Labyrinthe

Beiträge zum Thema Labyrinthe

Freizeit

Festival of Culture - Labyrinth

CAMERATA INNSBRUCK CINNS Festival of Culture „LABYRINTH“ Konzerte, Performances, Improvisationen, Tanz, Film, Kunst Eintritt: 20 € / erm. 10 € Karten: oeticket, tickets@camerata.eu und an der Abendkasse; www.camerata.eu Mit freundlicher Unterstützung des Kulturamts Innsbruck und der Landesregierung Tirol In Kooperation mit Nova Cosmos und Noa'h Theater Labyrinth steht sinnbildlich für "Irrwege", aber gleichzeitig auch für die Neugier aus diesem Labyrinth herauszufinden und Neues zu...

  • 31.05.17
Leute
25 Bilder

Senioren von Birkfeld durchwandern den Weg der Labyrinthe in Waisenegg

Bei herrlichen Wetter und idealen Temperaturen zum wandern starteten die Senioren vom Ausgangspunkt bei der Gemeinde Waisenegg den Weg der Labyrinthe. Dieser Wanderweg mit einer Weglänge von ca. 8 km mit 10 Labyrinthen wurde 2011 im Oktober eröffnet. So Entdeckten die Senioren die Vielfalt der Labyrinthe. Es kann durchaus sein das man im Verlauf dieses Weges liebliche Esel sowie auch Schafe antrifft. Von den im verlauf des Weges angebrachten Sprüchen und Texte die aus der Feder von...

  • 18.04.12
Leute
Bgm. Tiefengraber und Waltraud Hofbauer auf dem Barfußlabyrinth
98 Bilder

Raus aus dem Irrgarten des Lebens - Weg der Labyrinthe in Waisenegg eröffnet

Nach langjähriger Planungsphase eröffneten die Gemeinde Waisenegg und der Ortsentwicklungsverein Waisenegg ihren Themenwanderweg "Weg der Labyrinthe" "Um ein wirklich gutes Projekt zu verwirklichen braucht es drei Dinge: Geduld, Geld und nochmal viel Geduld", so Bgm. Tiefengraber über die Entstehung des Themenweges, der bereits 2003 im Gemeinderat beschlossen wurde. An 10 Stationen auf dem rund 8 km langen Weg wird das Thema Labyrinth mit seinen vielen Bedeutungen erklärt und mit zahlreichen...

  • 09.10.11
Freizeit
Eröffnung Weg der Labyrinthe
2 Bilder

Eröffnung des neuen Wanderweges in Waisenegg "Weg der Labyrinthe"

Wir eröffnen unseren neuen Wanderweg in Waisenegg „Weg der Labyrinthe“ am Sonntag, 9. Oktober 2011 um 10.00 Uhr beim Gemeindeamt Waisenegg Wenn von einem Labyrinth gesprochen wird, denken viele an einen Heckenirrgarten. Ein Labyrinth ist aber kein Irrgarten, sondern es führt ein ebenerdiger Weg in die Mitte ohne Abzweigungen. Labyrinthe können verglichen werden mit dem Lebensweg des Menschen! Der Weg ist...

  • 19.09.11
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.