanzian am Klopeinesee den zweiten Platz und holte sich somit auch noch den...

  • Stmk
  • Weiz
  • Petra Schwarz
8

Jazzbruch Marktmusikverein Kumberg

Heute fand in Kumberg ein vom Marktmusikverein Kumberg organisierter Jazzbrunch statt. Regie führte Obmann Dexter Johann, dem ein Team von hervorragenden und vor allem ehrenamtlichen Mitarbeitern zur Seite stand. Die Küchencrew stand unter der Leitung von Ilg Helmut, ein ambitionierter Hobbykoch, der unter anderem ein Marokkanisches Tabbouleh zubereitete, welches sich auch in der Spitzengastronomie nicht verstecken müsste! Im Übrigen waren alle in der Küche beteiligten Personen durchwegs...

  • Stmk
  • Weiz
  • Hubert Steinhöfler
Spielend in den Sommer ging es für die Kinder der Jungschar und die Ministrantinnen und Ministranten
5

Mark Hartmannsdorf
Spielend geht es in den Sommer

Die Kinder der Jungschar und Ministrantinnen und Ministranten aus den Pfarrverbänden Eggersdorf-Kumberg-St.Radegund und Gleisdorf-Markt Hartmannsdorf-Sinabelkirchen starteten mit viel Action und Spaß in den Sommer. Gemeinsam konnten sie ihr Spezialwissen rund um den Dienst im Zeichen er Kirche unter Beweis stellen. Doch auch die anderen Stationen, wie Kinderschminken, Basteln oder auch eine musikalische Station bei der gesungen und getanzt wurde brachte die Kinder dazu, sich gegenseitig besser...

  • Stmk
  • Weiz
  • Petra Schwarz
27

WKO und WOCHE sind on Tour

Zusammen mit der Wirtschaftskammer Regionalstelle GU und Regionalstellenleiter Stefan Helmreich hat sich WOCHE GU-Nord-Medienberater Herbert Ebner auf Betriebstour gemacht, um nachzufragen, wie es den regionalen Unternehmern geht. Tourstart bildete das Unternehmerfrühstück im Schöckllandhof. Diese Betriebe wurden besucht: Holzbau Haas GmbH, Zimmerer in Eggersdorf, MeisterPhotografie Miriam Primik, Berufsfotograf und Romana Koch, Pusteblume in Kumberg, König & Gruber Zimmerei GmbH und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl

Gewinnspiel: Saisonkarte für die WellWelt Kumberg

Packt die Badehosen ein, endlich ist der Sommer da! So wie die Temperaturen nach oben schießen, heißt es wieder, sich Abkühlung in den Bädern zu verschaffen. Um den Sprung in den Sommer in der Well Welt Kumberg richtig genießen zu können, verlost die Well Welt eine Saisonkarte. Der glückliche Gewinner kann sich über Badespaß und Erholung im Seecafé freuen. Und so funktioniert es: Einfach auf den "Mitmachen"-Button klicken. Schon könnte die Saisonkarte Ihnen gehören. Alles zur Well Welt:...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl

Grazbürsten kommen nach Kumberg

Die legendären Grazbürsten kommen am 17. Mai mit "Sterz di" zum ersten Mal nach Kumberg. Es ist das 35. Programm der Bühnenvirtuosen, das sich mit Themen aus Gesellschaft, Politik, Zeit, Wissen, Wirtschaft sowie Trends und Tradition in bewährter grazbürstiger Manier beschäftigt. Ab 19.30 Uhr geht es in der Mehrzweckhalle Kumberg los. Vorverkaufskarten gibt’s bei der Raiffeisenbank Kumberg, der öffentlichen Bibliothek sowie im Modehaus Loder. Reservierungen unter bibliothek@kumberg.at oder...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Ein Anhänger voll mit Müllsäcken: 80 Kumberger packten an und machten die Gemeinde sauber.

Ganz Kumberg räumte z'amm

80 große und kleine Kumberger haben aufgeräumt. Und die Bilanz kann sich sehen lassen: 70 Säcke voll mit Mist und ein Sofa. Gefunden wurde der (Sperr-)Müll entlang von Wegen, Straßen oder auf Wiesen. Als erste von insgesamt vier Gemeinden in Graz-Umgebung Nord – Gratwein-Straßengel folgt am 13. April, Übelbach am 27. April und Weinitzen am 4. Mai – startete die rund 3.800 Einwohner zählende Marktgemeinde in Zusammenarbeit mit der Berg- und Naturwacht bei der Aktion "Wir räumen auf:...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Hundekot im Gras gefährdet die Gesundheit der Tiere.

Landwirte verärgert
Fehlt es Ausflüglern an Respekt?

