La Gacilly

Beiträge zum Thema La Gacilly

Wirtschaft
LAbg. Christoph Kainz und Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav

Land NÖ und EU: Geld für 12 Bezirks-Projekte

BEZIRK BADEN. „Seit dem Jahr 2015 hat das Land NÖ die Regionen mit mehr als 115 Mio. Euro an Fördermitteln unterstützt, wodurch Investitionen von mehr als 226 Mio. Euro in Niederösterreich ausgelöst werden konnten. „Es freut mich sehr, wenn wir als Land NÖ gemeinsam mit der ecoplus Regionalförderung einen Beitrag zu vielfältigen Regional-Projekte leisten können, die allesamt mehr Wertschöpfung, Arbeitsplätze und Wohlstand in Niederösterreichs Regionen bringen“, so Wirtschaftslandesrätin Petra...

  • 12.08.19
Politik
Christine Witty wird vor Gemeinderatswahlen von der Muse geküsst. Diesmal schrieb sie ein Anti-Verhöhnungsgedicht.

Witty zweifelt an Gacilly-Zahlen und gießt ihren Ärger in ein Gedicht

BADEN. Fünf Jahre nach der von ihr getexteten, komponierten und gesungenen Baden-Hymne wurde Badens Stadträtin Christine Witty (wir badener) erneut von der Muse geküsst. Diesmal kam die Inspiration von "Hymne an die Erde", so das Motto des diesjährigen La Gacilly Baden-Fotofestivals. Vorige Woche wurde seitens der Veranstalter eine erfreuliche Meldung veröffentlicht: „Vom 1. Juni bis 26. Juli konnten 100.000 BesucherInnen beim La Gacilly-Festival gezählt werden. Zurzeit besuchen etwa 1.200...

  • 05.08.19
Wirtschaft
Landesrätin Petra Bohuslav und Festival-Präsident Lois Lammerhuber

Fotofestival La Gacilly-Baden freut sich über 100.000 Gäste

Heuer sind bereits zum zweiten Mal die Werke der weltbesten Fotografinnen und Fotografen in Baden bei Wien zu bewundern. Das Festival La Gacilly-Baden Photo steht dieses Jahr unter dem Motto „Hymne an die Erde”, startete am 1. Juni und entwickelte sich seitdem zum Besucher-Magneten. BADEN. Bis jetzt sind bereits knapp 100.000 Gäste gekommen. Die Stadt hat sich auf das Festival mit zahlreichen Infrastrukturmaßnahmen vorbereitet. Neben Sicherheit und Steuerung der Besucherströme wurde auch...

  • 26.07.19
  •  1
Lokales
Gerlinde und Franz Brendinger vor der Sommerarena, startklar für die La Gacilly-Eröffnung

Skepsis am Rande der Gacilly-Eröffnung

Unter den Festgästen bei der Eröffnung von La Gacilly Baden 2019 "Hymne an die Erde" war auch Badens SPÖ-Stadträtin Gerlinde Brendinger mit ihrem Mann. Sie gehört, wie der Großteil der Badener Opposition, zu den Kritikern des Festivals. "Die Kunst ist toll und eine Bereicherung für Baden", so Brendinger am Rande der Eröffnung. "Aber ich verstehe nicht, warum man uns Mandatare im Vorfeld nicht über die gesamte Belastung für das Badener Budget informiert hat." Im Bild Gerlinde Brendinger mit...

  • 08.07.19
Leute
45 Bilder

Eine Party für 2000 Fotos

BADEN. Jetzt ist La Gacilly Baden auch offiziell in der Stadt angekommen. Geradezu hymnisch startete das Fotofestival, das heuer unter dem Motto "Hymne an die Erde" steht, mit der Gala in der Sommerarena. Staatsopernsänger Wolfgang Bankl interpretierte zum Auftakt die Europahymne, ehe Festivalpräsident Lois Lammerhuber zum Mikrofon schritt. "Warum brauchen wir das Festival?", fragte er und gab die Antwort: "Etwas Gutes muss verstanden werden." Gemeint sind damit vor allem Umweltthemen, die...

  • 17.06.19
Freizeit

La Gacilly Baden
La Gacilly: Bilder kehren nach Frankreich zurück

BADEN. La Gacilly Baden ist am 30. September zu Ende gegangen. Zu Beginn der Ausstellung gab es eine Debatte über die Entsorgung der Bilder. Sie sollten geschreddert werden. La Gacilly Baden-Chef Lois Lammerhuber hat sich bei einem Aufenthalt vorige Woche in La Gacilly in der Bretagne mit dem Präsidenten des Festivals, Auguste Coudray, darauf geeinigt, das La Gacilly die Bildtafeln zurück bekommt und für die Fotografen logistisch verwaltet.

  • 28.09.18
Lokales

Leserbrief zu „I love Africa“

Einer, der sich fast ausschließlich mit Musik beschäftigt, möchte hier einmal seine Eindrücke über Badens meist diskutierte Ausstellung „ I love Africa“ wiedergeben. Kaum eine künstlerische Idee, von Musik abgesehen, hat mich von Anfang an so fasziniert. Glücklicherweise wohne ich nicht weit von einem der Hauptschauplätze, dem Doblhoffpark, entfernt, sodass ich oftmals an den Bildern vorbeiflanieren konnte, um ihnen auch die notwendige Aufmerksamkeit zu schenken. Ja, Aufmerksamkeit erregen...

  • 20.09.18
Lokales
4 Bilder

"La Gacilly ist eine Inspiration"

BADEN. Die Fotoschau "La Gacilly" verwandelt Baden in eine Open Air-Galerie. Und vor allem: Sie inspiriert zahllose Fotografen zu eigenen Bildern, die oft das Badener Ambiente mit einbeziehen. So etwa auch Werner Filak, der sich am Platz beim Rosarium mit den roten Rosen und den Bildern von Aida Muluneh sofort für eine "Color Key-Umsetzung" entschied. "Ich kann Color Key, der Technik sei Dank, bereits im Vorfeld auf meinen Systemkameras einstellen und musste am PC nur noch minimal...

  • 05.09.18
Lokales
Ein Selfie, 400 Worte und der Löwe, fotografiert von Paras Chandaria aus Kenia, sieht zu: Lois Lammerhuber spricht mit Gabriela Stockmann über Fotografie, Demokratie, Kunst und Infotainment.

"Fotografie ist Demokratie!"

La Gacilly Baden-Präsident Lois Lammerhuber im Gespräch mit Redakteurin Gabriela Stockmann. Und ein Selfie wurde natürlich auch gemacht... BEZIRKSBLÄTTER: Mit La Gacilly ist nicht ein Orchester quer durch Europa gereist sondern eine Open Air-Fotoausstellung. Das ist bislang eher unüblich - macht es Sinn? Die Thematik "Afrika" ist ja für Frankreich schon eine andere als für Österreich. Müsste nicht eine Ausstellung in Baden anders aussehen als in Frankreich? LOIS LAMMERHUBER: Spielt ein...

  • 23.07.18
Lokales
Paras Chandaria "Im Dschungel der Großstadt" an der Konditorei Ullmann in Baden.

Mein La Gacilly

BADEN. Dieses riesige Foto von Paras Chandaria mit dem Namen "Im Dschungel der Großstadt" auf der Fassade der Kondidorei Ullmann ist eines der Lieblingsbilder von Günther Gerlich. "Es ist ein großartiger Kontrast zwischen Baden und Nairobi", so der Fotograf, der auch weiß, warum das Bild an der Fassade vom "Ullmann" hängt. "Ich habe erfahren, dass der Inhaber im Sternbild Löwe ist - und er hat sich das gewünscht..." Haben auch Sie ein La Gacilly-Foto (mit Badener Umgebung) - Foto und Kurztext...

  • 09.07.18
Lokales
Offizielle Begrüßung des Vertreters der französischen Partnergemeinde La Gacilly
3 Bilder

Begegnungsstätte Hollersbach: Französische Partnergemeinde zu Besuch im Pinzgau

HOLLERSBACH IM PINZGAU (kh). Am 2. Oktober 2016 fand der alljährliche Bauernmarkt in Hollersbach statt. Die Pinzgauer Gemeinde wird dabei zur Begegnungsstätte zweier Nationen. Hollersbach ist nämlich Partner der französischen Gemeinde La Gacilly in der Bretagne. Der Bürgermeister Günter Steiner begrüßte die Besucher sowie seine französischen Gäste und dankte ihnen für die jahrelange Partnerschaft und Freundschaft. Am Bauernmarkt konnten regionale Köstlichkeiten verkostet und gekauft werden....

  • 03.10.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.