Nicht nur der Tourismusverband Region OberGraz muss immer häufiger zwischen Erholungsuchenden und Grundstückseigentümern vermitteln (die WOCHE hat in der letzten Ausgabe darüber berichtet). Auch Waldbesitzer und Landwirte bitten Spaziergänger und motorisierte Freizeitsportler um mehr Respekt für ihr Eigentum. Sich an Regeln halten Es ist den Setzlingen am eigenen Hektar Wald in Eidexberg, Kumberg, wohl nicht gegönnt, heranzuwachsen. Denn immer wieder müssen WOCHE-Leserin Monika Graber und ihre...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Tüftelte für Handwerker: Bernd Guzmics
2

Das Ding des Jahres: Kumberger präsentiert Erfindung

Tüfteln, um das Leben zu erleichtern: Bei der Unterhaltungsshow "Das Ding des Jahres" (jeden Dienstag um 20.15 Uhr auf ProSieben) treten Erfinder mit ihren einzigartigen Ideen gegeneinander an und stellen sich nicht nur der Kritik der Experten-Jury, sondern auch dem Urteil des Publikums. Denn dieses entscheidet am Ende, wer den 100.000-Euro-Gewinn mit nach Hause nehmen darf. Für alle Handwerker Unter den zehn Kandidaten wird heute Abend auch der Kumberger Bernd Guzmics dabei sein. Der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl

Kumberger am green market dabei

Bewusst handeln im Sinne der Umwelt, an die Zukunft denken und davon auch noch profitieren – dafür steht der Online-Marktplatz green market, ein Projekt der LQ for You GmbH Kooperative für nachhaltige Lebensqualität. Gegründet wurde das Unternehmen im Oktober 2017 von Gerhard Maier und Gerald Sturb in Graz. Die Community setzt mit den Partnerbetrieben aus der Steiermark auf Informationsaustausch über nachhaltige wirtschaftliche Unternehmen beziehungsweise deren Produkte und Dienstleistungen....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl

Liedersingen mit dem Kulturkreis

Am 14.12. veranstaltet der Kulturkreis Kumberg ein gemeinsames Weihnachtsliedersingen. Basis ist das Weihnachtsliederheft vom Volksliedwerk, das auch gratis mitgenommen werden kann (solange der Vorrat reicht). Das Rote Kreuz schenkt Glühwein aus; der Erlös daraus kommt einem gemeinnützigen Zweck zugute. Ab 15 Uhr ist der Christkindlmarkt im Ortszentrum eröffnet.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Hotelbesitzer: G. Votava, P. Hierz-egger, M. Ostrowski

"Hotel Rock'n'Roll" im Open Air Kino

Kumberg. Am 7.9. steht Kino unter freiem Himmel auf dem Abendprogramm. Die Sozialistische Jugend Graz-Umgebung/Voitsberg lädt mit Beginn um 19.30 Uhr in der Well Welt Kumberg zum österreichischen Kinohit "Hotel Rock’n’Roll". Der Eintritt beim Open-Air-Kino ist frei, Popcorn und Getränke gibt es vor Ort. Bei Schlechtwetter entfällt die Veranstaltung.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Das Kainberg Quartett beeindruckte auch auf der Bühne mit historischen Instrumenten.
1 2

"Moment Musik": Von Toledo bis Wien

Kumberg. Im romantischen Ambiente auf Schloss Kainberg bei Kumberg lockte das neue steirische Kammermusikfestival "Moment Musik" über 200 Klassikliebhaber. Mit den Konzerten "Werden und Entstehen" sowie "Ort und Zeit" sollen die Künstler und das Publikum miteinander Musik auf eine andere Art erleben. Denn das Motto lautet: "Mehr als hören." Historisches neu entdecken So wurden die Zuhörer beim Auftaktkonzert spontan im 1575 fertiggestellten Renaissance-Innenhof vom Kainberg Quartett, das sich...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Florian Hasenburger ist bei der "Moment Musik" dabei.

"Moment Musik": Musik erlebt

Kumberg. Die neue Konzertreihe "Moment Musik" präsentiert an zwei Konzertabenden im August renommierte klassische Musiker ganz privat in persönlicher Atmosphäre. Der besondere Konzertort, der offene Renaissancehof des Schlosses Kainberg in Kumberg, liefert eine dazu passende, inspirierende Atmosphäre. Das Kainberg Quartett begibt sich am 18.8. um 19:30 Uhr gemeinsam mit dem Publikum auf eine spannende Entdeckungsreise nach den Kunstgriffen und Tricks eines Komponisten der Wiener Klassik. Am...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Trendsport mit langer Tradition: Wer sich im Polo beweisen will, kann in Kumberg erste Schritte machen.

Polosport leicht gemacht

Poloclub "A Quechua" bietet Möglichkeiten, den Sport kennenzulernen. Kumberg. Ein Tor erzielen, in der Mannschaft jubeln, Taktik und Geschick beweisen – und das alles auf einem Pferd. Das kann nur Polo. Seit 2013 hat Kumberg mit "A Quechua" (der Name leitet sich aus der Sprache der Inka ab und bedeutet "Auf dem Feld") unter der Leitung von Uwe Seebacher, dem Präsidenten der Polo Instructors and Players Association, einen eigenen Poloclub und eine Poloschule. Seither steigt das Interesse an der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.